PC-Komplettsysteme 1.570 Themen, 15.254 Beiträge

PC Kauf

Rosi5 / 41 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo! Ich habe am 1.4.2005 ein komplett Paket ,PC, Rechner u.s.w. in Fachgeschaeft gekauft da ich bis dahin keine Ahnung von PC hatte .PC wurde im Geschaeft installiert mit Programmen ,abe aber keine CD mit Nmmer und keine Registrierung , zudem habe ich noch installierte Programme von 1997 - 2003 gefunden .Kann mir bitte jemand weiterhelfen ob das normal ist und was ich eventuell machen kann . Vielen Dank Gruss Rosi

bei Antwort benachrichtigen
Mario32 Rosi5

„PC Kauf“

Optionen

Hallo! Ich habe am 1.4.2005 ein komplett Paket

Und das fällt dir erst 7 monate später auf? Ungewohnlich...

... Aber egal. Wenn du eine Richtige Rchnung hast, du also nachweisen kannst wie du an dein "Paket" gekommen bist wende dich vertrauensvoll an MS sofern es sich bei deinem Paket um ein Windows betriebsystem handelt: http://www.microsoft.com/germany/piraterie/piraterieerkennen.mspx

(Ist wirklich ernstgemeint!!)


P.S. Wenn du kein Windows auf deinem Rechner hast sondern ein Linux"paket", kann es "normal" sein das du "aber keine CDbild mit Nmmer und keine Registrierung" bekommen hast. In einem solchen Fall mußt du natürlich nicht bei MS vorstellig werden!

bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 Mario32

„Hallo! Ich habe am 1.4.2005 ein komplett Paket Und das fällt dir erst 7 monate...“

Optionen

Hallo ?
Danke fuer die Antwort . Es gibt auch noch aeltere Semester welche noch nie etwas mit PC zu tun hatten,und welchen man jeden Schrott verkaufen kann .Habe im Geschaeft nachgefragt , bekomme aber nur bloede Antworten wie ,ich haette Programme geklaut .Fragte nach wieso die Programme von 1997 auf dem PC gespeichert sind wurde einfach aufgelegt .Zudem ganzen Mist wohne ich auch noch in Frankreich und habe 6 Stunden Fahrtzeit nach Deutschland wo ich den PC gekauft habe .
Gruss Rosi

bei Antwort benachrichtigen
holleberlin Mario32

„Hallo! Ich habe am 1.4.2005 ein komplett Paket Und das fällt dir erst 7 monate...“

Optionen

gar keine cd ist schon seltsam, ein xp rechner muss am gehäuse den lizenzaufkleber aufweisen, die cd sollte aber auch dabei sein.

wenn es ein eigenbau vom händler ist, sollte dieser dir ebenfalls die ganzen treiber cds mitgeben...wenn es ein rechner von der stange ist, liegt meist eine recovery cd bei.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Rosi5

„PC Kauf“

Optionen

Die haben einfach aufgelegt? Was ist das denn für ein Laden? Haben sie eine Homepage? Würde mich mal interessieren was für ein Verein das sein soll.

Ich würde hartnäckig bleiben; was für Programme sind das denn, die so alt sind und noch installiert waren?
Das dir ein Händler (Fachgeschäft!) PCs ohne jegliche Seriennummern der Programme verkauft ist jedenfalls nicht üblich.

bei Antwort benachrichtigen
idefix1968 Rosi5

„PC Kauf“

Optionen

Du solltest auch aufpassen zum Thema Alter der Programme:

Zu Der Spalte "Geändert am": Ich habe hier einen neu installierten PC mit BO (Business Objekt), daß ein Datum vom 05.03.2001 aufweist. Nur neu geänderte Dateien werden aktuell aufgeführt. Installierte Programmteile werden mit dem Ursprungsdatum angezeigt.

Zum Thema CD: Es ist wie mario32 schon sagt durchaus üblich nur Linux oder gar kein Betriebssystem auszuliefern. Für Win XP usw. muß oft noch extra bezahlt werden. Wenn dies aber im Kauf enthalten war muß zumindest eine Recovery CD dabeisein. Die Win XP CD selbst nicht zwingend (bei OEM).

Gruß, Henning

bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 idefix1968

„Du solltest auch aufpassen zum Thema Alter der Programme: Zu Der Spalte...“

Optionen

Habe in einem Ordner Schriftstuecke und Woerterbuecher in Englisch gefunden von 1999
Im gleichen Ordner 4 Schriftstuecke in Engisch nachdem ich den PC schon hatte sind aber garantiert nicht von mir . Kann das sein das einer meinen PC als Speicher benutzt .Gruss Rosi

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Rosi5

„Habe in einem Ordner Schriftstuecke und Woerterbuecher in Englisch gefunden von...“

Optionen

Was meinst du mit Schriftstücken?

Sind das Word Dateien?

Falls ja, schau doch mal nach ob du die Eigenschaften der Datei auslesen kannst (geht z.B. mit Word, unter Datei/Eigenschaften).

Da steht unter anderem dann drin, wer die Datei erstellt hat (sofern eingetragen) und weitere Details...

bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 gelöscht_15325

„Was meinst du mit Schriftstücken? Sind das Word Dateien? Falls ja, schau doch...“

Optionen

Danke fuer die Hilfe .Ich glaube das beste ist ich besorge mir eine gueltige CD und lasse vom Fachmann alles komplettloeschen . Vielleicht hat mal im Sommer jemand Lust 1Woche kostenlos in Frankreich Urlaub zu machen und mir am PC ein bisschen was beizubringen .Gruss Rosi

bei Antwort benachrichtigen
BIMEX Rosi5

„Danke fuer die Hilfe .Ich glaube das beste ist ich besorge mir eine gueltige CD...“

Optionen

Oder sollte man gar auf die REMOTE Funktion innerhalb von XP zurückgreifen, um irgendeinem (noch ...?) vertrauenswürdigen Forum-Mitglied einen geübten Blick auf das Dateiengebäude in Frankreich werfen zu lassen ...????

bei Antwort benachrichtigen
kds Rosi5

„PC Kauf“

Optionen

"..nun schrecken die hacker nicht mal mehr vor arglosen älteren damen zurück !!.." (((-:

kds

bei Antwort benachrichtigen
BIMEX kds

„ ..nun schrecken die hacker nicht mal mehr vor arglosen älteren damen zurück...“

Optionen

@kds - jep, wir haben uns täglich nicht nur mit Viren, Trojanern und Malware und anderem auseinanderzusetzen, sondern es kommt hier und da auch zu "Feindberührungen" mit humanoiden Schädlingen aller Couleur ..., d8(|)

Dachte in diesem Zusammenhang nur an das deutsche Fachgeschäft, das auch von allein auf eine Fernwartung hätte kommen können/müssen/sollen/dürfen/wollen..., egal, wieder einmal mehr blicken wir in diesem Fall auf eine traurige Realität und Schattenseite unserer Staatsbürgerschaft :

Die SERVICE-WÜSTE DEUTSCHLAND ist REEEEAAAALLLL, PERMANENT und keineswegs VIRTUELL !!!!

bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 kds

„ ..nun schrecken die hacker nicht mal mehr vor arglosen älteren damen zurück...“

Optionen

Hallo!
Die aeltere Dame ist bis auf den PC noch ganz schoen fit .Schau mal auf meine Homepage
http://www.meinewebseite.net .Habe hier ein 100 Seelen Dorf fit gemacht mit Fremdenzimmern Und Wochenendcafe Fuer das hab ich auch diese bloede Kiste gebraucht Habe mit Nullkenntnissen zumindest meine Homepage gebastelt .Aber wegen Deutschland kann ich euch beruhigen Frankreich ist im 1800 Jahrhundert stehengeblieben.Gruss an alle Rosi

bei Antwort benachrichtigen
BIMEX Rosi5

„Hallo! Die aeltere Dame ist bis auf den PC noch ganz schoen fit .Schau mal auf...“

Optionen

Vive La France !!!..., bei einem prüfenden Blick auf die Paket-Übersicht fiel mir das Premium-Paket ohne Werbung für 9,99 monatliche Euronen ins Auge. Wie sieht´s da mit dem monatlichen Traffic aus ? Meine, wieviel GB liegen monatlich drin ?

Jep, während also Frankreich im 1.800 Jahrhundert stehenblieb, dicht gefolgt von unseren Mannen..., bleibt einem nur noch der Blick über den grossen Teich, hier Richtung Kanada, die leben schon im 21. Jahrhundert, denn dort habe ich vor einigen Tagen für 12 monatliche Euronen 40 Gigabyte Speicherplatz, inkl. 60 MySQL Datenbanken, inkl. 5 freie Domains, inkl. 25 E-Commerce Shops, inkl. 25 PHPBB Boards, inkl. WORDPRESS, inkl. 50 Domainpointer, inkl. $35 GOOGLE ADWORDS Coupon und letzlich 1.500 Gigabyte monatlichem Traffic inklusive gebucht ...

bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 BIMEX

„Vive La France !!!..., bei einem prüfenden Blick auf die Paket-Übersicht fiel...“

Optionen

Nicht zu empfehlen . Oft Seite nicht erreichbar und keine Angaben zu GB . Die Preise richten sich nach der Seitenanzahl . Und Speicherplatz fuer Bilder und sonstiges .Fuer mich war es halt noch am einfachsten. Moechte im Winter lernen das ich auf meinem PC eine Homepage mache und mir dann einen vernuenftigen Serverplatz suche .Aber bis dahin ist noch ein weiter Weg . Gruss Rosi

bei Antwort benachrichtigen
BIMEX Rosi5

„Nicht zu empfehlen . Oft Seite nicht erreichbar und keine Angaben zu GB . Die...“

Optionen

Schlechte Erreichbarkeit von www.urlaubaufdemland.net ? Das kann ein schnelles Ende finden...

Hier für $4,95/Monat aufwärts buchen, ab $9,95 ist WORDPRESS per Mausklick installiert und schon kann die Homepage ONLINE erstellt werden, und $25 GOOGLE ADWORDS Coupon ist auch noch mit drin, da erscheint man dann für runde 6.000 Hits (ich meine, 1.000 Hits, so genannte CPC = Cost per Click kosten 3 oder 4 Dollar..., weiss es jetzt gerade nicht ganz genau...) unter GOOGLE bei allen Leuten, die z.B. "Urlaub auf dem Land" eintippen auf der rechten GOOGLE Seite samt Homepage-Adresse und Kurzbeschreibung...

bei Antwort benachrichtigen
kds Rosi5

„PC Kauf“

Optionen

hallo rosi.."in deinem neurosengarten will ich der landschaftsgärtner sein"..habe diesen spruch gestern im tv aufgeschnappt...danke dir,...dass du mir schon heute dazu gelegenheit gibst ihn unterzubringen...aber davon abgesehen,..wollte dir in keinster weise zu nahe treten...bin ich doch ein grosser fan des films "Harold and Maude", und habe somit älteren damen gegenüber nur die edelsten assoziationen.
((-:
aber jetzt mal im ernst: wenn ich die von dir angebebene adresse in die browserzeile kopiere bekomme ich nur die hauptseite deines homepage-anbieters zu sehen..gib doch mal bitte die korrekte adresse an. man ist ja schliesslich neugierig! vielleicht kopierst du einfach die adresszeile in deinem browser nach dem einloggen in deine homepage..*g

gruss...kds (-;

bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 kds

„hallo rosi.. in deinem neurosengarten will ich der landschaftsgärtner sein...“

Optionen

Entschuldigung .Bei dem Anbieter kannst du nichts finden .Die Homepage Adresse ist www.urlaubaufdemland.net Aber schau Sie dir nicht so genau an .Bis vor 7 Monaten wusste ich noch nicht mal wie man einen PC einschaltet

bei Antwort benachrichtigen
BIMEX Rosi5

„Entschuldigung .Bei dem Anbieter kannst du nichts finden .Die Homepage Adresse...“

Optionen

Ist doch okay, das Ganze, jetzt nur noch einen Bildschirm Schnappschuss dieser Karte irgendwo in den Seiten platzieren, dann diesen kostenlosen Anzeigen-Roboter downloaden und starten, und ab geht die Luzi ... (in punkto Buchungskalender...)

bei Antwort benachrichtigen
BIMEX

Nachtrag zu: „Ist doch okay, das Ganze, jetzt nur noch einen Bildschirm Schnappschuss dieser...“

Optionen

Dazu noch hier die preiswerteste WIRELESS LAN Anlage mit Access Point für 600 Euronen erwerben, die Zimmerpreise um 10 Euronen erhöhen und schwuppdiwupp füllt sich dieser Kalender zügig mit roten Blöcken ...

[Diese Nachricht wurde nachträglich bearbeitet.]

bei Antwort benachrichtigen
kds BIMEX

„Ist doch okay, das Ganze, jetzt nur noch einen Bildschirm Schnappschuss dieser...“

Optionen

hallo rosilein...danke für das nachreichen der webadresse. habe mir deine homepage gerade angeschaut und kann mich meinem vorredner nur anschliessen. was ich aber darüber hinaus noch als potentieller kunde gerne sehen würde, wären noch ein paar schöne landschaftsbilder aus der vogelperspektive, bzw von irgend einer anhöhe. vielleicht gibt es ja schon diesbezüglich ein paar schöne bilder in irgendwelchen publikationen die du, unter wahrung des copyrights versteht sich, für deine homepage verwenden kannst.

kds (-:

bei Antwort benachrichtigen
BIMEX kds

„hallo rosilein...danke für das nachreichen der webadresse. habe mir deine...“

Optionen

Und bei Rückfrage an Firstgate.de in Sachen drahtlosem Internetzugang nicht von der Webseite (Zahlungssysteme) verwirren lassen, deren PublicWAN System ist hier veranschaulicht...und kostet auch nur 399 Euronen (sorry für obige 600 er Meldung ...) bei 49 Euronen Bereitstellungsgebühr und monatlichen 9,90 Euronen an Gebühren...

[Diese Nachricht wurde nachträglich bearbeitet.]

bei Antwort benachrichtigen
sven69 Rosi5

„PC Kauf“

Optionen

Eigentlich müsste auf dem Gehäuse ein Aufkleber mit der Seriennummer von Windows zu finden sein. Ist das nicht der fall und du hast das bezahlt, würde ich mich mal an den Händler wenden, oder gleich bei Microsoft anfragen. Kann sein, dass du eine Raubkopie drauf hast (habe gerade Gänsehaut bekommen, als ich das böse Wort mit "R" geschrieben habe, schüttel).

bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 sven69

„Eigentlich müsste auf dem Gehäuse ein Aufkleber mit der Seriennummer von...“

Optionen

Habe Eine Nummer drauf S/NO 042166432 das ist das einzige was drauf ist . Mit dem Haendler habe ich schon telefoniert , hat keinen Zweck, der weiss das ich keine Ahnung habe und mich nicht wehren kann.

bei Antwort benachrichtigen
sven69 Rosi5

„Habe Eine Nummer drauf S/NO 042166432 das ist das einzige was drauf ist . Mit...“

Optionen

Ich nehme an, da du ihn dieses Jahr gekauft hast ist der rechner neu, da müsste dann Windows XP drauf sein, oder ? Dann muss der CD-Key irgendwie XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX lauten, zumindest in diesem Format. Ich denke, dass die Nummer die du da angegeben hast nichts mit dem Betriebssystem zu tun hat. Hat man dir eigentlich wenigstens eine Recovery-CD mitgegeben ? Wenn da nichts dabei war, dann frage ich mich, ob das ein seriöser Händler ist, oder etwa ein schwarzes Schaf, das Deine Unwissenheit ausgenutzt hat. Wenn Windows drauf ist muss auch eine Seriennummer dabei sein, wenn nicht ist's Softwarepiraterie und du kannst den Händler festnageln. Viel Erfolg !!!

bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 sven69

„Ich nehme an, da du ihn dieses Jahr gekauft hast ist der rechner neu, da müsste...“

Optionen

Es gibt keine andere Nummer und es war auch keine CD dabei . Ich habe den PC ausgesucht, dann sagte er zu mir ich kann ihn in 2Stunden abhohlen er installiert ihn und macht ihn fertig . Ich habe mich beim Internet Anbieter angemeldet ,PC eingeschaltet kam Windows XP
Ich habe mir dann erst Gedanken gemacht als staendig Fehlermeldungen kamen und Programme ausgefallen sind . Es laesst sich auch kein Windows Office 2000 installieren .Ich Trottel wollte erst einen gebrauchten kaufen zum lernen , dachte mir aber ,wenn ich keine Ahnung habe kann mir einer alles andrehen. Das war wohl etwas falsch gedacht .

bei Antwort benachrichtigen
sven69 Rosi5

„Es gibt keine andere Nummer und es war auch keine CD dabei . Ich habe den PC...“

Optionen

Am besten ist immer man kauft einen von der Stange. Falsch machen kann man da nichts, wenn man nicht unbedingt die neuesten Spiele zocken will. Sind fast alle gleich. Auch vom Preis. Ausserdem läuft Office 2000 nicht unter WinXP, da brauchst du schon Office XP. Gruss Sven

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 sven69

„Am besten ist immer man kauft einen von der Stange. Falsch machen kann man da...“

Optionen
Am besten ist immer man kauft einen von der Stange.

