PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.400 Themen, 78.271 Beiträge

Selbstbau - Ist SCSI-System mit AMD sinnvoll ?

klaush / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich möchte mir Anfang nächstes Jahr (um die Cebit herum) einen Rechner selbst zusammenbauen.
Ich habe schon einen Adaptec 2940 Ultra Wide Host Adapter. Eventuell kann ich von einem
Bekannten eine gebrauchte UW SCSI-Platte relativ günstig bekommen. Jetzt stellt sich mir
natürlich die Frage, welche weiteren Komponenten sinnvoll sind für dieses SCSI-System?
- Ich dachte an AMD K6-III bzw. vielleicht ist der Athlon 500 in 2 Monaten preislich interessanter. Oder doch Intel ?
- Graphikkarte muß wohl nicht so toll sein (no games), aber ich möchte gerne eine TV Karte mit einbauen.
Da gibt es doch Karten die beide Funktionen vereinen, oder ?
- erst mal 64 oder schon 128 MB RAM; je nach dem wie die Preise liegen
- MainBoard?
- Soundkarte würde ich gerne vom alten Rechner übernehmen (PCI SB 16)
- UMAX SCSI Scanner habe ich auch schon (seperater Konroller)
- Gehäuse Midi oder Big
- CD Brenner Yamaha 4x4x16 ist vorhanden (auch SCSI)
- CD ROM am besten auch SCSI. Welches könnt ihr empfehlen?
Es ist also letztlich nur die Frage:
- welcher Prozessor
- welches MainBoard
- und welche Graphikkarte (mit TV?)
macht in dieser Konstellation Sinn?
(klaush)

Antwort:
Professor:Athlon 500 oder schneller(Alles andere zählt nicht).Mainboard:Gigabyte Adlon-Board.Grafikkarte mit TV:ATI RAGE 128 All in Wonder oder Voodoo 3+miro Pinnacle TV-Karte für 99- DM(am zukunftsichersten,da Du dann eine Geforce kaufen kannst sobald sie unter 200- DM geplumst ist).CD-ROM:Plextor 40x only!ciao
(Clint Eastwood)

Antwort:
Das SCSI-System macht mit jedem Kasten Sinn, einfach dadurch, daß es die CPU bzw. das Bussystem entlastet. Bei meinem Gerät im Büro steht jedesmal die ganze Anlage, wenn ich eine Sicherung auf das ZIP ziehe - zuhause habe ich solche Symptome nicht, denn das dortige ZIP ist eine SCSI-Einheit...
Ich werde auch ein neues System zusammenbauen und wegen der momentan hohen Preise etwas kleiner beginnen:
- CPU Athlon 500
- MoBo MSI 6167
- GraKa... da bin ich noch auf der Suche, eine Matrox G400 DH oder etwas mit einem TNT2...??????????
R.N.
R.N.
(RaiNa)

Antwort:
DEr Athlon ist mir etwas zu teuer. Ich denke, mir würde der K6-III 400 reichen !
(klaush)

bei Antwort benachrichtigen
Clint Eastwood klaush

„Selbstbau - Ist SCSI-System mit AMD sinnvoll ?“

Optionen

Professor:Athlon 500 oder schneller(Alles andere zählt nicht).Mainboard:Gigabyte Adlon-Board.Grafikkarte mit TV:ATI RAGE 128 All in Wonder oder Voodoo 3+miro Pinnacle TV-Karte für 99- DM(am zukunftsichersten,da Du dann eine Geforce kaufen kannst sobald sie unter 200- DM geplumst ist).CD-ROM:Plextor 40x only!ciao
(Clint Eastwood)

bei Antwort benachrichtigen
klaush Clint Eastwood

„Selbstbau - Ist SCSI-System mit AMD sinnvoll ?“

Optionen

DEr Athlon ist mir etwas zu teuer. Ich denke, mir würde der K6-III 400 reichen !
(klaush)

bei Antwort benachrichtigen
RaiNa klaush

„Selbstbau - Ist SCSI-System mit AMD sinnvoll ?“

Optionen

Das SCSI-System macht mit jedem Kasten Sinn, einfach dadurch, daß es die CPU bzw. das Bussystem entlastet. Bei meinem Gerät im Büro steht jedesmal die ganze Anlage, wenn ich eine Sicherung auf das ZIP ziehe - zuhause habe ich solche Symptome nicht, denn das dortige ZIP ist eine SCSI-Einheit...
Ich werde auch ein neues System zusammenbauen und wegen der momentan hohen Preise etwas kleiner beginnen:
- CPU Athlon 500
- MoBo MSI 6167
- GraKa... da bin ich noch auf der Suche, eine Matrox G400 DH oder etwas mit einem TNT2...??????????
R.N.
R.N.
(RaiNa)

bei Antwort benachrichtigen