Office - Word, Excel und Co. 9.614 Themen, 39.802 Beiträge

MS Office 2019

Winfried8 / 14 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Freunde,  

ich habe bei EBAY ein MS Office 2019 mit Produktkey erworben und installiert.Wurde aber nicht nach einem Produktkey für die Eingabe aufgefordert.Die Soft ware läuft tadellos.Will ich unter "Konto" in einem Programm die Version abfrage,dann erscheint "unlizenzierte version 2019" und ein eine Eingabebox für den Produktkey.

Meine Frage ist, was passiert wenn der mitgelieferte Produktkey falsch ist und nicht angenommen wird.Muß ich dann deinstallieren? Wie lange läuft die unlizenzierte Version ohne Key? Klappt das nicht,fordere ich mein Geld zurück.

Beste Grüße

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Winfried8

„MS Office 2019“

Optionen

Da frage ich mich, wieso du so etwas überhaupt kaufst, wenn du dem Händler sowieso misstraust und schon Angst davor hast, dass Unvorhersehbares passiert, wenn du den mitgelieferten Key eingibst.

Mein Tipp für dich: Nimm einfach LibreOffice, da hast du solche Probleme nicht. Für Privatanwender reicht das allemal - und wenn du MS-Office beruflich brauchst, dann kannst du das sowieso von der Steuer absetzen und da wäre es absoluter Blödsinn, diese Software aus "dubiosen Quellen" zu beziehen, wie du es anscheinend gemacht hast, denn sonst würdest du diese Bedenken ja wohl nicht haben.

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
Winfried8 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Da frage ich mich, wieso du so etwas überhaupt kaufst, wenn du dem Händler sowieso misstraust und schon Angst davor hast, ...“

Optionen

Libre Office verwende ich seit Jahren zur Zufriedenheit.Es gibt aber einige Programme in der Genealogie,welche zur Auswertung Word,andere Excel voraussetzen.Deshalb wollte ich das zusätzlich mit MS Office testen.Das ist der Grund.

Aber eine wirkliche weiterführende Antwort auf meine Fragen hattest Du wohl nicht.

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Winfried8

„Libre Office verwende ich seit Jahren zur Zufriedenheit.Es gibt aber einige Programme in der Genealogie,welche zur ...“

Optionen
welche zur Auswertung Word,andere Excel voraussetzen.

Dann kauf es doch bei einem offiziellen Händler oder bei MS, wenn es für dich so wichtig ist!

Aber eine wirkliche weiterführende Antwort auf meine Fragen hattest Du wohl nicht.

Hast du soeben erhalten...

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
Winfried8 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Dann kauf es doch bei einem offiziellen Händler oder bei MS, wenn es für dich so wichtig ist! Hast du soeben erhalten...“

Optionen

Laß gut sein!!

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Winfried8

„MS Office 2019“

Optionen

Hallo Winfried8,

Meine Frage ist, was passiert wenn der mitgelieferte Produktkey falsch ist

dann wird Office Dir das sagen.
Danach kontaktierst Du den Verkäufer und machst ihm Druck.

Wenn der Key angenommen wird ist bis auf Weiteres alles OK, die Wahrscheinlichkeit das Office später irgendwann meckert ist gering.
Immer davon ausgehend, das der Kauf nicht so ganz über die offizielle Schiene lief.Unschuldig

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Winfried8 hatterchen1

„Hallo Winfried8, dann wird Office Dir das sagen. Danach kontaktierst Du den Verkäufer und machst ihm Druck. Wenn der Key ...“

Optionen

Also die Installation lief problemlos ab.Alle 7 Programme arbeiten tadellos.Nur aktivieren kann ich sie nicht ,weil der "Grenzwert des Mehrfachaktivierungsschlüssels erreicht ist......".Nun läuft das Ganze noch 28 Tage und danach ist Schluß.Den Verkäufer habe ich informiert.Aber er meldet sich (noch) nicht.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Winfried8

„MS Office 2019“

Optionen
Meine Frage ist, was passiert wenn der mitgelieferte Produktkey falsch ist und nicht angenommen wird.Muß ich dann deinstallieren?

Nein. Du musst dann eben nur einen funktionierenden Key besorgen und eingeben und dann funktioniert das Office auch.

Wie lange läuft die unlizenzierte Version ohne Key?

Das kommt ganz darauf an, was genau Du eigentlich gekauft hast und wo genau Du die Installationsdatei herbekommen hast.

Eine Installationsdatei für eine Retail-Lizenz läuft unaktiviert genau 5 Tage ohne Einschränkungen, danach ist das Office praktisch nicht mehr benutzbar bis Du einen gültigen Key eingibst.

Hast Du eine Installationsdatei einer Volumenlizenz für die Installation benutzt, läuft diese Installation i.d.R. auch ohne Eingabe des Keys unbegrenzt. Es wird dann aber oben in der Titelleiste des Programmfensters der Hinweis "Fehler bei der Produktaktivierung" angezeigt.

Klappt das nicht,fordere ich mein Geld zurück.

Die Software kann auch eine gewisse Zeit lang laufen und erst später unbenutzbar werden. Dann wirst Du Dein Geld vom Händler wahrscheinlich nicht mehr zurückbekommen.

Hier gibt's ein paar weitere Informationen dazu:

https://www.heise.de/ct/artikel/Risikoreich-und-illegal-Billige-Microsoft-Office-Keys-4279445.html

Hast Du die Installationsdatei direkt bei Microsoft oder von einer WebSite des ebay-Händlers heruntergeladen?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Winfried8 mawe2

„Nein. Du musst dann eben nur einen funktionierenden Key besorgen und eingeben und dann funktioniert das Office auch. Das ...“

Optionen

von einer Webseite bei Ebay.Ich werde Reklamieren und office deinstallieren.Das wars dann

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Winfried8

„MS Office 2019“

Optionen

Hat denn nun die Aktivierung des Office-Pakets geklappt?

Wie ist die Sache ausgegangen?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Winfried8 mawe2

„Hat denn nun die Aktivierung des Office-Pakets geklappt? Wie ist die Sache ausgegangen?“

Optionen

Also die Installation lief problemlos ab.Alle 7 Programme arbeiten tadellos.Nur aktivieren kann ich sie nicht ,weil der "Grenzwert des Mehrfachaktivierungsschlüssels erreicht ist......".Nun läuft das Ganze noch 28 Tage und danach ist Schluß.Den Verkäufer habe ich informiert.Aber er meldet sich (noch)nicht.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Winfried8

„Also die Installation lief problemlos ab.Alle 7 Programme arbeiten tadellos.Nur aktivieren kann ich sie nicht ,weil der ...“

Optionen
Nur aktivieren kann ich sie nicht ,weil der "Grenzwert des Mehrfachaktivierungsschlüssels erreicht ist......".

OK.

Das ist sozusagen der "Klassiker" bei dieser Art von Lizenzbetrug:

Der Verkäufer hat entweder selbst den Schlüssel bereits zu oft verkauft und/oder einer oder mehrere seiner früheren Kunden hat/haben den Schlüssel bereits zu oft für Aktivierungen verwendet.

Der Händler hat dann natürlich keine Kontrolle mehr darüber, wie oft der Schlüssel bereits verwendet wird und kann so überhaupt nicht sicherstellen, dass der Schlüssel bei Dir funktionieren wird.

Kulante Händler schicken Dir dann umgehend einen anderen Schlüssel, mit dem die Aktivierung dann bei Dir funktioniert, um Dich erstmal ruhig zu stellen. Dass mit diesem Schlüssel dann irgendwann dasselbe passieren wird, wie mit dem jetzigen, ist sehr wahrscheinlich.

Nun läuft das Ganze noch 28 Tage und danach ist Schluß.

Gut wäre gewesen, wenn Du vor der Installation ein Image der Systempartition gemacht hättest. Dann hättest Du jetzt direkt auf den Ausgangszustand zurückgehen können.

Danach hättest Du das Office nochmal neu installiert, nun aber auf die Eingabe des (nutzlosen) Keys verzichtet. Das Office lässt sich dann auch ohne Key und ohne Aktivierung dauerhaft verwenden da Du ja (höchstwahrscheinlich) eine Volumenlizenz-Installation vorgenommen hast.

Da Du die Frage von oben noch nicht beantwortet hast, stelle ich sie hier nochmal:

Hast Du die Installationsdatei direkt bei Microsoft oder von einer WebSite des ebay-Händlers heruntergeladen?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
mawe2

Nachtrag zu: „OK. Das ist sozusagen der Klassiker bei dieser Art von Lizenzbetrug: Der Verkäufer hat entweder selbst den Schlüssel ...“

Optionen

Ergänzung:

Du könntest auch mal versuchen, den passenden Key aus dieser Liste zu verwenden:

https://docs.microsoft.com/de-de/deployoffice/vlactivation/gvlks

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Winfried8 mawe2

„OK. Das ist sozusagen der Klassiker bei dieser Art von Lizenzbetrug: Der Verkäufer hat entweder selbst den Schlüssel ...“

Optionen

Wie gesagt auf einer Webseite bei Ebay.

Der Händler hat mir eine Image-Datei geschickt.Da ich am Laptop kein Laufwerk habe ,war ein virtuelles Lw gleich aktiviert.Meinst Du,das es damit geht.Der vermerkte auch,wenn es nicht läuft,soll ich löschen und nochmals installieren.Dabei war so ein Löschtool für MS.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Winfried8

„Wie gesagt auf einer Webseite bei Ebay. Der Händler hat mir eine Image-Datei geschickt.Da ich am Laptop kein Laufwerk habe ...“

Optionen
Der Händler hat mir eine Image-Datei geschickt.

Das ist heikel...

Mit "Schicken" meinst Du sicher nicht, dass Du die Datei per E-Mail bekommen hast, oder? Dafür wäre diese Datei viel zu groß. Wahrscheinlich hast Du vielmehr einen Link zu einem Download bekommen.

Da ich am Laptop kein Laufwerk habe ,war ein virtuelles Lw gleich aktiviert.

Das ist unter Windows 10 normal, wenn man eine ISO-Datei im Explorer öffnet. Die wird dann gleich als Laufwerk eingebunden.

Meinst Du,das es damit geht.

Grundsätzlich geht das schon. Du solltest Dir nur im Klaren sein, dass Du die Software nicht aus der originalen Quelle des Herstellers bezogen hast sondern eben von einem Dritten, der sie grundsätzlich natürlich schon manipuliert haben könnte.

Mit diesem Tool kannst Du überprüfen, ob wenigstens die Prüfsumme der vom Händler bereitgestellten ISO-Datei mit der des originalen Microsoft-Downloads übereinstimmt:

https://genuine-iso-verifier.weebly.com/

Ist dies nicht der Fall, muss Du selbst entscheiden, ob Du der Sache noch vertraust oder nicht.

Der vermerkte auch,wenn es nicht läuft,soll ich löschen und nochmals installieren.

Das kannst Du natürlich probieren, Du wirst ja sehen, ob das klappt.

Dabei war so ein Löschtool für MS.

Wenn das auch von dem ebay-Verkäufer geliefert wurde, würde ich davon definitiv die Finger lassen. Entweder, Du findest so ein Löschtool direkt bei Microsoft oder eben nicht.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen