Office - Word, Excel und Co. 9.559 Themen, 39.304 Beiträge

Handbücher für MS Office 2016 wirklich versaut?

elbbatz / 16 Antworten / Baumansicht Nickles

Liebe Experten,

aus verschiedenen Quellen wollte ich die kostenlosen deutschen Handbücher für MS Office 2016 (bzw. nur für Word und Excel) herunterladen - und immer warnt Malwarebytes vor PUPs. Mit Recht?

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook, MS Office 2016
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 elbbatz

„Handbücher für MS Office 2016 wirklich versaut?“

Optionen

Hallo Elbbatz,

mein Defender hat die Downloads sofort gesperrt. Obwohl die angeblich geprüft sind...

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
elbbatz hatterchen1

„Hallo Elbbatz, mein Defender hat die Downloads sofort gesperrt. Obwohl die angeblich geprüft sind... Gruß h1“

Optionen

Vielen Dank, Hatterchen 1. Man sollte es nicht denken, die Quellen sind bekannte Online-Adressen ebenso bekannter Druckerzeugnisse. Dann lasse ich es also. Fragte sich ohnehin, warum MS nicht selbst etwas ins Netz stellt, ohne trojanerbelastete Umwege.

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook, MS Office 2016
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 elbbatz

„Vielen Dank, Hatterchen 1. Man sollte es nicht denken, die Quellen sind bekannte Online-Adressen ebenso bekannter ...“

Optionen

Ich habe jetzt, bei CB, ein Handbuch heruntergeladen, ohne Meckern des Defenders. Allerdings über den Direktdownload und nicht über den Downloadmanager!

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
elbbatz hatterchen1

„Ich habe jetzt, bei CB, ein Handbuch heruntergeladen, ohne Meckern des Defenders. Allerdings über den Direktdownload und ...“

Optionen

Danke, die habe ich schon. Das sind nur Schnellstart-Anleitungen, kein umfangreiches Handbuch.

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook, MS Office 2016
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 elbbatz

„Vielen Dank, Hatterchen 1. Man sollte es nicht denken, die Quellen sind bekannte Online-Adressen ebenso bekannter ...“

Optionen
Fragte sich ohnehin, warum MS nicht selbst etwas ins Netz stellt, ohne trojanerbelastete Umwege.

Nicht von Microsoft aber von Microsoft-Press:

https://www.microsoft-press.de/product.asp?cnt=product&id=or-010

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
elbbatz mawe2

„Nicht von Microsoft aber von Microsoft-Press: https://www.microsoft-press.de/product.asp?cnt product id or-010“

Optionen

Klar, es ging um Gratisangebote.

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook, MS Office 2016
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 elbbatz

„Klar, es ging um Gratisangebote.“

Optionen

Gratis gibt's von Microsoft nur die Schnelleinstiege, wenn Du was Ordentliches haben willst, kostet es ein paar Euro. Von Irgendwas wollen die Autoren halt auch leben...

Hast Du denn keine Bücher zu älteren Office-Versionen? In der Version 2016 hat sich nur sehr wenig geändert gegenüber 2013 bzw. 2010.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
elbbatz mawe2

„Gratis gibt s von Microsoft nur die Schnelleinstiege, wenn Du was Ordentliches haben willst, kostet es ein paar Euro. Von ...“

Optionen

Danke, mawe2. Mein Sprung war groß von 2007 zu 2016. Es ging mir vor allem um den Speicherort für eigene ("persönliche") Vorlagen - das habe ich nun mit "trial and error" hingekriegt. Es ist Neuland für mich, dass die unter "Dokumente" stehen - aber von mir aus.

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook, MS Office 2016
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 elbbatz

„Danke, mawe2. Mein Sprung war groß von 2007 zu 2016. Es ging mir vor allem um den Speicherort für eigene persönliche ...“

Optionen

Mach' doch hier bei Nickles einfach einen Thread mit Deinen Fragen bzgl. Office 2016 auf. Ich bin mir sicher, dass verschiedene Leute Dir hier helfen werden.

Die Version 2007 war aus meiner Sicht "nicht Fisch und nicht Fleisch"...

So war zwar schon bei einigen Anwendungen das (damals) neue Ribbon-Konzept umgesetzt worden (z.B. bei Word und Excel), bei anderen Anwendungen blieb Microsoft aber noch bei der alten Oberfläche von Office 2003 (z.B. bei Outlook).

Erst mit Version 2010 war die Umstellung auf die Ribbon-Oberfläche halbwegs in allen Anwendungen vollzogen. Von da an hat sich in den Programmen für die meisten Benutzer nur noch wenig geändert.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
elbbatz mawe2

„Mach doch hier bei Nickles einfach einen Thread mit Deinen Fragen bzgl. Office 2016 auf. Ich bin mir sicher, dass ...“

Optionen

Vielen Dank für dein Dranbleiben, wie gewohnt, mawe 2. Ich nutze täglich stundenlang Word und jeden Tag 10 Minuten Excel. Die anderen Office-Komponenten brauche ich nicht. Und das mit den Vorlagen war die einzige wichtige Frage.

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook, MS Office 2016
bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss elbbatz

„Vielen Dank für dein Dranbleiben, wie gewohnt, mawe 2. Ich nutze täglich stundenlang Word und jeden Tag 10 Minuten Excel. ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 elbbatz

„Handbücher für MS Office 2016 wirklich versaut?“

Optionen
aus verschiedenen Quellen

Welches sind denn die Quellen?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
elbbatz mawe2

„Welches sind denn die Quellen?“

Optionen

Die bekanntesten sind wohl chip.de und Computerbild.de

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook, MS Office 2016
bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 elbbatz

„Die bekanntesten sind wohl chip.de und Computerbild.de“

Optionen

Die bauen ihre eigenen Downloader drumrum, natürlich mit viel nutzloser und teilweise gefährlicher Software drin.

bei Antwort benachrichtigen
elbbatz mumpel1

„Die bauen ihre eigenen Downloader drumrum, natürlich mit viel nutzloser und teilweise gefährlicher Software drin.“

Optionen

So ist es, danke. Und ich halte mich fern.

Windows 10 auf Fujitsu Lifebook, MS Office 2016
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work elbbatz

„So ist es, danke. Und ich halte mich fern.“

Optionen

chip.de ist für grenzwertige Dinger bekannt, Computerbild.de ist... naja, kein Deut besser.

bei Antwort benachrichtigen