Off Topic 19.630 Themen, 217.225 Beiträge

Wie soll man das jetzt verstehen?

hjb / 31 Antworten / Baumansicht Nickles

Da "verlangen" die Amis, dass Deutschland und die EU den Bau von Nord Stream 2 stoppt, damit Russland nicht so viel Erdgas nach Europa liefern kann. Aber: Während die EU auf russisches Gas verzichten soll, haben die Amerikaner in den ersten fünf Monaten dieses Jahres mehr Öl aus Russland importiert als 2016 und 2017 zusammen.

Irgendwas passt da nicht so richtig....

Hier nachzulesen: Dumm, dümmer, Deutschland - wir sanktionieren und die USA lachen sich ins Fäustchen!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hjb

„Wie soll man das jetzt verstehen?“

Optionen

"Alleine die LKWs, die durch das Land fahren, benötigen mehr als zwei Millionen Barrel (1 Barrel = 159 Liter) Treibstoff – und das jeden Tag"

https://www.gevestor.de/details/die-5-groessten-oelverbraucher-der-welt-787104.html

https://www.welt-in-zahlen.de/laendervergleich.phtml?indicator=93

Was Peanuts sind sollte man da besser schon wissen und der Author macht aus ner Maus nen Elephanten und das mit Vorsatz!

Selbst für Deutschland ist das noch im Bereich von Peanuts und für die USA sowas von definitiv!

Ist mit der Bedeutung von Nord Stream 2 in sowas von keiner Weise vergleichbar!

Übrigens wollen auch die meisten unserer europäischen Freunde Nord Stream 2 nicht...

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „Alleine die LKWs, die durch das Land fahren, benötigen mehr als zwei Millionen Barrel 1 Barrel 159 Liter Treibstoff und ...“

Optionen

Wer solchen Müll zusammen zimmert gehört übrigens definitiv zur wahren Lügenpresse!

"Der Mitbegründer der NachDenkSeiten Wolfgang Lieb bemängelte im Oktober 2015, dass Müller „die Welt moralisch in Freund und Feind“ teile und als „Ursache nahezu allen Übels auf der Welt ‚einflussreiche Kräfte‘ (oft in den USA) oder undurchsichtige ‚finanzkräftige Gruppen‘ oder pauschal ‚die Eliten‘“ sehe. Statt zum Nachdenken rufe Müller in den NachDenkSeiten nur noch zum „‚Kampf‘ gegen ‚die Herrschenden‘ und ‚die Medien‘“ auf"

https://de.wikipedia.org/wiki/NachDenkSeiten

Ist da übrigens Programm und keine Ausnahme!

Und nur wenn man politisch, geschichtlich und wirtschaftlich keinen blassen Schimmer hat, dann glaubt man so einen Scheiß!

bei Antwort benachrichtigen
xtom Alpha13

„Wer solchen Müll zusammen zimmert gehört übrigens definitiv zur wahren Lügenpresse! Der Mitbegründer der ...“

Optionen

yep, freundlicher ausgedrückt wer selber nachdenken kann, sieht schnell daß die nachdenkseiten krasser polemischer müll sind.....

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 xtom

„yep, freundlicher ausgedrückt wer selber nachdenken kann, sieht schnell daß die nachdenkseiten krasser polemischer müll ...“

Optionen

Jenau so ist das, dazu sind aber wirklich viele Leute sowas von unfähig...

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Alpha13

„Wer solchen Müll zusammen zimmert gehört übrigens definitiv zur wahren Lügenpresse! Der Mitbegründer der ...“

Optionen
Und nur wenn man politisch, geschichtlich und wirtschaftlich keinen blassen Schimmer hat, dann glaubt man so einen Scheiß!

Wer aber meint politisch, geschichtlich und wirtschaftlich den vollen Durchblick zu haben und diesen Scheiß nicht glaubt, sitzt womöglich nur seiner eigenen Verblendung auf.

Du solltest dir mal eine Buntbrille zulegen, wer heute noch der schwarz/weiß Welt-Anschauung verhaftet ist, verzichtet ohne Not auf die Vielfalt, die die Welt bietet.

@jhb

Die EU sollte sich endlich einmal ihrer Größe besinnen und die Rolle übernehmen, die ihr zusteht.
Und an Nord Stream möchten halt viele gerne mit verdienen, aber ohne sich zu engagieren.
Halt das übliche, kleinstaatliche Gezänk in der aufgeblasenen EU.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher hatterchen1

„Wer aber meint politisch, geschichtlich und wirtschaftlich den vollen Durchblick zu haben und diesen Scheiß nicht glaubt, ...“

Optionen
Die EU sollte sich endlich einmal ihrer Größe besinnen und die Rolle übernehmen, die ihr zusteht.

Jaja, die EU.

Da wurde über Jahrzehnte eine riesige zukunftsweisende Chance wegen egoistischer Kleinstaaterei und anderen genauso schwachsinnigen Gründen vertan.

Stattdessen vertreiben die sich dort die Zeit mit blindem Aktionismus (Gurkenverordnung u.ä.).

Wenn sie dann mal was wirklich Sinnvolles auf die Reihe kriegen (offene Grenzen, Euro), verbocken die das auch noch auf der ganzen Linie (Griechenland, Brexit u.a.).

Und dann wundern sie sich, daß überall (Rechts-)Populisten immer stärker werden.

Ich bin mittlerweile zu folgender Auffassung gekommen:

Wir brauchen solche Populisten! Nicht weil sie es besser machen, das tun sie definitiv nicht.

Sondern weil sie die bürgerlichen Parteien zur Erneuerung zwingen.

Dazu müssen die allerdings erst mal ihren korrupten Filz in den Parteispitzen beseitigen.

Null Toleranz f?r Intoleranz
bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher Alpha13

„Wer solchen Müll zusammen zimmert gehört übrigens definitiv zur wahren Lügenpresse! Der Mitbegründer der ...“

Optionen
Und nur wenn man politisch, geschichtlich und wirtschaftlich keinen blassen Schimmer hat, dann glaubt man so einen Scheiß!

womit wir wieder bei den allseits beliebten Verschwörungstheorien sind:

Ein Satz, den ich in einem verschwörungskritischen YouTube-Beitrag hörte, geht mir seitdem nicht mehr aus dem Kopf:

"Wenn die Erde flach ist: wie kann sie dann hohl sein?"

Irgendwie ein signifikanter Widerspruch, oder?

vielleicht findet ja jemand das zu dem Spruch gehörige Video, damit hier keiner wegen Plagiaterei ans Bein gepinkelt bekommt....

Null Toleranz f?r Intoleranz
bei Antwort benachrichtigen
hjb Alpha13

„Alleine die LKWs, die durch das Land fahren, benötigen mehr als zwei Millionen Barrel 1 Barrel 159 Liter Treibstoff und ...“

Optionen
Alleine die LKWs, die durch das Land fahren, benötigen mehr als zwei Millionen Barrel (1 Barrel = 159 Liter) Treibstoff – und das jeden Tag

Na und!?! Dann sollen die Amis mal was für die Umwelt tun und ihre LKW auf Gasbetrieb umstellen, dann können die ihr Fracking-Gas selber verbrauchen!

Aber wenn man mal richtig überlegt: Das Zeug wird ja auch auf ganz besonders dreckige Art und Weise gewonnen, dann verkaufen die das lieber nach Europa und betreiben ihre LKW weiter mit Treibstoffen, welche aus russischem Öl gewonnen wird!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hjb

„Na und!?! Dann sollen die Amis mal was für die Umwelt tun und ihre LKW auf Gasbetrieb umstellen, dann können die ihr ...“

Optionen

Die USA verbrauchen irgendwie über 20 Millionen Barrel Öl am Tag und lesen und verstehen ist definitiv nicht dein Ding!

EOD

bei Antwort benachrichtigen
hjb Alpha13

„Die USA verbrauchen irgendwie über 20 Millionen Barrel Öl am Tag und lesen und verstehen ist definitiv nicht dein Ding! EOD“

Optionen
Die USA verbrauchen irgendwie über 20 Millionen Barrel Öl am Tag

Die müssen ja nicht alles (!) auf Gas umstellen! Ein Teil reicht schon. Immerhin scheinen die ja genug von dem dreckigen Fracking-Gas zu haben, wenn sie es doch verkaufen können!

Ach ja: Dein "Wer das nicht weiß" und "Du hast keinen blassen Schimmer" und sonstigen Müll kannst du für dich behalten. Das ist sowas von abgelutscht und ruft bei mir höchstens noch ein müdes Arschrunzeln hervor!

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 hjb

„Die müssen ja nicht alles ! auf Gas umstellen! Ein Teil reicht schon. Immerhin scheinen die ja genug von dem dreckigen ...“

Optionen

Irgendwie machen sich die Zahlen hier wohl selbstständig, oder liegt es am Lesen? Oder am Verstehen?

@Alpha13

"Alleine die LKWs, die durch das Land fahren, benötigen mehr als zwei Millionen Barrel (1 Barrel = 159 Liter) Treibstoff – und das jeden Tag"
Die USA verbrauchen irgendwie über 20 Millionen Barrel Öl am Tag und lesen und verstehen ist definitiv nicht dein Ding!

In Deutschland sieht das so aus:

LKW Bestand in Deutschland Jan.2019

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/6961/umfrage/anzahl-der-lkw-in-deutschland/

Bei einem Verbrauch von 200 Liter Kraftstoff täglich, ergibt sich ein Bedarf von
629.800.000 Litern täglich ~3.961.000 Barrel.

Verbrauch –Schätzung:

 https://www.faz.net/aktuell/technik-motor/motor/mercedes-benz-man-iveco-lkws-verbrauchen-wenig-diesel-14559014.html

Wenn also die USA nur 2 Millionen Barrel/Tag mit ihren LKW verbraten würden, Deutschland aber rund 4 Millionen Barrel, würden in USA wohl viele auf ihren Hamburger verzichten müssen.

Deutschland sollte sich von niemanden vorschreiben lassen wo und was es einkauft.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hjb hatterchen1

„Irgendwie machen sich die Zahlen hier wohl selbstständig, oder liegt es am Lesen? Oder am Verstehen? @Alpha13 In ...“

Optionen
Deutschland sollte sich von niemanden vorschreiben lassen wo und was es einkauft.

Genau das ist der Punkt! Und vor allen Dingen sollte Deutschland (oder auch Europa) sich so etwas nicht von Jemandem vorschreiben lassen, der sich selber an solche Regeln nicht hält und seine entsprechenden (Öl)Importe sogar noch steigert, anstatt sie herunterzufahren.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 hjb

„Genau das ist der Punkt! Und vor allen Dingen sollte Deutschland oder auch Europa sich so etwas nicht von Jemandem ...“

Optionen
und seine entsprechenden (Öl)Importe sogar noch steigert,

Und wo kauf er es ein? Beim bösen Klassenfeind natürlich... ich lache mich kaputt.
Auf solche Schoten kann man auch nur kommen, wenn man den Hanf nicht nur auf dem Kopf trägt.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hjb hatterchen1

„Und wo kauf er es ein? Beim bösen Klassenfeind natürlich... ich lache mich kaputt. Auf solche Schoten kann man auch nur ...“

Optionen
Und wo kauf er es ein? Beim bösen Klassenfeind natürlich...

Zitat aus dem von mir verlinkten Artikel:

"Während die EU auf russisches Gas verzichten soll, haben die Amerikaner in den ersten fünf Monaten dieses Jahres mehr Öl aus Russland importiert als 2016 und 2017 zusammen. US-Raffinerien bereiten sich derweil auf eine Verdreifachung der russischen Importe vor. Kommt man sich da als EU-Bürger nicht irgendwie vergackeiert vor?"

Wer da nicht ins Grübeln kommt. Und so etwas wird von Leuten wie alpha13 noch gutgeheißen. Für den ist das alles ganz normal!

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 hjb

„Zitat aus dem von mir verlinkten Artikel: Während die EU auf russisches Gas verzichten soll, haben die Amerikaner in den ...“

Optionen

Liegt wohl an seiner einseitigen, beschränkten Gehirnstruktur...

Nach seiner Auskunft verbrauchen über 3 Millionen gemeldeter LKW in Deutschland auch nur 61 Millionen Liter Kraftstoff pro Tag, was einem Verbrauch von rund 20 Liter/Tag entspricht.Cool
Als der Herr das Hirn vom Himmel schickte, stand er gerade unter einem Vordach.

Kommt man sich da als EU-Bürger nicht irgendwie vergackeiert vor?"

Ich betrachte das als einen impertinenten Versuch von Bevormundung, durch einen Menschen der jegliches Maß und Anstand, in seiner Position, verloren hat.
Aber das soll ja garnicht so selten vorkommen. (Wie uns auch die Geschichte lehrt.)

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hatterchen1

„Liegt wohl an seiner einseitigen, beschränkten Gehirnstruktur... Nach seiner Auskunft verbrauchen über 3 Millionen ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Kleintransporter

Die und die anderen LKWs bis 7,5t machen irgendwie weit über 2/3 aller LKW Zulassungen aus und die werden quasi nicht im Fernverkehr genutzt und allgemein niemals 7 Tage die Woche!

Dazu kommen noch sehr viele SUV, Pritschenwagen... mit LKW Zulassung!!!

https://www.umweltbundesamt.de/daten/verkehr/kraftstoffe

Zudem sind das offizielle Zahlen vom Bundesministerium für Verkehr!!!

Bei dir ist das zwar vollkommen sinnlos, mußte aber noch sein!

Ich wünsche noch ein schönes Restleben in für dich vollkommener Idiotie!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hatterchen1

„Liegt wohl an seiner einseitigen, beschränkten Gehirnstruktur... Nach seiner Auskunft verbrauchen über 3 Millionen ...“

Optionen

https://www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge/Neuzulassungen/Groessenklassen/2016/2016_n_groessenklassen_lkw_dusl.html?nn=2049150

Das ist übrigens der ultimative Beweis und nur ein Idiot oder hirnverbrannter Troll widerspricht den Fakten!!!

Auf die absolut hirnrissige Idee in mindestens 60% aller LKWs überhaupt 200l einfüllen zu können muß man zudem erst einmal kommen!!!

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Alpha13

„https://www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge/Neuzulassungen/Groessenklassen/2016/2016_n_groessenklassen_lkw_dusl.html?nn ...“

Optionen

Du bist doch absolut neben der Spur und so was von borniert, dass mir dazu kaum noch eine Steigerung einfällt.

Dein Link ist doch absoluter Schwachsinn!!! Es geht doch nicht um Neuzulassungen,

Es geht um LKWs, die im Januar 2019 in Deutschland zugelassen waren!!! Wie in meinem Link angeführt.
Selbst wenn diese, "Rekord beim Bestand an Lastkraftwagen in Deutschland – am 1. Januar 2019 waren in der Bundesrepublik rund 3,1 Millionen Lkw zugelassen."
nur 100 Liter im Durchschnitt pro Tag verbrauchen (ein 40Tonner verbraucht  >30l/100Km), wären das immer noch irre Mengen.

Bevor Du andere ewig beleidigst, solltest Du erst einmal Lesen lernen.
Oder unterlasse es einfach, dich in Diskussionen mit Erwachsenen einzumischen.

Schönen Tag noch.

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hatterchen1

„Du bist doch absolut neben der Spur und so was von borniert, dass mir dazu kaum noch eine Steigerung einfällt. Dein Link ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
hatterchen1 Alpha13

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

Alle sind Idioten, auch die,  die Statistiken über den LKW-Bestand in Deutschland erstellt haben, wie von mir verlinkt:

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/6961/umfrage/anzahl-der-lkw-in-deutschland/

Gleichzeitig führst Du aber hier eine Statistik an, die von der gleichen Firma stammt.
Wie alt die LKWs in Deutschland sind, interessiert in diesem Thread absolut niemand.
Dein Versuch von Deinem Unsinn abzulenken, war ein Schuss in den Ofen.

Wie durchgedreht bist Du eigentlich, Du bist das, was Du anderen Leuten als Beleidigungen an den Kopf wirfst, nicht nur mir,  aber das hoch3.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hatterchen1

„Alle sind Idioten, auch die, die Statistiken über den LKW-Bestand in Deutschland erstellt haben, wie von mir verlinkt: ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
cetdsl Alpha13

„https://www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge/Neuzulassungen/Groessenklassen/2016/2016_n_groessenklassen_lkw_dusl.html?nn ...“

Optionen
Auf die absolut hirnrissige Idee in mindestens 60% aller LKWs überhaupt 200l einfüllen zu können muß man zudem erst einmal kommen!!!

Der Letzte und ein zigste Truck den ich auf Rapsöl umgebaut hatte, hatte serienmäßig 2 X 600 Liter tank, dazu noch ein 300 Liter Tank hinter der Fahrer und Schlaf Kabine.

Da wir auch noch über die Staaten reden, gibt es eine menge von diesen Monstern.

Nach dem der Besitzer des Trucks mit gekriegt hatte das die Bauern ihre Überproduktionen umgelagert hatten, und Raps anbauten, baute er die umbauten wieder zurück!.

Die Überproduktionen der Bauern wurden bis dato, nach Afrika verschifft!.

Durch die Umstellung, kommt es daher zu weniger Überproduktion.

Nochmal aber auf die Amis zurück zu kommen, um ihren Energie Hunger zu stillen, sind diese bereit, auch Kinder Morde in kauf zu nehmen!.

Der Letzte Beweis, die Provokation im Iran, dazu die wiederholte Lügen versuch, das in Syrien wieder Chemische Waffen benutzt sein sollen!.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 cetdsl

„Der Letzte und ein zigste Truck den ich auf Rapsöl umgebaut hatte, hatte serienmäßig 2 X 600 Liter tank, dazu noch ein ...“

Optionen
Auf die absolut hirnrissige Idee in mindestens 60% aller LKWs überhaupt 200l einfüllen zu können muß man zudem erst einmal kommen!!!

Das was ihm an Wissen fehlt, macht er halt mit Beleidigungen wett.
Ein Freund von mir, der 30 Jahre europaweit LKW fuhr, hatte meist zwei Tanks a.600l.

Aber @hddiesel könnte da sicher auch etwas zu sagen.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hjb hatterchen1

„Das was ihm an Wissen fehlt, macht er halt mit Beleidigungen wett. Ein Freund von mir, der 30 Jahre europaweit LKW fuhr, ...“

Optionen

Mein Schwiegersohn ist zufällig Fernfahrer, der hat an dem "Gerät", welches er da fährt, ebenfalls zwei Tanks mit jeweils 600 Litern Fassungsvermögen. Und der Verbrauch von dem Teil liegt bei etwa 30 Litern pro 100 km.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 hjb

„Mein Schwiegersohn ist zufällig Fernfahrer, der hat an dem Gerät , welches er da fährt, ebenfalls zwei Tanks mit jeweils ...“

Optionen

Ja das ist so, wissen auch alle, die sich einmal wirklich damit befasst haben.
Wer allerdings 24 Stunden am Tag nur Wikipedia belästigt, hält die Realität für absolute Idiotie.
Und wenn mein Kumpel mit seinem 40t eine Expressfahrt nach Napoli (Malaga, Stockholm, Bordeaux ectr.) machen musste, um ein Teil mit einem Gewicht von 150Kg innerhalb von 24 Stunden dort abzuliefern, dann gingen da auch viel mehr als 30l/100Km durch.
Der Wahnsinn auf Deutschlands Autobahnen hat einen Namen...

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hjb hatterchen1

„Ja das ist so, wissen auch alle, die sich einmal wirklich damit befasst haben. Wer allerdings 24 Stunden am Tag nur ...“

Optionen
um ein Teil mit einem Gewicht von 150Kg innerhalb von 24 Stunden dort abzuliefern,

Jau, auch das ist tatsächlich Realität! Hat mein Schwiegersohn auch ab und zu, dass er für so ein Miniteil mit der großen Kiste durch halb Europa fährt.....

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hatterchen1

„Das was ihm an Wissen fehlt, macht er halt mit Beleidigungen wett. Ein Freund von mir, der 30 Jahre europaweit LKW fuhr, ...“

Optionen

Wer so ne Kiste mit der sowas von absoluten Mehrzahl der LKWs in Deutschland  gleich setzt, der ist sowas von auf den Kopf gefallen!

Solche Kisten sind nur ne wirklich kleine Anzahl von allen in Deutschland zugelassenen LKWs, wie definitiv alle über 7,5t LKW!

Das mußte auch noch sein und wenn du in diesem Thread weiter totalen Scheiß erzählst, gibts von mir die passende und im Gegensatz zu dir richtige Erwiderung!

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Alpha13

„Wer so ne Kiste mit der sowas von absoluten Mehrzahl der LKWs in Deutschland gleich setzt, der ist sowas von auf den Kopf ...“

Optionen
Solche Kisten sind nur ne wirklich kleine Anzahl von allen in Deutschland

Da stehen häufig viel mehr als 100 "Kisten" zwischen dem Kamener Kreuz und dem Kreuz Westhofen. (Für Dich, das sind 15Km)

By the Way, hast Du überhaupt schon mal einen LKW gefahren, oder überhaupt einen Führerschein?
Es scheint mir, als hättest Du von der Materie so viel Ahnung wie ne Kuh von der Melkmaschine. Alles steht eben nicht in deiner Online Bibliothek.

...weiter totalen Scheiß erzählst, gibts von mir die passende und im Gegensatz zu dir richtige Erwiderung!

Soll das eine Drohung sein, gehst Du noch mal zu Abendschule?

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hatterchen1

„Da stehen häufig viel mehr als 100 Kisten zwischen dem Kamener Kreuz und dem Kreuz Westhofen. Für Dich, das sind 15Km By ...“

Optionen

Ich brauche keine Abendschule und bei dir wäre das absolut vergebens!

Wer noch nicht einmal einfachste Statistiken lesen kann...

Es gibt rund 2,5 Millionen LKW mit max 3,5t in Deutschland und definitiv nicht mehr als 170 - 200 Tausend LKW mit mehr als 20t!!!

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Alpha13

„Ich brauche keine Abendschule und bei dir wäre das absolut vergebens! Wer noch nicht einmal einfachste Statistiken lesen ...“

Optionen

Meine verlinkte Statistik ist vom Januar 2019, das habe ich zwar schon 3 mal geschrieben, aber für Dich und nur für Dich würde ich die auch noch einmal hier einkopieren, wenn es denn Sinn machte...Lachend

...bei dir wäre das absolut vergebens!

Muss auch nicht sein, abgeschlossenes Ingenieurstudium, diverse leitende Positionen in Deutschland und Europa, fast alle deutschen Führerscheine, ausländische Führerscheine und Bezieher einer "ausreichenden" Rente.

Mit Dir beschäftige ich mich aus reiner Höflichkeit und weil niemand unnütz ist, er kann immer noch als abschreckendes Beispiel dienen.

Deswegen wünsche ich Dir auch noch einen ruhigen Schlaf...

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hatterchen1

„Irgendwie machen sich die Zahlen hier wohl selbstständig, oder liegt es am Lesen? Oder am Verstehen? @Alpha13 In ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen