Office - Word, Excel und Co. 9.707 Themen, 40.869 Beiträge

Excel Bilder einfügen:Speicherungsproblem

Achilles1 / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Guten Tag,

ich habe mit Excel VBA Bilder aus einem Ordner massenhaft Bilder zugeordnet und eingefügt.

Das klappt auch soweit gut, wenn ich die Datei aber speichere und versende, dann fehlen die Bilder in der Exceldatei.

Wie kann ich die Exceldatei mit den Bildern speichern?

Gruß

Andie

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Achilles1 „Excel Bilder einfügen:Speicherungsproblem“
Optionen

Hallo Andie,

Bilder im externen Ordner und zuordnen reicht nicht, du musst die Bilder in Excel einfügen und dann Speichern.

Soll die Qualität der Bilder erhalten bleiben, dann:

Datei
Optionen
Erweitert

Unter Bildgröße und -qualität:
Bilder in Datei nicht komprimieren: wählen
Standardzielgabe festlegen auf: 330 ppi: wählen

Sollen die Arbeitsblätter auch noch in guter Qualität gedruckt werden:
Unter Drucken
Modus für hohe Qualität für Grafiken: Wählen

Das kostet natürlich wesentlich mehr Speicherplatz, als eine verknüpfte Bilddatei.

Sollen die Arbeitsblätter auch noch in guter Qualität gedruckt werden:

Gruss Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hddiesel „Hallo Andie, Bilder im externen Ordner und zuordnen reicht nicht, du musst die Bilder in Excel einfügen und dann ...“
Optionen
Unter Bildgröße und -qualität:
Bilder in Datei nicht komprimieren: wählen
Standardzielgabe festlegen auf: 330 ppi: wählen

Wenn die Kompression abgeschaltet wird, ergibt die Wahl der Auflösung keinen Sinn.

Und was hat das nun mit der Frage des TS zu tun???

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel mawe2 „Wenn die Kompression abgeschaltet wird, ergibt die Wahl der Auflösung keinen Sinn. Und was hat das nun mit der Frage des ...“
Optionen

Ist das alles, was du Hilfreiches für Andie beitragen kannst, außerdem, wer lesen kann ist im Vorteil.Unentschlossen

Es war ein Hinweis zur Bildqualität und nicht zum fehlen der Bilder in der gesendeten Datei.

Gruss Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hddiesel „Ist das alles, was du Hilfreiches für Andie beitragen kannst, außerdem, wer lesen kann ist im Vorteil. Es war ein Hinweis ...“
Optionen
Es war ein Hinweis zur Bildqualität

Danach hat aber der TS nicht gefragt.

und nicht zum fehlen der Bilder in der gesendeten Datei

Danach hat der TS gefragt aber Du kannst nichts dazu beitragen...

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Achilles1 „Excel Bilder einfügen:Speicherungsproblem“
Optionen

Evtl. sind die Bilder nur verlinkt und nicht eingebettet?

Um klären zu können, wo der Fehler liegt, müsstest Du evtl. mal den VBA-Code hier posten.

Gruß, mawe2

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel mawe2 „Evtl. sind die Bilder nur verlinkt und nicht eingebettet? Um klären zu können, wo der Fehler liegt, müsstest Du evtl. ...“
Optionen

Muss nicht geklärt werden, ist bereits bekannt, das kann Andie auch noch an der Größe seiner Datei erkennen und wenn er seinen Bildordner umbenennt und seine Datei öffnet, ebenso an der externen Verknüpfung zu seinem Bildordner.

Gruss Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hddiesel „Muss nicht geklärt werden, ist bereits bekannt, das kann Andie auch noch an der Größe seiner Datei erkennen und wenn er ...“
Optionen

Der TS fragt, wie er das Problem lösen kann und Du schreibst

Muss nicht geklärt werden

Wie sinnlos ist das denn?

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel mawe2 „Der TS fragt, wie er das Problem lösen kann und Du schreibst Wie sinnlos ist das denn?“
Optionen

Da bin ich aber froh, dass dein nicht gegebener Lösungsvorschlag hilfreich war, oder hast du mal wieder nur gemeckert, da du selbst keine Schritt für Schritt Lösung für Andie zur Verfügung stellen konntest, wie so oft hier bei deiner ersten Antwort. Andere zurechtweisen und selbst keinen Lösungsweg aufzeigen, das vermisse ich oft bei dir und da bin ich sicher nicht der Einzige.

"Der TS fragt, wie er das Problem lösen kann und Du schreibst"

"Wenn die Kompression abgeschaltet wird, ergibt die Wahl der Auflösung keinen Sinn.

Und was hat das nun mit der Frage des TS zu tun???"

War das wirklich die Lösung für Andie?
Vermutlich nicht!

Verzichte auf weitere Antworten an mich, sie sind nicht hilfreich für Andie und mich interessieren sie nicht.

Gruss Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hddiesel „Da bin ich aber froh, dass dein nicht gegebener Lösungsvorschlag hilfreich war, oder hast du mal wieder nur gemeckert, da ...“
Optionen
Und was hat das nun mit der Frage des TS zu tun?

Das war ein Tipp für Dich*, damit Du hier auch noch was lernst. Dann kannst Du zukünftig mit noch mehr Wissen glänzen.

(* Das erkennst Du daran, weil ich Dir geantwortet habe. Wenn ich mit dem TS kommuniziere, wende ich mich direkt an ihn.)

Verzichte auf weitere Antworten an mich

Ich werde auch weiterhin Deine falschen Informationen korrigieren und Dich auf Deine OT-Beiträge aufmerksam machen.

bei Antwort benachrichtigen