Off Topic 19.551 Themen, 216.400 Beiträge

Einen Tipp an evtl. Leute die kurzfristig einen Job möchten

Ma_neva / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

die DB sucht in einigen Bundesländern für August bis Dezember Interviewer.
http://www.ivv-berlin.de/job-res
Stundenlohn 12€ oder eben auch auf 450€ Basis. Bewerbungen nur per Internet, sehr einfach auszufüllen.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
marinierter Ma_neva

„Einen Tipp an evtl. Leute die kurzfristig einen Job möchten“

Optionen

Für 12 € die Stunde würde ich das als Vollzeitjob machen...

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva marinierter

„Für 12 € die Stunde würde ich das als Vollzeitjob machen...“

Optionen

Hallo,

habe es ja nicht aus Eigennutz rein gestellt! Trotzdem habe ich mich als Rentner "beschränkt! beworben! Möchte ja auch persönlich, rein privat nen neuen NB!
Aber da ich meine Quali als Dipl. Ing, angeben mußte sehe ich kaum eine Chance für mich!:O
Überrascht

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
marinierter Ma_neva

„Hallo, habe es ja nicht aus Eigennutz rein gestellt Trotzdem ...“

Optionen

Da ist keiner der Orte in meiner Nähe und vermutlich wäre ich auch überqualifiziert.

Aber schon bemerkenswert dieser Stundenlohn für so eine vergleichsweise stupide Arbeit. Vielleicht sollte ich die Anzeige mal meinem Chef hinlegen ;)

bei Antwort benachrichtigen
Maximilian.S1 marinierter

„Da ist keiner der Orte in meiner Nähe und vermutlich wäre ...“

Optionen

Find den Studenlohn für diese Arbeit aber auch verwunderlich... habe im Bekanntenkreis einen Praktikanten bei der DB, denen zahlt die DB unter dem Durchschnitt.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 Maximilian.S1

„Find den Studenlohn für diese Arbeit aber auch ...“

Optionen

Diese Umfragegeschichte ist ja eine zeitlich begrenzte Sache, da kann man schon bisschen großzügiger sein.

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva gelöscht_300542

„Diese Umfragegeschichte ist ja eine zeitlich begrenzte ...“

Optionen

Hi,

es ging mir eigentlich darum, jemanden der gerade keinen Job hat, für ein paar Monate so eine Hilfe aufzuzeigen. Hatte mit Eigennutz nix zu tun. Aber ansonsten zahlt die DB schon richtige Tarife. Ich war bei der DB (DR) und mein Großer ist auch bei der DB. Das es noch große Ungerechtigkeiten innerhalb der DB mit Beamten und Angestellten gibt sollte ja hier nicht das Problem sein.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
marinierter Ma_neva

„Hi, es ging mir eigentlich darum, jemanden der gerade keinen ...“

Optionen
es ging mir eigentlich darum, jemanden der gerade keinen Job hat, für ein paar Monate so eine Hilfe aufzuzeigen.
Das bezweifelt auch niemand, ich finde es halt nur krass, dass man mit so einer, ohne jemanden zu nahe zu treten, idiotischen Arbeit 12 €/h bekommen kann, während Angestellte der Abfallwirtschaft nicht mal, berücksichtigt man nur den Mindestlohn, 9 €/h bekommen, dafür aber deutlich härtere Arbeit leisten müssen.

Eigentlich müsste es umgedreht sein...
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva marinierter

„Das bezweifelt auch niemand, ich finde es halt nur krass, ...“

Optionen

hallo,

eigentlich ersehe ich da ein Problem der DB mit der Privaten Bahn (schon recht vielfältig). Da möchte man so einen Verlust wie er gerade bei einer Bahn von Berlin nach Wismar abgeben hat, so stark überbelegt das nicht einmal ein Schaffner durchkommtUnentschlossen. Ein Verlust für die DB nehme ich stark an.
Über einen Mindestlohn und Verantwortung rede ich nix mehr!
Ich war als Rentner für Zensus 2011 tätig, besser kann man nicht verdienen!

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
marinierter Ma_neva

„hallo, eigentlich ersehe ich da ein Problem der DB mit der ...“

Optionen

Bei uns hat die Bahn eine Strecke an ein lokales Verkehrsunternehmen verloren und die wollen nur tschechisches Personal einstellen... warum, das kannst du dir sicher denken.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 marinierter

„Bei uns hat die Bahn eine Strecke an ein lokales ...“

Optionen

Dann muss aber der Sitz von diesem Drecksverein auch da drüben angesiedelt sein.

Dann kann das Personal auch für 900 € / Monat arbeiten.

Aber so etwas macht die DB auch selbst. Habe ich im TV gesehen.

bei Antwort benachrichtigen