Off Topic 19.894 Themen, 220.457 Beiträge

Frage bez. Deutsche Bahn AG

(Anonym) / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute!
Hab eine einfache Frage: Kann man heutzutage die Bahn-Tickets auch im Zug kaufen?
Ich bin seit meiner Kindheit nicht mehr mit der Bahn gefahren. AM Wochenende muß ich von Kiel nach Göttingen. Leider haben die miesen Kerle alle Strecken rund um Hannover wegen EXPO Beim Wochenend-Ticket ausgeklammert. Jetzt will ich so billig wie möglich hinkommen. Hab mir sagen lassen, daß in den Regionalzügen oftmals keine Schaffner sind. Daher wollte ich mir vorher keine Karte kaufen. Aber wenn einer kommt muß ichs vielleicht doch tun!

bei Antwort benachrichtigen
Moinauch (Anonym)

„Frage bez. Deutsche Bahn AG“

Optionen

Moin,
ja das geht...kostet aber einen Aufpreis (5 DM glaub ich)...allerdings kannst du ja immer sagen, daß du in der letzten Station eingestiegen bist...da sparst du auf jeden Fall. Wenn das so Mini-Bahnhöfe ohne Schalter sind, kannst du sagen, daß der Automat, der dann da steht kein Wechselgeld hatte/ kaputt ist. Das Funktioniert tatsächlich!!!
Ich bin so ein paar mal von Oldenburg nach Berlin (und zurück)gekommen, ohne viel zu bezahlen.
Ein Walkman und ein Buch (gezielte Nichtbeachtung des Schaffners!) dürfen natürlich nicht fehlen.

Viel Spaß dabei!

Gruß, Moinauch

bei Antwort benachrichtigen
Schaffner (Anonym) Moinauch

„Moin,ja das geht...kostet aber einen Aufpreis 5 DM glaub ich ...allerdings...“

Optionen

Die Automaten sind alle vernetzt, der Zugführer hat Grundsätzlich ein Handy dabei, mit dem er in der Betriebsleitung anrufen kann, ob der Automat tatsächlich kaputt ist, oder kein Wechselgeld hat.
Ansonsten kostet Schwarzfahren doppelter Fahrpreis mindestens jedoch 60.-

bei Antwort benachrichtigen
Gevatter Schnitter (Anonym)

„Frage bez. Deutsche Bahn AG“

Optionen

Hi,
ja, es geht noch. Am besten, Du suchst Dir ein einigermaßen volles Abteil und stellst Dich schlafend, wenn der Herr Öberförster durchgeht.
Bei meiner letzten Fahrt habe ich leider die Nerven verloren, als ich das Abteil wechseln mußte (keine Platzkarte gehabt und es war voll)und dann im neuen Abteil wieder ein Schaffner durchkam und in die Runde fragte: "Noch jemand zugestiegen?". Da hab ich dummerweise gezahlt, konnte aber immerhin drei Stationen einsparen. Es wäre aber nicht nötig gewesen - also cool bleiben.
Ansonsten sind auch die Tips von Moinauch (eben ein echter AHB) nicht zu verachten. Viel Glück.
gevattern

PS. Hoffentlich kommt jetzt keiner und rügt uns wegen diesem abscheulich illegalen Verhalten!

Sei zuerst einmal gewillt, so viele Fehler zu machen, wie nötig sind, damit du lernen und wachsen kannst.
bei Antwort benachrichtigen
Everlast Gevatter Schnitter

„Hi,ja, es geht noch. Am besten, Du suchst Dir ein einigermaßen volles Abteil...“

Optionen

Doch Gevatter, für sowas habe ich kein Verständnis.Erstens ist es Kacke die ehrlichen Bahnreisenden zu verarschen (siehe auch andere Argumentation im gleichen thread).Und zweitens lautet die Grundregel der Kriminalität:If you can´t do the time don´t do the crime.Fazit:Ein Verbrechen muß sich lohnen.Wenn man schwache Nerven hat läßt man es lieber sein.
Ich vermiße langsam die Qualität der AHB-Postings.Wenn nicht bald was besser wird, werde ich gezwungen sein auch dieses Amt freiwillig niederzulegen.

Heil Arschhaar

bei Antwort benachrichtigen
Gevatter Schnitter Everlast

„Doch Gevatter, für sowas habe ich kein Verständnis.Erstens ist es Kacke die...“

Optionen

Welche AHB-Postings? Dies waren die ersten seit Wochen - wenn Du Qualität vermißt, solltest du schnelltens für Qualität sorgen!
gevattern

PS Was ist eigentlich Qualität?

Sei zuerst einmal gewillt, so viele Fehler zu machen, wie nötig sind, damit du lernen und wachsen kannst.
bei Antwort benachrichtigen