Nickles Blog 212 Themen, 8.708 Beiträge

Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch

Michael Nickles / 34 Antworten / Baumansicht Nickles

Eigentlich verbringe ich die Weihnachtsfeiertage immer in der Heimat, zuhause bei meinen Eltern in Unterfranken und bleibe dort gut zwei Wochen. Diesmal hat es sich spontan ergeben, dass wir alle in München geblieben sind, wegen zig Terminen wurde es einfach zu knapp zusammen heim zu fahren.

In München wurde kurzfristig improvisiert: statt eines Weihnachtsbaums wurde der große Philodendron im Wohnzimmer als Ersatz geschmückt. (Foto: mn)

Bis es später abends gemeinsam mit Eltern und Freunden "besinnlich" wurde, kam mir erst mal das Ereignis des Jahres dazwischen: das jetzt unvermeidliche Ende des Rundfunkbeitrags.

Diese News musste einfach schnellstmöglich raus und sie ist wohl auch für die aktuelle Server-Überlastung von Nickles.de verantwortlich.

Binnen der ersten 24 Stunden - wohlgemerkt an den Feiertragen - wurde die News bereits über 26.000-mal gelesen und 7.200-mal auf Facebook weiterempfohlen und es ist kein Ende in Sicht. Auch für die kommenden Tage ist daher mit Überlastung der Server zu rechnen.

Diesmal leider mit arger Verspätung: Allen Nickles.de-Mitmachern schöne Feiertage und die besten Wünsche, Gesundheit und Glück für das neue Jahr!

Wie im vergangenen Jahr gilt natürlich auch diesmal wieder zur Weihnachtszeit: nicht jeder hat die Kohle für ein üppiges Weihnachtsfest und Geschenke. Und es gibt gewiss auch den einen oder anderen, der sich eine Nickles-Premiummitgliedschaft für jährlich 40 Euro finanziell einfach nicht leisten kann.

Wer hiervon betroffen ist, schickt mir eine Mail an michael(at)nickles.de und kriegt eine Jahresmitgliedschaft geschenkt. Diese Weihnachtsaktion gilt, bis sie hier als beendet erklärt wird.

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen

Frohe Weihnachten Mike,

das Selbe wünsche ich ebenfalls allen anderen Nicklesianern.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
zarastro Knoeppken

„Frohe Weihnachten Mike, das Selbe wünsche ich ebenfalls ...“

Optionen

Hallo Michael und Nicklesianer,

fuer Weihnachtswünsche ist es zu spät, ich wünsche Dir Mike und allen

Nicklesianern ein gesundes und friedliches neues Jahr.

Gruß

Zarastro.

bei Antwort benachrichtigen
Maybe Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen

Moin,

vielen Dank Mike und auch von mir ein frohes Fest und einen guten Rutsch für die Mitglieder und das Team.

Ich bin wohl heute nicht der einzige Nachschwärmer hier, Knoeppken scheint auch online.

Grüße

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_322130 Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
torsten40 Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen

Auch so Frohe Weihnacht und einen guten Rutsch ins nächste Jahr

Ansonsten eine coole Aktion.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
marinierter Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen
kriegt eine Jahresmitgliedschaft geschenkt.

Starke Aktion!

Frohes Fest an alle auch von mir. Bei uns hat es über Nacht geschneit und es hält aktuell noch an.

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen

Hallo Mike,

Dir und einer Familie ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und nen guten Rutsch!

swiftgoon

bei Antwort benachrichtigen
schuerhaken Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen

Das ist nicht der Server. Ich habe gerade den Hoster gründlich abgefragt: der ist schnell "wie Sau". 

Das ist der Code, der scheint überfrachtet und vergurkt. 
Die Formatierung hakt (bringt oft Reihenfolgen durch einander...

..., das Refresh auch...

