Off Topic 19.543 Themen, 216.317 Beiträge

Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?

gelöscht_137978 / 56 Antworten / Baumansicht Nickles

Würd mich mal interessieren, wie´s den Kamusis, Lards, Mr_Drehmoment, Mickys usw. geht.

Lesen die noch mit hier?

Außerdem wäre mal schön zu Wissen, was unsere "Bordspinner" wie Achmed aka Käseachmed und andere so treiben :D

Hopp hopp, traut euch. Ein "mir gehts gut" ist hier herzlich willkommen. Insbesondere von Usern, die so um 1998 bis 2004 besonders aktiv waren :D

bei Antwort benachrichtigen
Ventox gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Würde mich auch mal interessieren, wie es denen so geht.

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
Kamusi Ventox

„Würde mich auch mal interessieren, wie es denen so geht.“

Optionen

Und in diesem Post versteckt, gaaanz unauffällig, das glaube ich längste Posting vom Triker. Cool

https://www.nickles.de/forum/off-topic/2004/john-jane-doe-537736996.html

Des Internet vergisst aber auch gar nix. Lachend

Genieße die Stille
bei Antwort benachrichtigen
triker gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Hallo Ede,

Ich lebe noch (zum Glück), aber bin leider nicht mehr besonders gesund...

Ich lese noch täglich hier mit und verfolge noch immer gerne das Treiben auf den Brettern.

Früher gab es jahrelang ein jährliches Nicklestreffen bei uns in Bingen am Rhein und gerne denke ich an diese schöne Zeit zurück. Viele Nicklesvips und andere Nicklesianer kamen uns (meine Frau und meinereiner) ausserhalb dieser Treffen besuchen und wir hatten immer ein offenes und volles Haus. Dies wird mir als eine schöne Zeit in Erinnerung bleiben.

Doch leider spielt das Schicksal oft übel mit einem mit und meine Frau und ich leben nun auch nicht mehr in unserem schönen uralten Bruchsteinhaus mit Tarantulla-Gewölbekeller. (Tarantulla-Gewölbekeller... diesen Begriff "erfand" Olaf 19 bei uns.)

Bavarius ist immer noch Zahnarzt und hat im Bayrischen Wald eine Praxis mit seinem Bruder zusammen. Dremo (Mr.Drehmoment) hat vielleicht seine Freundin Lilly geheiratet...Leider auch seit 4 Jahren nix mehr von ihm gehört. Zaphod hatte sich vor Jahren ein Fachwerkhaus in der Nähe von Marburg gekauft. Aber auch schon lange nix mehr von ihm gehört. Xafford hat scheinbar auch keine Zeit mehr für alte Freunde.Lard lebt, soweit ich mal geflüstert bekam, nicht mehr. Ich könnte die Liste noch ein wenig fortsetzen, aber ich lasse das lieber mal.

Mit liebem Gruß

triker

Gesundheit konnte ich mir nicht kaufen... Deshalb habe ich fast keine mehr...
bei Antwort benachrichtigen
Hardwarenoob triker

„Hallo Ede, Ich lebe noch zum Glück , aber bin leider nicht mehr besonders gesund... Ich lese noch täglich hier mit und ...“

Optionen

Ich hab mich heute früh noch im Spiegel gesehen- das bedeutet entweder bin ich in einem Paralleluniversum gefangen (Fluch der Schwenker?) oder ich lebe tatsaechlich noch? Wie auch immer- nach dem Clinch mit Prozacco hatte ich keine Lust mehr auf Nickles- obwohl ich des öfteren mal mitlese und diesen Zeiten "nachtrauere"^^ - Ich hab mich aus allen Foren des Internets zurueckgezogen und denke nur manchmal an die guten alten AHB Zeiten...

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_137978 triker

„Hallo Ede, Ich lebe noch zum Glück , aber bin leider nicht mehr besonders gesund... Ich lese noch täglich hier mit und ...“

Optionen

Hi Triker

hört sich ja nicht so dralle an.

An deine Grillpartys kann ich mich entsinnen. War ja selbst ich glaube im Jahre 2003 oder 2004  (weiss nicht mehr) Gast bei dir und deinem Astmakater. Genau aus einer Erinnerung an diese Zeit dachte ich, ich frage mal wen es sonst noch so gibt.

Mal schaun, wer sich noch so meldet ;)

bei Antwort benachrichtigen
mr_drehmoment triker

„Hallo Ede, Ich lebe noch zum Glück , aber bin leider nicht mehr besonders gesund... Ich lese noch täglich hier mit und ...“

Optionen

Hallo Triker,

wie Du richtig vermutest, haben Lilli und ich geheiratet.

Seit dem Tod meiner Eltern hab ich mich eigentlich komplett von Nickles zurück gezogen und mich auf das Leben mit Lilli und meine Zukunft konzentriert.

Schade, dass das Leben Euch übel mitgespielt hat. Ich erinnere mich noch gerne an Euer Haus in Bingen - das war so gemütlich da. Das wird auch mir immer in guter Erinnerung bleiben.

Bei uns ging es auch drunter und drüber. Eng wurde es nachdem ich einen schweren Unfall hatte und 1,5 Jahre krank war, und wir hatten uns ein Haus gekauft - das wurde eng mit den Kredit-Raten.

Lilli hat erfahrungen in Situationen, in denen es aussichtslos scheint, sie hat den weg gefunden. Sie hat auch mir in der Zeit mit Dauerschmerzen beigestanden. Zeiten in denen eigentlich nur Oxycodon half und ich deswegen neben der Spur war.

Ich wünsche Dir gute Besserung und Euch alles gute und dass es Euch bald wieder besser geht.

Grüße auch bitte Babs von mir.

Gruß

Arnold

Schlimmer ? Geht immer !!!
bei Antwort benachrichtigen
Kamusi gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Hi Ganoven Ede,

auch ich lebe noch. Lachend

Hat sich viel getan in den letzten Jahren.

Beruflich, Gesundheitlich usw. Habe 2009 nochmal einen neuen Berufsweg eingeschlagen im IT Bereich (Sys-Kaufmann). Arbeite aber eher Kaufmännisch im Gesundheitswesen. §301 SGB V ist ein Teil davon.

Ja von den älteren sind, denke ich, viele stille Leser geworden. Schaue ab und an mal noch rein, man sieht es ja das meine Antwort etwas länger gedauert hat.

War eine lustige Zeit und wir hatten doch vor allem hier auf Off Topic den meisten Spaß.Cool

Letzendlich ging mir das Gehacke hier untereinander dann doch irgendwann etwas auf die Nüsse. Infos hole ich mir immer noch gerne hier ab. Der Täter kommt immer wieder zum Tatort zurück. Zwinkernd

In diesem Sinne.

Genieße die Stille
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_137978 Kamusi

„Hi Ganoven Ede, auch ich lebe noch. Hat sich viel getan in den letzten Jahren. Beruflich, Gesundheitlich usw. Habe 2009 ...“

Optionen

Ja Hallo

Ich wusste, der ein oder andere kommt nach meinem Aufruf doch noch hinter seinem Ofen hervorgerannt :D, was mich sehr freut. Anscheinend hast du einen guten neuen Beruf ergattert :D .Krank werden die Leute immer und dann wird abgerechnet.

Ansonsten, sicher, die Leute werden älter und ändern sich. Es wird eine Familie gegründet oder man ändert seine Interessen, dann hat´s für Nickles keinen Platz mehr. Dennoch ist es interessant und mir wichtig mal zu fragen, wie´s den Leuten geht.

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco gelöscht_137978

„Ja Hallo Ich wusste, der ein oder andere kommt nach meinem Aufruf doch noch hinter seinem Ofen hervorgerannt :D, was mich ...“

Optionen

Hallo Ganoven Ede,

ja man wird aelter. Naechstes Jahr werde ich 50, und schon kommt was anderes in die Gedanken. Nur ich kehre endlich nach die BRD zurueck. Mein Sohnemann ist mittlerweile 17 und ist in die Uni in Cd. Juarez. Somit kann ich endlich zurueck. Er muss sein Studium absolvieren und wenn er fertig ist. Kommt er nach. Habe die schnauze voll von Mexiko. Jedes mal wird es schlimmer hier.

Somit wenn ich in die BRED da bin. Besuche ich Michael. 

Gruss

Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_325804 gelöscht_137978

„Ja Hallo Ich wusste, der ein oder andere kommt nach meinem Aufruf doch noch hinter seinem Ofen hervorgerannt :D, was mich ...“

Optionen

Bitty schaute letztes Jahr afair zur Weihnachtszeit mal in den Chat-...es war halt wie meistens einfach_nix_los...hat auch ned viel gesagt.

Diesmal wirds wohl u.U. noch schlimmer wie du ja weißt.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 gelöscht_325804

„Bitty schaute letztes Jahr afair zur Weihnachtszeit mal in den Chat-...es war halt wie meistens einfach_nix_los...hat auch ...“

Optionen
mal in den Chat-

Habe gar nicht gewusst, dass es den Chat noch gibt. Habe gerade mal reingeschaut, da ist ja absolut nix los - wahrscheinlich schon seeeehhhhhhr lange...

bei Antwort benachrichtigen
Kamusi gelöscht_137978

„Ja Hallo Ich wusste, der ein oder andere kommt nach meinem Aufruf doch noch hinter seinem Ofen hervorgerannt :D, was mich ...“

Optionen

Dann wird abgerechnet, der war gut. Lachend

Ne ist schon interessant das ganze. Aber man sieht auch was Patient den Kassen "wert" ist und wie und ob die Arbeit honoriert wird.

Genieße die Stille
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 gelöscht_137978

„Ja Hallo Ich wusste, der ein oder andere kommt nach meinem Aufruf doch noch hinter seinem Ofen hervorgerannt :D, was mich ...“

Optionen
mir wichtig mal zu fragen, wie´s den Leuten geht.

Hallo in die Runde!

@Jueki (aus Chemnitz),
sicher vielen bekannt, da er auch sehr aktiv war und den im letzten Jahr der persönliche Bannstrahl den M. N. traf.
Unserem "Jueki", der fachlich sehr vielen Usern, nicht nur bei Nickles, mit Rat und Tat zur Seite stand, geht es gesundheitlich sehr, sehr schlecht.

Aber wie das so ist, im vorgerückten Alter muss man sich damit abfinden, den Griffel irgendwann aus der Hand zu legen.
Jenseits aller politischen Anschauungen, begleiten ihn meine besten Wünsche.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
audax31 hatterchen1

„Hallo in die Runde! @Jueki aus Chemnitz , sicher vielen bekannt, da er auch sehr aktiv war und den im letzten Jahr der ...“

Optionen

Hatte lockeren e-mail-kontakt . Hat auf meine Weihnachtsmail nicht geantwortet. 

audax31

doc
bei Antwort benachrichtigen
Basic hatterchen1

„Hallo in die Runde! @Jueki aus Chemnitz , sicher vielen bekannt, da er auch sehr aktiv war und den im letzten Jahr der ...“

Optionen

jüki ist leider letzte Woche verstorben. Ich bin kein großer nickles-Nutzer, hatte aber viel email-Kontakt mit jüki und es tut mir sehr leid.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Basic

„jüki ist leider letzte Woche verstorben. Ich bin kein großer nickles-Nutzer, hatte aber viel email-Kontakt mit jüki und ...“

Optionen

Danke für die Mitteilung.

Möge @jueki in Frieden ruhen.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
audax31 Basic

„jüki ist leider letzte Woche verstorben. Ich bin kein großer nickles-Nutzer, hatte aber viel email-Kontakt mit jüki und ...“

Optionen

Tut mir ehrlich auch leid, seine Kenntnisse haben mir oftmals geholfen. Haben uns leider nie persönlich getroffen, obwohl wir nur 50 Km. entfernt wohnen.

Rest in peace.

audax31

doc
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Basic

„jüki ist leider letzte Woche verstorben. Ich bin kein großer nickles-Nutzer, hatte aber viel email-Kontakt mit jüki und ...“

Optionen

Mein aufrichtiges Beileid den Angehörigen und Freunden. Möge Jürgen in Frieden ruhen.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Michael Nickles

„Mein aufrichtiges Beileid den Angehörigen und Freunden. Möge Jürgen in Frieden ruhen.“

Optionen

RIP jueki.

bei Antwort benachrichtigen
AlfUlm Basic

„jüki ist leider letzte Woche verstorben. Ich bin kein großer nickles-Nutzer, hatte aber viel email-Kontakt mit jüki und ...“

Optionen

Im letzten Quartal 2017 hatte ich mit einem ebenso ausgeschlossenen Nickles-Leser Kontakt, welcher mir schon angedeutet hatte, dass es sehr schlecht um Jürgen stehe.

Auch ich habe in meiner "aktiven" > fragenden Zeit einiges von @jueki gelesen und habe gelernt.
Ich denke, dass viele Jürgen in guter Erinnerung behalten werden, auch ich.

bei Antwort benachrichtigen
morli Basic

„jüki ist leider letzte Woche verstorben. Ich bin kein großer nickles-Nutzer, hatte aber viel email-Kontakt mit jüki und ...“

Optionen

RIP Jürgen

Beileid an seine Familie

Franz

Nichts zu machen ist die einzige Art, etwas falsch zu machen; Man muss überlegen was man haben will. Es könnte passieren, dass man es bekommt !
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Basic

„jüki ist leider letzte Woche verstorben. Ich bin kein großer nickles-Nutzer, hatte aber viel email-Kontakt mit jüki und ...“

Optionen

Trauer im Herzen. - Jüki war für mich mehr als eine "normale" Nickles-Bekanntschaft. Wir hatten auch privat Kontakt. Ich war schon traurig, als er hier bei Nickles gehen musste. - Sein langes Leiden hat er nie weiter bekanntgemacht.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Erwin Wagner winnigorny1

„Trauer im Herzen. - Jüki war für mich mehr als eine normale Nickles-Bekanntschaft. Wir hatten auch privat Kontakt. Ich ...“

Optionen

Am Heiligen Abend hatte mir Jürgen noch geschrieben daß er

die von den Ärzten prophezeihte Zeit schon um mehrere Monate überschritten hatte und

ein neues Mittel auf Nanobasis bekommen solle ....

Ich hatte 15 Jahre mit ihm Email-Kontakt

Ruhe in Frieden, Jürgen !

Mein Beileid den Angehörigen

bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Basic

„jüki ist leider letzte Woche verstorben. Ich bin kein großer nickles-Nutzer, hatte aber viel email-Kontakt mit jüki und ...“

Optionen

mein aufrichtiges Beileid! R.I.P. Jüki

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Lebe noch.

Wohne seit Kurzem bei Ulm.

PC-Affinität weiterhin vorhanden, jedoch aufgrund der allgemeinen IT Entwicklung weniger stark ausgeprägt. Vieles klappt heute einfach(er). Einiges tut man sich auch nicht mehr so an, z.B. habe ich nen netten HTPC, über welchen ich mittlerweile vielleicht noch ein, zwei Dinge pro Jahr aufnehme. Amazon Prime sei dank.

Hobbies haben sich auch etwas verlagert, statt PCs und Downhill nun E-Gitarre, DSLR Astrofotografie, Astronomie/physik und Joggen. Und Harley fahren. Kind ist im Zulauf, eta März. Wird wohl auch wieder einiges an Freizeitausrichtung Wandeln.

Arbeite viel 55-60h/w, verantworte 280 Mitarbeiter, wenig Zeit für andere Gedanken.

bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Hallo!

Ich bin auch noch da. Bis auf meine Finger geht es soweit gut.

In den deutschen Foren ist allgemein nicht mehr viel los. Vieles hat sich auch nach Facebook & Co. verlagert, was viele von uns "alten Hasen" nicht mitmachen möchten.

Ich beschäftige mich in letzter Zeit mit anderen Dingen. Modellbahn z.B. Ich habe aber keine eigene Modellbahn, sondern bin in einem Modellbahnclub (www.mbg-lindau.de). Wenn heute die Bauteile kommen fange ich vielleicht mit den Bremsmodulen an. Zu tun gibt es immer etwas.

Gruß, René

bei Antwort benachrichtigen
Fetzen gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Micky ist schon länger krankeitsbedingt verstorben. Indronils Tod hast du wahrscheinlich mitbekommen und ansonsten ist das Internet um so vieles langweiliger geworden, als dass ich mir vorstellen könnte so viel Zeit wie früher damit zu verbringen.

Lieber treibe ich mich stundenlang an der Donau rum, oder versuche 'meine' Wisente endlich dazu zu bringen durch den Feuerreifen zu springen. Immerhin kommen sie schon im Galopp, wenn ich rufe! IT macht mir kaum Probleme und da ich nicht mehr herumschraube mache ich ihr auch keine. ;)

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Fetzen

„Micky ist schon länger krankeitsbedingt verstorben. Indronils Tod hast du wahrscheinlich mitbekommen und ansonsten ist das ...“

Optionen

Ohje, ich habe das mit Indronil nicht mitbekommen. Er hat mich 2003 mal besucht, als er ein Tauch-Wochenende am Bodensee vebrachte. Ich erinnere mich noch gut, wie er mal in einer Charity-Aktion Hardware verschenkte. 

Damals schenkter er mir einen 14" TFT. Einfach so.

Die einzige Bedingung: ich möge nach eigenem Ermessen für einen guten Zweck spenden. Das tat ich dann auch. Er starb definitiv viel zu früh. Ein guter Mensch.

bei Antwort benachrichtigen
Nörgler gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Hallo zusammen,

bin auch immer noch da, aber auch ruhiger geworden.

So manches Traurige gerade hier gelesen und dennoch froh, dass jene die da sind eben noch da sind. Seien wir glücklich darüber, dass wir die, die nicht mehr da sind, kennenlernen und schätzen durften.

Die Treffen bei Triker und Nightbeaty waren wirklich etwas ganz besonderes. Und so sind es doch viele schöne Erinnerungen, die niemand nehmen kann, auch nicht die Zeit.

Schöne Grüße von der Bergstraße in die Runde,

Nörgler

Armes Deutschland!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Nörgler

„Hallo zusammen, bin auch immer noch da, aber auch ruhiger geworden. So manches Traurige gerade hier gelesen und dennoch ...“

Optionen

Hi,

dass es Dich noch gibt, freut mich ganz besonders. Und das meine ich ehrlich! :-)

bei Antwort benachrichtigen
Nörgler gelöscht_84526

„Hi, dass es Dich noch gibt, freut mich ganz besonders. Und das meine ich ehrlich! :-“

Optionen

Dankeschön. Freut mich auch, hier von vielen zu lesen, die ich noch in guter Erinnerung habe.

Armes Deutschland!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_325804 Nörgler

„Dankeschön. Freut mich auch, hier von vielen zu lesen, die ich noch in guter Erinnerung habe.“

Optionen

Servus Nörg :-)

die Sechz'ger und Nickles haben die schönen Erinnerungen ebenfalls als Gemeinsamkeit.
Vielleicht bringt Dieter den Chat bald wieder zum Laufen dann kannste ja mal vorbei schauen?

Gruß

enl

bei Antwort benachrichtigen
RogerWorkman gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen
Hopp hopp, traut euch

Bin ja erst seit 2011 sporadisch dabei, mir geht es jetzt gut, 2013 ist meine Frau plötzlich verstorben, 2 Jahre war ich völlig daneben, ab dann ging es langsam wieder bergauf. 

Das Nickles Forum fand ich damals, wie auch heute anders, als viele andere Foren. Hier gibt es wenige "Besserwisser", eher hilfsbereite Schreiberlinge. Das ist ein sozialer Ansatz, anderen zu helfen. das schätze ich.Wieviel kommen Jährlich dazu?  Na klar, es gibt auch "Stinkstiefel", aber da halte ich mich eher raus.

Bin hier ein fleißiger Leser, aber warum soll ich meinen Senf dazugeben, wenns anderen nicht hilft? Leider hab ich hier Fragen, die nur wenig Antwort finden. Liegts an meiner "blöden" Frage, oder hat einfach keiner eine passenden Beitrag? Vielleicht liegts ja auch daran, das das Forum immer weniger Teilnehmer hat? Wieviel sind denn gelistet? 

Auch bei mir ändern sich Interessen, rege mich fürchterlich über Zwangs-Mietsoftware auf und bleib damit mit meiinem Wissen und Bedürfnissen bei Win7 hängen. Nun, wie alt kann ich damit werden?  Kommunikation No.1 ist für mich das direkte Gespräch und die Erlebnisse mit lieben Menschen. Jedes Telefonat, und andere Formen, wie email, Forenbeiträge, usw. steht weit hinter dem leibhaftigen Gespräch, unabhängig ob Plauderei oder Fachgesspräch. Facebook, SMS usw. mag ich nicht.

Auf alle Fälle weiter so ! 

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 RogerWorkman

„Bin ja erst seit 2011 sporadisch dabei, mir geht es jetzt gut, 2013 ist meine Frau plötzlich verstorben, 2 Jahre war ich ...“

Optionen

Tolles Feedback!

bei Antwort benachrichtigen
THX Ultra II gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Erst einmal an allen Verstorbenen ein aufrichtiges R.I.P.!

Von, glaube 1998 bis 2006, war ich unter einem anderen Nick hier aktiv, bis meine unterhaltsamen Post´s mit Garftermy für den Rausschmiss sorgten Lachend. Heute sehe ich vieles gelassener.

Seit 2006 bin ich unter diesem Nick hier angemeldet und bin eher der stille Mitleser!

Ansonsten geht es mir ziemlich gut mit meinen Mitte 40.

MfG

THX Ultra II

Die Zunge ist das einzigste Werkzeug welche durch ständigen Gebrauch schärfer wird ;-)
bei Antwort benachrichtigen
mr_drehmoment gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Es ist nicht sinnvoll, in Internetforen private Dinge wie die eigene Telefonnummer oder Email-Adresse zu veröffentlichen. Aus diesem Grund werden derlei Beiträge zum Schutz des Veröffentlichers entfernt.
BIT+BYTE gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Hallo

Mich gibts auch noch. Auch ich denke gerne an die Zeiten der Treffen zurück. Lesenderweise bin ich noch ab und zu unterwegs. Das nun schon so viele verstorben sind wusste ich nicht.

Also liebe Grüße an alle die mich noch kennen.

Bit+Byte

auch Männer können durch ihr Verhalten zu Weibern werden
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_137978 BIT+BYTE

„Hallo Mich gibts auch noch. Auch ich denke gerne an die Zeiten der Treffen zurück. Lesenderweise bin ich noch ab und zu ...“

Optionen

Abschliesend möcht ich mich nochmal melden, bevor ich den Thread ins geistige Nirvana schicke.

Ich muss sagen, das es mich sehr gefreut hat, einige hier nochmal zu lesen. Als da waren Mr. Drehmo, Bitty, sogar Nörgler war da,  Kamusi, Czuk (Ich kann mich täuschen, aber warst du nicht mal in der Schweiz? Irgendwie hab ich dich als lila Milkaküheschubser in Erinnerung!?) und Triker.

Fehlt noch Nightbeauty, dann könnte man fast den Schwenker auspacken :D. Ich bring dann das Tannezäpfle mit.

@Bit+Byte

Lesenderweise

macht mittlerweile mehr Sinn, und da auch nicht alles ;)

Wie auch immer, einen Gruß an die erste Generation, die hier aufmarschiert ist und einen Toast auf die verstorbenen Kameraden.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 gelöscht_137978

„Abschliesend möcht ich mich nochmal melden, bevor ich den Thread ins geistige Nirvana schicke. Ich muss sagen, das es mich ...“

Optionen

Hmm, ich war mal am Bodensee für ein paar Jahre, das ist fast wie Schweiz. 

Milkaküheschubser sagt mir was, aber ehrlich gesagt weiß ich nicht mehr genau was. Ist gefühlte 15 Jahre her. Von daher mag ich eine Verwechslung nicht ausschließen.  :-|

Schön euch alle mal wieder gelesen zu haben - sehe ich auch so.

bei Antwort benachrichtigen
Wäbbel gelöscht_137978

„Abschliesend möcht ich mich nochmal melden, bevor ich den Thread ins geistige Nirvana schicke. Ich muss sagen, das es mich ...“

Optionen

Ich tippe mal auf the_mic.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_137978 Wäbbel

„Ich tippe mal auf the_mic.“

Optionen

Ja richtig, der wars. Der Kuhschubser fehlt hier noch.

Danke

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 gelöscht_137978

„Ja richtig, der wars. Der Kuhschubser fehlt hier noch. Danke“

Optionen

Sein letztes Posting hier bei Nickles hat er übrigens im Dezember 2016 abgesetzt: https://www.nickles.de/privatforen/index.php?iPage=v&this_category=8302

bei Antwort benachrichtigen
Bean gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Hab das hier gerade durch Zufall gefunden, als ich meine alten Favoriten durchsucht habe. War ja auch mal ne Weile dabei und hatte hier meinen Spaß. Das mit Jüki und Indronil tut mir Leid, die fand ich nett auch wenn ich keinen von Euch allen je persönlich kennengelernt habe.

Ich bin damals fast täglich in diesem Forum unterwegs gewesen und ich habe mich bisweilen mächtig aufgeregt - Offenbach oder wie hieß das blöde Sackgesicht. Eines habe ich jedenfalls in dieser Zeit gelernt: Don´t feed the trolls. Ist mir irgendwie im Gedächtnis geblieben und stimmt immer noch.

Was ich noch sagen möchte, ist, dass das eine schöne Zeit hier war aber sie ist vorbei. Der ganze olle Computerschrott verstopft mir immer noch mein Arbeitszimmer und wird nicht weniger. Hier stehen drei Tower, ein TFT und diverse Hardware. Niemand braucht es und bald werfe ich all das weg. Ist nicht mehr zeitgemäß - niemand will so etwas. Und ich verstehe das. Ich habe seit ein paar Jahren selbst ein I-Pad und das ist wohl die tollste, stabilste und sinnvollste, was ich im Computer-Sektor je angeschafft habe. Es tut einfach immer, was es soll - großartig. Die einzige Computerfrage, die mich noch umtreibt ist, wie ich den älteren I-Mac meiner Frau dazu bringe, die neuesten Apple-Updates zu laden aber selbst das ist keine wirklich wichtige Fragestellung.

Herzliche Grüße jedenfalls an Euch alle....meinetwegen sogar an Offenbach ;-)

 

   

Zum Glück gibt´s kein Gesetz gegen Unvernunft!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Bean

„Hab das hier gerade durch Zufall gefunden, als ich meine alten Favoriten durchsucht habe. War ja auch mal ne Weile dabei ...“

Optionen

Ja verstehe ich sehr gut. Auch für mich ist die heutige Computertechnik-Zeit eindeutig eine andere als vor 15-20 Jahren.

Das Interesse hat ebenso stark nachgelassen, mich mit jedem neuesten Furz zu beschäftigen - oft weil einfach kaum Mehrwert vorhanden und gerade dieses ganze IoT und Cloud Zeugs sehr schnell obsolet wird.

Die meiste extra Hardware habe ich ebenfalls schon zum Wertstoffhof gebracht, ein paar Kabelkisten mit Zeug welches ich seit über 10 Jahren nicht mehr angepackt habe ebenso. 

Ich werde meinen Desktop PC, wenn er kaputt geht, wohl nicht mehr ersetzen, meinen HTPC ebensowenig. Vieles hat sich überlebt, es gibt einfachere Lösungen für das Gängige abseits des Gamings, im Gebrauchtbereich zu einem Bruchteil des Preises. So würde ich als nächstes definitiv wieder ein gebrauchtes Business Notebook kaufen, da bin ich mit 350€ inkl. allem dabei und fahre platztechnisch und im Vergleich zum Neuaufbau tendenziell auch günstiger.

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp gelöscht_15325

„Ja verstehe ich sehr gut. Auch für mich ist die heutige Computertechnik-Zeit eindeutig eine andere als vor 15-20 Jahren. ...“

Optionen
Ich werde meinen Desktop PC, wenn er kaputt geht, wohl nicht mehr ersetzen, meinen HTPC ebensowenig.

Mein neuer PC ist ein Ryzen 1700, 1TB M.2, 10TB HDD... Was ist dazu die Gebaucht-Notebook-Alternative?

NASA-Notebook 2000 für 1.000.000€?

Klar kann man alles auf Billig-Moblile umstellen, das ist aber kein Ersatz für einen halbwegs aktuellen PC, sondern eine alternative Gehhilfe.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
RogerWorkman The Wasp

„Mein neuer PC ist ein Ryzen 1700, 1TB M.2, 10TB HDD... Was ist dazu die Gebaucht-Notebook-Alternative? NASA-Notebook 2000 ...“

Optionen
Klar kann man alles auf Billig-Moblile umstellen

Ein aktuelles Smartphone hat mehr Kapazität und Rechenleistung, als der Computer fürd die Flugberechnung von Apollo zum Mond.  Nur nutzen wir dies ständig steigende Leistung?

Weil hier nach den "alten Usern" gefragt wird. All diese lieben "Alten" haben sich mit der Technik ausführlich beschäftigt, Problemlösungen gesucht (99€-PC), sich außerhalb von Foren teilweise persönlich getroffen. Das war echte Kommunikation.

Im Zeitalter von Facebock, Twitter und WhatsApp wird viel über Unwichtiges, eben nicht kommuniziert, sondern lediglich oft unwichtige Infos abgelassen. Das hat auf die geistige und soziale Entwicklung von Menschen Einfluss. Nur wenige beschäftigen sich intensiv und tief mit einen Thema. Eigentlich ist ein Smartphon ein Kommunikationskiller.

Auch das ist in Foren sehr oft zu sehen, manche schreiben nur irgendwas, um fehlende Kommunikation zu ersetzen.

Die hier genannten "Alten User" waren konkreter, diskussionsoffen und meist sozial eingestellt. Schade, das manche nicht mehr auf der Welt sind, wir, ich könnten von denen lernen.

Mit Dank an alle "Alten" und natürlich auch "Jüngeren", die eine selbstlose, hilfreiche, soziale Kommunikation aufrecht erhalten. Eben nichts geheim halten und egoistisch für sich eines Wettbewerbsvorteil  auszubauen.

Es stimmt mich traurig, das eine Werteverfall in der Kommunikation durch oben beschriebene Technik fortschreitet, oder gar ursächlich ermöglicht.

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp RogerWorkman

„Ein aktuelles Smartphone hat mehr Kapazität und Rechenleistung, als der Computer fürd die Flugberechnung von Apollo zum ...“

Optionen

Früher war alles besser...

;)

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Ventox The Wasp

„Früher war alles besser...“

Optionen
Früher war alles besser...

Auch die Zukunft ...

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
RogerWorkman Ventox

„Auch die Zukunft ...“

Optionen
Früher war alles besser... Auch die Zukunft ...

"Seit Beginn der Menschheit klafft zwischen Arm und Reich eine scheinbar unüberwindbare Kluft. Einige wenige leben privilegiert, die Masse strampelt sich ab für das Nötigste."  (Zitat: Dr. Peter Diamandis und Steven Kotler)

Wie wird uns der Fortschritt durch künstliche Intelligenz, Computertechnik, Nanomaterialen, synthetische Biologie und andere exponentiell wachsende Technologien in den nächsten 20 Jahren weiter bringen wird? Gelingt es uns, die bereits vorhandenen Neuerungen sinnvoll einzusetzen, werden wir bald die Grundbedürfnisse jedes Menschen auf unserem Planeten stillen können. ( sinngemäß ... aus Buch "Überfluss")

An dieser Stelle nochmal vielen Dank an die "Alten". Ohne sie gäb es uns nicht.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 The Wasp

„Mein neuer PC ist ein Ryzen 1700, 1TB M.2, 10TB HDD... Was ist dazu die Gebaucht-Notebook-Alternative? NASA-Notebook 2000 ...“

Optionen

Freut mich für dich, du scheinst stolz darauf zu sein.

Was machst du mit dem tollen Gerät - außer ggf. zocken?

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp gelöscht_15325

„Freut mich für dich, du scheinst stolz darauf zu sein. Was machst du mit dem tollen Gerät - außer ggf. zocken?“

Optionen

Vor allem TV-Aufnahmen und RAW-Fotos verwalten. Zocken ist Nebensache, aber möglich. Mein Fokus liegt seit vielen Jahren vor allem auf Speicher. Zum Zocken braucht man keine 10TB. ;)

Ende
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 The Wasp

„Vor allem TV-Aufnahmen und RAW-Fotos verwalten. Zocken ist Nebensache, aber möglich. Mein Fokus liegt seit vielen Jahren ...“

Optionen

Stimmt. Interessanterweise habe ich fast das gleiche Nutzungsprofil. RAW PP halt noch.

Ich stell für mich jedoch fest, dass ich dazu definitiv keine Workstation mehr brauche. Wobei bei mir ein HTPC mit DVB-C aktuell am Fernseher hängt. Von der etwas länger dauernden Processing Zeit in Lightroom/ Darktable abgesehen würde ich ansonsten keinen eigenen Workstation PC brauchen. Die Speicherfrage löse ich aktuell über Einschübe, zukünftig dann eher über ein, zwei externe Gehäuse oder ein NAS. Laptop an die Dockingstation und fertig.

bei Antwort benachrichtigen
Kamusi gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Moin,

da setz ich mal einen rein.

Anständige gesittete Konversation. Lachend

https://www.nickles.de/forum/off-topic/2005/frage-an-die-katzenspezialisten-537877551.html

Genieße die Stille
bei Antwort benachrichtigen
Becki Kamusi

„Moin, da setz ich mal einen rein. Anständige gesittete Konversation. ...“

Optionen

Ja auch vom mir ein Hallo zusammen,

hab beim stoebern auch mal einen Blick hierher geworfen und bin geschockt, wer alles von uns gegangen ist, R.I.P.

Die Zeit ist ja wie im Fluge vergangen und haste was kannste stehst du vor der Pforte oder der Rente. Hab ja vor 16 Jahren das letzte mal hier gepostet und heute stehen ja völlig andere Probleme zur Diskussion, die möchte ich ehrlich gesagt nicht mehr kommentieren.

Schön finde ich die Themenerweiterung, gruss an Micha Nickles, das hier auch ein wenig Politik gemacht wird, ist in anderen Foren nicht selbstverstänlich. Vielleicht mal ne Anregung für ne Kategorie "History".

Jaa, die Zeit von Desktop PC ist vorbei, was haben wir uns über Hard- und Softwareherstellerwillkür geärgert. Heut ist das alles Selbstverständlich und niemand regt sich darüber auf. Dieses Ende hab ich ja hautnah erfahren, von einem Tag auf den anderen gekündigt, jede Menge sozialer Kontakte einfach mal so gekappt. Hätte ich mir auch nicht träumen lassen.

In diesem Sinn noch einen schönen Sonntag, werde ab und zu mal reinschauen.

Gruss becki

bei Antwort benachrichtigen
Kamusi gelöscht_137978

„Wo sind sie, wie gehts ihnen? Den alten Usern (nicht Altersbezogen!)?“

Optionen

Und noch einen von Kroetenjule. Sage und schreibe fast 18 Jahre alt.  WOW.

Aber passt gerade mal zum Wetter.

https://www.nickles.de/forum/off-topic/2000/schnee-oder-30-tage-bis-zum-nervenzusammenbruch-253374.html

Genieße die Stille
bei Antwort benachrichtigen
Soulmann63 Kamusi

„Und noch einen von Kroetenjule. Sage und schreibe fast 18 Jahre alt. WOW. Aber passt gerade mal zum Wetter. ...“

Optionen

Hallo zusammen,

das Post von Kroetenjule ist der Hammer, hab ich damals doch glatt übersehen.

Hmmm... ich glaube ich werde den Thread mal wieder nach oben holen. Unschuldig

Ein R.I.P an all die Verstorbenen.

Gruß

Soulmann

*_Du bist nicht Vergessen G P_*
bei Antwort benachrichtigen