Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.423 Themen, 79.916 Beiträge

mit PC Ohne Netzkabel ins Interne

Silver5 / 17 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo wie geht das mit dem PC ohne Netzkabel ins Internet ?

Gruß Silver5

bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss Silver5

„mit PC Ohne Netzkabel ins Interne“

Optionen

Hallo Silver5,
meinst du ohne Netzwerkabel?

Wenn ja, dann geht das nur über WLAN !

Dafür braucht es:
a) WLAN auf dem Motherboard 
oder
b) ein WLAN-Karte oder
c) einen WLAN-USB-Adapter

und selbstverständlich einen WLAN-tauglichen Router (FRITZ!Box o.ä.)

Dann geht das!

LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen
Silver5 RaiKiss

„Hallo Silver5, meinst du ohne Netzwerkabel? Wenn ja, dann geht das nur über WLAN ! Dafür braucht es: a WLAN auf dem ...“

Optionen

Hallo ich habe einen Neuen PC-erazer von Medion I7-11700 und eine FRITZ BOX 7590

Meine Frage geht das?

Gruß Silver5

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Silver5

„Hallo ich habe einen Neuen PC-erazer von Medion I7-11700 und eine FRITZ BOX 7590 Meine Frage geht das? Gruß Silver5“

Optionen

Du bist definitiv ein österreichischer Hamster erster Güte und wirst in deinem Leben auch nix mehr lernen!!!

Wi-Fi 6 AX201 mit Bluetooth® 5.2

https://www.medion.com/de/shop/p/high-end-gaming-pcs-medion-erazer-engineer-x10-intel-core-i7-11700-windows-10-home-nvidia-geforce-rtx-3070-1-tb-ssd-32-gb-ram-high-end-gaming-pc-10024093A1

Was ist das wohl???

Und steckt normalerweise in fast jeder Erazer Zocker Kiste!

https://www.devolo.de/magic-2-lan

nimmt man da sonst, wenn man mit der WLAN Karte in der Kiste keine Verbindung zum Router zustande bringt!

https://geizhals.de/tp-link-ac1900-high-gain-dualband-archer-t9uh-a1567460.html?hloc=at&hloc=de&hloc=eu&hloc=pl&hloc=uk

wäre da auch noch ne Option, wenn die Kiste wirklich keine integrierte WLAN Karte haben sollte, die verlinkten Devolo Adapter sind aber sowas von schneller und laufen immer und sind sowas von DAU kompatibler!

Wenn Dummheit weh tun würde, dann müßtest du definitiv den ganzen Tag schreien!

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alpha13

„Du bist definitiv ein österreichischer Hamster erster Güte und wirst in deinem Leben auch nix mehr lernen!!! Wi-Fi 6 ...“

Optionen
Und steckt normalerweise in fast jeder Erazer Zocker Kiste!

Also, wenn ich Online Gamen will, dann will ich keine W-LAN-Verbindung an meinem PC. Welcher Gamer macht denn sowas? Das macht man doch höchstens zur Not, wenn man mit nem Läppi unterwegs ist und keine Leine greifbar ist? Aber vom PC, einem stationären Gerät aus?

Sogar mein Jüngster, der ein richtig gutes Zocker-Notebook hat und den ich wirklich als hardcore-gamer bezeichnen würde, der hängt zum Gamen von Shootern die Kiste immer an die Leine...

Aber egal. Langsam glaube ich wirklich, der TS will uns hier verarschen. - Nicht eine Antwort. - Der sitzt wahrscheinlich zu Hause und kriegt langsam einen Schluckauf vor Lachen.

Oder er ist wirklich ein "Hamster" - wenn ich so ein Wort auch nicht gern benutze. Ich würde da eher sagen "ein bedauernswerte Typ"....

Jedenfalls klinke ich mich hier jetzt aus. Das hat irgendwie keinen Nährwert.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 winnigorny1

„Also, wenn ich Online Gamen will, dann will ich keine W-LAN-Verbindung an meinem PC. Welcher Gamer macht denn sowas? Das ...“

Optionen

Wenn du diesem Typen mit dem Ping kommst, dann kannst du das auch gleich bei jedem absoluten Vollidioten machen und ist da absolut gleich sinnvoll...

Übrigens gibts bei guten PowerLAN Adaptern und zocken definitiv keinen Ärger mit dem Ping, per WLAN sieht das schon janz anders aus.

Und der Ping ist für Normaluser nur beim zocken relevant!

https://www.vodafone.de/featured/gaming/pc-games/ping-verbessern-verzoegerungen-latenz-online-games/#/

Janz jenau haben gute PowerLAN Adapter nen Ping von höchstens 50.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alpha13

„Wenn du diesem Typen mit dem Ping kommst, dann kannst du das auch gleich bei jedem absoluten Vollidioten machen und ist da ...“

Optionen
Janz jenau haben gute PowerLAN Adapter nen Ping von höchstens 50.

Bei mir liegt der bei 20.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 winnigorny1

„Bei mir liegt der bei 20.....“

Optionen

https://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/Specials/Magic2-WiFi-Next-getestet-was-bringt-powerline-internet-aus-der-steckdose-1357904/

11 sind da natürlich mit sehr guten Adaptern und ner vernünfigen Elektroinstallation und Geräten auch möglich, davon kann man per WLAN nicht einmal träumen und 20 sind per LAN-Kabel so gut nicht...

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alpha13

„https://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/Specials/Magic2-WiFi-Next-getestet-was-bringt-powerline-internet-aus-d ...“

Optionen
11 sind da natürlich mit sehr guten Adaptern und ner vernünfigen Elektroinstallation und Geräten auch möglich, davon kann man per WLAN nicht einmal träumen...

Schon klar. Um die 20 liegt der bei mir auch nur, wenn das - und das kommt häufiger vor - Serverbedingt ist. Mit nem sauguten Server und/oder wenn der nicht ausgelastet ist, liegt das immer zwischen 10 und 20. 11 hatte ich ganz selten mal. - Eben DSL mit fastpath.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alpha13

„https://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/Specials/Magic2-WiFi-Next-getestet-was-bringt-powerline-internet-aus-d ...“

Optionen
11 sind da natürlich mit sehr guten Adaptern und ner vernünfigen Elektroinstallation und Geräten auch möglich,

Grad nochmal nachgemessen. Auch jetzt komme ich nicht auf 11 - aber immerhin:

Immerhin 12... Ich finde mit ner 50 MB-Leine kann man da ganz zufrieden sein.... Vor vielen Jahren gabs beim Rosa Riesen mal ne Option für 5 Mark im Monat den Ping fast ganz zu eleminieren - der lag dann immer bei 1..... Das waren noch Zeiten.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 RaiKiss

„Hallo Silver5, meinst du ohne Netzwerkabel? Wenn ja, dann geht das nur über WLAN ! Dafür braucht es: a WLAN auf dem ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/G.hn

https://de.wikipedia.org/wiki/PowerLAN

Per PowerLAN läuft das natürlich auch immer und per G.hn läuft das immer sowas von schneller und stabiler als per WLAN und auch einfacher!

Außer man hat in seiner Bude ne absolut schrottige Elektroinstallation und zudem noch viele müllige Elektrogeräte in Betrieb, die als elektromagnetische Störsender fungieren!!!

bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss Alpha13

„https://de.wikipedia.org/wiki/G.hn https://de.wikipedia.org/wiki/PowerLAN Per PowerLAN läuft das natürlich auch immer ...“

Optionen
läuft das immer sowas von schneller und stabiler als per WLAN und auch einfacher!

ich hatte ja nicht behauptet, dass das besser ist, sondern nur die Frage vom T.S. beantwortet, wie er sonst noch (ohne Netzwerkkabel) ins Internet kommt!Lachend

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 RaiKiss

„ich hatte ja nicht behauptet, dass das besser ist, sondern nur die Frage vom T.S. beantwortet, wie er sonst noch ohne ...“

Optionen

https://geizhals.de/?cat=phonmdg&xf=4844_LTE%7E5694_USB

Selbst da gibts ne Alternative...

Aber diesem Typen aus Österreich überhaupt zu antworten ist nur durch den Fun Faktor gerechtfertigt!

bei Antwort benachrichtigen
schoppes Silver5

„mit PC Ohne Netzkabel ins Interne“

Optionen

Hallo Silver5,

da du ja nur seit 11 Jahren auf nickles.de registriert bist, empfehle ich dir:
Geh' zum nächsten Media-Markt, frag' den nächstbesten Mitarbeiter (am besten aus der Waschmaschinenabteilung!):

wie geht das mit dem PC ohne Netzkabel ins Internet ?

Er wird dir dann die Stelle zeigen, wo die WLan-Non-Cable liegen.

Die sind auch gar nicht so teuer!   ;-)))

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy schoppes

„Hallo Silver5, da du ja nur seit 11 Jahren auf nickles.de registriert bist, empfehle ich dir: Geh zum nächsten ...“

Optionen

Ich komme da auch langsam mit meinen W-LAN-Kabel in meinem Haus nicht mehr durch.

Der reinste Drahtverhau und Stolperfallen ohne Ende.. :-)))

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Silver5

„mit PC Ohne Netzkabel ins Interne“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Silver5

„mit PC Ohne Netzkabel ins Interne“

Optionen
Hallo wie geht das mit dem PC ohne Netzkabel ins Internet ?

Also erst einmal dachte ich, du willst uns verarschen. - Und ohne Netzkabel startet der PC überhaupt nicht. Also schließe ich mich der Vermutung von ReiKiss an - du meinst das Netzwerkkabel....

Also, falls du uns nicht verarschen wolltest und hier noch selbst weiter verarscht wirst, schau dir doch mal dieses Video an.

https://www.youtube.com/watch?v=xKom0rZUlV4

Viel Glück. - Allerdings weiß ich nicht, warum man einen PC, also ein Gerät mit festem Standort überhaupt ans WLAN anschließen sollte, da WLAN immer eine langsamere Verbindung ist als LAN. - Aber jedem Tierchen sein Plaisierchen......

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Silver5

„mit PC Ohne Netzkabel ins Interne“

Optionen
"Ich moechte jeden Tag alles geben, eine entschlossenere Denkweise im Sumo haben und noch staerker werden. Ich muss meine Art und Weise aendern. Ich habe so viel Raum fuer Verbesserungen. Ich moechte verstehen, was es bedeutet, ein Yokozuna zu sein und ein Vorbild zu sein" Terunofuji, 73. Yokozuna
bei Antwort benachrichtigen