Off Topic 19.925 Themen, 220.861 Beiträge

Fusselmups Alpha13

„Von China lernen heißt siegen lernen...“

Optionen

Da haste mal was gepostet... und es interessiert keinen.

Wenn du tot bist, weisst du es nicht. Es ist nur schwer fuer die anderen. Genauso ist es, wenn du bloed bist...
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Fusselmups

„Da haste mal was gepostet... und es interessiert keinen.“

Optionen

Das kommt erst wenn es wehtut. Wie bei einer Seuche.

Wetten? Andy

Wenn Frauen sich unterhalten, sitzt der Teufel in der Ecke und lernt. (Fundstueck)
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Alpha13

„Von China lernen heißt siegen lernen...“

Optionen

Chinawar und ist eine Diktatur. Die Führung hat die Kommunistische Partei. Dass dort jeder jeder Zeit in Ungnade fallen kann, weiß jeder Chinese. Den Europäern und der USA und ihrer neoliberalen Propaganda war das aber immer scheiß egal, Hauptsache der kurzfristige Profit stimmte. China kann allein vom asiatischen Markt leben, die USA und Europa können aber inzwischen nicht mehr ohne China leben.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 The Wasp

„Chinawar und ist eine Diktatur. Die Führung hat die Kommunistische Partei. Dass dort jeder jeder Zeit in Ungnade fallen ...“

Optionen

Nur in nem Paralleluniversum und zudem vegißt du da Indien und Japan und auch Südkorea und andere Staaten und die sehen die Gefahr aus China noch viel realer und machen Front gegen China...

Nen wirklichen Wirtschaftskrieg wird China sehr teuer bezahlen und dann kanns schon einen Aufstand geben, der den roten Kaiser und sein ganzes Gefolge hinwegweht, in der chinesischen Geschichte schon oft geschehen.

Mit zuerst wird ein Großteil der Computerindustrie aus China verschwinden und die gehört natürlich vor allem Taiwanesen...

Und wenn der rote Kaiser Taiwan wirklich kassieren will und nur das fuchteln mit dem Säbel aufgibt gibts nen Atomkrieg!

So saudumm ist der rote Kaiser aber nicht!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „Nur in nem Paralleluniversum und zudem vegißt du da Indien und Japan und auch Südkorea und andere Staaten und die sehen ...“

Optionen

https://en.wikipedia.org/wiki/Economy_of_Taiwan#Semiconductor_industry

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_companies_of_Taiwan

Was die taiwanischen Firmen für die Welt bedeuten sollte man besser schon wissen und dagegen ist Rot-China in der PC Industrie ein Zwerg!

Übrigens produzieren diese Firmen schon sehr lange nicht mehr nur in Taiwan und Rot-China, sondern in vielen Ländern auf der Welt.

Wobei der Hauptteil der Fabriken sich immer noch in Rot-China befindet, das läßt sich aber bei Bedarf natürlich ändern.

Zudem gibts bei nem wirklichen Wirtschaftskrieg natürlich auch keine CPUs und GPUs von Intel, AMD und nVidia und wirklich vieles anderes für die Rot-Chinesen mehr und dafür haben die sowas von keinen Ersatz, von Betriebssystemen mal ganz zu schweigen!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „https://en.wikipedia.org/wiki/Economy_of_Taiwan Semiconductor_industry ...“

Optionen

"Denn die US-Regierung habe "immer wieder bekräftigt, dass man über Restriktionen beim Verkauf von Equipment sicherstellen will, dass die chinesische Halbleiter-Industrie mindestens zwei Generationen hinter Cutting Edge ist", erklärt Kleinhans."

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Europas-Weltkonzern-den-fast-niemand-kennt-article22785440.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Das ist zudem Realität und nicht nur Fiktion und real sind die eher mindestens 3 Generationen aktuell hinter Intel und AMD und deshalb sind die u.v.a. da ein Zwerg.

Übrigens spielt ein niederländischer Verein da ganz oben und als Monopolist mit.

Auf die komische Idee muß man erstmal kommen die Welt wäre nicht nur da nicht höchstkomplex globalisiert und China könnte da sein eigenes Ding auch "nur" in Asien machen...

Meister im Ring (nicht nur bei Computern) sind da die USA und deshalb sind die auch die Supermacht Nummer 1 und das wird sich auf absehbare Zeit auch nicht ändern.

bei Antwort benachrichtigen