Off Topic 20.342 Themen, 225.869 Beiträge

"Bayern" München

hjb / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Wieso heißen die eigentlich noch "Bayern"?

Ich habe mir gerade mal die Nationalitäten der heutigen Startelf (gegen Bremen) angeschaut:

Unentschlossen ....grübel.....grübel.......

Die Basis ist die Grundlage aller Fundamente.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hjb „"Bayern" München“
Optionen
Wieso heißen die eigentlich noch "Bayern"?

Wieso nicht?

Bei Bayer Leverkusen spielen ja auch nicht nur Chemiker.

Und bei St. Pauli nicht nur Zuhälter...

bei Antwort benachrichtigen
hjb mawe2 „Wieso nicht? Bei Bayer Leverkusen spielen ja auch nicht nur Chemiker. Und bei St. Pauli nicht nur Zuhälter...“
Optionen
Bei Bayer Leverkusen spielen ja auch nicht nur Chemiker. Und bei St. Pauli nicht nur Zuhälter...

Die heißen ja auch nicht "Chemiker Leverkusen" oder "Zuhälter St. Pauli". :-)

Die Basis ist die Grundlage aller Fundamente.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hjb „Die heißen ja auch nicht Chemiker Leverkusen oder Zuhälter St. Pauli . :-“
Optionen

...auch wieder wahr! :-)

bei Antwort benachrichtigen
shrek3 hjb „"Bayern" München“
Optionen

Ich habe mal eine Mannschaftsaufstellung zu einem Freundschaftsspiel von Schalke gesehen, in der Gerald Asamoah der einzige Deutsche war ...

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 shrek3 „Ich habe mal eine Mannschaftsaufstellung zu einem Freundschaftsspiel von Schalke gesehen, in der Gerald Asamoah der einzige ...“
Optionen
in der Gerald Asamoah der einzige Deutsche war ...

Wurden die Asamoahs nicht schon im Nibelungenlied besungen? Das muss wohl uralter deutscher Adel sein, aus der Richtung Ostfriesland...Unschuldig

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hjb „"Bayern" München“
Optionen

Der letzte europäische Spitzenverein, der ausschließlich mit Spielern aus der eigenen Region einen Europapokal gewann, war der 1. FC Magdeburg in der Saison 1973/74.

https://de.wikipedia.org/wiki/1._FC_Magdeburg#1971_bis_1979:_Das_goldene_Jahrzehnt

Seit 50 Jahren konnte also kein Verein jemals wieder ohne irgendwelche Fremdarbeiter irgendwas reißen!

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hjb „"Bayern" München“
Optionen

Der FC Bayern München ist ein Unternehmen, keine Landesmannschaft. Dass wir dieses Unternehmen mit dem Land Bayern gleichsetzen, liegt an unserer Denke. Wie der TSG 1899 Hoffenheim eine Mannschaft nur aus Hoffenheimern zusammenstellen will, wäre mir dann auch ein Rätsel, der Ort hat kaum 4000 Einwohner. Und wenn die Spieler dann auch noch alle 1899 geboren sein müssen, wird es ganz eng.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hjb The Wasp „Der FC Bayern München ist ein Unternehmen, keine Landesmannschaft. Dass wir dieses Unternehmen mit dem Land Bayern ...“
Optionen
mit dem Land Bayern gleichsetzen

Nee, nicht direkt mit dem Land, ich dachte eher daran, dass die Spieler aus Bayern kommen, also "echte" Bayern sind, also alle mit so  Oberschenkeln, wie seinerzeit der Gerd Müller. Dann würde es auch wieder passen, wenn in den Stadien, wo diese Bayern dann spielen, die Zuschauer den Song "Zieht den Bayern die Lederhosen aus" zutreffen würde. Unschuldig

Die Basis ist die Grundlage aller Fundamente.
bei Antwort benachrichtigen
weissnix2 hjb „Nee, nicht direkt mit dem Land, ich dachte eher daran, dass die Spieler aus Bayern kommen, also echte Bayern sind, also ...“
Optionen

Ich fände es gut, wenn die Vereine nach ihren Sponsoren benannt würden. Bei den Stadien ist das ja schon so. Wenn München in der Arroganz.. -Verzeihung, Allianz-Arena spielt und Dortmund im Signal-Iduna-Park, wieso heißt das dann BVB gegen FCB und nicht Signal-Iduna gegen Allianz?  Vielleicht würden einige Fans dann merken, dass es hier in erster Linie um Geld geht, in zweiter Linie um eine Unterhaltungs-Sport-Show, und dass das Ganze absolut nichts mit Dortmund oder München zu tun hat?

Ich finde Fußball durchaus interessant - jedenfalls, solange ich dafür nichts bezahlen muss. Aber wieso man Fan einer aus aller Herren Länder zusammengekauften Mannschaft sein kann,  deren Akteure sich jedes Jahr auf's Neue an den jeweils Meistbietenden verkaufen und die heute für Dortmund, morgen für München und übermorgen für Istanbul auflaufen, das übersteigt meinen Horizont. Und ob München, Dortmund oder der FC Pusemuckel  Deutscher Meister wird, das ist mir egal, aber sowas von... 

Wer klug ist, kann sich auch schon mal dumm stellen. Umgekehrt wird's schwierig...
bei Antwort benachrichtigen
hjb weissnix2 „Ich fände es gut, wenn die Vereine nach ihren Sponsoren benannt würden. Bei den Stadien ist das ja schon so. Wenn ...“
Optionen
Aber wieso man Fan einer aus aller Herren Länder zusammengekauften Mannschaft sein kann,  deren Akteure sich jedes Jahr auf's Neue an den jeweils Meistbietenden verkaufen und die heute für Dortmund, morgen für München und übermorgen für Istanbul auflaufen, das übersteigt meinen Horizont.

Du sprichst mir aus der Seele!

Die Basis ist die Grundlage aller Fundamente.
bei Antwort benachrichtigen