PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.405 Themen, 78.340 Beiträge

Slot-1-Motherboard gesucht

Hubert / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach dem kauf eines "von der Stange-PC" (PIII/450) suche ich nach einem Motherboard, welches man auch auf weiteres hernehmen kann in puncto Erweiterbarkeit UND bei dem es mit meinem bisherigen Zubehör (2940UW, Miro PCTV,Monster2/12MB, SCanner-SCSI-Karte + Netzwerkkarte(ISA oder PCI) keine grösseren "Zusammenspielprobleme" geben sollte - ausserdem sollte es min. 3 oder 4 SDRAM-Sockel haben, um meine 3 64er (PC100) unterzubringen - ich schwanke zwischen dem Dauerbrenner ASUS P2B, dem Gigabyte G6BXE oder einem TYAN Board - könnt Ihr mir bitte Erfahrungstips geben ? Merci ! (Hubert)

Antwort:
Also, wenn's dir darum geht das die Komponenten auf jeden Fall zusammenspielen, würd ich dir zum Asus raten. Hat mich bis jetzt bei sowas noch nie entäuscht. Achte aber auf das alter des BIOS (PIII)....
(The M.O.D.)

Antwort:
Als Alternative währe da noch das Abit BX 6 Rev.2!!
Oha, die Leute hier müßen denken ich kriege Geld von Abit damit ich hier Werbung mach, aber das BX 6 Rev.2 ist nun mal das beste Slot 1 Board!!
MfG
Raphael L.®
(Raphael L. )

Antwort:
Habe mir gerade GIGABYTE GA 6 BX-E gekauft - läuft sauber.
Feat: 5 PCI 2 ISA 1AGP, 4 DIM - Hardwareüberwachung,
66,...100, 103,112,!! 125 !!,133 MHz FSB alles ganz nett,
Suspend to DISK läuft nicht - es soll das Brett auch mit Suspend
to RAM geben - das neue GA6 BX 2000 hats auf jeden Fall.
Auf das warte ich sehnlichst - 2 BIOSe . .
Ansonsten ABIT BX6 oder BH 6 (nur 3 DIM) oder wer Geld
hat - ASUS
(@ndy)

Antwort:
Die besten Mainboards baut zur Zeit die Firma "abit".
die Boards sind jumperless (keine jumper).
Höchste Kompatibilität mit maximaler Geschwindigkeit.
jede menge overclockingmöglichkeiten.
ich empfehle dir das neueste von Abit "abit bx6 rev. 2.0"
du erkennst das board gegenüber der revision 1.x an dem zusätzlichen
fünften PCI-Slot,vorher vier,falls ein "Fachhändler" dich bescheissen will! SOLL JA SCHON VORGEKOMMEN SEIN!
Gruß
Siggi
(Siggi)

Antwort:
Ich habe das Abit BH6 ist OK.
Aber: Du kannst dir jedes Marken Board kaufen, sind 'eh' alle ziehlich gleich gut.
Chaintech macht auch sehr gute BX-Boards und hat guten Support.
ASUS = Qualität ist Blödsinn, fast alle Boards sind gleich gut.
Bye.
(Bud Spencer )

bei Antwort benachrichtigen
The M.O.D. Hubert

„Slot-1-Motherboard gesucht“

Optionen

Also, wenn's dir darum geht das die Komponenten auf jeden Fall zusammenspielen, würd ich dir zum Asus raten. Hat mich bis jetzt bei sowas noch nie entäuscht. Achte aber auf das alter des BIOS (PIII)....
(The M.O.D.)

bei Antwort benachrichtigen
Raphael L. Hubert

„Slot-1-Motherboard gesucht“

Optionen

Als Alternative währe da noch das Abit BX 6 Rev.2!!
Oha, die Leute hier müßen denken ich kriege Geld von Abit damit ich hier Werbung mach, aber das BX 6 Rev.2 ist nun mal das beste Slot 1 Board!!
MfG
Raphael L.®
(Raphael L. )

bei Antwort benachrichtigen
@ndy Hubert

„Slot-1-Motherboard gesucht“

Optionen

Habe mir gerade GIGABYTE GA 6 BX-E gekauft - läuft sauber.
Feat: 5 PCI 2 ISA 1AGP, 4 DIM - Hardwareüberwachung,
66,...100, 103,112,!! 125 !!,133 MHz FSB alles ganz nett,
Suspend to DISK läuft nicht - es soll das Brett auch mit Suspend
to RAM geben - das neue GA6 BX 2000 hats auf jeden Fall.
Auf das warte ich sehnlichst - 2 BIOSe . .
Ansonsten ABIT BX6 oder BH 6 (nur 3 DIM) oder wer Geld
hat - ASUS
(@ndy)

Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und Autos ausgegeben... den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)
bei Antwort benachrichtigen
Siggi Hubert

„Slot-1-Motherboard gesucht“

Optionen

Die besten Mainboards baut zur Zeit die Firma "abit".
die Boards sind jumperless (keine jumper).
Höchste Kompatibilität mit maximaler Geschwindigkeit.
jede menge overclockingmöglichkeiten.
ich empfehle dir das neueste von Abit "abit bx6 rev. 2.0"
du erkennst das board gegenüber der revision 1.x an dem zusätzlichen
fünften PCI-Slot,vorher vier,falls ein "Fachhändler" dich bescheissen will! SOLL JA SCHON VORGEKOMMEN SEIN!
Gruß
Siggi
(Siggi)

bei Antwort benachrichtigen
Bud Spencer Hubert

„Slot-1-Motherboard gesucht“

Optionen

Ich habe das Abit BH6 ist OK.
Aber: Du kannst dir jedes Marken Board kaufen, sind 'eh' alle ziehlich gleich gut.
Chaintech macht auch sehr gute BX-Boards und hat guten Support.
ASUS = Qualität ist Blödsinn, fast alle Boards sind gleich gut.
Bye.
(Bud Spencer )

bei Antwort benachrichtigen
Hubert

Nachtrag zu: „Slot-1-Motherboard gesucht“

Optionen

Merci für die Tips - ich hab mir jetzt das Abit-Board besorgt, jetzt funktionieren auch einige "DOS-Anwendungen" mit der PCTV, die mit dem Intel-Board unmöglich waren ... ;-)
merci nochmal für die Tips !!!
(Hubert )

bei Antwort benachrichtigen