Off Topic 19.523 Themen, 216.153 Beiträge

September 2019 = iTAN wird abgeschafft.

pappnasen / 50 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

eben habe ich gelesen, dass die EU das iTAN-Verfahren (TANs auf Zettel) einstampft.

Spaßeshalber habe ich mal meine Bank angerufen und gefragt, wie denn ein anderes Verfahren aussieht.

Da ist noch nichts Genaues bekannt, es wären ja noch neun Monate.
Nun ja, die sind schnell rum.

Auf jeden Fall haben die Anbieter von Banking-Software wohl dann auch höllisch viele Arbeit, die Programme mit dem Verfahren JEDER Bank kompatibel zu machen.

Ich behaupte mal ganz frech, dass es da viele Probleme geben wird.

In diesem Sinne ein frohes 2019.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso pappnasen

„September 2019 = iTAN wird abgeschafft.“

Optionen
Ich behaupte mal ganz frech, dass es da viele Probleme geben wird.


Wird so schlimm nicht sein, mit chipTAN usw. sind die Alternativen doch längst gegeben.

Wer es wirklich so sicher als möglich möchte, nutzt ohnehin statt des bankings per Browser oder App ein separates Programm mit HBCI.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Wird so schlimm nicht sein, mit chipTAN usw. sind die Alternativen doch längst gegeben. Wer es wirklich so sicher als ...“

Optionen

In meinem ganzen Bekanntenkreis arbeitet keiner mehr mehr mit iTAN, sondern mit Chip-TAN! Die Umstellung in Deutschland ist längst erfolgt, außer vielleicht bis auf ein paar Dorfbanken..

Seit gut 5 Jahren arbeite ich selbst schon mit dem Chip-TAN und mit HBCI noch länger.

Wie du schon schreibst, Profis (Banken, Versicherungen, Informierte usw.) arbeiten von Anfang an mit separaten Programmen wie z.B. StarMoney usw., die nie mit iTAN gearbeitet haben, sondern mit HBCI und später auch mit Chip-TAN!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„In meinem ganzen Bekanntenkreis arbeitet keiner mehr mehr mit iTAN, sondern mit Chip-TAN! Die Umstellung in Deutschland ist ...“

Optionen
Wie du schon schreibst, Profis (Banken, Versicherungen, Informierte usw.) arbeiten von Anfang an mit separaten Programmen wie z.B. StarMoney usw., die nie mit iTAN gearbeitet haben, sondern mit HBCI und später auch mit Chip-TAN!

HBCI oder Chip-TAN gab es aber gar nicht "von Anfang an".

Es gab diese Programme auch schon zu Zeiten, wo es gar nichts anderes gab als die Verwendung von TANs. Man hat dann den kompletten TAN-Block im Programm erfasst bzw. eingegeben und die Software hat dann bei Bedarf die entsprechenden TANs verwendet.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„HBCI oder Chip-TAN gab es aber gar nicht von Anfang an . Es gab diese Programme auch schon zu Zeiten, wo es gar nichts ...“

Optionen

Seit 1998 gibt es HBCI im Onlinebanking!

Das wird ja wohl langen für den Anfang und gleichzeitig gab es eine tolle Software von der Telekom für das Onlinebanking, die nie geknackt wurde!

Leider gibt es diese schon lange nicht mehr..

Das lief ja alles noch über ISDN und ist heutigem Onlinebanking gar nicht zu vergleichen.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Seit 1998 gibt es HBCI im Onlinebanking! Das wird ja wohl langen für den Anfang und gleichzeitig gab es eine tolle ...“

Optionen
Seit 1998 gibt es HBCI im Onlinebanking! Das wird ja wohl langen für den Anfang

Der "Anfang" von Online-Banking war mindestens schon 15 Jahre früher...

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Der Anfang von Online-Banking war mindestens schon 15 Jahre früher...“

Optionen

Aha, das haben da vielleicht ein paar Figuren benutzt!

Wir sprechen hier aber von der Allgemeinheit und das kam so etwa vor 20 Jahren langsam in Schwung..

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Aha, das haben da vielleicht ein paar Figuren benutzt! Wir sprechen hier aber von der Allgemeinheit und das kam so etwa vor ...“

Optionen
Aha, das haben da vielleicht ein paar Figuren benutzt!

Das musste jetzt sein?

Ja, ich "Figur" habe Online-Banking schon seit Anfang der 90er benutzt, andere Figuren waren schon zehn Jahre früher dran.

Online-Banking war DIE "Killer-Application" beim BTX / Datex-J; viele Leute haben diese Dienste ausschließlich deswegen benutzt. Außerdem gab es (mindestens seit Anfang der 90er) spezielle Finanz-Software, mit der man Online-Banking (auf Basis von Datex-J aber ohne den Datex-J-Client).

Das war alles lange vor der Möglichkeit, Online-Banking per Web-Browser zu machen aber trotzdem sind das die "Anfänge".

Wir sprechen hier aber von der Allgemeinheit

Du vielleicht, wir nicht...

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Das musste jetzt sein? Ja, ich Figur habe Online-Banking schon seit Anfang der 90er benutzt, andere Figuren waren schon ...“

Optionen

Ja,

und der OTTO-Motor wurde von Nicolaus Otto erfunden, der nur 20 Km von meinem Dorf geboren wurde.

Du bist und bleibst einfach ein Erbsenzähler..

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Ja, und der OTTO-Motor wurde von Nicolaus Otto erfunden, der nur 20 Km von meinem Dorf geboren wurde. Du bist und bleibst ...“

Optionen
Du bist und bleibst einfach ein Erbsenzähler..

Und Du musst wohl ein sehr schlechtes Jahr gehabt haben, wenn Du Dich am letzten Tag nochmal so daneben benehmen musst!

EOD

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Und Du musst wohl ein sehr schlechtes Jahr gehabt haben, wenn Du Dich am letzten Tag nochmal so daneben benehmen musst! EOD“

Optionen
Und Du musst wohl ein sehr schlechtes Jahr gehabt haben

Quatsch,

das ist nur die Erkenntnis über deine ewige Rechthaberei und das Zerpflücken der Threads bis in das Detail über das ganze Jahr!

Und mit der Meinung stehe ich ja nicht allein da..

Bis denn!

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Quatsch, das ist nur die Erkenntnis über deine ewige Rechthaberei und das Zerpflücken der Threads bis in das Detail ...“

Optionen
Und mit der Meinung stehe ich ja nicht allein da..

Stimmt.

Hier gibt's auch andere, die dummes Zeug schreiben und meine Korrekturen dann als "Erbsenzählerei" bezeichnen. Das ist für mich trotzdem kein Grund, falschen Informationen nicht zu widersprechen.

(Die Wahrheit ist für den Lügner eben oftmals recht schmerzhaft.)

Das übliche "Nuhr"-Zitat kennst Du natürlich nicht und wenn, dann würdest Du Dich sowieso nicht dran halten.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken mawe2

„Stimmt. Hier gibt s auch andere, die dummes Zeug schreiben und meine Korrekturen dann als Erbsenzählerei bezeichnen. Das ...“

Optionen
Stimmt. Hier gibt's auch andere, die dummes Zeug schreiben und meine Korrekturen dann als "Erbsenzählerei" bezeichnen

Kannst mich ruhig beim Namen nennen. "dummes Zeug", wie nett. ;-)

Das ist für mich trotzdem kein Grund, falschen Informationen nicht zu widersprechen.

Kein Problem, Fehler macht jeder und ich glaube in bestimmten Situationen haben wenigsten 2 Personen, auch ich, nachträglich zugegeben einen Fehler begangen oder einen Teil vergessen oder übersehen zu haben. Kann ja mal passieren, hoffentlich sprichst du dich davon nicht frei.

(Die Wahrheit ist für den Lügner eben oftmals recht schmerzhaft.)

Also sind die, die dich berechtigterweise als Erbsenzähler bezeichnen, sich mal fachlich irren oder überhaupt dir widersprechen, Lügner? Habe ich das richtig verstanden.?

Ohne Gruß,

den würdest du von einem Lügner oder der dummes Zeug schreibt, eh nicht annehmen.

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Knoeppken

„Kannst mich ruhig beim Namen nennen. dummes Zeug , wie nett. - Kein Problem, Fehler macht jeder und ich glaube in ...“

Optionen

Knöppi,

das führt zu nichts!

jemand, der sich mit dem Satz "ein paar Figuren" direkt angesprochen fühlt, sich bei den bei dem Wort "Erbsenszähler" dann persönlich beleidigt fühlt (ich selbst bin gelegentlich ein vehementer Erbsenzähler) und von der vergangenen Diskussion mit ihm in diesem Jahr über das Wort "Fachidiot" will ich erst gar nicht weiter reden, mit so jemanden kann man keine Diskussionen führen.

Bei so jemanden wäre Sigmund Freud in seinem Element gewesen..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken luttyy

„Knöppi, das führt zu nichts! jemand, der sich mit dem Satz ein paar Figuren direkt angesprochen fühlt, sich bei den bei ...“

Optionen

Doch Lutz,

es führt schon zu etwas und das im neuen Jahr und darum geht es mir. Ich weiß wie mawe2 über mich denkt und er nun wie ich über ihn, daran wird sich wohl nichts ändern. "Shit happens" eben.

Gewiss mache ich Fehler, die kann ich aber nur dann vermeiden, wen ich nie mehr hier schreibe. Och nö, will ich auch nicht. Zwinkernd

LG.

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Knoeppken

„Doch Lutz, es führt schon zu etwas und das im neuen Jahr und darum geht es mir. Ich weiß wie mawe2 über mich denkt und ...“

Optionen

Ach,

schon die Eröffnung dieses Threads besteht nur aus heißer Luft und Dampfplaudereien mit der Behauptung:

Spaßeshalber habe ich mal meine Bank angerufen und gefragt, wie denn ein anderes Verfahren aussieht.

Da ist noch nichts Genaues bekannt, es wären ja noch neun Monate.

Diese Bank würde ich doch gerne mal kennenlernen, die angeblich noch nichts genaues weiß über ein anders Verfahren!

Mir sind sind solche Banken in Deutschland jedenfalls nicht bekannt, oder es muss sich tatsächlich um die letzte Schrottbank handeln.

Dann wir noch über diverse Bankingsoftwarehersteller  fabuliert, die dann angeblich Schwierigkeiten hätten, diese kommende Abschaltung gegen andere Sicherheitsvorkehren zu implementieren.

Mir ist wiederum keine Bankingsoftware bekannt, die nicht längst HBCI, TAN-Generator, Mobil usw. in ihrer Software implementiert hat!

Ich glaube eher, dass da jemand absolut keine Ahnung von der Materie hat und da mal ein Schuss ins Blaue abgelassen hat..(Off Topic eben und mehr ist es nicht wert)

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen luttyy

„Ach, schon die Eröffnung dieses Threads besteht nur aus heißer Luft und Dampfplaudereien mit der Behauptung: ...“

Optionen

ING-DiBa, danit Du nachts schlafen kannst.

schon die Eröffnung dieses Threads besteht nur aus heißer Luft und Dampfplaudereien mit der Behauptung:

Typisch.

____________________________________________________________

Ich will dir was sagen, es gibt Leute deren IQ kann  man an einem Raumthermometer ablesen..

Besonders gefällt mir Deine These. Ich habe noch nie davon gehört.

Könntest Du mal ablesen gehen?

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken pappnasen

„ING-DiBa, danit Du nachts schlafen kannst. Typisch. ____________________________________________________________ Ich will ...“

Optionen

Last es bitte gut sein. Einfach tief einatmen und durch die Hose wieder ausatmen.

Gruß
knoeppen

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen Knoeppken

„Last es bitte gut sein. Einfach tief einatmen und durch die Hose wieder ausatmen. Gruß knoeppen“

Optionen

Hi Knoeppken,

ich habe den ganzen Tag nicht auf diese Aussage reagiert.

Aber dieser Hirni fängt immer wieder an im Klo zu wühlen.

Dabei haben wir hier schon festgestellt, dass er keine Ahnung. Man musste ihn erst auf die Bedienungsanleitung von StarMoney hinweisen, dass es iTAN gibt.

Aber es gibt Leute, die sind halt lernresistent.

Nun bin ich weg und klicke den Papierkorb.

Bis denne.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy pappnasen

„ING-DiBa, danit Du nachts schlafen kannst. Typisch. ____________________________________________________________ Ich will ...“

Optionen

So!

Ich muss jetzt natürlich richtig stellen, dass deine Behauptung mit deiner Bank stimmt!

Ich habe diese Bank angerufen und musste tatsächlich erfahren, dass nach der iTAN-Abschaltung mit dieser Bank nur noch m-TAN möglich ist.

Darauf hin habe ich behauptet, dass ich aber gar kein Handy habe!

Ich wollte das nicht glauben, aber die Dame meinte, dann hätte ich Pech gehabt und könnte kein Konto eröffnen.

Bei dieses Bank werde ich als  gezwungen ein Handy zu haben, um Online-Banking durchzuführen.

Das ist ja wohl der letzte Bruchladen, was die Sicherheit betrifft.

Arbeiten tatsächlich noch mit iTAN bis zum letzten Tag und dann nur noch m-TAN!

Seit 2010 wird m-TAN schon als gefährlich eingestuft, aber das scheint diese Bank überhaupt nicht zu interessieren!

http://www.wikibanking.net/onlinebanking/verfahren/mtan/

Wer mit so einer Bank tatsächlich zusammenarbeitet, hat sich entweder vorher nicht informiert oder es ihm egal, was die Sicherheit betrifft.

Mein Mitleid hält sich in Grenzen, wenn durch solchen Banken Schäden bei den Kunden entstehen und es bedarf keinerlei weiteren Diskussionen mit Kontoinhabern solcher Banken!

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso luttyy

„So! Ich muss jetzt natürlich richtig stellen, dass deine Behauptung mit deiner Bank stimmt! Ich habe diese Bank angerufen ...“

Optionen

OT:

Bei dieses Bank werde ich als  gezwungen ein Handy zu haben, um Online-Banking durchzuführen.


Ich gehe jetzt einfach davon aus, dass bis dahin auch ein anderes Verfahren wie chipTAN bereitgestellt wird und für eine Direktbank ist es wahrscheinlich einfach die kostengünstigste Variante.

Das Ein-Faktor-Authentifizierung per App aus Sicherheitssicht nicht eben prall ist, muss niemandem erklärt werden, selbst mit Fingerabdruck oder PIN. So eine "Nullachtfuffzehn-App" ist halt auch pflegeleichter als HBCI mit den entsprechenden Endgeräten.
Im Gegenzug kommt die App nur über die Stores der jeweiligen Anbieter Apple und Google auf das Smartphone und ab da ist der Riemen sowieso wieder runter. Irgendwo muss auch das kostenlose Giro-Konto ja seinen Preis haben, denn aus reiner Nächstenliebe macht das keiner...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„OT: Ich gehe jetzt einfach davon aus, dass bis dahin auch ein anderes Verfahren wie chipTAN bereitgestellt wird und für ...“

Optionen
Irgendwo muss auch das kostenlose Giro-Konto ja seinen Preis haben, denn aus reiner Nächstenliebe macht das keiner...

Wie wahr!

Nee, dann lieber nicht, meine Banken haben mir gerade heute die Schußabrechnungen für die letzten 3 Monate abgebucht.

Das hielt sich in Grenzen und dafür darf ich mein HBCI über den REINERSCT und TAN-Generator benutzen.

Jeder wie er kann...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„OT: Ich gehe jetzt einfach davon aus, dass bis dahin auch ein anderes Verfahren wie chipTAN bereitgestellt wird und für ...“

Optionen

Ich kriege jetzt erst so mit, dass von den wenigsten überhaupt verstanden wurde, was ich hier gepostet habe!

Wie du schon schreibst, Profis (Banken, Versicherungen, Informierte usw.)

Damit war aber nicht der Zahlungsverkehr für Privatkunden gemeint, sonder der Zahlungsverkehr zwischen den Banken, den Zahlungsverkehr zwischen den Versicherungen und die Informierten waren die Privatkunden, die alle schon immer über HBCI Banking betrieben haben, seitdem es HBCI gibt!

Wenn man nicht bei Adam und Eva anfängt..

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Knoeppken

„Kannst mich ruhig beim Namen nennen. dummes Zeug , wie nett. - Kein Problem, Fehler macht jeder und ich glaube in ...“

Optionen

Lieber Knoeppken,

ich wünsche Dir alles Gute für's neue Jahr.

Kannst mich ruhig beim Namen nennen.

Ich bin sehr verwundert, dass Du Dich hier angesprochen fühlst.

Kann ja mal passieren, hoffentlich sprichst du dich davon nicht frei.

Ich freue mich i.d.R., wenn andere mich auf Irrtümer oder Fehler hinweisen. Schließlich kann ich daraus ja immer etwas lernen. Vielleicht ärgert es mich auch manchmal, wenn ich Unrecht hatte und mir andere dies mitgeteilt haben. (Vielleicht halte ich dann einfach auch nur die Klappe?)

Du wirst von mir aber ganz sicher keinen Thread finden, wo ich mich so dermaßen mit meinem Unwissen blamiert habe und hinterher dann trotzdem die Kritiker in der Art und Weise angefurzt habe, wie es einige andere (u.a. in diesem Thread) immer wieder für nötig halten.

Irren ist menschlich, menschlich auf Korrekturhinweise zu reagieren ist klug, auf seinen Falschaussagen weiterhin zu beharren, obwohl man auf Fehler hingewiesen wurde ist dämlich.

Dass Du Dich als VIP dann zum Advokaten solcher Hanseln aufschwingst, ist traurig.

Also sind die, die dich berechtigterweise als Erbsenzähler bezeichnen

Entscheidest Du das, wann das berechtigterweise geschieht und wann nicht?

Ein Lügner ist für mich jemand, der bewusst die Unwahrheit verbreitet. Ein einfacher Irrtum macht noch niemanden zum Lügner.

Aber wenn jemand auf seine Fehler hingewiesen wurde und dann weiterhin auf der Unwahrheit beharrt, sich aalig windet und immer neue Einschränkungen definiert, um die Falschaussage im Nachhinein noch als richtig dastehen zu lassen, dann kann man das wohl nicht mehr als "Irrtum" bezeichnen.

Wie verkommen muss man eigentlich sein, wenn man sich in einem öffentlichen Forum in dieser Art und Weise präsentieren muss?

Ohne Gruß, den würdest du von einem Lügner oder der dummes Zeug schreibt, eh nicht annehmen.

Was Du so alles weißt...

Erstens habe ich Dich nie als Lügner bezeichnet, zweitens kannst Du gar nicht wissen, von wem ich alles Grüße entgegennehme!

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken mawe2

„Lieber Knoeppken, ich wünsche Dir alles Gute für s neue Jahr. Ich bin sehr verwundert, dass Du Dich hier angesprochen ...“

Optionen

OK, belassen wir es bitte dabei. Unschöne Worte sind hier genug gefallen, auch von mir.

ich wünsche Dir alles Gute für's neue Jahr.

Danke, wünsche ich Dir auch.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen luttyy

„In meinem ganzen Bekanntenkreis arbeitet keiner mehr mehr mit iTAN, sondern mit Chip-TAN! Die Umstellung in Deutschland ist ...“

Optionen
Die Umstellung in Deutschland ist längst erfolgt, außer vielleicht bis auf ein paar Dorfbanken..

Falsch!

StarMoney usw., die nie mit iTAN gearbeitet haben, sondern mit HBCI und später auch mit Chip-TAN!

Falsch!.

bei Antwort benachrichtigen
Tom West luttyy

„In meinem ganzen Bekanntenkreis arbeitet keiner mehr mehr mit iTAN, sondern mit Chip-TAN! Die Umstellung in Deutschland ist ...“

Optionen

Jetzt muss ich doch tatsächlich laut lachen.

StarMoney usw., die nie mit iTAN gearbeitet haben

Selbst StarMoney 11 Deluxe kann noch mit iTAN umgehen, und das war auch schon früher so. Kam halt immer auf die Bank an.

https://www.starmoney.de/fileadmin/Handbuecher/StarMoney-11-Produktdatenblatt.pdf

Kapitel 5 - Funktionsübersicht

TAN bzw. iTAN-Hinterlegung +

Wenn Du das nicht benutzt hast, heißt das nicht, dass das nicht benutzt wird bzw. wurde.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Tom West

„Jetzt muss ich doch tatsächlich laut lachen. Selbst StarMoney 11 Deluxe kann noch mit iTAN umgehen, und das war auch schon ...“

Optionen

Ich glaube es ja jetzt..

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen luttyy

„Ich glaube es ja jetzt..“

Optionen

Ja, aber erst hier voll auf Konfrontationskurs fahren und Leute beleidigen.Brüllend

Da muss man echt wieder den Wilhelm Busch zitieren:

Gedanken sind nicht stets parat, man schreibt auch, wenn man keine hat.

Frohes Neues.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 pappnasen

„Ja, aber erst hier voll auf Konfrontationskurs fahren und Leute beleidigen. Da muss man echt wieder den Wilhelm Busch ...“

Optionen
Gedanken sind nicht stets parat, man schreibt auch, wenn man keine hat.

Super!

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy pappnasen

„Ja, aber erst hier voll auf Konfrontationskurs fahren und Leute beleidigen. Da muss man echt wieder den Wilhelm Busch ...“

Optionen
Leute beleidigen.

So so, ich habe also eine schlimme Beleidigung ausgesprochen, weil ich jemanden in einem anderem Zusammenhang als iTAN als "Erbsenzähler" beleidigt habe.

Ich will dir was sagen, es gibt Leute deren IQ kann  man an einem Raumthermometer ablesen..

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen fakiauso

„Wird so schlimm nicht sein, mit chipTAN usw. sind die Alternativen doch längst gegeben. Wer es wirklich so sicher als ...“

Optionen

Hallo faukiauso,

das ist alles richtig.

Die Bankprogramme arbeitem alle mit HBCI, aber trotzdem gibt es noch die TAN-Liste auf Papier, genannt iTAN.

Das mache ich derzeit bei zwei Banken.

Ich hatte auch schon eine Bank mit TAN-Generator.

Eine weitere Bank arbeitet mit einem "Digipass". Aber das geht das Banking nur über den Browser. Alles was man da braucht wird in diesem Gerät generiert.

Na ja, lassen wir uns mal überraschen.

bei Antwort benachrichtigen
neanderix pappnasen

„Hallo faukiauso, das ist alles richtig. Die Bankprogramme arbeitem alle mit HBCI, aber trotzdem gibt es noch die TAN-Liste ...“

Optionen
Die Bankprogramme arbeitem alle mit HBCI, aber trotzdem gibt es noch die TAN-Liste auf Papier, genannt iTAN.

Falsch. Sie können mit HBCI arbeiten, sie tun das aber nicht ausschliesslich. Die meisten Banking-Programme können auch mit TAN arbeiten (war zumindest bei TAN/iTAN so).

Allerdings ist HBCI mit Card Reader deutlich komfortabler; es wäre nur schön, wenn endlich alle Banken bei HBCI auch Secoder unterstützen würden, d.h. das bestimmte Transaktionsdaten nochmal auf dem Display des Kartenlesers angezeigt werden und dort separat "abgenickt" werden müssen.

Ich selbst muss zu meiner Schande gestehen, dass ich seit ca. 5 Jahren mit Chip-Tan arbeite obwohl hier ein Class 3 Reader steht und ich eigentlich mit Moneyplex gearbeitet habe - leider wurde meine HBCI-Karte dann mal "geschreddert" (vermutlich PIN zuoft falsch eingegeben) und ich bin bisher noch nicht dazu gekommen, Moneyplex mit der neuen karte zu verheiraten...*schäm*

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 neanderix

„Falsch. Sie können mit HBCI arbeiten, sie tun das aber nicht ausschliesslich. Die meisten Banking-Programme können auch ...“

Optionen
Sie können mit HBCI arbeiten, sie tun das aber nicht ausschliesslich.

Das hat ja auch niemand behauptet, dass sie das ausschließlich täten.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 fakiauso

„Wird so schlimm nicht sein, mit chipTAN usw. sind die Alternativen doch längst gegeben. Wer es wirklich so sicher als ...“

Optionen

Es gibt aber immernoch Banken die HBCI nicht anbieten.

RibbonX-Workshop: http://www.rholtz-office.de/ribbonx/start
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 pappnasen

„September 2019 = iTAN wird abgeschafft.“

Optionen
Spaßeshalber habe ich mal meine Bank angerufen und gefragt, wie denn ein anderes Verfahren aussieht. Da ist noch nichts Genaues bekannt, es wären ja noch neun Monate.

Das ist aber merkwüdig. Ich hätte nicht gedacht, dass es jetzt noch Banken gibt, die immer noch keinerlei Alternative zum iTAN-Verahren anbieten.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hjb mawe2

„Das ist aber merkwüdig. Ich hätte nicht gedacht, dass es jetzt noch Banken gibt, die immer noch keinerlei Alternative ...“

Optionen

Bei meinen Banken gibt es iTAN schon seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr. Da kann ich auswählen, ob ich Chip-TAN, m-TAN oder HBCI benutzen will.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hjb

„Bei meinen Banken gibt es iTAN schon seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr. Da kann ich auswählen, ob ich Chip-TAN, ...“

Optionen
Bei meinen Banken gibt es iTAN schon seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr

Bei meinen Banken gibt es das noch.

Aber daneben eben auch schon länger diverse Alternativen.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen mawe2

„Bei meinen Banken gibt es das noch. Aber daneben eben auch schon länger diverse Alternativen.“

Optionen

Das ist vollkommen richtig, mawe2.

Nur luttyy weiß das eben halt nicht.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 pappnasen

„Das ist vollkommen richtig, mawe2. Nur luttyy weiß das eben halt nicht.“

Optionen
Nur luttyy weiß das eben halt nicht.

Das wäre ja grundsätzlich kein Problem, wenn er wenigstens über ein Mindestmaß an Anstand verfügen würde und eine Richtigstellung auch als solche zu verstehen in der Lage wäre.

Aber wie er schon sehr richtig schrieb, ist er auch damit (also mit dieser Unfähigkeit) hier nicht der Einzige...

Guten Rutsch!

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Das wäre ja grundsätzlich kein Problem, wenn er wenigstens über ein Mindestmaß an Anstand verfügen würde und eine ...“

Optionen

Wer meint, bei solch einem Thema noch BTX mit Buschtrommelmodem ausgraben zu müssen, muss sich über solche Antworten nicht wundern!

Aber gut, du hast deine Anhänger die zu dir passen..Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen luttyy

„Wer meint, bei solch einem Thema noch BTX mit Buschtrommelmodem ausgraben zu müssen, muss sich über solche Antworten ...“

Optionen

luttyy, hör auf.

Du hast Unrecht.

Selbst mit deinem albernen Starmoney habe ich bis zum Schluss noch mit iTan gearbeitet.

Das hat nichts mit StarMoney zu tun, sondern mit den jeweiligen Banken.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy pappnasen

„luttyy, hör auf. Du hast Unrecht. Selbst mit deinem albernen Starmoney habe ich bis zum Schluss noch mit iTan gearbeitet. ...“

Optionen
Selbst mit deinem albernen Starmoney

Was an StarMoney albern sein soll, erschließt sich nur dir, mit bis zum Schluss kann ich auch nichts anfangen und StarMoney hat mir bis heute in der von mir genutzten 4. Generation bei 3 Banken Banken nie iTAN angeboten.

Vielleicht wurde ja auch mein HBCI-Kartenleser automatisch erkannt und somit war iTAN kein Thema..

Ferddich!

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen luttyy

„Was an StarMoney albern sein soll, erschließt sich nur dir, mit bis zum Schluss kann ich auch nichts anfangen und ...“

Optionen

SM bietet dir nur das an, was deine Bank dir anbieten.

Falls du dich noch dunkel erinnern kannst, dann werden die Dinge von der Bank vorgegeben.

Und wenn das dann geht, dann heißt es: SM ist mit deiner Bank konpatibel. Gelle?

Und wenn dann die Bank iTAN macht, dann macht auch SM das.

Das ist wie mit dem Auto und dem Motor von Otto. Drehst du am Zündschlüssel, sollte er anspringen. Der Sprit ist ihm egal, sofern es kein Diesel ist.

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher pappnasen

„luttyy, hör auf. Du hast Unrecht. Selbst mit deinem albernen Starmoney habe ich bis zum Schluss noch mit iTan gearbeitet. ...“

Optionen
luttyy, hör auf. Du hast Unrecht.

Mir egal, wer Recht hat und wer nicht.

Wir haben Sylvester.

Da ist Party angesagt, nicht Streiten!!!!!!

Also lasst gut sein, Kumpels und trinkt erstmal ein Bier/Wein oder sonstwas.

Prosit!

Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen
hjb Systemcrasher

„Mir egal, wer Recht hat und wer nicht. Wir haben Sylvester. Da ist Party angesagt, nicht Streiten!!!!!! Also lasst gut ...“

Optionen
Wir haben Sylvester.

Nee, mein Lieber! Wir haben kein Sylvester! Wir haben Silvester!

Das musste jetzt einfach sein! :-))

Guten Rutsch.....

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher hjb

„Nee, mein Lieber! Wir haben kein Sylvester! Wir haben Silvester! Das musste jetzt einfach sein! :- Guten Rutsch.....“

Optionen
Nee, mein Lieber! Wir haben kein Sylvester! Wir haben Silvester!

Uuuups, dabei habe ich gar kein Verlangen auf Stallone-Filme....

Prosit Neujahr!

Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher luttyy

„Wer meint, bei solch einem Thema noch BTX mit Buschtrommelmodem ausgraben zu müssen, muss sich über solche Antworten ...“

Optionen
BTX mit Buschtrommelmodem

:D

Bei meinem ersten BTX-Modem konnte ich beim Upload die Bits noch mitzählen.... :D

Kommt gut rüber ins Neue Jahr drüben auf der "Ääbscht Seit" ;)

Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Systemcrasher

„:D Bei meinem ersten BTX-Modem konnte ich beim Upload die Bits noch mitzählen.... :D Kommt gut rüber ins Neue Jahr ...“

Optionen

Spaß muss einfach sein und man kann nur hoffen, dass beim nächsten Computerthread nicht noch Konrad Zuse für irgend etwas herhalten muss :-))

Gruß 

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher luttyy

„Spaß muss einfach sein und man kann nur hoffen, dass beim nächsten Computerthread nicht noch Konrad Zuse für irgend ...“

Optionen
Konrad Zuse

DAS waren noch Rechner!

Würde ICH einen Hochleistungskomputer bauen (was ich definitiv NICHT kann), würde ich ihn Zuse 2019 (oder 2020, ...) nennen! :D

Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen
audax31 Systemcrasher

„DAS waren noch Rechner! Würde ICH einen Hochleistungskomputer bauen was ich definitiv NICHT kann , würde ich ihn Zuse ...“

Optionen

Erhalte meine TAN über das Smartphone, sobald ich eine Zahlung / Überweisung tätige. Schon seit ca. 2 Jahren. Habe jetzt meine gedruckte TAN-Liste vernichtet, da sie nicht mehr benutzt wird..

Frage mich, was es da zu diskutieren gibt. 

audax31

doc
bei Antwort benachrichtigen