Office - Word, Excel und Co. 9.711 Themen, 40.898 Beiträge

Excel stürzt bei Copy & Paste ab.

Hausmeister Krause / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ich bin gerade mit meinem Latein am Ende.

Wir haben hier folgendes Problemkind in der Firma:

1x Lenovo Thinkpad Edge mit Core i5 Cpu, 4GB und Windows 7 - 64Bit

Also eigentlich schon recht flott. Auf dem Rechner ist Office 2003 installiert, mit allen verfügbaren Updates (Originalversion, kein Schwarz-Download aus dem Netz).

Nun haben wir das Problem, dass Excel immer genau dann abstürzt, wenn man etwas aus der Zwischenablage einfügen will (Word macht das gleiche auch schonmal).

Es erscheint folgende Fehlermeldung:


Beim Bestätigen der Meldung (es ist egal ob ich "OK" oder "Abbrechen" klicke), bricht Excel komplett zusammen, und ein Fehlerbericht wird erstellt).

Ich habe schon bei MS in den Knowledge DB geschaut, aber

- Wir haben keine merkwürdigen Dateinamen in den Tabellen. Der Fehler tritt auch direkt bei einer neuen, leeren Tabelle auf, wenn ich nur 2 Buchstaben kopieren und einfügen will.
- Excel lädt keinerlei Addins (alle deaktiviert)
- Das Problem tritt auch auf, wenn man Excel im abgesicherten Modus ausführt.

Eine Office Neuinstallation hat nichts daran geändert. Auch habe ich mal den Virenscanner deaktiviert --> ebenfalls ohne Erfolg.

Windows selber hab ich noch nicht neu installiert, da der Laptop zur Zeit hier in der Firma gebraucht wird.

Hat jemand noch eine Idee, wo man da npch ansetzen kann, um dem Problem auf die Spur zu kommen?

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Wiesner Hausmeister Krause „Excel stürzt bei Copy & Paste ab.“
Optionen

...mm da kann es verschiedenes geben.

Die "normal.dot(m)" zu löschen, wäre so ein Ansatz. (C:\Users\%Username%\AppData\Roaming\Microsoft\Templates)
Weiters das leeren des "Temp" Ordners.

Probiere selbiges auch mal mit einem anderem User, vielleicht ist das Profil beschädigt.

Kriegst du eine Fehlermeldung (Eventlog)?

bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 Hausmeister Krause „Excel stürzt bei Copy & Paste ab.“
Optionen

Servus,

ich mach mal 2 Vorschläge "ins Blaue":

  1. Guck mal, ob bei den Optionen in der Registerseite "Berechnen" ein Häkchen bei "Externe Verknüpfungswerte speichern" gesetzt ist; falls ja, raus damit!
  2. Vielleicht hat auch die Windows eigene Vorschau (als die, die dafür sorgt, dass du entsprechende Thumbnails der Dateien im Explorer angezeigt bekommst) einen Hau weg - geh mal bitte unter Windows auf "Start" - "Computer"; dort oben im Menü auf "Organisieren" - "Layout" und nimm da das Häkchen rechts bei "Vorschaufenster" raus.

BG,

Bergi2002
Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon Hausmeister Krause „Excel stürzt bei Copy & Paste ab.“
Optionen

Was passiert wenn du mit STRG+v einfügst? auch Absturz?

swift

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause swiftgoon „Was passiert wenn du mit STRG+v einfügst? auch Absturz? swift“
Optionen

Hallo zusammen

Wiesner:

- normal.dot habe ich gelöscht. Excel legt die Datei beim start dann wieder neu an. Leider keine Änderung. Es stürzt weiterhin ab.
- temp Ordner sind alle geleert, auch die Datenträgerbereinigung hab ich laufen lassen. Leider ohne Erfolg.
- Benutzerprofil habe ich auch mal gewechselt. Egal ob als Admin oder als der entsprechende Benutzer. Excel crasht weiterhin.

Bergi:

- der Haken steht da. Wenn ich den weg mache, und Excel neu starte, ist er aber wieder da. Das scheint nur für die aktuell offene Tabelle zu gelten. Aber wie dem auch sei. Egal ob mit oder ohne Haken: Excel crasht wie bisher

- Das mit der Windows-Vorschau habe ich auch nachgesehen. Auf dem Rechner war die Vorschau die ganze Zeit deaktiviert.

swiftgoon:

- egal ob STRG + V oder ob "Rechtsklick: einfügen". Bei beiden gibts den Absturz.

Eine Event ID gibt es. Siehe Screenshot.

Bin auch grad dabei, nach der ID 1000 zu suchen. Hier bei Microsoft selber gibts über 9000 Suchererbnisse.

http://social.technet.microsoft.com/Search/en-US/?query=Microsoft%20Excel%20Event%20ID%201000&ac=8

Das kann lustig werden.

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Nachtrag zu: „Hallo zusammen Wiesner: - normal.dot habe ich gelöscht. ...“
Optionen

P.S. Auf meinem Rechner (ebenfalls 64Bit - Windows 7) läuft die gleiche Office 2003 Version wie auf dem Laptop, ohne Probleme. Und ich hab noch locker 10 mal soviel Software darauf, wie dieser Laptop installiert hat.

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Wiesner Hausmeister Krause „Hallo zusammen Wiesner: - normal.dot habe ich gelöscht. ...“
Optionen

Kannst du mal einen User nehmen der sich noch nie an dem Rechner angemeldet hat.
Ist dies ein Local oder Domain Profil?

Alle Servicepacks und Updates hast du auch schon installiert?

Die meisten Hinweise gehen dort ins Userprofil.
https://www.google.at/search?q=Event+ID+1000+Excel+2003&oq=Event+ID+1000+Excel+2003&aqs=chrome.0.57j62l2.3605&sourceid=chrome&ie=UTF-8+#

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Wiesner „Kannst du mal einen User nehmen der sich noch nie an dem ...“
Optionen

ServicePacks und Updates sind alle drin. Auch die von Office.

Ich kann gern mal versuchen, auf dem Laptop ein komplett neues Profil zu erstellen, und dann darin Excel mal auszuprobieren.


Das aktuelle Benutzerprofil ist ein lokales Profil. Der Rechner gehört zwar zu unserer Domäne, aber auf diesem Laptop wird das Profil (noch) komplett Domain-unabhängig lokal verwaltet.

Im Moment ist der Laptop wieder unterwegs. Werde frühstens Morgen neue Versuche machen können.

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 Hausmeister Krause „Excel stürzt bei Copy & Paste ab.“
Optionen

Die Ursache kann auch ein Sicherheits-Update für Excel sein.

Schau Dir mal alle Updates in "Software" an.

Und wenn Du was lesen willst, das bei Google eingeben:

microsoft kann den Vorgang nicht ausführen

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause gelöscht_265507 „Die Ursache kann auch ein Sicherheits-Update für Excel ...“
Optionen

Danke, das mit den Sicherheitsupdates habe ich notiert. Ich werde das mal weiter verfolgen, sobald ich den Laptop wieder in die Finger bekomme.

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Nachtrag zu: „Danke, das mit den Sicherheitsupdates habe ich notiert. Ich ...“
Optionen

Hallo zusammen, nach endlosem hin und her (ich habe nicht jeden Tag Zugang zu diesem Laptop) ist das Problem gelöst, so wie es scheint.

Nichts hatte funktioniert. Updates, Einstellungen, Viren... Alles ausgeschlossen.

Nun hat sich der Laptop vorige Tage mit einem BlueScreen verabschiedet. Windows hat ein CHKDSK ausgeführt und defekte Sektoren entdeckt. Laut dem was angezeigt wurde, hat Windows die Daten von den defekten Sektoren repariert und auf andere Bereiche der Platte verschoben.

Interessanterweise läuft Office jetzt rund! Keinerlei Abstürze mehr. Alles wie es sein soll.

Auf einen Defekt der Platte wäre ich nicht so schnell gekommen.

Im Moment läuft alles gut, aber ich werde am Freitag ein Image erstellen und die Platte austauschen.

Danke an alle für die Beteiligung und die Hilfe.

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
immerneun Hausmeister Krause „Hallo zusammen, nach endlosem hin und her ich habe nicht ...“
Optionen

Hast du auch mal einen Virenscanner drüber laufen lassen? Hört sich für mich alles ziemlich merkwürdig an, ich glaube eher, dass du dir was eingefangen hast, was auf deinem Laptop Party schmeißt. Ich wär da eher vorsichtig und würde auf Nummer Sicher gehen

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause immerneun „Hast du auch mal einen Virenscanner drüber laufen lassen ...“
Optionen

Es ist ja gar nicht mein Laptop.

Klar. Virenscanner habe ich verschiedene probiert. Aber das spielt keine Rolle. Die Platte ist schon längst ersetzt, und der Rechner komplett neu installiert.

Bisher läuft er tadellos.

Die Neuinstallation haben wir ja vorher auch gemacht, aber auch danach gab es wieder Ärger. Erst seit die neue Platte drin ist, ist Ruhe.

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen