Off Topic 19.813 Themen, 219.299 Beiträge

seite sperren

schalko / 20 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo,
ich zocke im internet(glücksspiel) und möchte die seite sperren,das ich nicht mehr zugreifen kann.habe schon alles mögliche versucht router usw.und dann immer wieder die sperre aufgehoben.ich bitte um gute tips.
danke und schönen tag noch.

bei Antwort benachrichtigen
REPI schalko

„seite sperren“

Optionen

Was erwartest Du. Alle Maßnahmen, um eine Seite zu sperren, die Du handeln kannst, kannst Du auch wieder rückgängig machen.

Falls Du wirklich Spielesüchtig bist, solltest Du zu einer Suchtberatung gehen.
Ob nun eine Abhängigkeit von Alkohol, verbotenen Drogen oder eben vom Glücksspiel besteht, der physische und psychische Mechanismus welcher im Körper abläuft, ist nahezu identisch.

Sucht ist eine Krankheit und gehört behandelt!

Es empfiehlt sich immer, etwas Linux im Hause zu haben.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy REPI

„Was erwartest Du. Alle Maßnahmen, um eine Seite zu sperren, die Du handeln...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde gelöscht, weil ein anderer User einen berechtigten Einwand dagegen hatte. Die Begründung befindet sich hier.
Camino luttyy

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

Sehr schlauer Kommentar, Lutty.
Das Letzte, was ein Suchtkranker gebrauchen kann, ist Spott.

@TS:
Wende dich unbedingt an eine Suchtberatung. Die Caritas ist in diesem Bereich auch tätig mit entsprechend geschulten Therapeuten. Überlege dir auch, ob du dich nicht auch einer Selbsthilfegruppe anschließen möchtest.

Einen wichtigen Schritt hast du aber bereits getan. Du hast dir deine Sucht eingestanden. Jetzt gilt es, die Ursache für deine Sucht zu finden

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Camino

„Sehr schlauer Kommentar, Lutty. Das Letzte, was ein Suchtkranker gebrauchen...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde gelöscht, weil ein anderer User einen berechtigten Einwand dagegen hatte. Die Begründung befindet sich hier.
Crazy Eye luttyy

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

Repi hat aber schon ausgeföührt warum ihn auf diesen Weg nicht geholfen werden kann, und wie man das Problem anders lösen kann ...

Und wenn er es schon weiß ist es ein gut gemeinter Ratschlag, wenn er die möglichkeit noch nciht in betracht gezogen hat ist es vllt ne vernünftige Lösung.

Wenn er drum gebeten hätte das man sich über ihn lustig macht, hötte er es gesagt und dann hättest du auf der bildfläche erscheinen können.

bei Antwort benachrichtigen
Camino luttyy

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

>Na, der User ist jetzt aber aus allen Wolken gefallen nach deinem Ratschlag für Suchtkranke, dass es sowas gibt. Durchaus möglich.

>Danach ist aber gar nicht gefragt worden!! Dass der von ihm angestrebte Lösungsansatz nicht funktioniert und ich deshalb Alternativen angeführt habe, hast du natürlich nicht erfasst. Macht nix, ist mir auch nicht wichtig. Hauptsache der TS hat es kapiert.

>Einzig die Seitenabschaltung steht an. Und nur das habe ich kommentiert, wenn es gestattet ist. Du hast einen unsinnigen Lösungsansatz mit noch größerem Unsinn kommentiert. Ob das hier erlaubt ist oder nicht, habe ich nicht zu entscheiden.

>Manche meinen halt, immer sofort ungefragt irgendwelche Ratschläge geben zu müssen,... Dass es dir nicht ums helfen ging, dürfte hier wohl jeder erkannt haben. Ob sich der TS für meine Hinweise interessiert, ist allein seine Angelegenheit.
Btw: Manche meinen auch, sie müssten ihn fast jedem Thread präsent sein. Selbst dann, wenn sie von der Problematik nicht den Hauch eines Dunstes einer Ahnung haben.

>...die mit Sicherheit der Betroffene längst weiß..... Woher weißt du das denn?

bei Antwort benachrichtigen
Camino schalko

„seite sperren“

Optionen

Fällt mir gerade noch ergänzend zu meinem vorherigen Posting ein: Prüf doch mal, ob du dich von dem Glückspielanbieter nicht sperren lassen kannst. Bei z.B. Oddset geht das.

bei Antwort benachrichtigen
ausgekotzt schalko

„seite sperren“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
schalko

Nachtrag zu: „seite sperren“

Optionen

hallo,
das war eigentlich nicht meine frage,ich weiß schon das es diverse suchtberatungen gibt,aber ich suche lediglich eine lösung um eine seite zu sperren.vielleicht ,mit einem passwort das man blind eingibt,und dann nicht mehr darauf zugreifen kann.
danke und einen schönen tag noch.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy schalko

„hallo, das war eigentlich nicht meine frage,ich weiß schon das es diverse...“

Optionen

Das geht halt nicht, schönen Tag zurück...

Zumal es ja weitere hunderte dieser Angebote gibt, und man je gegebenenfalls ausweichen könnte.

Finger weg vom Internet wäre die Lösung.

DSL z.B. sperren lassen und sich über ein langsames Modem für die e-mails über Telefon einwählen...

bei Antwort benachrichtigen
Nightfly_ luttyy

„Das geht halt nicht, schönen Tag zurück... Zumal es ja weitere hunderte dieser...“

Optionen

Hi,
schließe mich Allen im Großen und Ganzen an. Du brauchst eine Selbsthilfegruppe, wenn nicht sogar eine längerfristige Therapie.
Die Site sperren kannste doch durch einen guten Freund, der dann das Password kennt.
Nur -es bringt nichts. Du wirst genügend Sites zum Geld verzocken finden.
So far... .

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Nightfly_

„Hi, schließe mich Allen im Großen und Ganzen an. Du brauchst eine...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieses Posting wurde gelöscht, weil es gegen die Boardregeln verstoßen hat. Die Regeln zum Mitmachen können in den Nickles Regeln nachgelesen werden. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
SoulMaster schalko

„seite sperren“

Optionen

Interessante Meinungen.
Die sicherste Methode auf die und keine andere Seite zuzugreifen ist:
1. Netzzugang abmelden oder 2.
2. PC verschenken und 1.

Wenn du dich aber selbst süchtig fühlst folge den diesbezüglichen Ratschlägen der anderen poster.


Schönen Nikolaustag.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy SoulMaster

„Interessante Meinungen. Die sicherste Methode auf die und keine andere Seite...“

Optionen

So ein lahmes Modem (am besten ein 28er über analogen Anschluss, max. 3-4 Kb/s) über Telefon tut es auch.

Langt für e-mails und bis du die Zockerseite aufgerufen hast und mitzockst, haben andere den Pott schon ausgegeben :)

bei Antwort benachrichtigen
Bernhard L. luttyy

„So ein lahmes Modem am besten ein 28er über analogen Anschluss, max. 3-4 Kb/s...“

Optionen

@lutty
Schade dass oft so grenzwürdig auf Threads reagierst.
Der Threadstarter wollte bestimmt nichts von Bibel-TV wissen.
@Ioni55
Wenn Du wirklich Spielsüchtig bist,hilft nur eine Therapie.Das Sperren von bestimmten Seiten ist meiner Meinung nach sinnlos.
Ich habe zum Beispiel vor einem halben Jahr mit dem Rauchen aufgehört;ohne Therapie
wäre es nicht gegangen.Nur Mut!
Gruss,Bernhard

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Bernhard L.

„@lutty Schade dass oft so grenzwürdig auf Threads reagierst. Der Threadstarter...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieses Posting wurde gelöscht, weil es gegen die Boardregeln verstoßen hat. Die Regeln zum Mitmachen können in den Nickles Regeln nachgelesen werden. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
Bernhard L. luttyy

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

@luttymit2y
Ehrlich dürfen wir jetzt ohne Dich?
Wenn Du mein Posting richtig gelesen hättest,wäre Dir aufgefallen das ich Ioni55
keine Sucht unterstelle.Und Erfahrungen sind nicht wirklich Lebensweisheiten.
Für Leute wie Dich gibt es ein Lied von den Ärzten:"Nicht im Griff".

bei Antwort benachrichtigen
Flashbonn luttyy

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

Jajaja...du bist auch süchtig und brauchst auch eine
Therapie...

wissen wir ja alle...

Jede Kommunikation hat einen Inhalts- und einen Beziehungsaspekt, wobei Letzterer den Ersteren bestimmt. (Paul Watzlawick)
bei Antwort benachrichtigen
Bernhard L. Flashbonn

„Jajaja...du bist auch süchtig und brauchst auch eine Therapie... wissen wir ja...“

Optionen

Wen meinst Du?

bei Antwort benachrichtigen
Flashbonn Bernhard L.

„Wen meinst Du?“

Optionen

..sieht man an der Thread Struktur...

Jede Kommunikation hat einen Inhalts- und einen Beziehungsaspekt, wobei Letzterer den Ersteren bestimmt. (Paul Watzlawick)
bei Antwort benachrichtigen