Off Topic 19.933 Themen, 220.993 Beiträge

Corona die Zweite

winnigorny1 / 29 Antworten / Baumansicht Nickles

Es gibt leider eine alarmierende Meldung, die besonders '"vollständig" Geimpfte und deren Rechte betrifft und blöderweise jetzt infrage stellt.

Jeder der sich sicher fühlt, muss sich nun wieder unsicher fühlen und es stellt sich die Frage, ob die Politiker, die immer noch auf die neuen Freiheiten pochen und weiterhin Maßnahmen zurücknehmen wollen (und die dahinterstehende Wirtschaft) uns nicht ins Chaos stürzen werden.

Jedenfalls ist mir - als volständig Geimpften - jetzt gerade ganz schlecht geworden (auch und gerade deshalb, weil die bundesweite Inzidenz jetzt wieder über 50 gestiegen ist):

https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_90661710/trotz-impfung-melissa-joan-hart-leidet-unter-heftigem-corona-verlauf-.html

Das sollte jeden verunsichern. - Vor allem junge Menschen und Eltern. Ich selbst habe festgestellt, dass meine Frau und ich auch schon wieder etwas laxer im Umgang mit Maske, Abstand und Händewaschen/desinfizieren geworden sind, haben öfter unsere Söhne (35 und 32 Jahre jung) zu Besuch gehabt, tragen keine Masken mehr dabei und umärmeln uns schon wieder.

Jetzt kommen Zweifel auf, ob das noch das richtige Verhalten ist..... Scheiße, ist mir schlecht....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Fusselmups winnigorny1

„Corona die Zweite“

Optionen

Newton ist tot, Einstein ist tot und dir ist auch schon ganz schlecht...

Wenn du dich weiterhin so verrückt machst, landest du eher in der Klapse, als in der Intensiv.Zunge raus Der Artikel behandelt das "Schicksal" einer in den 90ern vor sich hin dilettierenden, wohl eher unbekannten US-Schauspielerin, die die Schuld an ihrer Ansteckung natürlich dem fehlenden Maskenzwang in der Schule anlastet. Wer verbietet den Pänz denn das Maskentragen?

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/israel-die-irrefuehrende-statistik-der-geimpften-krankenhauspatienten-a-f5ef9929-b187-4fd5-952d-f3df354f696a

Lies das mal, ist weitestgehend auch auf unsere bunte Republik anwendbar.

Mups

Wenn du tot bist, weisst du es nicht. Es ist nur schwer fuer die anderen. Genauso ist es, wenn du bloed bist...
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Fusselmups

„Newton ist tot, Einstein ist tot und dir ist auch schon ganz schlecht... Wenn du dich weiterhin so verrückt machst, ...“

Optionen
Newton ist tot, Einstein ist tot und dir ist auch schon ganz schlecht...

Corona Angst-Syndrom, mündet häufig in einem Hatzilawutzi -nicht schön.

Was uns nicht umbringt, macht uns stark!

Nur die harten kommen in den Garten und wer davor Angst hat, hat auch bisher nicht gelebt...
Das Leben ist voller Risiken, von Geburt an -nee, an und für sich schon seit dieser gymnastischen Übung 9 Monate vorher.Lächelnd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hjb winnigorny1

„Corona die Zweite“

Optionen
haben öfter unsere Söhne (35 und 32 Jahre jung) zu Besuch gehabt, tragen keine Masken mehr dabei und umärmeln uns schon wieder.

Das habe ich mit meinen Kindern (Mitte 20 - Mitte 30) nie anders gehalten. Ob geimpft oder ungeimpft. Fehlte noch, dass wir, wenn die zu Besuch sind, Masken tragen!

Ich schließe mich den Worten von @Fusselmups vollständig an, der da schreibt:

Wenn du dich weiterhin so verrückt machst, landest du eher in der Klapse, als in der Intensiv.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Corona die Zweite“

Optionen

Ich kriege mich nicht mehr ein!

Wenn ich alles lese und auf mich implementiere, wer sich da wieder wieder infiziert hat und nicht, schließe ich die Tür und lasse die Rollläden runter...

Nimm es hin und denke an die Impfmücken (Fliegengitter anbringen)Zwinkernd

Und die einzige die ich knutsche, ist meine 4jährige "Süße"...Küssend

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Ich kriege mich nicht mehr ein! Wenn ich alles lese und auf mich implementiere, wer sich da wieder wieder infiziert hat und ...“

Optionen

Ich habe vor 2 Tagen eine fremde (Bekannte) Frau geküsst. Wenn wir das beide überleben, hatte wir eine nette Situation mehr im Leben. Wenn nicht, mache ich mir dafür auch keine Vorwürfe.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Ich habe vor 2 Tagen eine fremde Bekannte Frau geküsst. Wenn wir das beide überleben, hatte wir eine nette Situation mehr ...“

Optionen
fremde (Bekannte) Frau geküsst.

Das sage ich, Alter..Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Das sage ich, Alter.. Gruß“

Optionen

Wem? Knutschen darf ich, fummeln nicht...Zwinkernd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Fusselmups luttyy

„Das sage ich, Alter.. Gruß“

Optionen

Appetit holen darfste dir, aber gegessen wird zuhause!Lächelnd

Wenn du tot bist, weisst du es nicht. Es ist nur schwer fuer die anderen. Genauso ist es, wenn du bloed bist...
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Ich kriege mich nicht mehr ein! Wenn ich alles lese und auf mich implementiere, wer sich da wieder wieder infiziert hat und ...“

Optionen
Und die einzige die ich knutsche, ist meine 4jährige "Süße"...

Lass das nicht die falschen Menschen lesen, die könnten sonst Schlüsse ziehen, die dich in den Knast bringen! Überrascht Lachend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp winnigorny1

„Corona die Zweite“

Optionen
haben öfter unsere Söhne (35 und 32 Jahre jung) zu Besuch gehabt, tragen keine Masken mehr dabei und umärmeln uns schon wieder.

Aber hier im Forum den großen Corona-es-wird-gruselig-Alarm schlagen..! Brüllend

Bei Kurzzeitbesuchen sollte man die AHA-Regeln auch im Familienkreis soweit wie möglich einhalten. Das reduziert aber nur das Ansteckungsrisiko.

Wer den vollen Schutz wünscht, muss das hier befolgen:

https://www.youtube.com/watch?v=c0DEqfjEpZc

;-)

Ende
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 The Wasp

„Aber hier im Forum den großen Corona-es-wird-gruselig-Alarm schlagen..! Bei Kurzzeitbesuchen sollte man die AHA-Regeln ...“

Optionen
Aber hier im Forum den großen Corona-es-wird-gruselig-Alarm schlagen..! Bei Kurzzeitbesuchen sollte man die AHA-Regeln auch im Familienkreis soweit wie möglich einhalten. Das reduziert aber nur das Ansteckungsrisiko.

Wir sind alle zweifach geimpft und waren zu dem Zeitpunkt schon soweit es geht, immunisiert! - Vergaß ich das zu erwähnen? - Sorry.

Lustiges Video, übrigens!.... Lachend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Wir sind alle zweifach geimpft und waren zu dem Zeitpunkt schon soweit es geht, immunisiert! - Vergaß ich das zu ...“

Optionen

Winni,

ich habe da ganz schlechte Nachrichten für dich:

https://www.wochenblick.at/geschaedigtes-immunsystem-bei-milliarden-von-menschen-durch-impfungen/

Also schon mal den Platz für die End-Kiste in Augenschein nehmen..Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Winni, ich habe da ganz schlechte Nachrichten für dich: ...“

Optionen

Stelle dir vor, die mRNA Geimpften werden zu Zombis und Hallowien steht vor der Tür...
Kaum auszudenken, wie viele Oberösterreicher sich vor Angst von der Fußmatte stürzen.

den Platz für die End-Kiste

Es wird bei mir eine Dose sein.Cool

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Stelle dir vor, die mRNA Geimpften werden zu Zombis und Hallowien steht vor der Tür... Kaum auszudenken, wie viele ...“

Optionen

Feuer?

