Off Topic 19.641 Themen, 217.349 Beiträge

Heiligenschein beschädigt?

Raecher_der_Erwerbslosen1 / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

So langsam werden "aufgeklärte" Menschen ihrer überdrüssig. Ich habe schon von Anfang an gewusst (ja, gewusst, nicht nur vermutet), dass es auch dabei bzw. mit ihr nur darum geht, ans große Geld zu kommen und dass alles nur eine große Show ist.

Hier ein Bericht über die jüngsten Ereignisse in dieser Farce: https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Greta-Thunberg-eine-Halbwahrheit-zu-viel-article21462768.html

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Heiligenschein beschädigt?“

Optionen

Die Welt ist eine Bühne und

jeder spielt seine kleine Rolle.

Andy

Man kann den Charakter eines Menschen danach beurteilen, wie er diejenigen behandelt, von denen er weder Vorteil noch Nutzen hat.
bei Antwort benachrichtigen
marinierter Raecher_der_Erwerbslosen1

„Heiligenschein beschädigt?“

Optionen

Naja, von der Welt Verzicht üben verlangen aber dann selbst 1. Klasse fahren.

Was soll man dazu sagen?

bei Antwort benachrichtigen
Ventox marinierter

„Naja, von der Welt Verzicht üben verlangen aber dann selbst 1. Klasse fahren. Was soll man dazu sagen?“

Optionen
Naja, von der Welt Verzicht üben verlangen aber dann selbst 1. Klasse fahren. Was soll man dazu sagen?

Das es allemal umweltfreundlicher ist als der billigste Flug zum Beispiel.

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 marinierter

„Naja, von der Welt Verzicht üben verlangen aber dann selbst 1. Klasse fahren. Was soll man dazu sagen?“

Optionen
Naja, von der Welt Verzicht üben verlangen aber dann selbst 1. Klasse fahren. Was soll man dazu sagen?

"Wasser predigen und heimlich Wein trinken" ist doch nicht neu. Das gibt es überall. Das fängt ganz unten an und hört ganz oben auf.

bei Antwort benachrichtigen
shrek3 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Heiligenschein beschädigt?“

Optionen

Dieser Heiseartikel zeigt sehr viel mehr auf, was wichtig wäre.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Diese-Dinge-muessen-Sie-eigentlich-ueber-Gretas-Zugfahrt-wissen-4617029.html?fbclid=IwAR1HrMra_i-6q60Ks-5GqgvtPcuRdoHObxnxfr7nxUAeIMLrjjXgBqPRz-Q

Aber hier scheint es ja sehr viel mehr darum zu gehen, was Greta macht, ob sie es richtig oder falsch macht, ob sie PR-gesteuert ist oder sich PR-Techniken bedient, weil andernfalls das Geschrei ihrer Gegner zu Lasten ihres Anliegens groß wäre ...

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 shrek3

„Dieser Heiseartikel zeigt sehr viel mehr auf, was wichtig wäre. ...“

Optionen
was Greta macht,

Interessiert nicht wirklich...

Hier hat man ein Ponny vor eine schwere Mistkarre gespannt und beleuchtet nun Facettenreich jeden seiner einzelnen Schritte. Es ist nur ein unrühmliches Medienspektakel.

Bei dem Thema welches im Vordergrund steht, geht es um Verschlimmern, Verharmlosen oder Ignorieren. Wobei das Letztere am, momentan, preiswertesten erscheint. Denn beim betrachten der Weltwirtschaft und der Bevölkerungsentwicklung der letzten 50 Jahren, kommt man unweigerlich zu dem Schluss, einen Stopp oder gar eine Rückwärtsbewegung, ist ohne massiven Eingriff nicht erwartbar. 
Jetzt kann man lange darüber diskutieren, dass ja einer anfangen muss ..., alles blah, blah, blah.
Keine der großen Industrienationen und erst recht keine Entwicklungsländer werden ihre Wirtschaft oder ihre Bevölkerungsentwicklung so massiv einbremsen, dass es weh tut.

Na ja, der Michel fängt mal an, er zahlt ja für alles gerne, aber der Michel wird`s nicht richten.

Fröhliche Weihnachten im Sinne der nächsten Liebe...Zwinkernd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen