Off Topic 19.951 Themen, 221.212 Beiträge

Nichts ist für die Unendlichkeit

Angela Merkel / 20 Antworten / Baumansicht Nickles

Da wird die DVD Technik produziert und entwickelt , eine Handvoll User kauft sich ein Laufwerk und bevor es so richtig losgehen kann ist die Technik schon veraltet und auf Messen wird die zukünftige Technik präsentiert.

So langsam kommt mir der Verdacht vor ich werd bis zum Anschlag verarscht.

Was in aller Welt will man mit einer Geforce 3 und einem P4 mit 2 Ghz ??? Eine Hollywood Firma gründen ?

Ist man demnächst etwa Asolzial wenn man „nur“ einen P3/833 Mhz , 128 MB SDRam und ne Voodoo 5 besitzt ?


bei Antwort benachrichtigen
;o) Angela Merkel

„Nichts ist für die Unendlichkeit“

Optionen

was beschwerst du dich? den maßstab setzt du dir selbst. bis vor kurzen saß ich zum programmieren noch an einem p200 mit 192mb ram und was soll ich sagen? mit dem neuen p3 1ghz schreibe ich den quellcode auch nicht schneller. wer zwingt dich denn 1000,- für eine graka oder 1000,- für einen dvdbrenner auszugeben? höchstens dein eigener ehrgeiz.

bei Antwort benachrichtigen
Angela Merkel ;o)

„was beschwerst du dich? den maßstab setzt du dir selbst. bis vor kurzen saß...“

Optionen

ich glaube das wenn man im Netz surft und zeitgleich eine CD brennen will sollte man schon so um die 800 Mhz/128MB haben. Und natürlich reicht ein P1 mit 200 MHz für Office Arbeiten völlig aus.
Aber man will doch auch mal ein Game spielen und wer programmiert denn heute noch Software die auf einem 200 MHz Rechner läuft ?

Aber muß es gleich ein P4 sein ? Denn diesen Maßstab setze nicht ich sondern die Spiele und Softwareindustrie.

bei Antwort benachrichtigen
;o) Angela Merkel

„ ich glaube das wenn man im Netz surft und zeitgleich eine CD brennen will...“

Optionen

warum muß man eine cd brennen wenn man im web surft? versuch doch mal auf einem p4 oder athlon 1400 einen kernel neu zu kompilieren, eine cd zu brennen, gleichzeitig ein word dokument mit 120 seiten neu zu formatieren, eine dvd zu rippen, ein statisches system mittels fe-methode zu berechnen und unter 3d-studio eine innenansicht einer empfangshalle zu rendern. das geht auch nicht, was ist die konsequenz daraus? einen cluster anlegen? man macht es dann eben nicht. un warum soll ich 1000,- nur für ne grafikkarte zum zocken ausgeben? eine playstation ist billiger und stürzt wenigstens nicht ab. die maßstäbe setzten die endverbraucher, nicht die industrie, das dumme ist nur, daß die anwender es sich einreden lassen daß sie das brauchen wollen müssten ;o)
ps: fast jeder programmierer programmiert so, daß die software auch auf 200MHz rechnern läuft, wenn es sich um programme für den (professionellen) einsatz in büros handelt. grafikanwendungen und office natürlich ausgenommen, und daß es auf einem 200er geschrieben wird muß übrigens nicht zwangsläufig heißen, daß es auch auf einem 200er vernünftig läuft.

bei Antwort benachrichtigen
Anonym Angela Merkel

„Nichts ist für die Unendlichkeit“

Optionen

>einen kernel neu zu kompilieren, eine cd zu brennen, gleichzeitig ein word dokument mit 120 seiten neu zu formatieren, eine dvd zu rippen, ein statisches system mittels fe-methode zu berechnen und unter 3d-studio eine innenansicht einer empfangshalle zu rendern
[sat]
hey wir sind hier bei nickles - die wenigsten hier koennen man grade eines davon
[sat]

lard

bei Antwort benachrichtigen
Angela Merkel Anonym

„ einen kernel neu zu kompilieren, eine cd zu brennen, gleichzeitig ein word...“

Optionen

auch wieder wahr ;-)
bei Antwort benachrichtigen
;o) Angela Merkel

„ auch wieder wahr - “

Optionen

LoL

bei Antwort benachrichtigen
DG-Tech Angela Merkel

„Nichts ist für die Unendlichkeit“

Optionen

cool Max Payne auf einem 200 MMX mit 128 MB COOLLLL!!!

bei Antwort benachrichtigen
Angela Merkel DG-Tech

„cool Max Payne auf einem 200 MMX mit 128 MB COOLLLL!!! “

Optionen

aber Max Payne auf nem 1200ér Athlon + MX GraKa is auch nett langsamer als auf nem 2 Ghz P4 oder ?

bei Antwort benachrichtigen
Bombenleger Angela Merkel

„ aber Max Payne auf nem 1200ér Athlon MX GraKa is auch nett langsamer als auf...“

Optionen

Kommt drauf an. P4 mit MX-200-Karte ist so schnell wie ein K6/2-500 mit GeForce 3.
AMD 1200 mit GTS 2 Pro ist fast doppelt so schnell wie 1200 und MX.

Warum einen P4 mit 2 GHZ kaufen ? M$ schreibt das fuer Win XP vor,
sollte dieses Experiment irgendwann mal lauffaehig erscheinen.
Anfang naechsten Jahres ist P4 sowieso Schnee von gestern, denn dann
ist AMD auch fast soweit und mit VIA KT266A kann RamBus nicht mithalten,
wenn es sowas bis dahin ueberhaupt noch gibt.

bei Antwort benachrichtigen
Anonym Bombenleger

„Kommt drauf an. P4 mit MX-200-Karte ist so schnell wie ein K6/2-500 mit GeForce...“

Optionen

>M$ schreibt das fuer Win XP vor

bei allem respekt bomber aber das musst du mir zeigen wo das steht
ansonsten leueft xp und leuft und...

respektvoll lard

bei Antwort benachrichtigen
Bombenleger Anonym

„ M schreibt das fuer Win XP vor bei allem respekt bomber aber das musst du mir...“

Optionen

Hi lard

Ich habe kein P 4/M$-XP, warum auch. Was will man auch mit einer
Vorab-Demo eines Systems machen, ausser Betatester spielen. Neue
Treiber/Firmware braucht das Land und dann Zwangsregistrierung
wegen geaenderter Hardware ist ja wohl ein Witz. Scheint bei M$
wohl neuer Standard zu werden: Never change a running XP-System.

bei Antwort benachrichtigen
Anonym Bombenleger

„Hi lard Ich habe kein P 4/M -XP, warum auch. Was will man auch mit einer...“

Optionen

das kapier ich jetzt alles nicht, hab ich da was missverstanden?
reden wir ueber das selbe system -winxp- oder weisst du schon was ueber eine 64bit version
ein offensichtlich verwirrter lard

bei Antwort benachrichtigen
Bombenleger Anonym

„das kapier ich jetzt alles nicht, hab ich da was missverstanden? reden wir ueber...“

Optionen

Hi lard

Wieso bist Du verwirrt ? Nenn doch mal einen Haendler wo jeder sich
so ein XP kaufen kann, offiziell erscheint das angeblich am 25.10.2001.
Daher koennen alle jetzigen Versionen nur interaktive Vorab-Demos sein.

In Sachen Zwangsregistrierung:

Habe das mal mit so einer RC2-Version bei einem Nachbarn mal
durchgespielt (ist offizieller M$-Tester).

Minimalkonfig: AGP-Graka, Prozzi, 1 HD/CD und 1x128MB PC-133. Erste
Installation alles klar, samt 1. Registrierung. Danach nacheinander
die restlichen 2 Rams, 1 weitere Platte, Brenner und 3 PCI-Karten
einzeln nachinstalliert und da war eine 2. Zwangsrestrierung faellig
(2 Rams + 2. HD + Brenner = 4 Hardwareaenderungen).
Dann neue Firmware fuer den Brenner und die 3. Zwangsregistrierung
(3 PCI-Karten + geaenderte Brenner-Serial = 4 Hardwareaenderungen).
Danach ein Bios-Update, ein Modem, sowie USB aktiviert und was
kam, natuerlich die 4. Zwangsregistrierung (Bios + Modem + 2xUSB).
So was nenne ich Beschaeftigungstherapie, aber bestimmt nicht System.
Da das Modem (Internet) als letztes installiert wurde kostet die
Zwangsregistrierung auch noch extra Kohle. Hoffentlich sind im Kaufpreis
die naechsten 5 (x4) Hardwareaenderungen kostenlos mit drin, ansonsten
kostet eine Aufruestung in Sachen Registrierung mehr als das
eigentliche System. Wohl dem der das alles nicht braucht.

bei Antwort benachrichtigen
Anonym Bombenleger

„Hi lard Wieso bist Du verwirrt ? Nenn doch mal einen Haendler wo jeder sich so...“

Optionen

was die "zwangsregistrieung" angeht geb ich dir recht wenn es auch so schlimm wieder nicht ist den im profibereich (das weisst du selbst) wird nicht so viel herumexperimentiert.

was mich verwirrte war die aussage das ein p4 expliziet von noeten waere? oder hab ich da was falsch verstanden

die hardwarebeduerfnisse werden von ms erstmals nicht als mindeskonfig angegeben -- sondern die sinnmachenden -- angesicht der hardwarepreise finde ich das korrekt (zum ersten mal)

die prev von xp die ich fuer 30meck erworben hab ist zwar beta aber dafuer die beste beta die ich je hatte (linuxungrade mal abgesehen)

bei Antwort benachrichtigen
Nickel85 Anonym

„was die zwangsregistrieung angeht geb ich dir recht wenn es auch so schlimm...“

Optionen

Ich denke unter DIESEN Umständen wird XP der größte Flopp in M$'s Firmen-Historie! Die Technik stammt zu 100% aus Windows 2000, die Oberfläche ist definitiv unbrauchbar.

OK, die Technik-Kopie wirkt sich positiv auf die Systemvorraussetzungen aus (meine 24,95-RC1 lief auch auf 'nem Pentium 233 mit 128 MB noch recht flott) aber da ist mir W2k doch 1000x lieber; schon alleine weil ich da nicht diesen Registrierungs-Mist hab'!

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Nickel85

„Ich denke unter DIESEN Umständen wird XP der größte Flopp in M s...“

Optionen

WINXP IST COOL,DAS OS LÄUFT OHNE BILLI =(-;

bei Antwort benachrichtigen
Angela Merkel Bombenleger

„Hi lard Ich habe kein P 4/M -XP, warum auch. Was will man auch mit einer...“

Optionen

Da geb ich Dir absolut recht. Die Hardware wird doch per Treiber gar nicht mehr völlig ausgereitzt. Statt dessen kommt halt jedes halbe Jahr eine neue , schnellere Version auf den Markt.

Aber solange halt der User dieses Spiel mitmacht........

(Wer braucht schon XP?)




bei Antwort benachrichtigen
xxxxxxxxxx (Anonym) Angela Merkel

„ Da geb ich Dir absolut recht. Die Hardware wird doch per Treiber gar nicht mehr...“

Optionen

http://www.chip.de/news_stories/news_stories_218510.html

Gleichzeitig mit den neuen Titanium-Grafikchips will Nvidia den neuen Detonator-4-Treiber anbieten, der bei bestimmten Anwendungen bis zu 50 Prozent mehr Leistung aus einer GeForce3-Karte herausholen soll. Als Launch-Termin der Titanium-Familie nennt „Xbitlabs“ den 17. September.

bei Antwort benachrichtigen
Anonym Angela Merkel

„ Da geb ich Dir absolut recht. Die Hardware wird doch per Treiber gar nicht mehr...“

Optionen

ich weiss net wie viele erfahrungen du mit winnt gesammelt hast, aber stell dir ein system vor das die selbe performance fuer spiele bietet und bei einem programmcrash nicht gleich das os mit runterreisst
hal ist das zauberwort
gruss lard
ps: ist doch angenehm das die vorzuege eines profi os nun auch dem "gewoehnlichen" user zu gute kommen

bei Antwort benachrichtigen
DG-Tech Angela Merkel

„ aber Max Payne auf nem 1200ér Athlon MX GraKa is auch nett langsamer als auf...“

Optionen

p4 2 Ghz hat nichts zu sagen ! (Intel ist mitlerweile genau so teuer wie AMD )
den gibt es im moment nur auf bestellisten !

geforce 3 ist nur interesant wegen den neuen efeckten, die erst in einem halbe jahr wohl von mehr als nur eine hand foll spiele .... usw.
Wenn ich mein Intel auf 100 grad tackte dan ist er auch so schnell wie ein AMD .

Aber für Spiele ist die CPU zweitrangig !

z.B.
ab so 600 Mhz (ob Intel oder Amd) dürfte mit einer geforce 2 gts Karte wohl keine Problemme geben !

Bei DivX und Videoaufnahmen durfte die regelung :
Je schneller je Besser !!
zutreffen .
aber wer die Leistung braucht, der sollte sich 10 GHz kaufen !
wenn er es sich leisten kann und es sich rechnet.



bei Antwort benachrichtigen