PC-Komplettsysteme 1.547 Themen, 14.711 Beiträge

Fujitsu Esprimo P720E85+ beim Booten keine Anzeige um BIOS aufzurufen

RaiKiss / 14 Antworten / Baumansicht Nickles

Liebe Spezialisten,
zur Zeit habe ich folgendes Problem bei einem Fujitsu Esprimo P720E85+:(gebraucht gekauft)

Ausstattung
Motherboard: Fujitsu Mainboard D3221-A1 Version: S26361-D3221-A1 Chipset: Intel Q85 (Lynx Point)
BIOS: AMI Version V4.6.5.4R1.46 Datum: 29.8.2018
CPU: Intel® Core™ i5-4590-Prozessor (4 Kerne / 4 Threads), 3.30 GHz, bis zu 3,7 GHz, 6 MB
RAM: Slot 1/Slot 3 (Dual): 8 GB (2 x 4 GB) DDR3-1600 MHz PC3-12800 DIMM (Samsung M378B5173QH0-CK0)
Slot 2/Slot 4 (Dual): 16 GB (2 x 8 GB) DDR3-1600 MHz PC3-12800 DIMM (Samsung M378B1G73QH0-CK0)
SSD1: SAMSUNG SSD 256 GB – MZ7TE256HMHP-004, SATA III (C:\System)
SSD2: INTENSO SSD TOP 256 GB - A472078A1F3000437914, SATA III (E:\Daten)
Grafikkarte: NVIDIA Quadro NVS 450 (4 x DP)
Monitore: 1 x DELL ST2420L (VGA/HDMI/DVI), 1920x1080, (Querformat) via DVI/DP-Kabel
1 x Acer B24HL (VGA/DVI/DP), 1920x1080, (Querformat) via DP/DP-Kabel
Betriebssystem: Windows 10 Pro 1809 (Build 17763.379) 64 Bit

Wenn ich den PC starte, bleiben beide Bildschirme schwarz bis der Windows Sperrbildschirm erscheint (dauert eine Weile), ohne dass ich die Möglichkeit habe ins BIOS (F2) zu kommen! Der Windows-Start klappt dann ohne Probleme.

Woran kann das denn liegen?

LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken RaiKiss

„Fujitsu Esprimo P720E85+ beim Booten keine Anzeige um BIOS aufzurufen“

Optionen

Hallo RaiKiss,

drücke bitte testweise beim Herunterfahren deines PCs (Windows-Startbutton → Ein/Aus → Herunterfahren), gleichzeitig die Shift-Taste (die über Strg) und fahre danach den PC erneut hoch. Kannst du nun die Optionen fürs BIOS auf einem deiner Monitore sehen?

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss Knoeppken

„Hallo RaiKiss, drücke bitte testweise beim Herunterfahren deines PCs Windows-Startbutton Ein/Aus Herunterfahren , ...“

Optionen

Hallo knoeppken,
habe ich eben probiert - keine Änderung!

LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken RaiKiss

„Hallo knoeppken, habe ich eben probiert - keine Änderung! LG Raimund“

Optionen

War meinerseits auch wieder nur ein Tipp ins Blaue, befolge daher bitte erst einmal den Tipp von Alpha13.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 RaiKiss

„Fujitsu Esprimo P720E85+ beim Booten keine Anzeige um BIOS aufzurufen“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss Alpha13

„https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Herunterfahren_Windows_10_Tipps_Tricks_auch_zum_Ruhezustand_Verlinkungen_und_mehr ...“

Optionen

Hi Alpha,

An den Mainboard Anschlüßen kommt man da absolut immer ins Bios, wenn man die in der CPU integrierte Grafikkarte aktiviert hat.

habe eben nur einen (Acer B24HL) per VGA/VGA-Kabel an onboard-Grafikanschluss angeschlossen.
Es erscheint auf dem Monitor die Meldung: "Leitung nicht angeschlossen" nach einer Weile wird die LED blau und es erscheint der Windows-Sperrbildschirm.
Vom BIOS keine Meldung.

Vorher habe ich (wie auch Knoeppken geschrieben hat mit gedrückter Shift-Taste den PC heruntergefahren.

Habe auch den Netzteilschalter auf Aus gestellt, das Stromkabel entfernt undden Startknopf ohne angeschlossenem Kabel gedrückt.

Alles ohne Änderung des Phänomens!

LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss

Nachtrag zu: „Hi Alpha, habe eben nur einen Acer B24HL per VGA/VGA-Kabel an onboard-Grafikanschluss angeschlossen. Es erscheint auf dem ...“

Optionen

P:S: Ruhemodus und hiberfile sind ausgeschaltet

bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss

Nachtrag zu: „P:S: Ruhemodus und hiberfile sind ausgeschaltet“

Optionen

mache jetzt erst mal Pause uind lege mich ins Bett

wünsche allen  eine gute Nacht

bis morgen dann

LG

Raimund

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 RaiKiss

„Hi Alpha, habe eben nur einen Acer B24HL per VGA/VGA-Kabel an onboard-Grafikanschluss angeschlossen. Es erscheint auf dem ...“

Optionen

Ist da auch absolut normal, bei gesteckter diskreter Grafikkarte wird die Grafikkarte in der CPU vom Bios immer automatisch abgeschaltet (wenn Primary Display auf Auto steht und das ist Default), außer man ändert das im Bios!

Integrierte Grafik-Controller (IGD) = die da in der CPU integrierte Grafikkarte = die onboard Videoausgänge:

Primary Display

PrimaryDisplay Legt die Bildquelle während des Einschalt-Selbsttests (POST) fest.

Auto

Wenn die Grafikkarte gesteckt ist, dient diese während des POST als Bildquelle. Andernfalls kommt der auf dem System-Board integrierte Grafik-Controller (IGD) zum Einsatz.

IGD

Das Integrated Graphics Device (IGD) auf dem System-Board dient während des POST als einzige Bildquelle.

PEG

Wenn die PCI Express-Grafikkarte gesteckt ist, dient diese während des POST als Bildquelle. Andernfalls kommt das IGD zum Einsatz.

PCI

Wenn die PCI-Grafikkarte gesteckt ist, dient diese während des POST als Bildquelle. Andernfalls kommt das IGD zum Einsatz.

Internal Graphics

InternalGraphics Verwenden Sie diese Option, wenn Sie eine PCI- oder PEG-Karte als erste und den Grafik-Controllerauf dem System-Board (IGD - Integrated Graphics Device) als zweite Bildquelle verwenden möchten.

Auto

Wenn eine PCI- oder PEG-Karte als erste Bildquelle verwendet wird, wird IGD deaktiviert und steht dem Betriebssystem nicht zur Verfügung.

Disabled

Wenn nicht als erste Bildquelle verwendet, wird IGD deaktiviert und steht dem Betriebssystem nicht zur Verfügung.

Enabled

Wenn IGD nicht als erste Bildquelle verwendet wird, kann IGD nach dem POSTfür den Betrieb mit mehreren Monitoren eingesetzt werden.

http://docplayer.org/2428228-Bios-handbuch-fuer-systemboards-mit-intel-8-serie-c227-chipsatz.html

=> Quadro NVS 450 entfernen, Primary Display auf IGD einstellen und Internal Graphics auf Auto und das Speichern nicht vergessen.

Dann die Quadro NVS 450 wieder stecken und dann läuft das auch!

Übrigens sollte es da auch ohne Änderungen im Bios laufen, wenn der Acer B24HL allein per DP angeschlossen wird und da sollte man alle DP Ausgänge der Quadro NVS 450 ausprobieren.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 RaiKiss

„Hi Alpha, habe eben nur einen Acer B24HL per VGA/VGA-Kabel an onboard-Grafikanschluss angeschlossen. Es erscheint auf dem ...“

Optionen

https://ark.intel.com/content/www/de/de/ark/products/80815/intel-core-i5-4590-processor-6m-cache-up-to-3-70-ghz.html

https://www.notebookcheck.com/Im-Test-Intel-HD-Graphics-4600.92957.0.html

Nicht nur für surfen, Office und HD Videos gucken und 2 Monitore bedienen reicht die Intel HD Graphics 4600 natürlich absolut dicke und ist zudem noch viel schneller:

https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-Quadro-NVS-450-vs-Intel-HD-4600-Desktop-125-GHz/m7791vs2168

Strom spart man durch entfernen der Quadro NVS 450 natürlich auch...

bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss Alpha13

„https://ark.intel.com/content/www/de/de/ark/products/80815/intel-core-i5-4590-processor-6m-cache-up-to-3-70-ghz.html ...“

Optionen

Moin Alpha,

Nicht nur für surfen, Office und HD Videos gucken und 2 Monitore bedienen reicht die Intel HD Graphics 4600 natürlich absolut dicke und ist zudem noch viel schneller:

OK Werfe die Quadro NVS 450 raus!

Vielen Dank für Tipps iund Links von Dir in gewohnt hilfreicher Weise Lachend

LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 RaiKiss

„Moin Alpha, OK Werfe die Quadro NVS 450 raus! Vielen Dank für Tipps iund Links von Dir in gewohnt hilfreicher Weise LG Raimund“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss Alpha13

„Den Intel Chipsatz-Treiber 9.4.0.1027: https://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/intel-chipsatz-treiber/ ...“

Optionen

Hallo Alpha,
die NVS 450 ist draussen!

Booten geht schneller und F2 kann gedrückt werden!
Vielen Dank für Deine Hinweise.

Den Intel Chipsatz-Treiber 9.4.0.1027:

habe jetzt die neuere Version belassen.

https://downloadcenter.intel.com/de/download/28662/Intel-Grafiktreiber-f-r-Windows-15-40-?product=81496

habe ich installiert,

Alles läuft super!!!

LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 RaiKiss

„Hallo Alpha, die NVS 450 ist draussen! Booten geht schneller und F2 kann gedrückt werden! Vielen Dank für Deine Hinweise. ...“

Optionen

https://downloadmirror.intel.com/23215/eng/INF_9.4.0.1027_ReleaseNotes.htm

ist da der neueste Chipsatztreiber für den Intel Q85 (Lynx Point = Intel® 8 Series Chipset Family) Chipsatz des Boards (auch unter W10) und sollte da schon drauf.

Danach würde Ich noch den Intel Chipsatz-Treiber 10.1.1.42 installieren.

Die 10er sind da ausschließlich für die CPU!

Info:

https://www.computerbase.de/2013-06/intel-haswell-prozessor-fuer-desktop-pcs-test/11/#bilder

https://www.computerbase.de/2013-06/intel-haswell-prozessor-fuer-desktop-pcs-test/11/

Übrigens dürften deine installierten 24GB RAM absoluter Overkill sein und niemals auch nur zur Hälfte genutzt werden.

Ungenutzter RAM = Geld aus dem Fenster werfen.

Der Taskmanager sagt dir wie viel RAM da wirklich genutzt wird.

Die 8 GB (2 x 4 GB) würde Ich da nicht nur im Zweifel immer entfernen.

bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss Alpha13

„https://downloadmirror.intel.com/23215/eng/INF_9.4.0.1027_ReleaseNotes.htm ist da der neueste Chipsatztreiber für den ...“

Optionen

die 9.4.0.1927 und 10.1.1.42 Chipsatz-Treiber sind installiert.

Die 8 GB (2 x 4 GB) würde Ich da nicht nur im Zweifel immer entfernen.

werde ich morgen früh bevor ich den PC starte entfernen,

Vielen Dank und
LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen