Off Topic 19.862 Themen, 219.903 Beiträge

meine Freundin hat erfahren, dass ich fremd gegangen bin

schwarzerRitter / 22 Antworten / Baumansicht Nickles

und Schluss gemacht.

Hat jemand ne Idee, wie ich aus derScheisse rauskomme,und sie zurueck bekomme? Sie hat mich wirklich geliebt, nicht nur son bischen,- und jetzt, wo es aus ist,na ja will hier nicht rumjammern, merke ich wie bloed ich war(sehr vorsichtig ausgedrueckt!!)

bei Antwort benachrichtigen
Karl64 schwarzerRitter

„meine Freundin hat erfahren, dass ich fremd gegangen bin“

Optionen

Hallo schwarzerRitter,

merke ich wie bloed ich war(sehr vorsichtig ausgedrueckt!!)

daran hat sich wohl nicht viel geändert, denn wenn Du glaubst, Deine Freundin käme wieder zurück oder Du könntest herumtricksen, damit sie zurückkommt, bist Du im falschen Film.

Als Erfahrung abhaken und beim nächsten Mal nicht mehr so blöd sein. Du scheinst ja noch ziemlich jung zu sein, da bleibst Du nicht lange allein.

Gruß

Karl

bei Antwort benachrichtigen
daedalus1 schwarzerRitter

„meine Freundin hat erfahren, dass ich fremd gegangen bin“

Optionen

Meistens hilft Poesie:

I.) Erkenntnis

Grönemeyer: "Ich Hab Dich Bloß Geliebt"

[...]

"Andre Hände streiften meine Beine
keine waren so wie Deine
andre hab' ich ausgezogen
und hab' Dich nie betrogen"

[...]

II.) Katharsis

Reinhard Mey: "Ich Hab Meine Rostlaube Tiefer Gelegt"

[...]

"Vielleicht hat man‘s begriffen,wenn man erkennt:
Nicht jede große Liebe braucht auch ein Happy-End."

[...]

III.) Weisheit

Robert Gernhardt: "Geständnis"

"Ich habe ein großes Gefühl für Dich.
Wenn ich an Dich denke, gibt es mir einen Schlag.
Wenn ich Dich höre, gibt es mir einen Stoß.
Wenn ich Dich sehe, gibt es mir einen Stich:
Ich habe ein großes Gefühl für Dich.

Soll ich es Dir vorbeibringen,
oder willst Du es abholen?"

;) Daedalus1

wo roher Walter sinnlos kräftelt....
bei Antwort benachrichtigen
daedalus1 schwarzerRitter

„meine Freundin hat erfahren, dass ich fremd gegangen bin“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch seines Veröffentlichers entfernt.
winnigorny1 schwarzerRitter

„meine Freundin hat erfahren, dass ich fremd gegangen bin“

Optionen

Schreibe ihr einen Brief; einen richtigen altmodischen Brief, den du sorgfältig aufsetzt und erkläre dich ihr. - So hat es bei mir mal geklappt.

Beim Briefeschreiben kommen einem die besten Gedanken und man kann "weinen" ohne jämmerlich zu erscheinen.

Nur ran, einen Versuch ist es wert!

Und glaube nicht, dass es sinnlos ist. - Selbst wenn es nicht klappt, hast du was (von dir über dich) fürs Leben gelernt.

Und lass dich von Leuten, die meinen es sei sinnlos, nicht abschrecken. - Versuch macht kluch - oder wie das heißt.

Du musst nur darauf achten, dass du es nicht öfter als ein- oder zweimal machst, sonst bekommt das Stalking-Charakter.

Alles Gute, winnigorny

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
mi~we winnigorny1

„Schreibe ihr einen Brief; einen richtigen altmodischen Brief,...“

Optionen

'Mann' gebe der Dame aber etwas Zeit um Dampf abzulassen, sonst landet der Brief ungelesen im Papierkorb.Zwinkernd

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
schwarzerRitter winnigorny1

„Schreibe ihr einen Brief; einen richtigen altmodischen Brief,...“

Optionen

guten Morgen!!

Danke an euch alle!! weinen, ohne jaemmerlich zu wirken :-). Du hast recht, selbst wenns nicht klappt , ich hab schon ne Menge gelernt, und was wirklich der Grund war; fuer alle, denen so etwas noch bevorsteht: hat nichts mit dicke Eier, oder zu wenig Liebe oder was es sonst fuer Ausreden gibt zu tun. Es ist mangelndes Verantwortungsbewusstsein!!!! oder noch einfach keine Verantwortung zu uebernehmen.

anyhow,- ihr habt mir sehr geholfen!!!!!!!!

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva schwarzerRitter

„guten Morgen!! Danke an euch alle!! weinen, ohne jaemmerlich...“

Optionen

Hi,

aber ich dachte das man nach 11 Jahren auf/bei Nickles schon etwas fürs Leben gelernt haben sollte. Nix technisches oder wissenschaftliches, nein rein human und Umgang fürs Leben. Wenn es nämlich echte Liebe von ihrer Seite war, wirklich echte, dann verzeiht sie einen Ausrutscher, er darf nur nicht oft wiederholt werden. Dazu ist aber ein wenig Reue und Einsicht bei einem ausführlichen Gespräch angezeigt. Das Leben ist eben nie glatt, es geht stetig auf und ab.

Gruß

Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
dacard schwarzerRitter

„meine Freundin hat erfahren, dass ich fremd gegangen bin“

Optionen

Wäre ich deine Freundin hätte ich dich zum Mond geschossen, ohne Sauerstoffgerät!
Aber nun zurück zu dir.
Mach dir erst einmal Gedanken darüber warum du fremd gegangen bist.
Irgendetwas scheint ja in eurer Beziehung schief gelaufen zu sein.
Ansonsten wärst du wohl kaum mit einer anderen in der Kiste gelandet, oder?

Wenn dir das klar geworden ist, sieh zu das du dich mit ihr triffst und rede mit ihr offen und ehrlich ohne wenn und aber. Nimm dir am besten eine unparteiische Person mit und redet offen über euer Problem.

PS: Das nächste mal vorher mit ihr reden ansonsten wenn es garnicht mehr geht die Beziehung beenden und erst dann mit einer anderen in die Kiste hüpfen.

Nimm mir bitte meine harten Worte an dir nicht übel, aber bei so etwas habe ich wenig Verständnis.Zwinkernd


Back to the Roots, by by Linux. Ich liebe Win 8.1 Pro.
bei Antwort benachrichtigen
violetta7388 dacard

„Wäre ich deine Freundin hätte ich dich zum Mond geschossen,...“

Optionen

Hallo schwarzerRitter,

10 Vaterunser-Gebete helfen nun auch nicht mehr und Jammern auch nicht! Du hättest es Dir eben vorher überlegen sollen, was natürlich als Aussage völlig für A.........  ist. Man(n) kann eben nichts machen, wenn der Grips an eine gewisse Stelle in der Hose rutscht.

Es gibt nur eine Lösung:

Allen Mut zusammenfassen und ein offenes Gespräch mit Deiner Freundin suchen. Standing beweisen und das Thema "Toleranz" für künftige Fälle nicht zu vergessen.

Wenn es klappt, dann könnte alles wieder gut werden. 

Wenn nicht, nicht den Kopf hängen lassen, fair gegenüber der Freundin bleiben, nichts aufrechnen und sich nach einer neuen schönen Tochter umschauen. 

Aber letztlich entscheiden nur die Herzen!

 

MfG.

violetta 

 

 

bei Antwort benachrichtigen
Joerg69 schwarzerRitter

„meine Freundin hat erfahren, dass ich fremd gegangen bin“

Optionen

Hallo schwarzer Ritter,

es kommt auf die Umstände an, ob da noch was zu machen ist. Von wem hast Du es erfahren? Wer weiß noch davon? Lebt Ihr in der anonymen Großstadt oder im Dorf, wo jeder jeden kennt? Stört Deine Freundin der Seitensprung an sich oder nur das Getratsche darum?

Da gibt es tausend Beweggründe, die da mit hineinspielen können...

Viele Grüße von Jörg
bei Antwort benachrichtigen
audax31 schwarzerRitter

„meine Freundin hat erfahren, dass ich fremd gegangen bin“

Optionen

Neue Freundin zulegen, basta.

doc
bei Antwort benachrichtigen
hans146 audax31

„Neue Freundin zulegen, basta.“

Optionen

Hallo audax31!
Dass was Du hier bemerkt, hast ist praktisch, lebensnah und hilfreich!
Der Philosoph Emanuel Wertheimer ergänzt dazu nur:
Es ist mit der Liebe wie mit dem Leben:
immer muß man auf das Ende gefaßt sein.
MfG, Hans
PS:Das "basta" hat mir am Besten gefallen!!!

Das schrieb ein Opa mit Pc Interesse-wer sonst-nur der!
bei Antwort benachrichtigen
audax31

Nachtrag zu: „Neue Freundin zulegen, basta.“

Optionen

Was bleibt einem denn übrig? Entweder man überlegt sich vorher die Konsequenzen oder man widersteht der Versuchung. Alles Gejammere hinterher ist doch Selbstbezüchtigung und zwecklose Selbstkritik.

doc
bei Antwort benachrichtigen
hans146 audax31

„Was bleibt einem denn übrig? Entweder man überlegt sich...“

Optionen

Hallo audax31!
Deine Urteils- und Denkungsweise hat mir gefallen!
Befasst Du Dich auch mit anderen, ergiebigeren Themen?
Lass' einmal etwas von Dir hören!
MfG, Hans
Was Geist ist, erfaßt nur der Bedrängte.
(das bemerkte schon Hugo v.Hofmannsthal, weit vor unserer Zeit!)

Das schrieb ein Opa mit Pc Interesse-wer sonst-nur der!
bei Antwort benachrichtigen
Ten_Eniunlsl audax31

„Neue Freundin zulegen, basta.“

Optionen

Ganz ehrlich Bullshit...

Wenn du jemanden wirklich liebst dann kannst du ihn/sie nicht einfach ersetzen. Glaub mir ich habe es versucht...

Ich versteh nicht was mit euch menschen los ist das ihr einfach jeden austauschen könnt

bei Antwort benachrichtigen
jueki schwarzerRitter

„meine Freundin hat erfahren, dass ich fremd gegangen bin“

Optionen

Eine durch Vertrauensmißbrauch zerstörte Liebe zu kitten ist das Gleiche, wie eine heruntergefallene Tasse aus Meißner Porzellan zusammenzukleben.
Eine wertlose Sache ohne das auf Reinheit basierende Flair des Einmaligen.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Karl64 jueki

„Eine durch Vertrauensmißbrauch zerstörte Liebe zu kitten...“

Optionen

Hallo,

ich melde mich noch einmal und möchte Dir sagen, dass Du wunderbar alleine Deine Freundin betrügen konntest. Aber jetzt, wo Du die Konsequenzen tragen mußt, jammerst Du und andere sollen Dir helfen - Pfui Teufel!!!

Karl

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_231142 Karl64

„Hallo, ich melde mich noch einmal und möchte Dir sagen, dass...“

Optionen

Hallo- und woher nimmst du dir das Recht jemanden zu verurteilen der- wie du anfangs bemerkt hast- noch relativ jung zu sein scheint?

Aus Fehlern lernt man fürs Leben- scheinbar hattest du diese Chance nie?

Nicht jeder hat eine Person seines Vertrauens in der Nähe...

enl

bei Antwort benachrichtigen
Karl64 gelöscht_231142

„Hallo- und woher nimmst du dir das Recht jemanden zu...“

Optionen

Tut mir leid, mein Ton war etwas daneben. Aber verurteilt habe ich ihn nicht. Was wird jedoch aus dem Opfer, der jungen Frau? Die hat auch etwas fürs Leben gelernt...

Karl

bei Antwort benachrichtigen
shrek3 gelöscht_231142

„Hallo- und woher nimmst du dir das Recht jemanden zu...“

Optionen
Aus Fehlern lernt man fürs Leben- scheinbar hattest du diese Chance nie?

Ob der schwarze Ritter aus seinen Fehlern lernt - keine Ahnung.

Aber er wendet sich nicht zum ersten Mal mit Beziehungsproblemen ans Forum:

http://www.nickles.de/forum/off-topic/2005/meine-freundin-will-nicht-abtreiben-rat-gesucht-537859722.html

Gruß
Shrek3
Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
jueki shrek3

„Ob der schwarze Ritter aus seinen Fehlern lernt - keine...“

Optionen
Ob der schwarze Ritter aus seinen Fehlern lernt - keine Ahnung.

Wenn ich das lese, dann ist diese rhetorische Frage klar mit "Nein" zu beantworten.
Entweder einer, der grundsätzlich alle Buchstaben des Wortes "ich" groß schreibt, oder einer der User- Kategorie H4.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_231142 shrek3

„Ob der schwarze Ritter aus seinen Fehlern lernt - keine...“

Optionen

Nabend shrek3,

Überrascht alle 7 Jahre kommt er... Zwinkernd ist halt das verflixte.

enl

PS: Gibt hier ja einige "untouchable player" wie man von Anfang an lesen kann...

bei Antwort benachrichtigen