Off Topic 19.702 Themen, 218.036 Beiträge

Gastbeitrag: Off Topic

Geburtstagsknigge - Glückwünsche versenden oder persönlich gratulieren?

Theo78.gast_autor / 0 Antworten / Baumansicht Nickles
(Foto: Pixabay)

Der Geburtstag gehört zu den beliebten Anlässen zum Feiern und Gratulieren. Auch wenn aufgrund der aktuellen Situation gesellige Geburtstagsfeiern nicht möglich sind, muss auf Glückwünsche nicht verzichtet werden. 

Kreative Ideen zum Gratulieren für Geburtstage und andere Anlässe

In Ausnahmesituationen, in denen nicht wie geplant gefeiert werden kann, müssen kreative Ideen entwickelt werden, um zum Geburtstag und anderen Anlässen zu gratulieren. Da E-Mails zu unpersönlich oder zu geschäftig wirken und viele Menschen ihr Postfach nicht regelmäßig kontrollieren, ist das E-Mail-Versenden als Möglichkeit zum Gratulieren eher ungeeignet. Besonders vertrauten Menschen kann man mit einem Anruf zum Geburtstag eine Freude machen. Bei Arbeitskollegen oder flüchtigen Bekannten bieten sich Nachrichten über Social Media an, um zu gratulieren.

Selbst gebastelte Geburtstagskarten können sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld versendet werden. Als Motive für eine individuelle Geburtstagskarte kommen Glückssymbole, florale Muster, Landschaftsaufnahmen oder persönliche Fotos aus dem privaten Fotoalbum infrage. Dabei kann ein Foto des Geburtstagskindes als Vorlage für die Gestaltung einer persönlichen Geburtstagskarte dienen. Mittlerweile besteht die Möglichkeit, online Karten zu gestalten, sodass das Anfertigen von Glückwunschkarten auch ohne Bastelkenntnisse möglich ist.

Mithilfe von Design-Tools, die online beispielsweise bei www.kaartje2go.de zu finden sind, können Karten sehr einfach und schnell erstellt werden. Wer online Geburtstagskarten gestaltet, sollte auf einige Details achten. Grundsätzlich sieht das Resultat am Bildschirm immer perfekt aus. Beim Druck spielen jedoch auch die Papierqualität und die Art und Weise, wie die Farben wiedergegeben werden, eine Rolle. Da das Motiv in echt genauso gut aussehen muss wie am Computer, sollte zunächst ein Probedruck der Karte angefordert werden, um die Qualität von Papier und Druck zu überprüfen, bevor die Glückwunschkarten geordert werden. 

Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Gratulieren

Am Arbeitsplatz sollte eine Geburtstagskarte grundsätzlich von allen Kollegen im Team und falls möglich, auch vom Vorgesetzten unterzeichnet werden. Vor allem in größeren Abteilungen ist dies einfacher, als das Überreichen vieler einzelner Karten. Es empfiehlt sich, den Schreibstil beim Schreiben von Geburtstagskarten den jeweiligen Gepflogenheiten anzupassen. Im Beruf sollte man etwas zurückhaltender sein, während Glückwünsche im Privatbereich auch emotional und persönlich geschrieben werden dürfen. Der richtige Zeitpunkt zum Gratulieren ist immer am Tag des Geburtstags.

Wenn die Karte verschickt wird, sollte dies rechtzeitig geschehen, sodass gewährleistet ist, dass die Geburtstagswünsche pünktlich ankommen. Auch wenn die Geburtstagsparty erst zu einem späteren Zeitpunkt gefeiert werden kann, sollte am eigentlichen Geburtstagsdatum gratuliert werden. Die Geburtstagskarte soll schließlich den Zweck erfüllen, dem Geburtstagskind an diesem besonderen Tag eine Freude zu bereiten. Falls der Geburtstag vergessen wurde, sollte nicht aus Scham auf eine Gratulation verzichtet werden. Die meisten Menschen freuen sich über eine Geburtstagskarte, auch wenn diese etwas später ankommt.

Bei Kindern im Vorschulalter, die das Schreiben noch nicht beherrschen, können die Eltern den Text erstellen, während die Geburtstagskarte von den Kindern bemalt wird. Wenn es um den Geburtstag des Kindes geht, ist es durchaus üblich, sich an diesem Tag freizunehmen. Allerdings besteht bei Geburtstagen kein Rechtsanspruch auf Sonderurlaub. Wenn ein freier Tag berufsbedingt nicht möglich ist, kann die Geburtstagskarte für den Ehepartner oder die Kinder bereits morgens überreicht oder als Überraschung in einem bunten Umschlag verpackt auf den Frühstückstisch gestellt werden.

bei Antwort benachrichtigen