PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.400 Themen, 78.282 Beiträge

QDI-Board -P5I430TX/250E mit 128 SDRAM und 200 MMX Problem

michael / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
ich möchte meinen 200 MMX mit einem QDI-Board P5I430TX/250E (TX 400) speichermäßig aufrüsten.
Jetzt habe ich mir 2 x 64 MB SDRAM (PC100) zugelegt, und wollte diese gegen meine vorhanden EDO´s
austauschen. Ich habe erst versucht, die neuen DIMMS zusätzlich zu den EDO´s einzubauen und auch die EDO´s entfernt und nur
die DIMM´s dringelassen. Leider erkennt der Rechner die neuen Ram´s überhaupt nicht und stoppt schon beim hochfahren.
Was kann ich tun ? Kann ich evtl. PC-100-DIMMS nicht im 200 MMX betreiben ?
Schon im voraus vielen Dank für Eure Hilfe ! (Michael)

Antwort:
hallo !!!
mischbestückung ist unsinn
außerdem unterstützt das board nur 64 mb
welche frequenz und multiplikator kannst du einstellen ?
edos laufen bis 75 mhz stabil [75x3=225mhz]
sdram bis 133 mhz [100x2,5=250mhz]
probiere es aus
viel spaß
(frank)

bei Antwort benachrichtigen
frank michael

„QDI-Board -P5I430TX/250E mit 128 SDRAM und 200 MMX Problem“

Optionen

hallo !!!
mischbestückung ist unsinn
außerdem unterstützt das board nur 64 mb
welche frequenz und multiplikator kannst du einstellen ?
edos laufen bis 75 mhz stabil [75x3=225mhz]
sdram bis 133 mhz [100x2,5=250mhz]
probiere es aus
viel spaß
(frank)

bei Antwort benachrichtigen