Nickles Blog 212 Themen, 8.711 Beiträge

Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?

Michael Nickles / 34 Antworten / Baumansicht Nickles

Ein Buch schreiben ist die eine Sache. Das Produkt komplett fertig kriegen, eine ganz andere. Eines der kniffligen "Details" ist immer das Cover. Eine erste Version gibt es immer schnell, aber dann wird immer noch viel rumgegrübelt und rumgebastelt.

Das Cover des neuen 2010er Linux-Report hat unter anderem bereits diese Gestaltungs-Ideen hinter sich:

http://www.nickles.de/user/images/14/nickles-linux-report-2010-cover-alt.jpg
Links die erste Variante in "Orange-Rot-Ton" und mit einem Punker-Tux mit Bierflasche auf dem T-Shirt. Rechts die spätere Variante in "Grün" und mit Tux und rotem Stirnband.

Die beiden Entwürfe wurden aus verschiedenen Gründen verworfen. Der aktuelle neue Vorschlag ist jetzt dieser hier:

http://www.nickles.de/user/images/14/nickles-linux-report-2010-cover.jpg
Buch-Cover "Knall-Rot" und Tux mit grünem Stirnband.

Ich denke dieser Entwurf wird das Rennen jetzt wirklich machen. Oder was meint Ihr?

An dieser Stelle übrigens den zahlreichen Vorbestellern des neuen Linux-Reports herzlichen Dank für ihr Vertrauen!

Aktuell sind die Angaben zum neuen Buch auf der Bestellseite noch recht knapp. Die Seitenzahl ist noch unbekannt und es gibt auch noch kein Inhaltsverzeichnis zum Reingucken.

Das liegt daran, dass das Buch gerade erst gesetzt wird und ich keine falschen Angaben machen möchte (je nach Satz wird es vermutlich zwischen 650 und 750 Seiten dick sein). Die Seitenzahl lässt sich im Voraus schwer abschätzen, da es wie immer viel Bildmaterial gibt und die Bildergrößen im Layout sinnvoll sein müssen.

Seitenzahl und das komplette Inhaltsverzeichnis schiebe ich auf der Bestellseite natürlich nach, sobald fertig.




bei Antwort benachrichtigen
Marcel39 Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Hi Mike!

Mich überrascht eure Entscheidung, ich hätte den linken Tux mit dem grünen Hintergrund gewählt.
Wer dich/deine Bücher kennt, wird sicherlich zugreien, wenn er Interesse hat, abe rich glaub der "Emo-Tux"
verschreckt dir die geneigte Laufkundschaft.

"Schatz, schau mal was ich hier habe!
Ich wollte doch schon immer mit Linux anfangen!"
"Was ist das denn für einer? Dieser Linux kommt mir nicht ins Haus!
So ein Flegel!"

Hier ist mein Argument jetzt natürlich nicht drin (das Buch ist gekauft, der Rest ist erstmal egal), aber das Beispiel macht meinen Punkt deutlich.


Gruss
Marcel, dem das neue Cover aber gut gefällt ;)

bei Antwort benachrichtigen
Timbosteron Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Also mir gefällt ja generell der grüne Hintergrund besser, da er einfach positiver wirkt.
Der Pinguin wirkt recht rebellisch, vielleicht mit den Haaren beinahe etwas zu trendy. Das kann Absicht sein, folgt aber etwas der Apple-Schiene und verliert Individualität. [/zutodeinterpretier] :)

Eine Affrikate ist die Bezeichnung für eine enge Verbindung eines Plosivs mit einem homorganen Frikativ derart, dass die Plosion direkt in den Frikativ übergeht.
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Mein vorschlag (hasse das Wort, vorschlag).

Weil mann muss an viele, mit dem Vorschlaghammer treffen.

Noe, Spass beiseite.

Mi sugerencia personal.

Hellblauer hintergrund, mit Gruenes Titel.

Was ganz neues. Weil ein Nickles Report Buch, war immer Rot.

Farben veraendern den Menschen.

Rot ist die Lust. Nur die Lust hat keine Grenzen.


Gruss
Sascha

P.S. http://www.youtube.com/watch?v=DdBORA8v80I





Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Hi Micha.

Ich vermute mal Dir gefallen beide Entwürfe, der Grüne Einband mit
roten Stirnband und eben der rote Einband. Mir gehts genauso.
Dennoch würde ich mich für den roten Einband entscheiden.
Das rote Stirnband sieht irgentwie nach nordamerikanischen
Ureinwohner aus.

Gruß Andy

"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Ich versuche es mal so objektiv, wie es mir möglich ist.

Das Grün ist eine deutlich angenehmere Farbe. Dieses grelle Orange-Rot, sieht eher aus wie eine Warnung, als ein Kauf-mich. So etwa, wie Vorsicht Linux, hier kann man sich die Finger verbrennen.

Dazu der zwar modern gestaltete, aber relativ aggressiv wirkende Tux. Ich (subjektiv) finde ihn zwar gelungener, als den dröge aussehenden Alki, aber auch er wirkt recht angriffslustig.

Mir erschließt sich zwar die Aussage dahinter, allerdings könnte ich mir vorstellen, dass es viele Leute gibt, die so viel geballte Aggression rein emotional abschreckt, obwohl sie den Hintergedanken nicht schlecht fänden, aber in den kurzen 10tel Sekunden, die über Sympathie-Antipathie entscheiden, gar nicht darauf kommen.

Die Covergestaltung ist für mich so eine Hop, oder Top Geschichte. Auf der anderen Seite dürfte die avisierte Zielgruppe hauptsächlich zwischen 15 und 30 liegen und die sind nicht mehr ganz so verknöchert. Natürlich gibt es auch viele ältere, aber die dürften prozentual niedriger liegen. Die instinktiven Reaktionen sollte man aber nicht ganz außer acht lassen, finde ich.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Alekom Fetzen

„Ich versuche es mal so objektiv, wie es mir möglich ist. Das Grün ist eine...“

Optionen

ich bin so ein "älterer" ;-) (40)

aber mir gefällt grün auch..weils linux ist...für mich hat das was rebellenhaftes..(starwars, ich hör dich trapsen...)

das rote, das war ja immer schon windows...

hätt noch einen vorschlag zur güte...den tux mit dem victory zeichen...

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
username_deleted Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

....spontan, grüner Hintergrund.

Grüsse
Epi

bei Antwort benachrichtigen
hansapark Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

spontan: Grün

grün = keine probleme / alles wird gut/ freie fahrt

rot sieht stressiger und problembehafteter aus

die tuxes find ich beide gut

mfg

bei Antwort benachrichtigen
Chrissi10 Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Der Mit der Bierflasche, der passt zu dir. *Duck und weg*

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Hi Mike, ein paar grundsätzliche Überlegungen zur Entscheidungsfindung...

Die früheren, eher windows-, hardware- und multimedia-lastigen "Nickles PC-Reports" waren ja alle zinnoberrot, der erste Linux-Report dagegen grün. Wenn du dieses Grün jetzt beibehieltest, wäre das die neue Signalfarbe für "Linux von Nickles".

Nun möchtest du stattdessen dem Rot-Orange den Vorzug geben - steht dahinter der Wunsch, den 2. vom 1. Linux-Report optisch besser unterscheiden zu können? Verstehen könnte ich es ja, allerdings hätte eine "grüne Serie" auch ihren Reiz. Außerdem erinnert die Farbe zu stark an den früheren PC-Report, in dem Linux kaum eine Rolle gespielt hat.

Die Tux-Figuren finde ich beide nicht toll, schon gar nicht den mit dem Stirnband und den Strähnchen. Der sieht total frustriert aus. Bei dem anderen stört mich die Schürze mit der Flasche, außerdem sieht er dem Tux von Report Nr. 1 zu ähnlich. Da wünsche ich mir einen stärkeren Kontrast, vor allem eine Figur mit positiverer Ausstrahlung.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Der mit dem Stirnband gefällt mir besser.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hansapark Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

nicht mehr spontan find ich den neuesten entwurf auch gut.
immerhin ist das stirnband grün, das müsste eigentlich auch reichen als positives signal.
nickles.de hats ja auch mehr mit rot..

bevor ich olafs beitrag gelesen habe, wollte ich eigentlich grade schreiben, dass ich den etwas "bösen" blick gut finde. man darf nicht an frustriert denken, dann kommt er etwas verwegen rüber. (ist mal was anderes...= gefällt ) und die langen haare sind natürlich klar :)

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Ich wuerde mir wegen den Pinguin, wie sowas vorstellen:

http://www.zeusnews.it/immagini/002893-pinguin.jpg

Gruss
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Prosseco

„Ich wuerde mir wegen den Pinguin, wie sowas vorstellen:...“

Optionen

Top-Vorschlag!! Der Pinguin ist sofort gekauft...

...würde ich sagen, wenn ich Mike wäre. Farblich passt der übrigens sowohl zum hier allgemein favorisierten Grün wie auch - mit Blau als Beinah-Komplementärfarbe - zum Zinnoberrot.

Bliebe nur noch die Frage nach den Rechten an diesem Bild :-/

Greetz
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Jep, die Farben-auswahl was du meinst. Trifft vollkommen zu.

Mit die Rechte, ist doch kein grosses Problem, oder?

Ich koennte auch mein Schwager anfragen ob er anrufe taettigen sollte. Er war letzten Sonntag mit meine Schwester hier, zu besuch. Ein ehrlicher und offener Mann.

Gruss
Sascha

P.S. Was ich meine. Meine kleine Schwester, war zu besuch. Direkt aus Italien.

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
kds Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Ich glaube, viel wichtiger als Farbe und Layout ist das, was man auf den ersten Blick als Information, sprich Titel (u. Untertitel) wahr- bzw. aufnimmt.

Also, unter "Nickles Linux Report" könnte ich mir im ersten Moment erst mal garnichts vorstellen, zumindest nicht das, was es vermutlich ist.

Was die Pinguine und ihre Outfits betrifft, kann ich mir nicht vorstellen, dass die auch nur im entferntesten irgendeine Auswirkung auf eine Kaufentscheidung haben könnten.

:-)

bei Antwort benachrichtigen
DergroßeGuru Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Hi!

Mir gefällt grün besser! Und ich wäre auch für einen fröhlich-freundlichen Pinguin, so wie das von Prosecco vorgeschlagene Kerlchen. Von den jetzigen würde ich eher den mit der Bierflasche als den Emo nehmen.
Das soll aber nicht heißen, dass die aktuelle Variante schlecht aussieht. ;-)

Be happy! DgG
bei Antwort benachrichtigen
elvis2 Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Der Tux mit seinen haaren ist cool und das orange rote passte dazu. Aber es sollte nicht zu knalle farben haben. Meine ich.

Aber die Leute mögen doch lieber den Lieben-Schul-Pauker Typen mit "normaler" Frisur. Deswegen ist das Aussehen ein Risiko.

bei Antwort benachrichtigen
wurzelseppli Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Ich würd den grünen Hintergrund nehmen

bei Antwort benachrichtigen
karl52 Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Was macht der denn mit de rechten Hand?
Also ich meine dass Ubuntu-Kubuntu.... besser lesbar sein müssen!
Farbe grün(so war doch die letzte Ausgabe), denk andie Niveacreme, nie die Farbe gewechselt, Penaten, 4711 u.s.w.
Evtl. die Linuxderivate auf die Einband =
rückseite und nur die DVD auf den Frontcover.
Also Front nur gross und wenig.
Die nächsten Jahre werden hart, also sage, natürlich auch auf der Rückseite,
was der Käufer spart
Gruss Karl 52

bei Antwort benachrichtigen
sandra0172 Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

...*kopfkratz*... ääähm - also, ich finde den grünen Hintergrund gut, aber der Tux, na, ich weiß ja nicht.... also Prossecos Pinguin schaut freundlich in die Welt, während der mit dem Stirnband ziemlich gequetscht wirkt, so als will er den Kopf einziehen und der Punk-Tux der rauft sich schon die Haare und guckt genauso grimmig, vielleicht - weil der Report nicht so ausfällt, wie er ihn gern hätte?

Jedenfalls, wenn ich mich mit 'nem Pinguin anfreunden möchte, dann nur mit einem, der mich so freundlich anlächelt, wie dem Prosseco seiner... *grins*


Liebe Grüße
Sandra

Wir gehen mit unserer Welt um, als hätten wir noch eine Zweite im Kofferraum! (Jane Fonda)
bei Antwort benachrichtigen
RedRed2x Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Alle Cover wirken auf mich, als wenn es hier um Comics oder Kindermalbücher (Malen nach Zahlen) ginge.

Zum Titel: Da fehlt ein Hinweis, was einen erwartet...
Z. B. so:
www.nickles.de
Computerwissen für alle
Der Linux Report
Linux von A - Z
Installation - Programme - Wartung
oder
Installation - Fehlerbehebung - Wartung

Der DVD-Hinweis muss größer oder zumindest an prägnanterer Stelle.

Zur Farbe:
Ich würde den grünen Hintergrund wählen, da die beiden Grün nicht so unterschiedlich sind und grün wohl schon mal erfolgreich eingesetzt wurde.

Zum Pingu:
Den Pingu würde ich gegen einen freundlicher dreinschauenden und nicht so fetten ersetzen und mit einem Thumbs-Up versehen. Die verwendeten wirken träge und nicht gerade vertrauenserweckend.
Der vom Prossecco gefällt mir ganz gut. Etwas modifiziert und ab auf's Cover...

redred2x

bei Antwort benachrichtigen
Scotty7 Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Das grüne (+gelb) wäre doch mal eine Kampfansage an Windows Home Premium, da denken sich Leute dann "Ah neues Windows Buch" - "Ach warte Linux, was ist denn das?". Wobei man bei den Windows Büchern glatt bei Rot bleiben kann. Den Tux mit den verwehten Haaren finde ich ganz gut, er sollte nur nicht so schielen, eher den Leser anschauen, auch nicht so böse. Der Punkertux schreckt eher ab.

gens inculta nimis vehitur crepitante colossa.
bei Antwort benachrichtigen
SoulMaster Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Die Coveransicht entscheidet über Kauf oder Desinteresse!
Der Tux ist einfach "unglücklich" gestaltet, spricht NICHT an.
Der von proseco ist um viels attraktiver.
Farbe grün oder schönes "hellblau"

Front: Alle UNIX Distributionen!
DVD voll im Bild neben dem Tux platzieren.

Hier noch ein Pinguin, dem müssste man eine flotte Mütze verpassen! und 'nen Pc beistellen.

Klick:http://www.250kb.de/u/091110/g/b9c4336d.gif][img]http://www.250kb.de/u/091110/g/t/b9c4336d.gif[/img][/url]

Wieso der als Brüder wiedergegebn wird?????????????????????????

SoulMaster

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 SoulMaster

„Die Coveransicht entscheidet über Kauf oder Desinteresse! Der Tux ist einfach...“

Optionen

Das wär doch mal ein innovativer Ansatz: Ein animierter Watschel-Tux auf dem Cover eines Linux-Print(!)-Mediums :-D

Mit einem passenden Hologramm wäre das sogar halbwegs realisierbar, wobei man die Wackelbewegungen dann selber machen muss, entweder mit dem Buch oder mit dem Kopf...

Cheers
Olaf

P.S. Wieso der als Brüder wiedergegebn wird????????????????????????
=> weil du diese beknackten [img][url]-Pseudo-Tags eingegeben hast. Diese Seuche werden wir bei Nickles wohl auch nicht wieder los *g*... wer hat bloß das Gerücht verbreitet, dass hier "neuerdings" mit BB-Code gearbeitet wird ;-)

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
SoulMaster Olaf19

„Das wär doch mal ein innovativer Ansatz: Ein animierter Watschel-Tux auf dem...“

Optionen

Hi Olaf, Holzauge sei wachsam.

Ich meine natürlich den jpeg Pinguin *g*

Falsche Fehler passieren jeden Tag.
Ich hatte eigenlich m.W. kein BB Url kopiert. Aber wie auch immer.
Sach mal kannst du als VIP meinen Watschel Link löschen?
Wäre nett, wegen der vielen sonstigen Anfragen *GGG*
Ich habe das Bild als jpeg nochmals up geladen aber wenn ich den Link
kopiere und hier einfüge sehe ich das Bild, NICHT den Url. Was ist denn da faul???

SoulMaster

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 SoulMaster

„Hi Olaf, Holzauge sei wachsam. Ich meine natürlich den jpeg Pinguin g Falsche...“

Optionen

Geht leider nicht - wir können nur ganze Beiträge löschen, nicht aber die Posts anderer editieren. Was in seltenen(!) Einzelfällen wie hier tatsächlich einmal sinnvoll wäre.

Ist aber auch nicht soo tragisch - dann watscheln da eben zwei Pinguine. Ich find's nicht weiter schlimm.

wenn ich den Link kopiere und hier einfüge sehe ich das Bild,
NICHT die Url. Was ist denn da faul???

Ehrlich gesagt: Genau das ist beabsichtigt! Damit soll den Usern das Einstellen von Bildern erleichtert werden, indem sie nur noch die vollständige URL, also beginnend mit http://..., anzugeben brauchen. Früher musste man immer relativ umständlich mit HTML-Tags hantieren, also &ltimg src="." target="_blank" rel="nofollow">http://...">.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
SoulMaster Olaf19

„Geht leider nicht - wir können nur ganze Beiträge löschen, nicht aber die...“

Optionen
Geht leider nicht Aha, dann schreib ich eben eine Korrektur.

Link auf ein Bild wird also gleich dargestellt, wenn er dann im Beitrag eingefügt wurde?

Aber Danke für dein Bemühen.

readya SoulMaster
bei Antwort benachrichtigen
SoulMaster

Nachtrag zu: „Die Coveransicht entscheidet über Kauf oder Desinteresse! Der Tux ist einfach...“

Optionen

Korrektur,

die beiden Watschler sind natürlich ein Irrtum!!!
Aber trotzdem ganz nett finde ich.

Alles klaro?

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Hallo Soulmaster,

nein sorry, fuer mich nicht. Die Pinguins schauen oder besser gesagt, so ahnungslos aus am laufen. Wie eine Art bekuemmerheit.

Gruss
Sascha

P.S. Es strahlt keine Freude aus. So eine Art Nachdenklichkeit.

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Foxy Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

Voll kitchig - Zeitgeist ? Sieht aus wie ein Kinderbuch.
Auf jeden Fall fehlt eine fette Jahresangabe auf der Vorderseite - die Storry ist doch nicht zu Ende oder?
Farbe - grün - nicht rot.
cu Foxy

bei Antwort benachrichtigen
Foxy Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

"Computerfachwissen" ist doppeltgemoppelt.
Schön, dass das Hundgebell ala "kow-hoff" nicht erscheint.Einfaches deutliches Deutsch reicht völlig.

rgd Foxy

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Michael Nickles

„Neuer Nickles Linux Report - Was meint Ihr zum Cover?“

Optionen

EDIT: aaarghhh, ich Hirni... Mike hatte ja den Link zur Bestellseite gesetzt. Und da ist das endgültige Cover ja schon zu sehen.

http://www.nickles.de/buch/images/978-3-8272-4469-7.jpg

Rest meines Beitrags - to be ignored :-)

Cheers
Olaf

================================================

Grüß dich Mike (+ all),

Eine kleine Bitte: Könntest du einen Screenshot vom *endgültigen* Cover hier posten? Oder ist es bei dem dritten und letzten Vorschlag geblieben, von dem du meintest, der wird es wohl werden?

Ich habe das Buch im Handel noch nicht gesehen, geschweige denn selbst in den Händen gehalten, bin aber sicher nicht der einzige, der sehr neugierig darauf ist zu erfahren, welcher Entwurf zum guten Schluss das Rennen gemacht hat.

THX!
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Olaf19

„Screenshot vom Cover hier posten?“

Optionen

Ja ich auch. Wahrscheinlich wird es des Jahres Edition werden.

Was ich nicht boese oder in keine negativste weissung meine.

:-)
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen