Off Topic 19.725 Themen, 218.357 Beiträge

Für Brezelliebhaber....

luttyy / 36 Antworten / Baumansicht Nickles

Wenn das nichts ist :)

370 Gamm ist das Teil schwer und gibt es in einem Supermarkt im 2er-Pack.

Muss natürlich aufgebacken werden!

Ich habe fast alle Marken durch, aber die Brezel schmeckt am besten. Langt für 2 Personen...

http://luttyy.de/brezel.jpg

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 luttyy

„Für Brezelliebhaber....“

Optionen

Hallo luttyy

Die Brezel als solche ist für mich beinahe ein Grundnahrungsmittel, zumindest futtere ich sie fast täglich an Werktagen.

In der Mannheimer Fußgängerzone wird sie von zwei verschiedenen Firmen angeboten.
Von der einen Firma 3 Stück zu einem Euro und von der anderen Firma (eine kleinere Version) das Stück für 60 Cent.

Der geschmackliche Unterschied ist ungefähr so groß wie der Preis. Denn die kleinere und teurere schmeckt wesentlich besser: Knuspriger, frischer und würziger!

So ist es also für mich keine Frage, welcher ich den Vorzug gebe ;)

Die Brezelfrau gehörte übrigens früher bei uns zum gewohnten Straßenbild:
http://img221.imageshack.us/img221/1471/brezelfrau.jpg

Und hier noch ein Anekdötchen aus dem Jahr 1961, das zeigt, daß man bei uns bzgl. Brezeln keinen Spaß versteht. Kein Fake! ;)
http://img195.imageshack.us/img195/2503/democu.jpg

Hier eine Ausschnitt-Vergrösserung. Ich hoffe, man kann es lesen:
http://img259.imageshack.us/img259/5774/schildl.jpg

mfg :)





bei Antwort benachrichtigen
mthr1 gelöscht_300542

„Hallo luttyy Die Brezel als solche ist für mich beinahe ein...“

Optionen

Kann mich im wesentliche nur anschliessen, möchte aber ergänzen, dass noch ein Kriterium hinzukommt und zwar die Luftfeuchtigkeit.

Ich finde die besten Brezel auch nur in der Mannheimer Fussgängerzone, wobei ich die Brezelstände von " WB " bevorzuge.

Bin zwar schon viel in der BRD rumgekommen, habe aber noch keine besseren gefunden.

Im Badischen ist man halt besonders kritisch in Geschmacksangelegenheiten, deshalb haben Do-it-Yourself-Produkte und Aufbackware in den meisten Fällen bei den Einheimischen weniger Chancen.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 luttyy

„Für Brezelliebhaber....“

Optionen

Ist das die salzige Variante? Zu Ostern machen die Bäcker hier eine große Brezen die zuckersüß und ebenfalls riesig ist.
Für den täglichen Bedarf also eher ungeeignet aber super lecker. Gruß Andy

Ob Essen oder auch die Liebe, ich liebe meine lieben Triebe. Doch, wenn Covidneunzehn dich befaellt, dann sag Adieu du schoene Welt. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy

Nachtrag zu: „Für Brezelliebhaber....“

Optionen

Moin Andy.

Das ist Salz, musst du aber selbst aufbringen..(liegt bei)

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
schoppes luttyy

„Für Brezelliebhaber....“

Optionen

Hallo luttyy,

entweder bin ich blind oder mein Monitor bringt's nicht mehr:

WELCHE Marke meinst du?

Ich bin immer am Urteil eines "Feinschmeckers" interessiert!

MfG
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy schoppes

„Hallo luttyy, entweder bin ich blind oder mein Monitor bringt s nicht mehr:...“

Optionen

http://luttyy.de/brezel1.JPG

Gibt es bei uns bei Netto, andere Ketten haben die aber auch.

Schon der Preis ist der Hammer...

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
schoppes luttyy

„http://luttyy.de/brezel1.JPG Gibt es bei uns bei Netto, andere Ketten haben die...“

Optionen

Ok,

ich werde morgen mal bei unserem (NRW)-Netto gucken.

Aber, nebenbei gesagt, Brezeln nennen sich in den Geschäften immer "Bayerische Brezeln"!

Norddeutsche oder thüringsche (nur mal als Beispiel) Brezeln würden irgendwie KEINEN Sinn ergeben. Wenn ich die von dir genannte Marke finde, werde ich als "Niederrheiner" Bericht erstatten. ;-)

MfG
Erwin

@voenix

Deine alten Bilder sind wirklich köstlich! Danke!

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy schoppes

„Ok, ich werde morgen mal bei unserem NRW -Netto gucken. Aber, nebenbei gesagt,...“

Optionen

Eigentlich ist mir das egal, Hauptsache es schmeckt!

In dem Fall kommen die Dinger aber aus dem tiefsten Bayern, nämlich von hier...

http://www.staedte-info.net/eggenfelden/

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
schoppes luttyy

„Eigentlich ist mir das egal, Hauptsache es schmeckt! In dem Fall kommen die...“

Optionen
Eigentlich ist mir das egal, Hauptsache es schmeckt!


Da hast du natürlich Recht!

Hauptsache:

Wiener kommen aus Wien,
Frankfurter aus Frankfurt
und Hamburger aus ... lololololol


Erwin
"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy schoppes

„ Da hast du natürlich Recht! Hauptsache: Wiener kommen aus Wien, Frankfurter...“

Optionen

Ausserdem musst du dich beeilen. Das sind Aktionen die oft schon am selben Tag ausverkauft sind. Dann muss man wieder 4 Wochen warten...

Ich habe heute Morgen das Auto voll gepackt..:)

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Crazy Eye schoppes

„Ok, ich werde morgen mal bei unserem NRW -Netto gucken. Aber, nebenbei gesagt,...“

Optionen
Aber, nebenbei gesagt, Brezeln nennen sich in den Geschäften immer "Bayerische Brezeln"!

ich kenn es meist neutral gehalten, und ich würde die aufback Brezeln die ich bisher gegessen hab eher als badisch oder schwäbisch bezeichnen(die sind "knackiger" während die Bayrischen "fluffig" sind - und bei der größe wirds halt eher fluffig)
bei Antwort benachrichtigen
andy11 luttyy

„Für Brezelliebhaber....“

Optionen

Aha. Hab ich auch schon gegessen. Ist hier bei uns leider seltener anzutreffen. Wer sowas möchte, muss schon in's bayerische.
3 km, Gruß Andy

Ob Essen oder auch die Liebe, ich liebe meine lieben Triebe. Doch, wenn Covidneunzehn dich befaellt, dann sag Adieu du schoene Welt. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
Goggolori luttyy

„Für Brezelliebhaber....“

Optionen

...Brezen aus dem Supermarkt undenkbar die hole ich nur im Bäckerladen (nicht beim Aufbacker) und möglichst vormittags bis 11:00 Uhr.

Nix g'set isch globet gnua. (Allgäuer Mundart)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Goggolori

„...Brezen aus dem Supermarkt undenkbar die hole ich nur im Bäckerladen nicht...“

Optionen

Aha!

Na ja, erst einmal einen Bäcker haben der Brezel hat und ob dann der Bäcker die Teiglinge selbst herstellt, lasse ich mal dahingestellt...

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva luttyy

„Aha! Na ja, erst einmal einen Bäcker haben der Brezel hat und ob dann der...“

Optionen

Nabend,

also kochen tue ich schon fast 50 Jahre, nie beruflich (aber auch schon mal für über 100 Leute auf Montage weil Köchin krank war), doch ablehnen ohne probieren mache ich nicht. Jedoch Brezeln sind einfach nix "köstliches", nur trockenes "Gebrösel", egal ob salzig oder süß. Aber wie bei allen Dingen im Leben ist es eine Geschmackssache :-).
Ich würde sie also nicht einmal geschenkt nehmen, da schmeckt mir ein frisches Brot oder Brötchen weitaus köstlicher.;-).

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Max Payne Ma_neva

„Nabend, also kochen tue ich schon fast 50 Jahre, nie beruflich aber auch schon...“

Optionen
Brezeln sind einfach nix "köstliches", nur trockenes "Gebrösel"
 
Das zeigt nur, dass Du noch nie eine richtige Breze gegessen hast... ;-)
The trouble with computers is that they do what you told them – not necessarily what you wanted them to do.
bei Antwort benachrichtigen
jueki luttyy

„Für Brezelliebhaber....“

Optionen

Muß man eigentlich den Knoten vorm Verzehr aufknüpfen?

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
kuhfkg1 jueki

„Muß man eigentlich den Knoten vorm Verzehr aufknüpfen? Jürgen“

Optionen

Tach auch,

also, wenn du den Knoten löst fällt der Geschmack raus, ist nicht viel drin, halt salzig.

Und ich kann das beurteilen! Wohne im Raum Manheim - Heidelberg, da gibt es allerdings keine Bayrischen- sondern Kurpfälzische Brezeln.
Etwas, das die Besatzungsmacht, das Königreich Bayern, hier zurückgelassen hat.

Tschau, kuhfkg1

PS
@ Jörg69, Dietsch kenne ich nicht! Ist das eine Bildungslücke?

Einer von 10 von 100000,ich hab Wegener, was brauch ich da noch Wagner
bei Antwort benachrichtigen
Joerg69 kuhfkg1

„Tach auch, also, wenn du den Knoten löst fällt der Geschmack raus, ist nicht...“

Optionen
@ Jörg69, Dietsch kenne ich nicht! Ist das eine Bildungslücke?

Was? Und das in Mannemm? Ist doch nur ein Steinwurf weg von Määnz! Übrigens Ditsch ohne "e" - Ditsch.de

Das wäre keine Bildungs-, wohl aber eine geschmackliche Erlebnislücke...
Viele Grüße von Jörg
bei Antwort benachrichtigen
schoppes kuhfkg1

„Tach auch, also, wenn du den Knoten löst fällt der Geschmack raus, ist nicht...“

Optionen
also, wenn du den Knoten löst fällt der Geschmack raus, ist nicht viel drin, halt salzig.


Danke für diese Information!
Daran habe ich noch gar nicht gedacht. Ich habe bisher einfach in den Knoten reingebissen. Ich sehe nun ein, dass man viel filigraner mit diesem Thema umgehen muss.

Ich finde, man sollte "Stiftung Warentest" mal mit diesem Thema beauftragen.

MfG

PS. Ökotest auch!
Erwin
"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Joerg69 luttyy

„Für Brezelliebhaber....“

Optionen

Ich empfehle Brezeln von Ditsch. Das Unternehmen wurde in Mainz gegründet, hat von dort die Republik erobert.

Viele Grüße von Jörg
bei Antwort benachrichtigen
weka1 luttyy

„Für Brezelliebhaber....“

Optionen

Hallo luttyy,
für mich verbindet die Brezel eine Erinnerung an den ersten VW-Käfer nach dem Krieg mit Seilzugbremsen.

Gruß weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 weka1

„Hallo luttyy, für mich verbindet die Brezel eine Erinnerung an den ersten...“

Optionen

Hier nun mein eigenes ganz persönliches Brezel-Back-Erlebnis:

http://img156.imageshack.us/img156/4648/imag0037p.jpg

http://img215.imageshack.us/img215/3689/imag0039wz.jpg

http://img33.imageshack.us/img33/1999/imag0040sh.jpg

Meine Freundin, die freche, meinte dazu nur ganz trocken: "Die sieht der Brezel auf der Packung aber gar nicht ähnlich!" :D

Die Brezel schlug richtige Flammen und anschliessend waren die Küche und der angrenzende Raum total verraucht.

Interessant war noch:

Vor wenigen Monaten habe ich mir, um ganz sicher zu gehen, im ganzen Haus verteilt, Rauchmelder installieren lassen. Ein Rauchmelder im verqualmten Raum neben der Küche wurde ca. 50 cm neben meinen ungefähr 8 Jahre alten Rauchmelder "geklebt", und nun könnt ihr raten, welcher Rauchmelder anfing zu piepsen und welcher keinen Mucks von sich gab! ;)

mfg :)

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 gelöscht_300542

„Hier nun mein eigenes ganz persönliches Brezel-Back-Erlebnis:...“

Optionen
Die Brezel schlug richtige Flammen

Also Flammen im Backofen, das solltest Du mal erklären, wie schafft man das denn?

In der Mikrowelle habe ich das auch schon geschafft, aber nicht im Backofen.


Rauchmelder sollte man auch ab und an testen.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_238890

„ Also Flammen im Backofen, das solltest Du mal erklären, wie schafft man das...“

Optionen

Das Zeug sieht eher wie verbranntes Schweinegedärm aus..:))

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 luttyy

„Das Zeug sieht eher wie verbranntes Schweinegedärm aus..: Gruß“

Optionen

Es sieht zumindest nicht appetitlich aus.
Aber er hat ja vorgesorgt, mit einer 10er Packung, kann also noch üben. :-D


bei Antwort benachrichtigen
schoppes gelöscht_238890

„ Also Flammen im Backofen, das solltest Du mal erklären, wie schafft man das...“

Optionen

Hallo Hatterchen,

Also Flammen im Backofen, das solltest Du mal erklären, wie schafft man das denn?

Wenn der Herd eine zusätzliche Grillfunktion besitzt, ist das kein großes Problem, wenn der Fettgehalt der Backwaren groß genug ist.

Rauchmelder sollte man auch ab und an testen.

Ich vermute, dass die Rauchmelder, die man in den letzten Jahren in Baumärkten für unter 5 Euro kaufen konnte, mehr oder weniger Attrappen sind. Bei der Sicherheit sollte man nicht sparen.

Grüße
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 schoppes

„Hallo Hatterchen, Wenn der Herd eine zusätzliche Grillfunktion besitzt, ist das...“

Optionen

Hi Erwin,

wenn der Fettgehalt der Backwaren groß genug ist.

der Fettgehalt von Brezeln dürfte sehr gering sein und mit dem Grill Backen will gelernt sein.

mehr oder weniger Attrappen sind

Wie er schrieb, hat er sich die Dinger ja installieren lassen, das macht kein Baumarkt. ;-)

bei Antwort benachrichtigen
schoppes gelöscht_238890

„Hi Erwin, der Fettgehalt von Brezeln dürfte sehr gering sein und mit dem Grill...“

Optionen

Tja, dann ist es wirklich schwierig,, die Brezeln zum Abfackeln zu bringen.

Wie er schrieb, hat er sich die Dinger ja installieren lassen, das macht kein Baumarkt. ;-)

Dann ist es anscheinend nötig, mit dem Installateur ein ernstes Wort zu reden.
;-)
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 schoppes

„Tja, dann ist es wirklich schwierig,, die Brezeln zum Abfackeln zu bringen. Dann...“

Optionen

Man hat im Großen gesehen wie Sicherheitssysteme versagen (z. B. Japan) und man sieht in diesem Fall wie trügerisch die vermeintliche Sicherheit auch im Haushalt ist.

Ich warte meine Rauchmelder selber und notiere auch das Datum und den Batterie Wechsel.

mit dem Installateur ein ernstes Wort zu reden.

Oder auch mehr!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 gelöscht_238890

„ Also Flammen im Backofen, das solltest Du mal erklären, wie schafft man das...“

Optionen

Hi hatterchen

Also Flammen im Backofen, das solltest Du mal erklären, wie schafft man das denn?

Schoppes hatte es fast,..es ist eine Mikrowelle (800W) mit Grillfunktion (1000W).

@Schoppes

Der obere Rauchmelder ist der neue (Pyrexx), der hat natürlich nicht ausgelöst! Man testet ihn, in dem man von unten mit einem Besenstiel mittig draufdrückt, was ich vorhin seit der Montage das erste mal getan habe. Es piepste einmal laut, was soviel bedeuten soll wie: "Ich bin ok"!

Vielleicht bedeutet das aber auch so etwas wie: "Entscheiden sie sich für Pyrexx, und sie sparen sich die Einäscherungskosten!" :D

http://img24.imageshack.us/img24/7667/imag0003gl.jpg
http://img109.imageshack.us/img109/68/imag0004cv.jpg

So, eben nochmal welche (auf-)gebacken - diesmal aber im echten Backofen:

http://img684.imageshack.us/img684/2420/imag0041g.jpg

mfg :)

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 gelöscht_300542

„Hi hatterchen Schoppes hatte es fast,..es ist eine Mikrowelle 800W mit...“

Optionen

Hi voenix,

.es ist eine Mikrowelle (800W) mit Grillfunktion (1000W).

das hatte ich ja auch schon geschafft, wie ich oben bereits schrieb.

Bei so trockenem Material ist die Mikrowelle kaum zu gebrauchen.

Der alte Rauchmelder, mit der LED, ist mir sympathischer, davon habe ich auch 6 Stück.

Und wenn das Foto nicht getürkt ist,
sieht das Ergebnis ja echt appetitlich aus. http://250kb.de/u/110322/g/hfKTu4Dlf6PG.gif

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 gelöscht_238890

„Hi voenix, das hatte ich ja auch schon geschafft, wie ich oben bereits schrieb....“

Optionen
Und wenn das Foto nicht getürkt ist,

Ne ne, nix getürkt! :)

Aber wirst lachen, ich finde luttyys Brezel viel ansprechender und wollte ihn schon beinahe fragen,..wegen Photoshop und so... ;)

mfg :)
bei Antwort benachrichtigen
andy11 gelöscht_300542

„ Ne ne, nix getürkt! : Aber wirst lachen, ich finde luttyys Brezel viel...“

Optionen

Was macht ihr denn hier. Testet ihr euere Rauchmelder mit Brezn?
Nehm Pommes, frische Oil und geht telefonieren. Klappt auf jeden
Fall. Luttyy hat den Thread aber für essbare Brezn eröffnet, nicht
für sowas, meingott was ist das überhaupt. http://www7.pic-upload.de/22.03.11/pzom154mn1oh.gif
Andy

Ob Essen oder auch die Liebe, ich liebe meine lieben Triebe. Doch, wenn Covidneunzehn dich befaellt, dann sag Adieu du schoene Welt. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 andy11

„Was macht ihr denn hier. Testet ihr euere Rauchmelder mit Brezn? Nehm Pommes,...“

Optionen
meingott was ist das überhaupt.

Ja ja .. :))

Was den "Fehlversuch" betrifft, trifft es luttyys:

Das Zeug sieht eher wie verbranntes Schweinegedärm aus..:))


...recht genau :(

Der letzte Versuch im echten Backofen hingegen ist preisverdächtig! ;)

mfg :)

bei Antwort benachrichtigen
weka1 gelöscht_300542

„Hi hatterchen Schoppes hatte es fast,..es ist eine Mikrowelle 800W mit...“

Optionen
Der obere Rauchmelder ist der neue (Pyrexx), der hat natürlich nicht ausgelöst! Man testet ihn, in dem man von unten mit einem Besenstiel mittig draufdrückt, was ich vorhin seit der Montage das erste mal getan habe. Es piepste einmal laut, was soviel bedeuten soll wie: "Ich bin ok"!
Also mußt du im Brandfalle mit einen Besenstiel den Alarm auslösen. :-)))
Haste du nun auch einen Rauchmelder in der Microwelle montiert?

Gruß weka
Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen