Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.368 Themen, 79.152 Beiträge

Netzwerklaufwerk kann nicht verbunden werden

aldigator / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,

bei einem meiner PCs im Netzwerk taucht immer die folgende Fehlermeldung auf und zwar wenn ich auf die  Netzwerkplatte zugreifen will.

Diese Meldung kriege ich seitdem ich Windows auf diesem PC zurückgesetzt hatte, weil es vermurkst war.

Ich hab schon im Gruppenrichtlinien Editor rumgesucht, aber nix passendes gefunden.

Hat einer ne Idee, wie man das abstellen kann?

Vielen Dank im Voraus für Eure Mühe.

Freundliche Grüße aus Osthessen

aldigator

Felix, qui potuit rerum cognoscere causas. (Vergil, Georgica, 2, 490)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy aldigator

„Netzwerklaufwerk kann nicht verbunden werden“

Optionen

Zu wenig Info!!

Welches OS auf dem PC, welches NAS (Typ), wie greifst du zu (LAN oder W-LAN) usw...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
aldigator luttyy

„Zu wenig Info!! Welches OS auf dem PC, welches NAS Typ , wie greifst du zu LAN oder W-LAN usw... Gruß“

Optionen

Moin lutty,

da hast du vollkommen Recht, Sorry! Also hier die Info:

das OS ist Win10, NAS von WD (mycloud). Zugriff über LAN. Das Komische dabei ist, ich hab noch ein 2. NAS in Betrieb und zwar von Synology und da fluppt alles prima. Es kann aber eigentlich nur an irgendeiner blöden Einstellung in Windows liegen, denn die anderen Kisten in meinem Haus haben das Problem nicht.

Ich vermute, dass ich es beim Einrichten von Windows ein bißchen übertrieben hab mit den Privatsphäre Einstellungen, hab aber auch jetzt keine Lust mehr, das OS noch einmal neu aufzusetzen bloß wegen dieser einen Macke.

Schönen Sonntag noch,

Tschüß,

Dirk

Felix, qui potuit rerum cognoscere causas. (Vergil, Georgica, 2, 490)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy aldigator

„Moin lutty, da hast du vollkommen Recht, Sorry! Also hier die Info: das OS ist Win10, NAS von WD mycloud . Zugriff über ...“

Optionen

Hmm..

mit Synology hätte ich dir bestimmt helfen können, da ich auch eines habe.

Mit dem WD-Teil  ist es schon schwieriger, denke aber eher, dass eine Einstellung vom WD den Zugriffe verhindert..

Könnte aber auch z.B. am Benutzerkonto von WIN10 liegen.

Gehe mal System-Benutzerkonto-Einstellungen der Benutzerkonten ändern und ziehe mal den Regler ganz nach unten.

Sonst fallen mir noch die Netzwerkeinstellungen ein, wo es div. Freigaben zum aktivieren gibt!

Schwierig halt, bei diesen NAS..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
aldigator luttyy

„Hmm.. mit Synology hätte ich dir bestimmt helfen können, da ich auch eines habe. Mit dem WD-Teil ist es schon ...“

Optionen

ich kann aber doch von den anderen Kisten bzw. Läppis auf das WD Teil zugreifen. Deshalb kann es sich doch afaik nur um eine Einstellung in Windows handeln,  oder?

Felix, qui potuit rerum cognoscere causas. (Vergil, Georgica, 2, 490)
bei Antwort benachrichtigen
aldigator luttyy

„Hmm.. mit Synology hätte ich dir bestimmt helfen können, da ich auch eines habe. Mit dem WD-Teil ist es schon ...“

Optionen

Benutzerkonten Einstellungen war's auch nicht. Hab mich sogar dafür mit Administrator Konto angemeldet. Hat aber nix gebracht

Felix, qui potuit rerum cognoscere causas. (Vergil, Georgica, 2, 490)
bei Antwort benachrichtigen
aldigator luttyy

„Hmm.. mit Synology hätte ich dir bestimmt helfen können, da ich auch eines habe. Mit dem WD-Teil ist es schon ...“

Optionen

an der PC Hardware kann's auch nicht liegen. Ich hab das Teil neugebootet und Linux Mint, was ich ebenfalls auf dieser Kiste drauf habe gebootet. Damit kann ich absolut problemlos auf das WD NAS zugreifen.

Felix, qui potuit rerum cognoscere causas. (Vergil, Georgica, 2, 490)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy aldigator

„an der PC Hardware kann s auch nicht liegen. Ich hab das Teil neugebootet und Linux Mint, was ich ebenfalls auf dieser ...“

Optionen

Schon mal das WD neu gebootet? Man weiß ja nie...Unentschlossen

Unter "Netzwerk" müsste das NAS unter WIN10 auf jeden Fall auftauchen..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
aldigator luttyy

„Schon mal das WD neu gebootet? Man weiß ja nie... Unter Netzwerk müsste das NAS unter WIN10 auf jeden Fall auftauchen.. Gruß“

Optionen

Das tut es auch, aber ich kann mich trotzdem nicht verbinden

Felix, qui potuit rerum cognoscere causas. (Vergil, Georgica, 2, 490)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy aldigator

„Das tut es auch, aber ich kann mich trotzdem nicht verbinden“

Optionen

Im Netzwerk liegt irgendwo der Fehler.

Unter Netzwerk- und Freigabecenter (erweiterte Einstellungen) mal rumbasteln..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen