Off Topic 20.195 Themen, 224.175 Beiträge

Heute erinnern wir uns an den Welt Frauen Tag.

cetdsl / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Heute erinnern wir uns an den Welt Frauen Tag.

In den Zeiten. wo Faschistische vergleiche wieder zur Mode werden, Sollten wir auch an die gedenken, die sich nicht wehren konnten.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323936 cetdsl „Heute erinnern wir uns an den Welt Frauen Tag.“
Optionen

Internationaler Frauentag oder Weltfrauentag usw. - wer hätte gedacht, dass die Anregung dazu aus Amerika kam... (wie ja der 1. Mai als Feiertag auch mit Protesten in Amerika begann)
Dort wurde schon am 28. Februar 1909 ein Protesttag für das Frauenstimmrecht begangen.

Ich selbst finde den 8. März schon mal besser als den völlig überflüssigen Muttertag...
Den finde ich als eine Herabsetzung - denn Frauen haben mehr Rollen als Mutter-Sein. Und sollten anders als mit ein paar Blumen gewürdigt werden.

Zur Erinnerung - am 8. März 1917 begann in Petrograd (St. Petersburg) die Februarrevolution, mit der am Ende die Sozialistische/Kommunistische Ära  begann.
Als Würdigung der Streiks und Proteste von Frauen am 8. März 1917 wurde dieser Tag später zum Internationalen Frauentag  gekoren.

Aber auch wenn im Hinblick auf die untergeordnete Stellung von Frauen in den meisten Teilen der Welt dieser Tag nach wie vor wichtig ist - es denkt kaum einer dran.

Gruß,
Anne

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco gelöscht_323936 „Internationaler Frauentag oder Weltfrauentag usw. - wer hätte gedacht, dass die Anregung dazu aus Amerika kam... wie ja ...“
Optionen

Hallo cetdsl,

Bevor deine Zeit, und hoer auf mit bestimmte Geschichten, was du moechtest erzeahlen. 

Hier:

https://www.youtube.com/watch?v=ZFSknVsXF68&t=93s

https://www.youtube.com/watch?v=itFrvkQuqaM

https://www.youtube.com/watch?v=M6baLvr9guU

So das war eine kleine geschichte. Nur, wo angeblich die Maenner mussten im Krieg ziehen?.

Was hatten die Frauen, fuer eine arbeit?????

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Prosseco „Hallo cetdsl, Bevor deine Zeit, und hoer auf mit bestimmte Geschichten, was du moechtest erzeahlen. Hier: ...“
Optionen
So das war eine kleine geschichte. Nur, wo angeblich die Maenner mussten im Krieg ziehen?. Was hatten die Frauen, fuer eine arbeit?????


Die haben dann in den Fabriken die Granaten gedreht, mit denen sich die Krone der Schöpfung gegenseitig die Rübe heruntergeschossen hat.

Für mich wäre das Ganze ein Thema, wenn das Ganze kein Thema mehr ist.

Solange dieser Tag noch notwendig ist, um darauf hinzuweisen, dass Frauen eigentlich nichts Besonderes sind und daher im Leben und Beruf genauso gleich dastehen wie Schwule, Lesben oder sagen wir besser gleich wie jeder x-beliebige Mensch, haben wir noch viel zu tun. Momentan werden sie quer durch alle Gesellschaften für ihr Frau-Sein ja irgendwie immer noch hintan gestellt.

Das würde so nebenbei den ganzen Emanzen, Gender- und anderen Bewegungen den Wind aus den Segeln nehmen, weil dann der Ansatz fehlt, sich darüber zu profilieren und für Rechte von Personen einzutreten, die das vielleicht in der Art gar nicht wollen. Leider fehlt da bei vielen noch etwas das Selbstverständnis und die Coolness dazu.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 fakiauso „Die haben dann in den Fabriken die Granaten gedreht, mit denen sich die Krone der Schöpfung gegenseitig die Rübe ...“
Optionen

Zumal es Weltfrauentag hießt und keineswegs auf die BRD, bzw. Europa beschränkt ist. ;-)

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso shrek3 „Zumal es Weltfrauentag hießt und keineswegs auf die BRD, bzw. Europa beschränkt ist. - Gruß Shrek3“
Optionen

Es war ja auch die Antwort auf Proseccos ganz spezielle Frage;-)

Ob das jetzt Weltfrauentag oder Internationaler Frauentag heisst - solange dieser noch notwendig ist, an die nach wie vor nicht gleichberechtigten Frauen zu erinnern, statt das so etwas selbstverständlich wäre und einfach nur dem Feiern dient...

https://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Frauentag

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
audax31 fakiauso „Die haben dann in den Fabriken die Granaten gedreht, mit denen sich die Krone der Schöpfung gegenseitig die Rübe ...“
Optionen
Für mich wäre das Ganze ein Thema, wenn das Ganze kein Thema mehr ist
doc
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso audax31 „“
Optionen

OT

Den kann ich über:



Hoffentlich checkt die Fraktion bierernst das auch ohne Ironie-Tags...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen