Office - Word, Excel und Co. 9.634 Themen, 40.098 Beiträge

Exeltabelle (office 2010) wird unter office 2007 merkwürdig ausgedruck

minbari / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

wir haben in der Firma Office 2010 installiert und zu Hause habe ich Office 2007.

Mir ist gerade mehrfach aufgefallen, dass eine Exeltabelle, welche ich unter Office 2010 erstellt habe, hier zu Hause merkwürdig ausgedruckt wird.

Am PC ist alles korrekt aber wenn ich ausdrucke, dann fehlt in der Tabelle jede 2. Linie.

Habt Ihr dafür eine Erklärung? Nicht kompatibel?
Gibt es ein Konvertierungsprogramm wie bei den alten Officedokumenten?

Danke für die Hilfe!

minbari

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 minbari

„Exeltabelle (office 2010) wird unter office 2007 merkwürdig ausgedruck“

Optionen

Die letzte Frage zuerst:

Gibt es ein Konvertierungsprogramm wie bei den alten Officedokumenten?

Nein.

Es ist nämlich das selbe Format, eine Konvertierung somit nicht nur nicht möglich sondern auch nicht nötig. Die Programme sind diesbezüglich voll kompatibel.

Am PC ist alles korrekt aber wenn ich ausdrucke, dann fehlt in der Tabelle jede 2. Linie.

Was meinst Du mit "Linie"? Rahmenlinien? Welche Linienart betrifft das? Excel ist leider sehr unflexibel, was die Linienstärken anbelangt.

Oder geht es möglicherweise um ganz andere Linien?

Fehlen die Linien wirklich auf dem Papierausdruck oder nur in der Druckvorschau?

Eine Notlösung für den Moment wäre der Umweg über die Ausagabe als PDF-Dokument. Drucken kannst Du das dann mit jedem guten PDF-Reader. Eine Erklärung für das Fehlen der Linien hast Du damit aber noch nicht.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen