Off Topic 20.414 Themen, 226.666 Beiträge

Der Weltuntergang naht....

gelöscht_84526 / 14 Antworten / Baumansicht Nickles

...und zwar im Jahre 2012, wenn man diesem Bericht bzw. den darin ausgesprochenen Befürchtungen Glauben schenken darf: Klick.

Ob dann auch alle modernen Autos plötzlich stehen bleiben, weil die ja heutzutage mit Elektronik bis zum Rande bvollgepackt sind? Man sollte sich überlegen, ob man da nicht doch sein altes Auto behalten sollte, vielleicht gibt es dann ja einen ungeahnten Run auf diese Oldtimer...

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
DannyCoburg gelöscht_84526 „Der Weltuntergang naht....“
Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 gelöscht_84526 „Der Weltuntergang naht....“
Optionen

Gääähn... wie viele Weltuntergänge hat man uns seit Nostradamus schon vorausgesagt :-/

Der letzte davon war für die Jahreswende 1999/2000 "geplant" - damals sollte der Y2K Bug bei der Datumsumstellung dafür sorgen, dass Computersysteme völlig wild und unkontrolliert per virtuellem Knopfdruck den III. Weltkrieg auslösen - oder so...

Wetten, dass auch jenes Jahr wieder ohne nennenswerte Vorkommnisse verstreichen wird?

CU
Olaf

Die Welt ist ein Jammertal ohne Musik. Doch zum Glueck gab es Bach, Beethoven, Haendel und Goethe (Helge Schneider)
bei Antwort benachrichtigen
buechner08 Olaf19 „Gääähn... wie viele Weltuntergänge hat man uns seit Nostradamus schon...“
Optionen

Hallo!

Da gibts z.B. auch noch den Maya-Kalender. Ich glaube, die Theorie ist: Er reicht nur bis 2011 (oder 2012?), deshalb muss dann die Welt untergehen.

Oder die Weissagung: Mit dem Untergang Israels kommt das jüngste Gericht! (Z.Z. tut dieser Staat alles, um die Saat für seine Vernichtung zu säen!)

Mein Gott, da gibts ja auch noch Nostradamus und Bücher darüber. Ich weiß gar nicht, was der alles zum Weltenende "prophezeit" hat.

Bei allem halte ich es mit Luther: "Auch wenn ich wüsste, dass morgen die Welt zugrunde geht, würde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen"

So long, hoffentlich bis morgen
Frank

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 buechner08 „Hallo! Da gibts z.B. auch noch den Maya-Kalender. Ich glaube, die Theorie ist:...“
Optionen
Da gibts z.B. auch noch den Maya-Kalender. Ich glaube, die Theorie ist: Er reicht nur bis 2011 (oder 2012?), deshalb muss dann die Welt untergehen.

Genau darauf beruht der von mir oben verlinkte Artikel und das wird darin auch erwähnt, und zwar gleich im ersten Satz..... :-))

Gruß
K.-H.
bei Antwort benachrichtigen
buechner08 gelöscht_84526 „ Genau darauf beruht der von mir oben verlinkte Artikel und das wird darin auch...“
Optionen

Hallo King-Heinz,

hab ich beruflich auch schon öfter bemängelt: Wer Lesen kann ist klar im Vorteil. Vor allem auch den ersten Satz :-(

Ich gelobe Besserung :-))

Btw.: Ein bestimmter Forist dreht wieder ab!!!

Gruß
Frank

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 buechner08 „Hallo King-Heinz, hab ich beruflich auch schon öfter bemängelt: Wer Lesen kann...“
Optionen

Wahrscheinlich verfügst du über eine hochentwickelte selektive Wahrnehmung - was nicht lesenswert ist, blenden deine Augen automatisch aus :-D

@King-Heinz: *SCNR*...

Greetz
Olaf

Die Welt ist ein Jammertal ohne Musik. Doch zum Glueck gab es Bach, Beethoven, Haendel und Goethe (Helge Schneider)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Olaf19 „Wahrscheinlich verfügst du über eine hochentwickelte selektive Wahrnehmung -...“
Optionen

Moin Olaf,

gut, wenn man noch Spaß bei der Sache hat. Ist doch wohl klar, dass ich die Sache mit dem Weltuntergang auch nicht so zwingend ernst nehme... :-))

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 gelöscht_84526 „Moin Olaf, gut, wenn man noch Spaß bei der Sache hat. Ist doch wohl klar, dass...“
Optionen

Moin Heinz, das wird spätestens dann klar, wenn man sich die Quelle dazu anschaut - "The Inquirer". Haben die sich in der Vergangenheit nicht schon öfter als begnadete Fettnäpfchen-Detektoren betätgit?! ;-)

Greetz
Olaf

Die Welt ist ein Jammertal ohne Musik. Doch zum Glueck gab es Bach, Beethoven, Haendel und Goethe (Helge Schneider)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Olaf19 „Moin Heinz, das wird spätestens dann klar, wenn man sich die Quelle dazu...“
Optionen

Kann man eigentlich so auch nicht sehen. So etwas wächst ja immerhin nicht auf deren eigenen Mist, die berichten eher "schmunzelnd" über derartige Themen.

Die wahren "Verursacher" dieser bzw. in diesem speziellen Fall dieses Artikel(s) sind ja die Seiten, auf welche die Links führen, welche beim Inquirer unter dem Artikel angegeben sind. Da sollte man vielleicht auch mal drauf klicken... :-))

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 gelöscht_84526 „Der Weltuntergang naht....“
Optionen

Hi!

Wieso, dass stimmt doch: in 2012 geht die Welt unter.

Guckst du hier: http://www.youtube.com/watch?v=kCuaR8KehEk

;-)

Bis dann
Andreas

Hier steht was ueber mein altes Hard- und Softwaregedoens.
bei Antwort benachrichtigen
kds Andreas42 „Hi! Wieso, dass stimmt doch: in 2012 geht die Welt unter. Guckst du hier:...“
Optionen

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, reicht der Mayakalender bis 21.12.2012 unserer Zeitrechnung.

Soweit ich weiss, sagt die Mayaüberlieferung aber nichts über einen bevorstehenden Weltuntergang aus, sondern lediglich die Wiederkunft der Götter voraus.

In diesem Zusammenhang ist es nicht ganz uninteressant, dass so ziemlich jede Weltreligion diesen Wiederkunftsgedanken (in Form von Göttern oder eines Messias) in sich trägt und dass es weltweit ähnliche, zum Teil jahrtausend alte Überlieferungen von Zeugenaussagen gibt, die "Himmelsfahrzeuge" und ähnliches gesehen haben wollen.

kds :-)

bei Antwort benachrichtigen
Kamusi gelöscht_84526 „Der Weltuntergang naht....“
Optionen

Heißt das keine Weihnachtsgeschenke???????

Gruß
Kamusi

Genieße die Stille
bei Antwort benachrichtigen
uffnik gelöscht_84526 „Der Weltuntergang naht....“
Optionen

Ich werde meine geplanten Investitionen dann doch noch ein paar Jahre zurückstellen.
Ich will nicht mit neuem Rechner und Windows 7 die Situation vielleicht auch noch verschlimmern.

Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.
bei Antwort benachrichtigen
hulk 8150 uffnik „Ich werde meine geplanten Investitionen dann doch noch ein paar Jahre...“
Optionen
Bei der heutigen Digitalisierung in Küche und Haushalt könnte es für die Versorgung der Familien schwierig werden.
Also meine Küche ist noch analog..!
h...
bei Antwort benachrichtigen