Und zahlt viel Geld für unzulängliche Konfigurationen und Dinge die man gar nicht will....

Falsch machen kann man da nichts, wenn man nicht unbedingt die neuesten Spiele zocken will.

Und auch sonst keinerlei Ansprüche an PCs stellt.

Sind fast alle gleich. Auch vom Preis.

Da gibt es RIESIGE Unterschiede.

Ausserdem läuft Office 2000 nicht unter WinXP, da brauchst du schon Office XP.

Blödsinn!
bei Antwort benachrichtigen
sven69 gelöscht_15325

„Am besten ist immer man kauft einen von der Stange. Und zahlt viel Geld für...“

Optionen

@czuk: Warum kommst du denn nicht mal mit was kontrutkivem rüber, wenn du der Überexperte bist ?
1. Was soll denn jemand, der keine Ahnung von PCs hat mit einem individuell konfigurierten Gerät ? Meistens wissen die Leute ja noch nicht mal,was sie damit machen werden und ob sie in einem Jahr noch an der Materie interessiert sind.
2. Alle Office PCs haben in der Grundausstattung ungefähr den gleichen Preis (ich meine natürlich in Mediamarkt und Konsorten) und ich glaube Rosi will nur ein bisschen Office und Inet machen.
3. Welche Ansprüche hat denn jemand der keine Ahnung hat ?
4. Bei mir läuft Office 2000 nicht unter WinXP SP2, höchstens im Kompatibilitätsmodus habe ich aber noch nicht ausprobiert, weil ich benutze Open Office.

Schönen guten Tag noch

@Rosi: Tut mir leid, dass ich den Herrn "czuk" so anfahren musste, aber ich kann es nicht ab, wenn jemand nur Gelaber von sich gibt und keinen konstruktiven Beitrag leistet.

bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 sven69

„@czuk: Warum kommst du denn nicht mal mit was kontrutkivem rüber, wenn du der...“

Optionen

Habe den PC fuer eine Homepage gebraucht da ich Fremdenzimmer vermiete . Zudem brauche ich ein einfaches Programm fuer Ettiketten und fuer Werbezettel . Kannst du mir da einen Tipp geben aber bitte nichts kompliziertes .Danke Gruss Rosi

bei Antwort benachrichtigen
Borlander Rosi5

„Habe den PC fuer eine Homepage gebraucht da ich Fremdenzimmer vermiete . Zudem...“

Optionen
Zudem brauche ich ein einfaches Programm fuer Ettiketten und fuer Werbezettel . Kannst du mir da einen Tipp geben aber bitte nichts kompliziertes
Nimm Word, das kann alles was Du für diesen Zwecks brauchst!
Spezielle Etikettendruckprogramme taugen nicht viel (sofern man nicht einen speziellen Etikettendrucker hat und womöglich noch Barcodes drucken muß)...

Gruß
Borlander
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 sven69

„@czuk: Warum kommst du denn nicht mal mit was kontrutkivem rüber, wenn du der...“

Optionen

1.) du sagst es ist am Besten immer einen PC von der Stange zu kaufen. Ich sage, es ist keinesfalls so.

2.) Du kannst einen "Office" Pc für 80€ gebraucht bei Ebay kaufen, für 299€ beim Ramsch-Händler kaufen, oder für 1000€ vom Blödmarkt andrehen lassen.

3.) Die Ansprüche sind gering, das stimmt.

4.) Tja, und bei mir läuft Win2000 seit erscheinen ohne Probleme mit WinXP SP2 und davor genauso problemlos mit WinXP SP1 oder WinXP.

Wenn dir mein Beitrag - sorry - mein Gelaber, nicht konstruktiv genug war, tut es mir leid.

bei Antwort benachrichtigen
Lars.L sven69

„@czuk: Warum kommst du denn nicht mal mit was kontrutkivem rüber, wenn du der...“

Optionen

schon häufig ohne Probleme installiert!!

Grüsse

Bob

Gruss Lars\"Duct tape is like the force. It has a light side, and a dark side, and it holds the universe together ...\" -- Carl Zwanzig
bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 sven69

„Am besten ist immer man kauft einen von der Stange. Falsch machen kann man da...“

Optionen

Danke fuer den Tipp . Ein Bekannter hat mir gesagt ich soll auf Linux umsteigen , waere auch sicherer , was meinst du dazu und muss ich dann alles von meiner Festplatte loeschen? Gruss Rosi

bei Antwort benachrichtigen
OWausK Rosi5

„Danke fuer den Tipp . Ein Bekannter hat mir gesagt ich soll auf Linux umsteigen...“

Optionen

Hier muss jemand nach Frankreich fahren....

@Rosi5

Liebe Rosi,
geh doch bitte mal logisch vor!

1.Du hast deinen PC gekauft, hast also eine Rechnung. Steht da auch drauf, dass du ein Betriebssystem erhalten hast?
Wenn ja, dann hat dir der Händler zumindest den Lizenzaufkleber auf das Gehäuse zu kleben.
Wenn nein, dann hast du eine Raubkopie drauf und der Händler hat ein Problem.

2.Rechnung: Steht da auch drauf, dass du ein Officepaket erhalten hast?
Wenn ja, dann hat dir der Händler zumindest den Lizenzaufkleber und die CD zu geben.
Wenn nein, dann hast du eine Raubkopie daruf und der Händler hat ein Problem.

3.Egal ob du Betriebssystem und/oder Officepaket gekauft hast, wenn es auf deiner Maschine installiert ist und du hast keine Lizenz, ist der Händler dran - also:
1. Jemand mit Fachkenntnis suchen
2. Anwalt einschalten

4. Mit jemand mit Fachkenntnis zum Händler und Druck machen. Wenn der sich weigert - Anwalt und Microsoft!!

Du wirst sehen, wenn du nicht allein dastehst, wird der Händler einknicken..

Und 5.:

"Ein Bekannter hat mir gesagt ich soll auf Linux umsteigen"....

Liebe Rosi, bitte entschuldige, aber das ist doch weibliche Logik, oder?

Lös doch erstmal dein Händlerproblem: Das wäre doch jetzt so, als ob du ein Auto ohne Motor kaufst und anschließend einen anderen Motor einbauen lässt, ohne den bezahlten Motor einzufordern!? Wer macht denn sowas?

Im übrigen ist WinXP und ein Officepaket genau das richtige für dich. Da kannst du auch mit Frontpage deine Homepage bauen...

Nicht die Probleme die wir haben belasten uns, sondern die Gedanken, die wir uns darüber machen!
bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 OWausK

„Hier muss jemand nach Frankreich fahren.... @Rosi5 Liebe Rosi, geh doch bitte...“

Optionen

Hallo !
Danke fuer die Information . Habe auf Deine Nachricht hin jemanden bei dem Geschaeft anrufen lassen . Dem hat er gesagt er haette mir kein Windows verkauft .Daraufhin die Frage warum dann Windows installiert war ,wofuer ich Gottseidank Zeugen habe denn ein Bekannter hat Ihn angeschlossen und den Internet Anbieter Installiert , war seine Antwort das waere nur ein Testprogramm wo er Installiert hat .Darauf hat der Bekannte gefragt wie dann alte Documente und Konferenz Planungen auf die Festplatte kommen .Dass koenne er sich nicht erklaeren . Wir sollen Morgen Nachmittag nochmal anrufen .Habe ueber Windows eine Gueltigkeitspruefung machen lassen da kam raus gesperrter Volumenlizenzschluessel . Danke Gruss Rosi

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Rosi5

„Hallo ! Danke fuer die Information . Habe auf Deine Nachricht hin jemanden bei...“

Optionen

Na bitte. Noch ein Beweis mehr, dass es eine raubkopierte Win Version ist. Ich würde dem Händler damit mal ein wenig einheizen, falls er sich immernoch stur stellt. MS Deutschland ist mit Sicherheit daran interessiert, welche Personen gewerblich Raubkopien vertreiben.

bei Antwort benachrichtigen
OWausK gelöscht_15325

„Na bitte. Noch ein Beweis mehr, dass es eine raubkopierte Win Version ist. Ich...“

Optionen

Das ist noch besser: Ich verwette meinen Ar... (Entschuldigung) das es sich um eine gebrauchte Maschine handelt!
Die war schonmal bei jemandem, der damit gearbeitet hat...
...und dessen Zeug ist noch drauf!

Geiler Händler - echt großes Kino!

Kommt jetzt noch die Frage, wieviel EU's Rosi bezahlt hat - ohne OS und Office...

Rosi,

schau mal im Arbeitsplatz - Rechte Maustaste - Eigenschaften - da stehen Informationen zum PC
System..
Registriert für..
und
Computer...>>das wäre interessant

Mich würde nicht wundern, wenn es irgend ein PIII 800 wäre...
...neu gekauft 04/2005...

Nicht die Probleme die wir haben belasten uns, sondern die Gedanken, die wir uns darüber machen!
bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 gelöscht_15325

„Na bitte. Noch ein Beweis mehr, dass es eine raubkopierte Win Version ist. Ich...“

Optionen

Werde noch abwarten was er Morgen erzaehlt .Sagt dir Firma Silicon Integrated Systems Corporation etwas .Typ Bin- Datei geaendert am 1.10.2003 15:30 Dateiversion erstellt am30.10.2003 13:08 168 KB Dateiversion erstellt am 30.10.2003 01:54 417KB
Gruss Rosi

bei Antwort benachrichtigen
OWausK Rosi5

„Werde noch abwarten was er Morgen erzaehlt .Sagt dir Firma Silicon Integrated...“

Optionen

Das ist SIS, ein Hersteller für Chipsätze und Controller. Gehört zu deinem Mainboard.

Mal ganz simpel:

Du hast auf deinem PC auf Laufwerk C normalerweise 3 Ordner:
-Dokument und Einstellungen
-Programme
-Windows

In "Windows" gehst du garnicht rein und machst auch nichts!
Da zerstörst du dir nur das System...

Was du installierst, installierst du in "Programme" und
deinstallierst es über Systemsteuerung-Software - einfach löschen geht nicht...

Arbeiten ist in "Eigene Dateien", einem Unterordner von "Dokument und Einstellungen",
der aber über den Laufwerken angezeigt wird und auch auf dem Desktop liegt...

In "Windows" (der kann auch WinXP oder WINNT o.ä. heißen), liegen Systemdateien und Treiber,
einfach alles, was dafür sorgt, dass der PC funktioniert.
Ein Treiber, ist nichts anderes als eine Art Übersetzung. Ein Vokabelheft.
Damit der PC weiss, was was ist und wie es funktioniert, OK?
So ein Treiber kann von 2000 sein, also etwas älter.

Ich vermute, du rührst da irgendwo in deinem System rum, obwohl du ja augenscheinlich nicht die geringste Ahnung
hast - sorry - aber wie ich schon oben geschrieben habe:
Dein Ordner ist "Eigene Dateien" - sonst keiner!

Wenn jetzt in "Eigene Dateien" ein Word Dokument liegt, dass von "Hilde Müller" ist und was weiss ich,
dann gehört es sicherlich nicht dir und war vorher da.
Aber so dämlich kann dein Händler dann eigentlich nicht sein...

Nicht die Probleme die wir haben belasten uns, sondern die Gedanken, die wir uns darüber machen!
bei Antwort benachrichtigen
BIMEX OWausK

„Das ist SIS, ein Hersteller für Chipsätze und Controller. Gehört zu deinem...“

Optionen
Hier portables OpenOffice 2.1.0 downloaden, auf einen 256 MB USB Stick übertragen und fertig ist der Lack ...
bei Antwort benachrichtigen
Rosi5 OWausK

„Das ist SIS, ein Hersteller für Chipsätze und Controller. Gehört zu deinem...“

Optionen

Hallo !
Habe mir ein Windows Betriebssystem gekauft . Eine Frage , muss das neu installiert werden oder kann ich dass dazu installieren . Ich habe keine moeglichkeit meine anderen Sachen zu sichern , und auch keine Ahnung wie dass geht . Gruss Rosi

bei Antwort benachrichtigen