Office - Word, Excel und Co. 9.615 Themen, 39.831 Beiträge

Outlook 2010, Fehler: "Nicht implementiert!

minbari / 18 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin,

die Überschrift sagt es ja bereits...
Es gab am Freitag ein Update für Windows 10. Seitdem streikt Outlook 2010!
Es empfängt keine Mails mehr.

Wenn ich auf den Button "Senden/Empfangen" drücke, kommt die Fehlermeldung:
Nicht implementiert!

Den üblichen Reperatur-Tip habe ich schon versucht,

https://answers.microsoft.com/de-de/msoffice/forum/all/bei-sendenempfangen-kommt-box-nicht-implementiert/138185f4-44c8-472b-9568-fe3a4c9efacc

scheitert aber daran, dass der
Reperaturvorgang von Office selbst, nach 50% hängen bleibt.

Das Einzige, was ich jetzt noch nicht versucht habe, ist eine komplette Neuinstallation:

Habt Ihr noch Ideen?

MfG

minbari

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel minbari

„Outlook 2010, Fehler: "Nicht implementiert!“

Optionen

Hallo minbari,

du kannst noch folgendes versuchen.
Deine Office Installationsdatei starten, dann ändern wählen und die Online Reparatur wählen.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
minbari hddiesel

„Hallo minbari, du kannst noch folgendes versuchen. Deine Office Installationsdatei starten, dann ändern wählen und die ...“

Optionen

Zu spät....!

Ich habe mich dann für eine Neuinstallation entschieden!
Leider das gleiche Ergebnis!

Bei 50% der Installation bleibt das Ganze stehen...

Im Grunde müsste man die Überschrift ändern:

Windows 10 Update zerstört Office 2010.

Ich bin richtig sauer, ich habe soviel Geld damals dafür bezahlt....

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 minbari

„Zu spät....! Ich habe mich dann für eine Neuinstallation entschieden! Leider das gleiche Ergebnis! Bei 50 der ...“

Optionen

Moin,

ich würde dann mal hier ansetzen mit

sfc /scannow

oder gleich

dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

hth

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 minbari

„Zu spät....! Ich habe mich dann für eine Neuinstallation entschieden! Leider das gleiche Ergebnis! Bei 50 der ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 minbari

„Outlook 2010, Fehler: "Nicht implementiert!“

Optionen
Habt Ihr noch Ideen?

Zuerst hätte ich mal das (vermeintlich) verantwortliche Update deinstalliert. Dann siehst Du auch, ob wirklich dieses Update verantwortlich ist oder ob der Fehler woanders zu suchen ist.

Du könntest auch das Image des letzten funktionierenden Systemzustandes für eine Wiederherstellung nutzen oder notfalls über die Systemwiederherstellung einen früheren Zustand herstellen.

PS: Die "goldenen" Zeiten von MS Office 2010 gehen sowieso bald zuende. Wenn Du MS Office weiterhin benutzen willst, musst Du sowieso auf eine aktuellere Version umsteigen. Insofern wäre jetzt eine gute Gelegenheit, dies zu tun. Es lohnt sich nicht, jetzt noch weiter am Office 2010 herumzubasteln wenn demnächst sowieso eine neue Version installiert werden muss.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 mawe2

„Zuerst hätte ich mal das vermeintlich verantwortliche Update deinstalliert. Dann siehst Du auch, ob wirklich dieses ...“

Optionen

Vielleicht sollte er mal die KB-Nummer posten um dann in Kombination mit Outlook evtl. etwas Relevantes zu finden?

bei Antwort benachrichtigen
minbari einfachnixlos1

„Vielleicht sollte er mal die KB-Nummer posten um dann in Kombination mit Outlook evtl. etwas Relevantes zu finden?“

Optionen

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 minbari

„...“

Optionen

In der Systemsteuerung kannst du dir die installierten Updates anzeigen lassen.

oder du liest halt mal was da so alles unter "Neuerungen in diesem Update" steht.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 einfachnixlos1

„In der Systemsteuerung kannst du dir die installierten Updates anzeigen lassen. oder du liest halt mal was da so alles ...“

Optionen

Das liegt da fast absolut sicher am Funktionsupdate 1903, was natürlich ne W10 Neuinstallation mit Programm und Treiber Übernahme ist!

Die Programm und Treiber Übernahme geht halt nicht so wirklich selten in die Binsen...

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Alpha13

„Das liegt da fast absolut sicher am Funktionsupdate 1903, was natürlich ne W10 Neuinstallation mit Programm und Treiber ...“

Optionen

Ist gut möglich aber- und das kommt ja nicht so selten vor- wenn die Installationsroutine nicht die erwartete Programminstallation (-strukturen) vorfindet (=Usereingriffe), daß dann halt irgendwas in die Hose geht.

Aus diesem Grund habe ich hier auch ein Win10 für 365 Tage gesperrt...die andere ist zum Rumspielen für M$ und mich.

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 minbari

„...“

Optionen

Demnach müsste es das sein, einen direkten Zusammenhang kann ich da leider nicht eruieren, sry.

bei Antwort benachrichtigen
minbari

Nachtrag zu: „Outlook 2010, Fehler: "Nicht implementiert!“

Optionen

Es gibt Neuigkeiten. Zwischendurch hatte ich Office 2010 komplett gelöscht und Office 2007 installiert. Hier lief alles fehlerfrei.
Heute habe ich es noch einmal versucht. Also, Office 2010 installiert.
Es hat funktioniert! Alles lief fehlerfrei durch! Erst als ich das Service-Pack 2 für Office 2010 installieren wollte, blieb die Installation bei ca 75 % hängen.
Nach einer Weile habe ich die Installation abgebrochen. Office 2010 läuft.
Vermutlich ohne Service-Pack. Damit kann ich leben.

Danke für die Hilfe!

minbari

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 minbari

„Es gibt Neuigkeiten. Zwischendurch hatte ich Office 2010 komplett gelöscht und Office 2007 installiert. Hier lief alles ...“

Optionen
Vermutlich ohne Service-Pack.

Was heißt "vermutlich"?

Du könntest unter "Datei" > "Hilfe" > "Weitere Versions- und Copyrightinformationen" nachsehen, ob Du einen Versionsstand hast, der noch supportet wird.

Damit kann ich leben.

Office 2010 ohne Servicepack wird schon seit Langem nicht mehr supportet.

Nur, wenn SP2 installiert ist, gibt es noch Support bis zum 13.10.2020.

Da Du ja scheinbar Outlook nutzt, kommt ein Offline-Betrieb kaum in Frage.

Ohne Support wäre ein Online-Betrieb aber auch ziemlich unklug...

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
minbari mawe2

„Was heißt vermutlich ? Du könntest unter Datei Hilfe Weitere Versions- und Copyrightinformationen nachsehen, ob Du einen ...“

Optionen

Schon merkwürdig... SP2 wird angezeigt... Obwohl ich abgebrochen habe....

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 minbari

„Schon merkwürdig... SP2 wird angezeigt... Obwohl ich abgebrochen habe....“

Optionen
SP2 wird angezeigt

Dann müssten ja auch nach der Installation bereits eine ganze Menge Updates installiert worden sein. (Oder sie werden es demnächst noch.)

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel minbari

„Schon merkwürdig... SP2 wird angezeigt... Obwohl ich abgebrochen habe....“

Optionen

Hallo minbari,

bei Windows Update
Erweiterte Optionen

Die folgende Auswahl steht auf Ein:
Erhalten Sie Updates für andere Microsoft-Produkte, wenn Sie Windows aktualisieren.

Office 2010 komplett mit dem Office- Tool von MS deinstallieren, siehe:.Option 2 – Vollständiges Deinstallieren von Office mit dem Supporttool für die Deinstallation

Anschließend Office 2010 installieren.

Einen System- Neustart durchfüheren und Office Updates über Windows Update installieren, dies wiederholen, bis alle Updates instaliert sind.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
minbari

Nachtrag zu: „Outlook 2010, Fehler: "Nicht implementiert!“

Optionen

bei Antwort benachrichtigen
minbari

Nachtrag zu: „Outlook 2010, Fehler: "Nicht implementiert!“

Optionen

Hmm, der letzte Stand ist, das alle Updates nach mehreren Anläufen jetzt installiert sind.

Gestern stand bei den Office-Updates noch: " Updates fehlgeschlagen"
Heute hat dann alles geklappt - warum auch immer. Lachend

Alles funktioniert wieder, Thread erledigt.
Danke für die Hilfe!

minbari

bei Antwort benachrichtigen