Office - Word, Excel und Co. 9.652 Themen, 40.251 Beiträge

xl datei lässt sich nicht mehr öffnen! hilfe!!

tdi / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

hi!

o.a. problem bereitet mir kopfschmerzen. ich habe eine xls (recht kompliziert mit formeln, teilergebnissen, etc.) die sich nicht mehr öffnen lässt. weder über datei->öffnen, noch über doppelklick auf die xls.
ich erhalte keine fehlermeldung. excel bleibt einfach mit einer weissen arbeitsoberfläche hängen (reagiert nicht). dabei wird der dateiname noch in der kopfleiste eingeblendet und das wars.
mit dem xlviewer kann ich die datei allerdings noch lesen, bearbeiten jedoch nicht. import/export in/zu andere(n) programme(n) funktioniert ebensowenig.
alle anderen tabellen kann ich ohne weiters öffnen. xl scheint also nicht abgeschossen zu sein.
wer weiss rat? ist sehr dringend!

g,
t

bei Antwort benachrichtigen
Beatrice tdi

„xl datei lässt sich nicht mehr öffnen! hilfe!!“

Optionen

Hi,
möglicherweise kannst Du die Datei mit einer anderen Excel Version noch öffnen (z.B. Excel95er Datei mit Excel97 öffnen). Die Datei hat einen internen Fehler. Kenn ich.....
Oft funktioniert es auch noch die Datei in Word zu öffnen, damit wenigstens noch der Text vorhanden ist. Oder aber in Lotus 1-2-3. Dann verlierst Du nicht mal die Formeln.

Gruss
Trix

bei Antwort benachrichtigen
tdi Beatrice

„Hi,möglicherweise kannst Du die Datei mit einer anderen Excel Version noch...“

Optionen

hi trix,

problem ist, wenigstens halbwegs, gelöst. habe eine neue datei erstellt und zellbezüge in der form =[Mappe4]Tabelle5!$A$1 zu der zerschossenen tabelle hergestellt. hat komischerweise funktioniert, und ich habe wenigstens die daten (wenn auch keine formeln) wiederherstellen können.
trotzdem vielen dank!
grüsse,
tim

bei Antwort benachrichtigen