Off Topic 19.702 Themen, 218.036 Beiträge

Mir wurde schlecht und das früh am Morgen

andy11 / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Einen schweren Verlust müssen wir verkraften:

https://www.welt.de/vermischtes/article207270723/YouTube-Star-JayJay-Jackpot-stirbt-mit-32-Jahren.html

Mit ihren nachhaltigen Tipps war sie unschlagbar im Netz.

https://www.youtube.com/channel/UC1LDjDn8kK1H9EgSqYPep-w

Quelle: https://www.youtube.com/channel/UC1LDjDn8kK1H9EgSqYPep-w

Was für ein Müll. Einer Nachricht wert.

Ob Essen oder auch die Liebe, ich liebe meine lieben Triebe. Doch, wenn Covidneunzehn dich befaellt, dann sag Adieu du schoene Welt. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio andy11

„Mir wurde schlecht und das früh am Morgen“

Optionen
Was für ein Müll. Einer Nachricht wert.

Ich wollte du hättest diesen Beitrag nicht hier rein gesetzt.
Jetzt habe ich mir das Video mal angesehen und....
Wie dämlich muss man sein, Nagellack auf die sehr empfindlichen Lippen zu schmieren?
Gut das wir das Thema jetzt abhaken können...

Jürgen

Als Kinder mussten wir immer auf harten Holzb?nken in der Schule sitzen, nur der Stuhl der Lehrerin war weich und warm...
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 De_prodigo_Filio

„Ich wollte du hättest diesen Beitrag nicht hier rein gesetzt. Jetzt habe ich mir das Video mal angesehen und.... Wie ...“

Optionen
Wie dämlich muss man sein, Nagellack auf die sehr empfindlichen Lippen zu schmieren?

Wer weiß, was die noch ausprobiert hat. Vielleicht liegt da der Grund für ihren frühen Tod!

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 andy11

„Mir wurde schlecht und das früh am Morgen“

Optionen

Keine Sorge Andy, das niedersächsische Landesinstitut für schulische Qualitätentwicklung hält ´YoutuberIn` für einen ausgezeichneten Berufswunsch. Es wird also nachschub kommen.

https://apps.medienberatung.online/youtuber/

Berufswunsch YouTuber YouTube-Stars sind aus deinem Leben nicht mehr wegzudenken? Vielleicht steht dein Wunsch YouTuber zu werden ganz weit oben auf deiner Liste? Wie sieht so ein YouTuber-Alltag überhaupt aus? Wie viel Arbeit steckt dahinter? Dann sieh dir doch mal dieses Handwerkszeug an, mit dem du erfahren kannst, was es bedeutet, seinen Lebensunterhalt mit YouTube zu verdienen. Das Thema wird auch an dem Spiel Minecraft aufgearbeitet. Die interaktiven Lernbausteine können in beliebiger Reihenfolge bearbeitet werden und lassen sich mit jedem modernen Browser öffnen und laufen auf allen Geräten. Geeignet für alle Jugendlichen im Sekundarbereich I, also Jahrgänge 6-10.

Ich habe meiner Tochter verboten sich diesen gehirnamputierten geistigen Sondermüll anzuschauen. Ist zwar immer traurig, wenn man jemand, auch gerade in jungen Jahren, jemand stirbt, doch von dieser JayJay kam nun wirklich nur Müll, und da noch einige wesentlich schlimmer. Ohne meine Tochter wäre ich wohl niemals auf solche Videos gestoßen.

Edith sagt: Schau mal bei Youtube-Kids, da wird dir schlecht, und kriegst wirklich aggressionen beim zuschauen, so dumm ist das. Das sollte der Gesetzgeber verbieten, doch die GEZ Heinis unterstützten das noch.

Grüße

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso torsten40

„Keine Sorge Andy, das niedersächsische Landesinstitut für schulische Qualitätentwicklung hält YoutuberIn für einen ...“

Optionen
Das sollte der Gesetzgeber verbieten, doch die GEZ Heinis unterstützten das noch.


Das glaube ich ja nun wieder nicht, denn Youtube ist kein Teil der ÖR, sondern ein eigenständiges Unternehmen von über dem Teich unter der Fuchtel von Google.

Da hat zumindest unser Gesetzgeber eher schlechte Karten.

Am Ende geht es doch auch dort für die Firmen meist nur um das Eine - nämlich Geld. Sehr schön ist das daran zu sehen, dass z.B. die durch die GEMA gesperrten Videos nach dem Zahlen einer unbekannten Summe durch Google jetzt auf einmal zu sehen sind. Immerhin funktioniert das Blocken von Inhalten damit bewiesenermassen, auch wenn es dann wiederum Wege gibt, dass zu umgehen.

Letzten Endes muss grundsätzlich jeder selbst wissen, ob er sich für ein paar Öre Werbegeld auf einem Youtube-Kanal prostituiert. Das dabei speziell Kinder und Jugendliche auf diesen Zimt abfahren, hat letzten Endes auch seinen Grund. Diese Lebensphase ist nunmal die Zeit des Experimentierens und über die Stränge Schlagens. Da kann es gar nicht blöd genug sein und irgendwoher kommen ja die Klicks bei den ganzen Deppen-Challenges;-)

Verbieten hilft da auch nur bedingt, irgendwo bei Kumpels oder so schauen die sich das trotzdem an. Besser ist da meist zu fragen, was daran so toll ist und auch auf die Hintergründe zu verweisen. Ich denke aber, ganz so dämlich sind die Halbwilden meist gar nicht, wie wir sie gerne mal auf dem Schirm haben. Die wissen intuitiv meist schon, dass es sich bei vielen solcher Videos nur um Fakes oder Nonsens handelt.

Gefährlich wird´s halt, wenn dann von solchen Kindfrauen-Barbies und Kens Ernährungstips u.ä. kommen und die Jugendlichen über diese Messages in ihrer Selbstfindungsphase auf so einen Trip ihrer "Idole" aufsteigen. Da muss man in mancher Hinsicht froh sein, wenn der Schaden nur finanziell ist für das Anschaffen der angepriesenen Produkte und nicht noch die Gesundheit oder gar das Leben in Mitleidenschaft zieht.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 fakiauso

„Das glaube ich ja nun wieder nicht, denn Youtube ist kein Teil der ÖR, sondern ein eigenständiges Unternehmen von über ...“

Optionen
Besser ist da meist zu fragen, was daran so toll ist und auch auf die Hintergründe zu verweisen.

Ja natürlich so herum.

Deppen-Challenges, die bei ´nem Bier & ´ner Cola enstehen. :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso torsten40

„Ja natürlich so herum. Deppen-Challenges, die bei nem Bier ner Cola enstehen. :“

Optionen

Achtung - GEZ-finanzierter Beitrag;-)

Trifft das Problem um dieses Gewese aber recht gut.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen