Off Topic 19.816 Themen, 219.357 Beiträge

die wahrheit über ms und lego

the_mic / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

vor nicht all zu langer zeit gabs mal die nachricht, dass lego und microsoft in zukunft zusammenarbeiten wollen in der entwicklung von programmen für die steuerung der pc-lego-bausteine.

das stimmt aber nicht. ich habe aus zuverlässiger quelle (mein cousin hat einen schulkollegen, dessen vater einen billardkumpel hat, der einen kumpel hat, dessen brieffreund jemanden kennt, der einen nachbarn hat, der e-mailkontakt mit jemandem aus einer microsoft-kaderstellung) die wahrheit.

microsoft hat lego aufgekauft.
wieso?
ms wollte einen eigenen lego-standard (ms logo) etablieren. nur rechneten sie nicht mit der schlauheit der kleinen. welches kind möchte denn schon mit legosteinen spielen, die nicht kompatibel sind zu den dänischen original-legosteinen und wo die bauwerke sofort zusammenkrachen, nachdem sie halbwegs fertig sind?
nachdem ms-lego floppte, musste bill zu plan b greifen. plan b in seiner markteroberungsstrategie ist immer die feindliche übernahme.

es sieht schlecht für die pädagogik der zukunft aus.


cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen