Off Topic 20.140 Themen, 223.435 Beiträge

Nochmal was zum Klimawandel:

hjb / 28 Antworten / Baumansicht Nickles

Hier gefunden: https://www.klonovsky.de/2022/08/18-august-2022/ 

_________________________________________________________________________

Der men­schen­ge­mach­te Kli­ma­wan­del ist inzwi­schen so schlimm, dass er Zeug­nis­se des noch nicht men­schen­ge­mach­ten Kli­ma­wan­dels zuta­ge fördert.

Die Fest­stel­lung, was das zwangs­läu­fig bedeu­tet, ent­hal­ten die Qua­li­täts­me­di­en ihren ver­blie­be­nen Lesern vor, weil die es ja sowie­so wissen.

Ganz sicher men­schen­ge­macht ist die Wahr­neh­mung des Kli­ma­wan­dels. Je mehr Men­schen auf Erden leben, des­to mehr Kli­ma­wan­del­wahr­neh­mer gibt es, des­to schlim­mer ist folg­lich der Kli­ma­wan­del. Natür­lich gilt auch der Umkehrschluss.

_______________________________________________________________________

Wer will, der kann und darf natürlich auch die weiteren Artikel dort lesen..... :-)

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
Anne_21 hjb „Nochmal was zum Klimawandel:“
Optionen

Zum Thema Wassermangel durch Dürre fallen mir die Kernkraftwerke ein.
Deren Kühlkreislauf läuft mit Wasser. Und nur mit Wasser. Von anderem Kühlmittel habe ich noch nie gehört.
Nicht umsonst sind die - zumindest in Deutschland -  alle nah am Wasser gebaut.

So gibt es möglicherweise jetzt im Sommer durch Drosselung der Leistung von KKWs auch noch einen Strommangel.

Dieses Fachthema geht noch nicht in großem Maßstab durch die Nachrichten.
Frankreich ist davon auch mehr betroffen als Deutschland.
https://www.watson.de/nachhaltigkeit/watson%20antwortet/888863339-atom-blackout-in-frankreich-wie-stabil-ist-frankreichs-kernenergie

Abwarten - vielleicht kommt ja bald und schnell der große Regen, der -sanft, bitte! - die Flüsse auffüllt.
Das wünsche ich mir sehr - und auch die Abschaltung von Kernkraftwerken!

Anne

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Anne_21 „Zum Thema Wassermangel durch Dürre fallen mir die Kernkraftwerke ein. Deren Kühlkreislauf läuft mit Wasser. Und nur mit ...“
Optionen
...durch Dürre fallen mir die Kernkraftwerke ein. Deren Kühlkreislauf läuft mit Wasser.

Darf ich Dir da etwas auf die Sprünge helfen?

Auch alle Verbrennungs-Kraftwerke benötigen viel Wasser zur Kühlung! Die Wolken, die man so gerne, auf "Grünen" Seite, über Kraftwerken fotografiert oder filmt sind eben keine bösen Abgase, sondern Wasserdampfwolken die den großen Kühltürmen entfleuchen...
Und wenn wir nicht alle im Mittelalter landen wollen, werden wir auch noch eine längere Zeit auf diese Kraftwerke angewiesen sein.

Kernkraftwerke sind weitgehend Klima neutral, der strahlende Restmüll ist eine ganz andere Baustelle, die man aber lösen könnte, wenn man wollte. Wenn man aber wie in Deutschland, 40 Jahre eine "sichere Müllhalde" dafür sucht und keine findet, fehlt es an dem politischen Willen dazu.

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Anne_21 hatterchen1 „Darf ich Dir da etwas auf die Sprünge helfen? Auch alle Verbrennungs-Kraftwerke benötigen viel Wasser zur Kühlung! Die ...“
Optionen
Darf ich Dir da etwas auf die Sprünge helfen?
Auch alle Verbrennungs-Kraftwerke benötigen viel Wasser zur Kühlung!

THX - das wusste  ich auch. Geht ja schon mit Verbrennungsmotoren los.

Dein Hinweis darauf ist hier natürlich für alle Lesenden eine Ergänzung.

Mein Hinweis auf die Kernkraftwerke sollte an die Diskussion in einem anderen Thread  zum Thema Klima anknüpfen, in dem um Weiterbetrieb statt Stilllegung von KKWs gestritten wurde.
Das derzeitige Wetter, wenn es zum Klima wird, vermindert in der Zukunft sicher die Anzahl der KKWs in Deutschland. So viel Küste gibt es hier nicht - außer man zählt all die kleinen Inseln im Norden hinzu. KKW auf Helgoland usw.

Darüber hinaus  ist die Kühlung von Kernreaktoren eine ganz andere Dimension als bei Verbrennungskraftwerken. Und Wasser ist nicht nur Kühlmittel.
Ich bin ja quasi mit dem Thema Atomkraftwerk groß geworden, das in Wohnortnähe gebaut wurde. Und damals waren Atomkraftwerke noch gut und ein Fortschritt.

Kernkraftwerke sind weitgehend Klima neutral,

Es gibt viele Dinge, die klimaneutral und trotzdem sehr gefährlich sind.

EOD

Anne

bei Antwort benachrichtigen
xtom hjb „Nochmal was zum Klimawandel:“
Optionen

wer diesen und weitere artikel bei diesem autor und anderer rechter leerdenkermischpoke lesen will, ist selber schuld, und wird ganz sicher ganz schlau dabei....

bei Antwort benachrichtigen
hjb xtom „wer diesen und weitere artikel bei diesem autor und anderer rechter leerdenkermischpoke lesen will, ist selber schuld, und ...“
Optionen

Dass so eine dumme Antwort kommt, da war ich drauf vorbereitet bzw. damit habe ich fest gerechnet. Was nicht in dein Denkschema bzw. Weltbild passt, das ist eben rechts- links-nazi-quer-leer-hohl-kommunistisch-faschistisch (je nach Gusto).

Merke: Die Wahrheit wird nicht dadurch zur Unwahrheit, dass sie von jemanden ausgesprochen wird, der einem/einer/dir nicht passt!

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
xtom hjb „Dass so eine dumme Antwort kommt, da war ich drauf vorbereitet bzw. damit habe ich fest gerechnet. Was nicht in dein ...“
Optionen

wahrheiten, klonovsky und co?

iss klar, ne.....

klonovsky und all die anderen bauernfänger im netz kennen also die wahrheit(en)?

echt jetz?

bei Antwort benachrichtigen
hjb xtom „wahrheiten, klonovsky und co? iss klar, ne..... klonovsky und all die anderen bauernfänger im netz kennen also die ...“
Optionen

Nur mal als Beispiel:  Auf der von mir verlinkten Seite gibt es ein Diagramm über die Energiekosten, dort ist abgebildet, dass Deutschland weltweit so ziemlich die höchsten Energiekosten hat. Das stimmt dann also deiner Meinung nach nicht, weil das auf der Seite von Klonovsky steht. Wenn jetzt auf einer Seite bei den ÖR-Sendern stehen würde, dass DE die niedrigsten Energiekosten weltweit hätte, dann würdest du denen ganz bestimmt zujubeln. Kann ja nicht sein, dass die dir was in die Tasche lügen.... *LOL*.

Ich würde dir das ohne weiteres zutrauen! Hast sicher auch geglaubt, was das "Habeck-Ministerium" letztens behauptet hat: "Die deutsche Wirtschaft ist stabil, das deutsche Rentenniveau eines der höchsten in der Welt und die deutsche Verschuldung im Vergleich geringer."

Das kam ja schließlich nicht von Klonovsky, Tichy, Mross, den Nachdenkseiten etc., also muss es die Wahrheit sein!

Lebe mal weiter in deiner schönen, grünen Traumwelt

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
xtom hjb „Nur mal als Beispiel: Auf der von mir verlinkten Seite gibt es ein Diagramm über die Energiekosten, dort ist abgebildet, ...“
Optionen

na siehsde, machen der herr klokovsky und seinesgleichen auch mich jetze schlau....

auf die idee daß deutschland als eines der reichsten länder der welt auch mit die höchsten energiepreise hat wär ich ja jetze nienich gekommen, aber nu weiß ich bescheid, yeah!

oleck nä.....reicht mir grad schon wieder hier, tschö

bei Antwort benachrichtigen
hjb xtom „na siehsde, machen der herr klokovsky und seinesgleichen auch mich jetze schlau.... auf die idee daß deutschland als eines ...“
Optionen
eines der reichsten länder der welt auch mit die höchsten energiepreise hat

Du hast vergessen, die höchsten Renten zu erwähnen..... lol

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
tywin hjb „Du hast vergessen, die höchsten Renten zu erwähnen..... lol“
Optionen

Das Wirtschaftsministerium muß es ja wissen, dass "das deutsche Rentenniveau eines der höchsten in der Welt ist".

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/fake-nuss-deutsches-rentenniveau/

bei Antwort benachrichtigen
hjb tywin „Das Wirtschaftsministerium muß es ja wissen, dass das deutsche Rentenniveau eines der höchsten in der Welt ist . ...“
Optionen

Wenn es nach xtom geht, dann ist das natürlich alles gelogen, was da steht. Steht ja bei "Tichy"..... Überrascht

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
tywin hjb „Wenn es nach xtom geht, dann ist das natürlich alles gelogen, was da steht. Steht ja bei Tichy .....“
Optionen

Blamiert hat sich Habecks Ministerium ja selbst mit seinem Tweet. Vielleicht haben sie sogar geglaubt, was sie da geschrieben haben, weil sie die Zahlen nicht kannten.

Aufgegriffen wurde der blamable Tweet nicht nur von Tichy, sondern auch von vielen anderen Medien, z. B. hierhier oder hier.

bei Antwort benachrichtigen
hjb tywin „Blamiert hat sich Habecks Ministerium ja selbst mit seinem Tweet. Vielleicht haben sie sogar geglaubt, was sie da ...“
Optionen
Blamiert hat sich Habecks Ministerium ja selbst mit seinem Tweet

Ich weiß das, habe es auch an allen möglichen Stellen gelesen.

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
IDE-ATAPI xtom „wer diesen und weitere artikel bei diesem autor und anderer rechter leerdenkermischpoke lesen will, ist selber schuld, und ...“
Optionen

Es ist immer dieser Moment wenn die Menschen nicht mehr auf sachlicher Art auf etwas reagieren, sondern die Menschen als "rechts", "Querdenker", einfach als "Mischpoke" definieren, anstatt sich mit den Argumenten auseinanderzusetzen. 

Traurige Diskussionskultur.

bei Antwort benachrichtigen
hjb IDE-ATAPI „Es ist immer dieser Moment wenn die Menschen nicht mehr auf sachlicher Art auf etwas reagieren, sondern die Menschen als ...“
Optionen

Diese "Ausfälle" sind beim xtom Programm:

Der kann halt nicht anders, als dummes Zeug zu schreiben - wie man in seiner "Vita" nachlesen kann. Gegenargumente hat der nicht, der weiß nicht mal, was das sein soll, der kann nur motzen.......

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
Anne_21 hjb „Diese Ausfälle sind beim xtom Programm: Der kann halt nicht anders, als dummes Zeug zu schreiben - wie man in seiner Vita ...“
Optionen
nicht anders, als dummes Zeug zu schreiben
hat der nicht, der weiß nicht mal, was ....

Alter Bauernspruch (ich komme ja original vom Land aus nem Dorf):

                                 Der steht im Stall und Du daneben.

Von der Gegenseite (vorsichtig gesagt) zu xtom sind keine diskussionsähnlichen Beiträge gekommen.
Aber einige Bekenntnisse der Teilnehmer. Abgesehen von den Beschimpfungen.

Ich habe in meinem früheren Leben ja gelernt, dass manche Gruppen einfach immer nur Ihre Sicht auf die Welt für richtig halten. Diskussion war oft sogar lebensgefährlich.
40 Jahre DDR.
Und da gibt es noch viele andere Plätze auf der Welt, wo es in der Gegenwart so ist.

Doch dass hier in einem Computer-Forum Threads so seltsam ablaufen - am besten den hier komplett weg. Einfach peinlich, was gelaufen ist.

Hier im freien Westen habe ich es auf der Arbeitsstelle tunlichst vermieden, über  Meinungen und Ansichten zur Welt zu reden, außer oberflächliches Zeug.

Allen einen Guten Abend!

Anne

bei Antwort benachrichtigen
hjb Anne_21 „Alter Bauernspruch ich komme ja original vom Land aus nem Dorf : Der steht im Stall und Du daneben. Von der Gegenseite ...“
Optionen
Doch dass hier in einem Computer-Forum Threads so seltsam ablaufen - am besten den hier komplett weg. Einfach peinlich, was gelaufen ist.

Warum verbreitest du eigentlich andauernd so einen Schwachsinn? Lass es einfach mit deiner dämlichen Schulmeisterei!

Hast du eigentlich mal den Untertitel zu diesem Brett gelesen? Wenn nicht, dann empfehle ich dir einfach, das doch mal nachzuholen. Falls du zu faul oder aus irgendeinem anderen Grund nicht dazu in der Lage bist, dann kannst du es auch hier nachlesen, ich habe den entsprechenden Passus einfach mal extra für dich hierher kopiert:

Fußballärger? Allgemeine Diskussionen zu beliebigen Themen? Einfach nur Quatschen? Hier ist das Diskussionsbrett für alle Themen, die auf den anderen Brettern nichts zu suchen haben. 

Wenn das nicht reicht und du in Zukunft immer noch rummeckerst, dass es sich bei Nickles um ein Computerforum handelt - was ja auch stimmt - dann solltest du vielleicht mal in dich gehen und überlegen, warum es dieses Brett gibt und was die Überschrift speziell zum Brett "Off Topic" zu bedeuten hat....

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hjb „Nochmal was zum Klimawandel:“
Optionen

Prof. i. R. LOL. Informationen direkt aus dem Altersheim!

Solche Quellen und Autoren passen zur AfD und zu hjb sowieso...

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 The Wasp „Prof. i. R. LOL. Informationen direkt aus dem Altersheim! Solche Quellen und Autoren passen zur AfD und zu hjb sowieso...“
Optionen
Prof. i. R. LOL. Informationen direkt aus dem Altersheim!

Ja wie arrogant und menschenverachtend ist das denn?
Jemanden die Qualifikation abzusprechen und ihn in ein Altersheim zu verorten, nur weil er mittlerweile im Ruhestand ist.

Aber solche Äußerungen können sicher nur einem bescheidenen Intellekt zu entsprechen.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hjb hatterchen1 „Ja wie arrogant und menschenverachtend ist das denn? Jemanden die Qualifikation abzusprechen und ihn in ein Altersheim zu ...“
Optionen
Ja wie arrogant und menschenverachtend ist das denn?

Genau das habe ich auch gedacht. Mit diesem von dir zitierten Satz  hat er sich selber entlarvt. Das ist schlimmstes Nazi-Denken! Aber mir unterstellt er, dass ich irgendwas mit der AfD zu tun habe!

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hjb „Genau das habe ich auch gedacht. Mit diesem von dir zitierten Satz hat er sich selber entlarvt. Das ist schlimmstes ...“
Optionen

@hatterchen und @ hjb,.

Mein Kommentar war, wie unschwer erkennbar, ironisch gemeint und das könnte man im schlimmsten Fall altersdiskriminierend nennen, aber dann kann man Ironie und Satire gleich verbieten.

Ausdrücke wie "menschenverachtend" in dem Zusammenhang sind purer Dummfug und wenn ich dann noch was von Nazi-Denke lese, kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln. Wer mit solch maßlosen Ausdrücken reagiert, dem fehlt jede Diskussionskompetenz.

Bezüglich AfD muss man einfach nur die Quellen lesen, die du, hjb, im Ausgangpost verlinkt hast:

https://www.klonovsky.de/auto-biografisches/

Wie blind muss man sein, um hier noch nach dem Grund nach der Anspielung auf die AfD zu fragen?

Und wohin es Prof. Gernot Patzelt nach seiner beruflichen Karriere verschlug, kann man auch sehr einfach nachlesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Gernot_Patzelt

https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4isches_Institut_f%C3%BCr_Klima_und_Energie

Das ist einfachste Recherche, die ich - im Gegensatz zu Schwurblern wie euch - mache, bevor ich mich hier etwas weiter aus dem Fenster lehne...

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hjb The Wasp „@hatterchen und @ hjb,. Mein Kommentar war, wie unschwer erkennbar, ironisch gemeint und das könnte man im schlimmsten ...“
Optionen

Ach ja, und die Quellen, auf die Klonovsky verweist, sind natürlich auch alle "rrrääächts"! Sicher haben ein paar Mitglieder der AfD die Hungersteine dort vergraben - und die Holzreste, welche da an den Gletscherrändern gefunden wurden, haben die AfDler sicher per Drohne dort abgeworfen. Anschließend sind die Leute ins Altersheim gegangen und haben sich einen alten, verwirrten Prof im Ruhestand ausgesucht und den dazu animiert, darüber in irgendeiner Zeitung was zu schreiben. So muss es nach deiner Logik ja wohl gewesen sein! lol

Du bist der größte Schwurbler (um es mal mit deinen Worten zu sagen), der hier bei Nickles mit seinem Halbwissen sein Unwesen treibt. Aus der Nummer kommst du hier so leicht nicht wieder raus! Ich hätte gerne mal dein "Geschrei" erleben wollen, wenn ich so einen Satz geschrieben hätte......

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hjb „Ach ja, und die Quellen, auf die Klonovsky verweist, sind natürlich auch alle rrrääächts ! Sicher haben ein paar ...“
Optionen
Ach ja, und die Quellen, auf die Klonovsky verweist, sind natürlich auch alle

auf AfD-Niveau.

Ja, sind sie, denn es handelt sich um einen Thinktank der AfD.

Die Quellen, von denen du redest, ist nur eine einzige, eine Zeitschrift eines Alpenvereins. Das ist wissenschaftlich so bedeutend wie die Zeitung eines Anglervereins.

Du bist der größte Schwurbler (um es mal mit deinen Worten zu sagen), der hier bei Nickles mit seinem Halbwissen sein Unwesen treibt.

Mein Wissen reicht jedenfalls, um Querdenkergeschwafel und Ähnliches zu erkennen, vor allem, wenn sich der Autor in seiner Vita auch noch mit der AfD brüstet. Du hattest keine Ahnung!, weshalb du nach dem Zusammenhang zur AfD fragen musstest. Und nun sucht ihr beide wegen eurer offensichtlichen Inkomptenz nach Ausreden und verlegt euch deshalb wie üblich auf persönliche Angriffe.

Ich hätte gerne mal dein "Geschrei" erleben wollen, wenn ich so einen Satz geschrieben hätte.

Tja, dafür brauchst du aber eine gewisse sprachliche Kreativität, die ich bei dir nicht sehe.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hjb The Wasp „auf AfD-Niveau. Ja, sind sie, denn es handelt sich um einen Thinktank der AfD. Die Quellen, von denen du redest, ist nur ...“
Optionen

Aha, um so einen Satz schreiben zu können:

Prof. i. R. LOL. Informationen direkt aus dem Altersheim!

...braucht man also

eine gewisse sprachliche Kreativität

Hör lieber auf mit deiner Schwurbelei, bevor du dich noch lächerlicher machst. Dich kann doch niemand mehr ernst nehmen!

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hjb „Aha, um so einen Satz schreiben zu können: ...braucht man also Hör lieber auf mit deiner Schwurbelei, bevor du dich noch ...“
Optionen

AfD-Propaganda als vermeindliches Qualitätsmedium in Sachen Klima verlinken und nun davon ablenken. Deine Antworten sind einfach lächerlich.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Anne_21 The Wasp „AfD-Propaganda als vermeindliches Qualitätsmedium in Sachen Klima verlinken und nun davon ablenken. Deine Antworten sind ...“
Optionen

Das Bild im Startbeitrag sollte mal genauer angesehen werden.

web-Suche nach "Jetzt legen die tiefen Pegel Hungersteine frei" gibt acht Ergebnisse, die zum Teil den gleichen Beitrag zitieren.

Der erste Teil der Grafik über die Hungersteine ist im Schweizer Blick vom 17.08.2022 erschienen und kann aktuell noch gelesen werden.
Ein ganz interessanter Beitrag über Hungersteine, die man jetzt finden und ansehen kann. 

Das folgende Zitat von Gernot Patzelt ist - wie zu lesen -  in der Alpin- und
Bergsportzeitschrift BERGAUF 02-2008 gedruckt. Vor 14 Zahren schon.

Der Artikel ist jetzt nicht zu lesen. In einer kurze Beschreibung steht:
"Univ.-Prof. Dr. Gernot Patzelt gibt einen Zustandsbericht über die Österreichischen Gletscher. Sein Gletscherbericht ist eines der Highlights dieser Ausgabe. Darüber hinaus erläutert der Glaziologe, was Gletscherschwund und Vorzeitklima verbindet."
Zitat Ende
Der Autor Gernot Patzelt war damals 69 Jahre alt. Das ist heutzutage keineswegs uralt.
Musst Du mal dran denken, wie das Alter einiger der hier häufig schreibenden Nickles-Mitglieder ist. Die haben halt mehr Zeit dazu und....

Was Leistungen älterer erfahrener Menschen angeht erinnere ich mich besonders an Dirigenten - auch wenn die hier keiner kennt...
Dirigieren ist eine körperlich schwere anstrengende Arbeit. Was ein Dirigent im Kopf haben muss - da kommen viele jüngere Menschen nicht mit.
Herbert von Karajan starb 1989 im Alter von 81 Jahren, nachdem er am Vormittag noch in einer Probe dirigiert hatte.
Karl Böhm, den wahrscheinlich noch weniger kennen, starb 1981 kurz vor seinem 87. Geburtstag während einer Probe. Da war sein Abschiedskonzert schon geplant. 

Das sind Beispiele für hohe Leistungsfähigkeit älterer Menschen.
Und die gibt es auf vielen Gebieten. Auch z.B. bei Mathe-Professoren, Schriftstellern.

Die Geisteshaltung, die hier vielfach ausgedrückt wird, werde ich nicht mehr kommentieren.

Das bringt gar nichts, und es hilft nur, selbst etwas zu tun.

Anne

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Anne_21 „Das Bild im Startbeitrag sollte mal genauer angesehen werden. web-Suche nach Jetzt legen die tiefen Pegel Hungersteine frei ...“
Optionen
Das Bild im Startbeitrag sollte mal genauer angesehen werden.

Diese Markierungen sind bekannt, die Ursachen für die unterschiedlichen Wasserstände in der Vergangenheit nicht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hungerstein_(Wasserstandsmarkierung)

Die Ursachen für Klimaschwankungen in der Zeit vor der Industrialisierung sind nicht bekannt, werden aber von den Klimaleugnern pauschal als Beleg dafür genommen, dass u.a. das zunehmende Verbrauchen von Millionen Jahre alten Kohlenstoffspeichern in den letzten 150 Jahren keine Auswirkungen aufs Klima hätte.

Was Patzelt beobachtet, ist überhaupt nicht streitig, die Schlussfolgerung, der jetzige Klimawandel sei nicht menschengemacht, aber sehr wohl. Das ist eine rein subjektive Ansicht Patzelts, die im Widerspruch zum aktuellen wissenschaftlichen Konsens der überwiegenden Mehrheit der Wissenschaften steht.

Das, was hjb hier macht, nennt man auf Deutsch Rosinenpicken, auf English Cherrypicker. Er sucht sich das heraus, was ihm passt, erklärt damit seine Welt und sucht nach Followern.

Ich habe mich anfangs aber vor allem über den Link auf die Seite des AfD-Thinktanks gefreut, weil ich sehr genau sehen konnte, dass hjb das überhaupt nicht gemerkt hat. Dass sie sich aber vor allem über den ironisch gemeinten Altersheimbezug aufregen, war auch vorhersehbar, denn sie denken zwar wie die AfD, lesen das selbe wie die AfD, reden wie die AfD, aber behaupten immer, nichts mit der AfD gemein zu haben.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 The Wasp „@hatterchen und @ hjb,. Mein Kommentar war, wie unschwer erkennbar, ironisch gemeint und das könnte man im schlimmsten ...“
Optionen

Der Versuch, dich aus dieser Nummer heraus zu lügen, ist nur noch  armselig.

.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen