Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.322 Themen, 78.559 Beiträge

Hilfe ! Heimnetz ist plötzlich verstellt

Alibaba / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo !

Plötzlich funktionierte mein Scanner nicht /Code 5 157 69). Ich wollte mittels IJ Scan Utility an meinem Canon MX495 was scannen und bekam obigen Code. Kabelverbindung war ok und Google teilte mit, dass es sich hierbei meist um blockierten Zugang durch Heimnetz oder Virenscanner handeln sollte. Also Systemsteuerung geöffnet und geschaut. Dort erfuhr ich, dass der Defender deaktiviert sei, und das Heimnetz nunmehr Heimnetz 2 heisst, und dass priv. Heimnetz deaktiviert wäre, dafür aber Öffentliche Netze. Hab ich definitiv nicht so eingerichtet, zumindest nicht wissentlich.

Mögliche Ursache: Habe gestern eine "neue" Fritzbox (7490) eingerichtet. Telefon und Internet gehen ohne Probleme. Bisher nur nicht funktionierender Drucker/Scanner (Kombigerät) und Ungewissheit bzgl. der geänderten Einstellungen. Und der Defender lässt sich nicht neu aktivieren.

Kann jemand helfen, das Chaos wieder auf Normal-Privat-Anwender zurückzukriegen ? Fehlerdiagnose und Bereinigung haben nicht geholfen. Hab Win 7 64 Ult.

Alibaba

Durch Fehlerbehebung ist mittlerweilen wieder priv Heimnetzt aktiviert und Öff. Netzwerk deaktiviert. Sonst wie beschrieben.

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 16GB RAM, SSD Crucial 500 GB, MSI Geforce GTX 1050 2GT OC und 2xSATA3-HD + 1xeSATA-HD mit insges. 7,5 TB, NT Cooler Master Silent Pro Gold 10000W, Monitor Samsung Syncmaster 24"
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Alibaba

„Hilfe ! Heimnetz ist plötzlich verstellt“

Optionen

Hallo Alibaba,

habe selbst jedoch den PRIXMA MG7150:

im Druckermenü selbst findest du die Position WLAN Setup, hast du es im Druckermenü gefunden, drückst du zuerst lange die WLAN - WPS Taste an der FritzBox 7490, bis die FritzBox 7490 anfängt zu blinken, dann fährst du mit der Einrichtung im Druckermenü fort, sollte alles ohne Eingabe von zusätzlichen Daten am Drucker funktionieren, am besten ein Blick in deine Canon Bedienungsanleitung, oder Online- Anleitung, da ist der Weg unkompliziert beschrieben.

WLan einrichten CANON PRIXMA MX495

Nicht vergessen, die WLAN - WPS Taste an der FritzBox 7490, vor dem eingentlichen einrichten zu drücken, damit dein Zugriffspunkt an der FritzBox auch gefunden wird.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10, Office Pro. Plus 2016_32-Bit.
bei Antwort benachrichtigen
Alibaba hddiesel

„Hallo Alibaba, habe selbst jedoch den PRIXMA MG7150: im Druckermenü selbst findest du die Position WLAN Setup, hast du es ...“

Optionen

Grüss Dich !

Ich glaub, das hast Du falsch verstanden. Zum Einen ist der Drucker per USB-Kabel angeschlossen (auch wenn er Wifi-fähig ist), dann ging er auch die ganze Zeit. Das Procedere Wifi-Einrichtung kenne ich. Ist aber bei dem Modell echt zäh (mal gehts, mal gehts nicht), obwohl der Drucker grad mal 3,5m von der Fritzbox entfernt steht. Lieber den sicheren Weg...

Aber hier wurde ja Heimnetz in Heimnetz 2 umbenannt (???), der Defender ist nach wie vor deaktiviert (trotz zig Diagnose, etc. Und die momentane Fritzbox bzw. die Einrichtung einer Anderen hab ich auch schon geschätzt ein Dutzend mal gemacht. Noch nie ist sowas passiert.

Hatte ja ursprünglich die Daten der alten FB (7362 SL) gesichert, ums damit bequem zu machen. Das hat aber das neue Modell verweigert, da auf meiner Alten schon FritzOS 7.12 drauf war und bei der Neuen, über EBay gekauften, nur 7.01. Habs dann eben manuell gemacht, was nur etwas länger dauerte, aber auch ohne Problem geschah. Das war gestern. Und heute versagt das Scanprogramm und ich sehe Heimnetz mit neuem Namen und den Defender deaktiviert. Ich bezweifle doch sehr, dass die neue Fritzbox sowas macht. Andererseits ist sonst nichts geschehen. So ??????

Zum Einen mache ich mir Gedanken, was da passiert sein mag, und zum Anderen würde ich schon gern wieder scannen/drucken. Verrückte Sache.

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 16GB RAM, SSD Crucial 500 GB, MSI Geforce GTX 1050 2GT OC und 2xSATA3-HD + 1xeSATA-HD mit insges. 7,5 TB, NT Cooler Master Silent Pro Gold 10000W, Monitor Samsung Syncmaster 24"
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Alibaba

„Grüss Dich ! Ich glaub, das hast Du falsch verstanden. Zum Einen ist der Drucker per USB-Kabel angeschlossen auch wenn er ...“

Optionen

Das hat dann mit dem Netzwerk und dem Router definitiv nix zu tun!

Alles von Canon deinstallieren, neustarten und das installieren (MX490 series – Komplettes Treiber- und Softwarepaket (Windows) Dateiversion: 1.1) ist da angesagt:

https://www.canon.de/support/consumer_products/products/fax__multifunctionals/inkjet/pixma_mx_series/pixma_mx495.html?type=drivers&language=de&os=windows%207%20(64-bit)

Wenn du Pech hast ist dein Windows zerschossen oder du hast dir einen Virus eingefangen.

Den Canon MX495 hast du schon kurz stromlos gemacht und den PC auch?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „Das hat dann mit dem Netzwerk und dem Router definitiv nix zu tun! Alles von Canon deinstallieren, neustarten und das ...“

Optionen

I removed the printer & reinstalled it which corrected the problem

hello, thanks for the tip . it worked perfectly after uninstalling canon scanner selection tool . the only thing i cannot use is the canon scanning tool but it works with any other scanning tool.

https://community.usa.canon.com/t5/Printer-Multifunction-Support/Code-5-157-69/td-p/135937/page/4

Hi, I'm getting the same problem. I tried everything proposed in the forum but IJ scan still cannot detect the scanner. Other scanning software works just fine

https://community.usa.canon.com/t5/Printer-Multifunction-Support/Code-5-157-69/td-p/135937/page/3

Außerdem kann man da natürlich auch mit z.B. IrfanView scannen, wenn der Treiber installiert ist:

https://lehrerfortbildung-bw.de/st_digital/medienwerkstatt/multimedia/bild/irv/menues/05_datei/11a_scannen.htm

https://www.heise.de/download/product/irfanview-1965

bei Antwort benachrichtigen
Alibaba Alpha13

„Das hat dann mit dem Netzwerk und dem Router definitiv nix zu tun! Alles von Canon deinstallieren, neustarten und das ...“

Optionen

Drucker an/aus und PC an/aus hab ich gemacht. Beides separat. Aber keine Abhilfe. Hab auch mal IrfanView installiert und einen TestScan durchgeführt. Da erscheint exakt die gleiche Fehlermeldung wie bei dem kleinen Canon-Scantool Ij Scan Utility mit dem Code 5 157 69.

Unter Canon stehen ganze 12 Programme zum Entfernen, Image Garden und Co. Da ich früh raus muss, mach ich mich morgen dran und melde dann, was geschah. Die von Dir verlinkten Treiber hab ich parat.

Ich hab ne Vollversion von Malware Hunter Pro. Die hat aber nur einen mickrigen Browser-Ad gefunden. Sonst läuft Alles normal.

Gute Nacht !

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 16GB RAM, SSD Crucial 500 GB, MSI Geforce GTX 1050 2GT OC und 2xSATA3-HD + 1xeSATA-HD mit insges. 7,5 TB, NT Cooler Master Silent Pro Gold 10000W, Monitor Samsung Syncmaster 24"
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Alibaba

„Grüss Dich ! Ich glaub, das hast Du falsch verstanden. Zum Einen ist der Drucker per USB-Kabel angeschlossen auch wenn er ...“

Optionen

Hallo Alibaba,

Hilfe ! Heimnetz ist plötzlich verstellt

Habe selbst den PC per USB verbunden und das Notebook per WLan, dass es bei dir nur um den USB Anschuß, zwischen Drucker und PC geht, naja meine Glaskugel war gerade nicht zur Hand.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10, Office Pro. Plus 2016_32-Bit.
bei Antwort benachrichtigen
Alibaba hddiesel

„Hallo Alibaba, Habe selbst den PC per USB verbunden und das Notebook per WLan, dass es bei dir nur um den USB Anschuß, ...“

Optionen

Hallo !

So, Druckertreiber deinstalliert und wieder neu installiert gemacht. Daraufhin ging er wieder, incl. Scannen und das Ij Scan Utility läuft auch wieder. Nachdem der Defender immer noch deaktiviert war, und auch das Textfeld "... wieder aktivieren" nicht funktionierte, hab ich hier das Gleiche gemacht. Die Security Essentials deinstalliert und wieder neu installiert. Hat auch gut geklappt, läuft Alles wieder. Nur das Heimnetz heisst nun wohl dauerhaft "Heimnetz 2"; aber damit kann ich leben... ;-)

Beim ersten Durchlauf vom Defender fand er einen schwerwiegenden Trojaner, konnte ihn aber beseitigen. Jetzt läuft Alles wieder bestens. Im Hinblick auf den 14.1 werde ich mich sowieso bald neu einrichten und umgewöhnen müssen. Seufz ! Damit geht dann wohl die Ära des gewohnten Windows gänzlich zu Ende... Schade !

Also vielen Dank

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 16GB RAM, SSD Crucial 500 GB, MSI Geforce GTX 1050 2GT OC und 2xSATA3-HD + 1xeSATA-HD mit insges. 7,5 TB, NT Cooler Master Silent Pro Gold 10000W, Monitor Samsung Syncmaster 24"
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Alibaba

„Hallo ! So, Druckertreiber deinstalliert und wieder neu installiert gemacht. Daraufhin ging er wieder, incl. Scannen und ...“

Optionen
Nur das Heimnetz heisst nun wohl dauerhaft "Heimnetz 2";

Dann öffne mal das Netzwerk- und Freigabecenter, klicke auf das Häuschensymbol und dann benennst du es um in...

Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
Alibaba einfachnixlos1

„Dann öffne mal das Netzwerk- und Freigabecenter, klicke auf das Häuschensymbol und dann benennst du es um in...“

Optionen

Jo, danke ! Mein Satz war mehr scherzhaft gemeint. Ich war eher deswegen erschrocken, weil das Heimnetzwerk für mich nicht durchschaubar plötzlich einen anderen Namen hatte. Vom nicht funktionierenden Scanner und dem deaktivierten Defender erst gar nicht zu reden. Ist ja nun wirklich kein "normaler Alltag" ?

Aber Dein Tip hat mir u. A. auch gezeigt, dass man auch das Häusschen-Symbol ändern kann. Wusste ich gar nicht. Hab mal die grüne Tasse genommen. Gefiel mir und erinnert mich an viel Kaffee...

Tschö

Alibaba

.

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 16GB RAM, SSD Crucial 500 GB, MSI Geforce GTX 1050 2GT OC und 2xSATA3-HD + 1xeSATA-HD mit insges. 7,5 TB, NT Cooler Master Silent Pro Gold 10000W, Monitor Samsung Syncmaster 24"
bei Antwort benachrichtigen