Off Topic 20.201 Themen, 224.237 Beiträge

Frau Baerbocks Rede vor der UNO...

hjb / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

...und ein paar Kommentare dazu:

https://www.heise.de/tp/features/Baerbock-vor-UNO-Friedensrede-fuer-mehr-Krieg-6543949.html?wt_mc=rss.red.tp.tp.atom.beitrag.beitrag

Ich sage mal nichts dazu, mag sich jeder denken, was er will......

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hjb „Frau Baerbocks Rede vor der UNO...“
Optionen

Telepolis erinnert mich an den Schwarzen Kanal. Immer volle Pulle ROTLICHT, egal, was wegen Putin auch passiert. Gewalt und Mord an Journalisten: Egal. Zensurdiktatur: Egal. Haft für Putingegner: Egal. Krieg in der Ukraine: Egal. Millionen Flüchtlinge: Egal. Die Ukraine ist ein suveräner Staat, Putin hat überhaupt nicht das Recht, Forderungen zu stellen: Egal.

Egal, egal, egal, aber Frau Baebock, die ist böse!

Was du hier immer wieder schreibst, ist Querdenkerpropaganda auf richtig üblem Niveau.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
xtom The Wasp „Telepolis erinnert mich an den Schwarzen Kanal. Immer volle Pulle ROTLICHT, egal, was wegen Putin auch passiert. Gewalt und ...“
Optionen

so isses....

ich versteh einfach nicht wieso so viele leute auf die leerdenkseiten wie sie da auch alle heißen mögen reinfallen.....

man muß doch nur seine quellen ein wenig prüfen, und erkennt sie doch dann gleich????

im einfachsten fall reicht ein blick in die wikipedia und man weiß sofort wo der leerdenkende hund begraben liegt.....

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hjb „Frau Baerbocks Rede vor der UNO...“
Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieses Posting wurde gelöscht, weil es gegen die Boardregeln verstoßen hat. Die Regeln zum Mitmachen können in den Nickles Regeln nachgelesen werden. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.