Office - Word, Excel und Co. 9.525 Themen, 38.910 Beiträge

Bild einfügen in Lebenslauf ( Word 2003 )

Bärliner80 / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

Freund von mir muß Bewerbung schreiben usw., nun hat er seinen tab. LL geschrieben und möchte nun oben rechts ein Bild ( sein Foto ) einfügen .

bei dem Versuch ,rutscht aber sein geschriebens immer runter und es entsteht quasi eine Mordslücke da oben  ......  wie geht es richtig bzw. was muß gemacht werden , das der ganze Text nicht mehr nach untern verrutscht?!

 

 

Bär

bei Antwort benachrichtigen
Yan_B Bärliner80

„Bild einfügen in Lebenslauf ( Word 2003 )“

Optionen

Hallo Bärliner80,

erst das Bild einfügen (dabei verrutscht die Formatierung, einfach ignorieren), und dann in den Layoutoptionen für das Bild "vor dem Text" (oder "hinter dem Text") auswählen.

Die Formatierung des Textes ist dann wieder wie vorher, und du kannst das Bild auf der Seite rumschieben und Skalieren wie du willst, ohne dass der Text beeinträchtigt wird.

Wie die Layoutoptionen für das Bild angezeigt werden, ist bei den verschiedenen Office-Versionen unterschiedlich.

Welche Version nutzt du denn?


Gruß,

Yan

bei Antwort benachrichtigen
Bärliner80 Yan_B

„Hallo Bärliner80, erst das Bild einfügen dabei verrutscht ...“

Optionen

.. hi , nutze noch das alte  2003 er

bei Antwort benachrichtigen
Max Payne Bärliner80

„.. hi , nutze noch das alte 2003 er“

Optionen

Rechte Maustaste auf das Bild, "Grafik formatieren", Reiter "Layout" (?)

The trouble with computers is that they do what you told them – not necessarily what you wanted them to do.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Bärliner80

„Bild einfügen in Lebenslauf ( Word 2003 )“

Optionen
bei dem Versuch ,rutscht aber sein geschriebens immer runter

Der Text muss sich doch auch verschieben, das ist doch völlig OK; dort, wo das Bild ist, kann und soll doch kein Text stehen.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Yan_B mawe2

„Der Text muss sich doch auch verschieben, das ist doch ...“

Optionen

Ein eingefügtes Bild steht aber standardmäßig auf "mit Text in Zeile", was bedeutet, dass Seitlich von dem Bild maximal eine Zeile stehen kann, was offenbar nicht gewünscht ist.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Yan_B

„Ein eingefügtes Bild steht aber standardmäßig auf mit ...“

Optionen

Das ist richtig.

Aber bei einer Bewerbung würde ich das Bild auch nicht vor oder hinter den Text legen sondern den Text maximal rechteckig um das Bild fließen lassen.

Also "Grafik formatieren" > "Layout" > "Rechteck" sollte die einzig sinnvolle Option sein.

 

Gruß, mawe2

 

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Yan_B mawe2

„Das ist richtig. Aber bei einer Bewerbung würde ich das ...“

Optionen

Das mit "vor oder hinter dem Text" ist ja auch für die gegebene Situation gemeint: Der Text ist schon geschrieben, und so formatiert, dass Platz für das Foto ist. Dann ist "vor dem Text" die schnellste und auch sinnvollste Art, da alles andere ein Anpassen der Textformatierung erfordert.

Und bei einem Lebenslauf für die Bewerbung ist ja nicht unbedingt zu erwarten, dass dieser in naher Zukunft noch öfters umgeschrieben wird..

Gruß,

Yan

bei Antwort benachrichtigen
angelpage Bärliner80

„Bild einfügen in Lebenslauf ( Word 2003 )“

Optionen

Füge übers Menü eine unsichtbare Tabelle (1 Zeile, 2 oder 3 Spalten als Zellen, Rand=0) ein und lege dann den entsprechenden Text und das Bild in die beider gewünschten Zellen. Mit der Maus können Größe der Zellen und auch Bildchen verstellt werden, die Höhe stellt sich je nach Text bzw. Bildhöhe  automatisch ein.

Bin kein Schreiberling - so funktioniert es aber wunderbar.                                                          

bei Antwort benachrichtigen
Yan_B angelpage

„Füge übers Menü eine unsichtbare Tabelle 1 Zeile, 2 oder ...“

Optionen

Sorry, aber das ist mit Abstand die auwändigste Möglichkeit, die im übrigen auch Umformatieren des vorhandenen Textes bedeutet - und genau das will der TE doch verhindern...

bei Antwort benachrichtigen
angelpage Yan_B

„Sorry, aber das ist mit Abstand die auwändigste ...“

Optionen

Stimmt, die Variante "Bild einfügen und über Formatierung den Rest erledigen" geht schneller.

 

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Bärliner80

„Bild einfügen in Lebenslauf ( Word 2003 )“

Optionen

Hallo Bär,

der Vorschlag von Yan ist am Besten,
wobei ich hinter den Text wählen würde,
dann kann auch nichts aus versehen verdeckt werden.

Vorgehen bei WordXP(2002), vermutlich auch bei Word 2003 so.


Menü Einfügen
Grafik / Aus Datei... wählen
Dein Bild suchen und auswählen
Einfügen wählen

Rechtsklick auf das Bild
Grafik formatieren wählen
Reiter Layout wählen
Hinter den Text, oder Vor den Text wählen
Ok


Jetzt kannst du dein Bild mit der Maus in der Größe anpassen

und an die gewünschte Stelle schieben.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10, Office Pro. Plus 2016_32-Bit.
bei Antwort benachrichtigen