Die Seiten sind "overkilled" überfrachtet. 
Naja, wird schon irgendwann.

bei Antwort benachrichtigen
xafford Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen

Auch von mir (wenn leider nur nachträglich) noch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ich möchte auch für die Serverprobleme um Entschuldigung bitten, wir wurden schlicht von einem immensen Ansturm von Besuchern kalt erwischt und das zur ungünstigsten Zeit. Normalerweise haben wir so im Schnitt um die 120 gleichzeitige Besucher auf der Seite, manchmal auch bis zu 200, manchmal auch nur 80... nachdem Mike mich gestern kontaktierte und endlich an meinem Rechner war (musste deswegen einen Weihnachtsbesuch abkürzen) waren zwischen 600 und 900 gleichzeitige Besucher auf dem Server und das waren nur die, welche der Server noch zählen konnte - die Dunkelziffer dürfte wesentlich höher gelegen haben.

Leider konnte ich dann gestern auch nur notdürftig flicken, damit es wenigstens noch einigermaßen läuft. Erst heute konnte ich mehr tun und ich hoffe, dass der Server jetzt wieder in einer annehmbaren Geschwindigkeit reagiert...

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
jueki xafford

„Auch von mir wenn leider nur nachträglich noch schöne ...“

Optionen

Danke, Xafford.
Es muß ein Gesetz sein, das Solches immer an Wochenenden oder Feiertagen passiert?

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
xafford jueki

„Danke, Xafford. Es muß ein Gesetz sein, das Solches immer ...“

Optionen
Es muß ein Gesetz sein, das Solches immer an Wochenenden oder Feiertagen passiert?

Ja, gibt es... nennt sich Murphy´s Law :)

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
andy11 xafford

„Ja, gibt es... nennt sich Murphy s Law :“

Optionen

Mahlzeit.

Kann man einen "Kleinen Angriff" definitiv ausschließen?

Ich hatte das Gefühl, nickles.de wurde absichtlich lahmgelegt.

Grüße Andy

Manchmal sind es die Leute, von denen niemand eine Vorstellung hat, die die Dinge tun, die sich niemand vorstellen kann. A. Turing
bei Antwort benachrichtigen
xafford andy11

„Mahlzeit. Kann man einen Kleinen Angriff definitiv ...“

Optionen

Nein, war wirklich kein Angriff - war auch meine erste Vermutung als Mike mich kontaktierte, aber sobald ich gesehen habe wie viele reguläre Anfragen von Gästen kommen war klar dass wir einfach quasi "ge-heist" wurden.

Vielleicht als technische Info interessant: Der Server ist so optimiert, dass er ungefähr das Maximum an Besuchern pro Minute schnellstmöglich bedienen kann mit einer Reserve von noch einmal 100%. Also wird der Server theoretisch erst ab 200% Last mit dem maximalen Besucheraufkommen der letzten 2 Jahre merklich langsamer (so die Theorie, denn testen lässt sich das  mit unseren Ressourcen nur begrenzt). Jetzt hat jedoch ein Beitrag von Mike wohl ziemlich Wellen geschlagen und der Server wurde mit so vielen gleichzeitigen Anfragen von Besuchern bombardiert, dass er nicht mehr hinterher kam diese zu beantworten. Es hätte auch nichts gebracht den Server abzuschalten, ich hätte ihn dann wahrscheinlich überhaupt nicht mehr erreichen können in dem Fall, denn die Anfragen wären erst einmal weiter gekommen und in der Zeit hätte ich weder umkonfigurieren, noch optimieren können. Also habe ich erst einmal so viel dynamische Inhalte abgeschaltet, dass die Gefahr dass der Server überhaupt nicht mehr reagiert gebannt ist und im zweiten Zuge ein paar Änderungen an der Grundkonfiguration durchführen konnte.

Da auf dem Webserver aber auch noch andere Dinge laufen, die sich gegenseitig beeinflussen war es leider auch nicht möglich den Webserver maximal aufzudrehen, denn wenn dadurch die Datenbank oder die zeitgesteuerten Skripte keine Ressourcen mehr haben, dann ist nichts gewonnen.

Erst heute war ich dann auch wieder zuhause und hatte die Möglichkeit so weit zu regulieren, dass es wieder läuft - zudem ist der Ansturm jetzt etwas abgeflaut und wir haben nur noch ungefähr die 5-fache Last über der eigentlichen Auslegung...

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_137978 xafford

„Nein, war wirklich kein Angriff - war auch meine erste ...“

Optionen

....was schliesen wir draus?

Entweder die Server erweitern oder MN auf die Finger klopfen, wenn er den nächsten Artikel über die GEZ schreiben will?

Hm, schwere Entscheidung.

bei Antwort benachrichtigen
xafford gelöscht_137978

„....was schliesen wir draus? Entweder die Server erweitern ...“

Optionen
...was schliesen wir draus?

Oder dass die 100% Sicherheitsreserve nicht genug war :)...

Aber ich denke dass doch eine Änderung notwendig werden könnte und die Datenbank oder der Bildercache wieder auf den zweiten Server wandern muss.

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
andy11 xafford

„Nein, war wirklich kein Angriff - war auch meine erste ...“

Optionen

Danke Dir für deine Ausführlichkeit. Wie schon gesagt, macht euch

dieses Jahr keinen Stress mehr. 2015 kommt garantiert und neue Ideen

für Optimierungen. Werde mich, trotz mangelndem Sachverstand,

weiter dran beteiligen. Grüße und guten Rutsch, Andy

Manchmal sind es die Leute, von denen niemand eine Vorstellung hat, die die Dinge tun, die sich niemand vorstellen kann. A. Turing
bei Antwort benachrichtigen
jueki xafford

„Nein, war wirklich kein Angriff - war auch meine erste ...“

Optionen
Nein, war wirklich kein Angriff

- und auch nicht das vom Feuerhaken behauptete

Das ist der Code, der scheint überfrachtet und vergurkt.  Die Formatierung hakt

?

Ich hätte nie gedacht, das das Thema GEZ wirklich so gefragt ist.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
xafford jueki

„- und auch nicht das vom Feuerhaken behauptete ? Ich hätte ...“

Optionen
Ich hätte nie gedacht, das das Thema GEZ wirklich so gefragt ist.

Nun, es gibt wohl doch eine Menge Leute denen es stinkt so verarscht zu werden.

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
Rosi Le xafford

„Nun, es gibt wohl doch eine Menge Leute denen es stinkt so ...“

Optionen

Natürlich stinkt mir das. Habe durch eine staatliche Klinik, mein Gehör verloren. Wurde erst befreit und dann auf Behindertenrabatt gesetzt.

bei Antwort benachrichtigen
xafford Rosi Le

„Natürlich stinkt mir das. Habe durch eine staatliche ...“

Optionen

Ja, das ist übel.

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
Harald Simon Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen

Nachdem der Server sich nun wieder "rührt":

Ich wünsche allen Teilnehmern ebenfalls einen guten Rutsch und ein erfolgreiches 2015.

Rund um den Rundfunkbeitrag https://www.wohnungsabgabe.de/
bei Antwort benachrichtigen
Bernhard L. Harald Simon

„Nachdem der Server sich nun wieder rührt : Ich wünsche ...“

Optionen

Auch von mir einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Die Aktion mit der Gratismitgliedschaft ist schon klasse.

bis denne,

Bernhard

bei Antwort benachrichtigen
schuerhaken Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen

Der Server spinnt mal wieder und akzeptiert die "Flachansicht" nicht zuverlässig. 
Mal ja, mal nein...

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken schuerhaken

„Der Server spinnt mal wieder und akzeptiert die Flachansicht ...“

Optionen

Hallo schuerhaken,

falls es sich um z. B. diesen Thread handeln sollte, dann dürfte es richtig sein:

http://www.nickles.de/thread_cache/539098472.html#_pc

Ab einer gewissen Postingzahl lässt sich ein Thread nicht mehr in die Flachansicht umschalten, um die Serverlast geringer zu halten. Das ist schon etwas länger so. Was allerdings neu und somit nicht richtig ist, dass es im Eröffnungsposting nicht mehr steht, dass der Thread sich aus genannten Gründen nicht mehr umschalten lässt, die Kennzeichnung fehlt also.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles schuerhaken

„Der Server spinnt mal wieder und akzeptiert die Flachansicht ...“

Optionen

Dann sollten wir uns zur Überbrückung einen Flachmann geben,

Prost Manfred.

bei Antwort benachrichtigen
schuerhaken Michael Nickles

„Dann sollten wir uns zur Überbrückung einen Flachmann ...“

Optionen

Klar, wenn man sich mehr nicht leisten kann. 
Nimm doch mehr Geld von Deinen Gästen, damit Du Dir die notwendige Serverlast leisten kannst. 

Oder (intelligenter): Teilt doch den Thread dann in Seiten auf. 

So, und jetzt könnt Ihr loslegen und über mich herfallen. Ich habe natürlich  Unrecht, Ihr seid im Recht, wisst es besser und macht es schon richtig. 
Zitat Knoeppken:

Ab einer gewissen Postingzahl lässt sich ein Thread nicht mehr in die Flachansicht umschalten, um die Serverlast geringer zu halten. 

Armselig. 
Und das im Zeichen fortgeschrittener Technik. 
____________________________________________
Jedenfalls ein Grund für mich, meine Premium-Mitgliedschaft nicht zu verlängern. 
Sie wird hiermit zum nächst fälligen Zeitpunkt aufgekündigt. 

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 schuerhaken

„Klar, wenn man sich mehr nicht leisten kann. Nimm doch mehr ...“

Optionen
Nimm doch mehr Geld von Deinen Gästen

Genialer Vorschlag, der gleich ad adsurdum geführt wird:

Jedenfalls ein Grund für mich, meine Premium-Mitgliedschaft nicht zu verlängern

Wie heißt es doch: "Die Lücke, die er hinterlässt, ersetzt ihn vollkommen".

Natürlich werden wir alle - oder die meisten von uns - traurig sein, wenn wir Deine

  • Hinweise und Tipps
  • Test - und andere Berichte
  • Hilfe und Lösung bei Problemen
  • u.v.A.m.

nicht mehr lesen dürfen. Wir müssen es mit Fassung tragen.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_322130 gelöscht_301121

„Genialer Vorschlag, der gleich ad adsurdum geführt wird: ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
gelöscht_301121 gelöscht_322130

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

Hallo,

da Du mich direkt ansprichst - es hat niemand etwas gegen "schuerhaken" !!  Aber manchmal ist sein Ton, den er anschlägt, etwas .. nun, sagen wir ..  etwas ungewöhnlich und polemisch. Und so verwundert es nicht, wenn ebenso geantwortet wird.

Ich selbst hatte mit ihm schon mehfach durchaus angenehme Diskussionen, in denen es sachlich und höflich zuging. Auch bestreite ich nicht, dass viele seiner Beiträge fundiert und hilfreich sind.

Dir und allen ein gutes, gesundes, erfolgreiches und glückliches Neues Jahr.

Grüße, Michael


P.S. Bedeutet "Vendetta" nicht so was wie Blutrache?

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_322130 gelöscht_301121

„Hallo, da Du mich direkt ansprichst - es hat niemand etwas ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
hanshh gelöscht_322130

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen
aber es sollte doch auch, gerade jetzt in der zeit, mal etwas harmonischer zu gehen . . .

In welcher Zeit ? Harmonisch ?  Harmonien gibts in der Musik (auch nicht überall).

Grüße zu anno 2015

Hanshh

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_322130 hanshh

„In welcher Zeit ? Harmonisch ? Harmonien gibts in der Musik ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
stef7410 gelöscht_301121

„Hallo, da Du mich direkt ansprichst - es hat niemand etwas ...“

Optionen
P.S. Bedeutet "Vendetta" nicht so was wie Blutrache?

Und ist zudem der Name einer Schweinfurter Thrash-Metal Band. Zwinkernd

Erinnert sich noch jemand an 'Brain Damage'?

Sehr nachträglich guten Rutsch!

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher Michael Nickles

„Frohe Weihnachten mit Server-Zusammenbruch und guten Rutsch“

Optionen

Nrosit Neujahr Euch Allen und ein Streß-und GEZ-freies Jahr.

Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen