Nickles - Team Seti 1.753 Themen, 10.321 Beiträge

@Handicap and all

pansa / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo,

danke erstmal für deien bemühungen im scsi-brett...bin noch am probieren...

hab gelesen, dass du auch jana laufen lässt...bei mir tauch folgendes problem auf: nach installation von seitstash, umbenennen cli, usw...starte ich wu\'s übertragen...im dos fenster gebe ich 2 ein und meine e-mail adresse...als rückmeldung bekomme ich:

recv. fd=40 n=0 errno=2
proxy server unable to connect to seti@home host

hab in setup natürlich den proxy aktiviert...ist definitiv die richtige ip und e-mail adresse...könnt ihr mir helfen?

pansa
der ewige

bei Antwort benachrichtigen
Handicap pansa

„@Handicap and all“

Optionen

Hi Pansa,

also einmal mußt Du >Dich erst anmelden. Wenn das bereits geschehen ist, also Setistash bereits läuft, dann folgendes:

Ich gehe mal davon aus das Netzwerk läuft und Jana auch über DFÜ Verbindung mit dem Inet aufnimmt.

Du muß dann bei Setistash einstellen : Autotransfer komp. WU's
Use Proxy Proxy Host : 192.168.255.1:8080 das natürlich mit Deiner IP Nummer. Die 8080 muß sein sonst funzt es nicht

Dann soltte es gehen

Setigruß

Sönke

PS bist Du schon member bei uns ??? :-)

bei Antwort benachrichtigen
pansa Handicap

„Hi Pansa, also einmal mußt Du Dich erst anmelden. Wenn das bereits geschehen...“

Optionen

hallo sönke,

das wars...vielen dank...hatte die portnummer nicht eingestellt...es funkt, der bunker ist voll...

bin member, hab aber gerade erst angefangen

so, life long and prosper

pansa
der ewige

bei Antwort benachrichtigen