Nix, das ist mir zu heiß...Stirnrunzelnd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Feuer? Nix, das ist mir zu heiß... Gruß“

Optionen
Feuer? Nix, das ist mir zu heiß...

Wenn du erst erkaltet bist, wird dir nichts mehr zu heiß sein. - Ist es ja jetzt schon nicht, wenn man bedenkt, von wem du hier solche Meldungen verlinkst.

Kritisches Denken scheinst zu ganz hintenan gestellt zu haben. Hätte ich jetzt nicht von dir gedacht. - Schade.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Stelle dir vor, die mRNA Geimpften werden zu Zombis und Hallowien steht vor der Tür... Kaum auszudenken, wie viele ...“

Optionen
Stelle dir vor, die mRNA Geimpften werden zu Zombis und Hallowien steht vor der Tür...

Man kann das auch ruhig hinter die Tür stellen, damit es keiner sieht.....

Es wird bei mir eine Dose sein.

..... wirklich komisch - schon wieder stimmen wir überein - siehe auch meine Antwort an luttyy...

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1

„Man kann das auch ruhig hinter die Tür stellen, damit es keiner sieht..... ..... wirklich komisch - schon wieder stimmen ...“

Optionen
schon wieder stimmen wir überein

Weil wir beide eben wissen, dass in manchen Menschen der Wurm schon zu Lebzeiten ist, wollen wir auch nach dem Ableben auf Nummer Sicher gehen.Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Borlander luttyy

„Winni, ich habe da ganz schlechte Nachrichten für dich: ...“

Optionen
https://www.wochenblick.at/geschaedigtes-immunsystem-bei-milliarden-von-menschen-durch-impfungen/

Wochenblick.at ist nun nicht gerade für seriöse Berichterstattung berühmt…

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Borlander

„Wochenblick.at ist nun nicht gerade für seriöse Berichterstattung berühmt“

Optionen
Wochenblick.at ist nun nicht gerade für seriöse Berichterstattung berühmt…

LOL! Eher schon für das glatte Gegenteil. Das ist ein rechtes Schmierblatt. - Siehe auch weiter unten meine direkte Antwort an luttyy - direkt auf sein "Sensations-Posting"....

Da kann man auch gleich den "Stürmer" abonnieren.... Ach so... den gibt es ja nicht mehr.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Anonym60 luttyy

„Winni, ich habe da ganz schlechte Nachrichten für dich: ...“

Optionen

Das erinnert mich an die eine Star Trek Folge mit den Drogensüchtigen.

https://memory-alpha.fandom.com/de/wiki/Die_Seuche

Die Fracht ist ein Medikament namens Felicium, welches von Brekka nach Ornara geliefert werden sollte, denn auf Ornara wütet eine 200 Jahre alte Seuche, die mit diesem Medikament unter Kontrolle gehalten wird. Dieses Medikament, so findet man heraus, zeigt narkotische Wirkungen und stellt sich somit als eine Droge heraus – die Seuche ist demnach keine Krankheit, sondern die Ornaraner sind drogenabhängig.

Wir werden sehen welche Verschwörungstheorie sich am Ende bewahrheiten wird.

Eine Bekannte die sich gegen Corona hat impfen lassen leidet sei dem an Erinnerungslücken und stolpert manchmal.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Winni, ich habe da ganz schlechte Nachrichten für dich: ...“

Optionen
ich habe da ganz schlechte Nachrichten für dich:

Mmmmmmhhh - da warte ich doch erstmal ab, was seriöse Medien, die nicht aus der rechten Ecke kommen, dazu sagen. Wes Geistes Kind dieses Blatt ist, lässt sich ganz einfach Googeln:

https://kontrast.at/wochenblick-serioes-analyse/

Eine Analyse des FPÖ-nahen Magazins „Wochenblick“ - Kontrast.at

15.12.2018 ... Wie seriös ist der Wochenblick? Nur 24,7 % der Leser kommen aus Österreich. In der Berichterstattung spielt nur Migration eine Rolle.

https://www.leadersnet.at/news/50368,wochenblick-kontrast-und-co-polarisieren-auf-social-media.html

"Wochenblick", "Kontrast" und Co. polarisieren auf Social Media

06.05.2021 ... "Die hohen Interaktionen und Reichweiten der sogenannten 'parteinahen Medien' zeigen, dass diese im politischen Diskurs in Österreich mehr und ...

https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Erhaelt-der-Wochenblick-bis-zu-850-000-Euro-fuer-Auftragsrecherchen;art4,2778269

Erhält der Wochenblick bis zu 850.000 Euro für "Auftragsrecherchen"?

05.01.2018 ... WELS/BRUNNENTHAL. In einem Zivilprozess gab der Geschäftsführer Einblick in die Finanzierung des rechten Blattes.

Und im Besonderen das hier:

https://www.derstandard.de/story/2000125091589/rechter-wochenblick-uebernimmt-ungeprueft-meldung-ueber-impftoten

Rechter "Wochenblick" übernimmt ungeprüft Meldung über Impftoten

16.03.2021 ... Mit welchen Methoden der FPÖ-nahe Medium "Wochenblick" aus Oberösterreich agiert und gegen die Corona-Maßnahmen sowie gegen die Impfung ...

Man könnte das endlos weiterführen, was dieses Schmierblatt noch so alles auf der Pfanne hat. Die könnten glatt auch noch mit Q-Annon und den Leerdenkern mithalten.

Auf die Schmierereien solcher falsch gefalteten Klopapierrollen gebe ich gar nichts und daher beunruhigt micht das erstmal auch gar nicht. und ich spare mir erstmal die Kohle für die "End-Kiste", die ich ohnehin nicht brauchen werde. - Da langt ne olle Vate mit Korken drin, da ich mich ohnehin werde einäschern lassen, um meinen Nachkommen eine teure Beerdigung zu ersparen.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Mmmmmmhhh - da warte ich doch erstmal ab, was seriöse Medien, die nicht aus der rechten Ecke kommen, dazu sagen. Wes ...“

Optionen

Winni,

ich wollte dich doch nur ein bisschen persönlich auf die Rolle nehmen und zeigen, was für ein Scheiß zusammengeschrieben wirdZwinkernd

Im Klartext,

mache die nicht verrückt, weil wieder mal irgendwo "Scheißhauspropaganda" (nannte man früher so) wegen Corona produziert wird und du da ziemlich leicht anspringst.

Unkraut ist zäh und vergeht nicht so leicht..Lächelnd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Winni, ich wollte dich doch nur ein bisschen persönlich auf die Rolle nehmen und zeigen, was für ein Scheiß ...“

Optionen
Winni, ich wollte dich doch nur ein bisschen persönlich auf die Rolle nehmen und zeigen, was für ein Scheiß zusammengeschrieben wird

Na, das ist dir ja wirklich exzellent gelungen! Glückwunsch! Lachend

mache die nicht verrückt, weil wieder mal irgendwo "Scheißhauspropaganda" (nannte man früher so) wegen Corona produziert wird und du da ziemlich leicht anspringst.

Ja. Hin und wieder springe ich in Bezug auf Corona auf etwas an. - Allerdings nicht, wenn es von solchen Publikationen kommt. Dagegen bin ich auch "immunisiert", hahahaaaa!

Unkraut ist zäh und vergeht nicht so leicht..

Überhaupt nicht. Und selbst wenn, dann werde ich noch durch das Netz spuken.... Zwinkernd

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Na, das ist dir ja wirklich exzellent gelungen! Glückwunsch! Ja. Hin und wieder springe ich in Bezug auf Corona auf etwas ...“

Optionen
dann werde ich noch durch das Netz spuken....

Ja ja,

im Netz sind wir wohl für Jahrzehnte unsterblich und man kann unsere "Exzellenten"  wissenschaftlich fundierte Beiträge locker nachverfolgen LachendLachend

Gruß 

bei Antwort benachrichtigen
Borlander luttyy

„Winni, ich wollte dich doch nur ein bisschen persönlich auf die Rolle nehmen und zeigen, was für ein Scheiß ...“

Optionen
ich wollte dich doch nur ein bisschen persönlich auf die Rolle nehmen und zeigen, was für ein Scheiß zusammengeschrieben wird

Das muss man dann aber nicht in einer Form machen, die zur weiteren Verbreitung des Unsinns beiträgt…

Niederländische Studie falsch interpretiert: Faktencheck: Schwächt der Biontech-Impfstoff das Immunsystem?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Borlander

„Das muss man dann aber nicht in einer Form machen, die zur weiteren Verbreitung des Unsinns beiträgt Niederländische ...“

Optionen

Anonym60 hat offensichtlich erkannt, wie was gemeint war.

Du eher weniger und das nächst Mal frage ich dich vorher..

bei Antwort benachrichtigen
Borlander luttyy

„Anonym60 hat offensichtlich erkannt, wie was gemeint war. Du eher weniger und das nächst Mal frage ich dich vorher..“

Optionen

Es geht um Dritte die das vielleicht ernst nehmen könnten, weil Sie Dich und Deine Aussagen für seriös halten. Man muss die Verbreitung von Falschmeldungen nicht noch durch sorglos Kommunikation unterstützen, aber das scheint Dir egal zu sein wenn es der persönlichen Unterhaltung dient…

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Borlander

„Es geht um Dritte die das vielleicht ernst nehmen könnten, weil Sie Dich und Deine Aussagen für seriös halten. Man muss ...“

Optionen

Hast du Langeweile?

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher winnigorny1

„Corona die Zweite“

Optionen
Jetzt kommen Zweifel auf, ob das noch das richtige Verhalten ist..... Scheiße, ist mir schlecht....

Ohne jetzt alle noch folgenden Beiträge zu lesen:

Irgendwann ermüdet jeder bei den Vorsichtsmaßnahmen. Als Geimpfte hat man ja auch ein signifikant geringeres Risiko selbst zu erkranken und andere zu infizieren.

Dazu kommt: wir sind soziale Tiere, wir brauchen den Körperkontakt, fehlt der auf Dauer,  werden wir krank.

Die Infektionslage spielt sich im Moment - zumindest gesehen an den Krankenhausaufenthalten - fast ausschließlich bei Ungeimpften ab.

Die jungen Leute können sich jetzt kurzfristig und ohne Bürokratie impfen lassen, und sehr viele tun das auch.

Herdenimmunität brauchen wir nicht für uns selber, sondern für alle, die sich nicht impfen lassen können oder dürfen.

Für die Verschwörungstheorien der Impfgegner habe ich keinerlei Verständnis. Das ist alles nur Wichtigtuerei und sinnlose Panikmache.

Ich bins leid, den Sch* noch zu lesen.

Was die "Sonderrechte" für Geimpfte und Genesene betrifft, dazu folgendes:

Niemand kann mich zwingen, Auto zu fahren. Aber wenn ich das will, brauche ich einen Führerschein. Den muß ich auch noch selbst bezahlen.

Niemand kann mich zwingen, ein Auto zu kaufen. Aber wenn ich eins kaufe, dann muß ich es zulassen, ich muß die KFZ-Haftpflicht und die Zulassungsgebühr selbst bezahlen.

Niemand kann mich zwingen, in die Kneipe zu gehen. Aber wenn ich in die Kneipe gehe und nicht geimpft oder genesen bin, hat gefälligst die Allgemeinheit die Kosten für den Schnelltest zu zahlen! Weil das sonst diskriminierend ist.

Geht's noch?

Null Toleranz f?r Intoleranz
bei Antwort benachrichtigen