Off Topic 19.582 Themen, 216.771 Beiträge

Amerika First ... but last too

SmallAl / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Nun ist es also Offiziell, Amerika will das Pariser Abkommen neu verhandeln weil es über den Tisch gezogen wird - so sieht es zumindest Trump und co..

Die Details zu kennen würde mir sicherlich helfen, denn in Trumps Erklärung schien es geradezu logisch neue Verhandlungen zu bestreben. Denn nur um zu zahlen sind sie sich zu Gut.

Was stand im Abkommen und wie tragisch ist denn nun die aktuelle Situation?

Laut Trump und dessen Vize will Amiland no.1 im Umweltschutz werden und die Technik exportieren klingt jetzt noch nicht mal so schlecht...

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 SmallAl

„Amerika First ... but last too“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_84526

„Hier nachlesen: http://dietagespresse.com/gegen-erderwaermung-trump-will-usa-mit-riesiger-klimaanlage-kuehlen/“

Optionen

Genau so wird's gemacht! Great!

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Amerika First ... but last too“

Optionen

Wer Trump noch irgendwas glaubt (außer natürlich I make Trump great, great great...), der zieht sich auch die Hose mit der Kneifzange an!

Absolut dumme Lügen und fast nur die sind sein Metier und natürlich die absolut krankhafte Selbstüberschätzung und Selbstliebe eines Narzissten!

Akten studieren oder auch nur ansatzweise Infos zu einem Thema wirklich verarbeiten sind für Trump ein absolutes Fremdwort!

Selbst Infos über eine Seite sind Ihm zu lang und braucht der größte Präsident aller Zeiten natürlich nicht zu lesen!!!

Trump ist ein absoluter Idiot (mit Bauernschläue) und brandgefährlich!

http://www.n-tv.de/politik/So-verlief-Trumps-Luegen-Start-article19620677.html

und bei wem nicht spätestens im Januar bei seiner ersten großen und saudummen Lüge als Präsident die Augen aufgegangen sind...

bei Antwort benachrichtigen
shrek3 Alpha13

„Wer Trump noch irgendwas glaubt außer natürlich I make Trump great, great great... , der zieht sich auch die Hose mit der ...“

Optionen

Eines muss man ihm ja lassen.
Die ersten 4 Wochen seiner Präsidentschaft haben so manchen nachdenklich werden lassen - jedenfalls hat die AfD seit Mitte Februar ca. 1/4 ihres Wählerzuspruchs verloren. ;-)

Und ich bin angenehm überrascht, wie robust die US-Demokratie ist. Er kann noch lange nicht machen, was er will. Das hätte ich vorher nicht gedacht.

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 shrek3

„Eines muss man ihm ja lassen. Die ersten 4 Wochen seiner Präsidentschaft haben so manchen nachdenklich werden lassen - ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Checks_and_Balances

hilft bei dem Typ aber auch nicht sehr viel, da das nur in der Innenpolitik wirklich wirkt und zudem ist ein Großteil der republikanischen Senatoren und Congreßabgeordneten definitiv auf AfD Niveau!

Und nem Großteil der Trump Wähler ist es immer noch absolut egal von Trump nach Strich und Faden und zudem absolut saudumm angelogen zu werden!

Wenn der auch noch im nächsten Jahr Präsident sein sollte, dann steigt die Wahrscheinlichkeit, dass der Nahe Osten richtig in die Luft fliegt ungemein und andere uns direkt betreffende "schöne" Sachen werden dann auch passieren.

bei Antwort benachrichtigen
QP-Soldier SmallAl

„Amerika First ... but last too“

Optionen

Trump will einfach nicht verstehen, dass unbegrenztes Wachstum nicht möglich ist.Er will, dass Amerika 3-4 % wächst und die Nummer 1 im Umweltschutz wird. Beides ist völlig unmöglich und wird nie passieren.

bei Antwort benachrichtigen