PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.400 Themen, 78.285 Beiträge

Prozessor Upgarde vom PII 300 auf PIII 450

Stephan Krause / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute,
ich habe ein PII mit 300 mhz,256 mb sdram , viper v550 ,gigabyte 686bx board, vodoo 2 8mb, mirotvprokarte
, ibm hd 10,1 + 8,4 gb ,sb 64.

ich zocke gerne 3d ballerspiele und grabbe videoclips mit der miro karte.
ich denke an eine pc aufrüstung -- bringt ein prozessorupgrade von 300 auf 450 mhz eine spürbare leistungssteigerung , oder sollte ich lieber darauf warten bis der PIII 500 bzw PIII 550 billiger werden, da ich nicht mehr wie DM 600,- ausgeben will.
mial me

(Stephan Krause)

Antwort:
Warte mal lieber noch, bis der AMD K7 raus ist. Dann ist der PIII billiger. Denk auch daran, daß ein P3 nicht in einen P2-Halter auf dem Mainboard passt. Du mußt dir also noch ein Universal Retention Module besorgen, wo alle Slot1-CPUs draufgehen. Guck mal auf der Homepage von deinem Board-Hersteller nach, ob du so was bestellen kannst.
(Citay)

Antwort:
Hallo Stephan,
Bei deiner Pc-Konfiguration rate ich vom Kauf eines PIII ab,deine
installierte Hardwarebasis ist zu schwach.Für einen PIII sollte
man eine Voodoo3, TNT2 Ultra oder G400 einbauen um die Vorteile dieses
Prozessors auszunutzen, ausserdem ist das Ding recht teuer!
Aber wenn du mehr Dampf unter der Haube haben möchtest schau dich
nach einem PII 450 Mhz um.Die Performancesteigerung deines PC's
wird enorm sein.
Vorher solltest du checken ob deine Dimm's PC-100 tauglich sind!
Noch eins ist wichtig zu wissen, die Spieleprogrammierer programmieren ihre Spiele so, das ihr Spiel auf der im Durchschnitt
installierten Hardwarebasis gespielt werden kann.
Gruß
Siggi
(Siggi)

bei Antwort benachrichtigen
CiTay Stephan Krause

„Prozessor Upgarde vom PII 300 auf PIII 450“

Optionen

Warte mal lieber noch, bis der AMD K7 raus ist. Dann ist der PIII billiger. Denk auch daran, daß ein P3 nicht in einen P2-Halter auf dem Mainboard passt. Du mußt dir also noch ein Universal Retention Module besorgen, wo alle Slot1-CPUs draufgehen. Guck mal auf der Homepage von deinem Board-Hersteller nach, ob du so was bestellen kannst.
(Citay)

bei Antwort benachrichtigen
Siggi Stephan Krause

„Prozessor Upgarde vom PII 300 auf PIII 450“

Optionen

Hallo Stephan,
Bei deiner Pc-Konfiguration rate ich vom Kauf eines PIII ab,deine
installierte Hardwarebasis ist zu schwach.Für einen PIII sollte
man eine Voodoo3, TNT2 Ultra oder G400 einbauen um die Vorteile dieses
Prozessors auszunutzen, ausserdem ist das Ding recht teuer!
Aber wenn du mehr Dampf unter der Haube haben möchtest schau dich
nach einem PII 450 Mhz um.Die Performancesteigerung deines PC's
wird enorm sein.
Vorher solltest du checken ob deine Dimm's PC-100 tauglich sind!
Noch eins ist wichtig zu wissen, die Spieleprogrammierer programmieren ihre Spiele so, das ihr Spiel auf der im Durchschnitt
installierten Hardwarebasis gespielt werden kann.
Gruß
Siggi
(Siggi)

bei Antwort benachrichtigen