Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.240 Themen, 77.653 Beiträge

Wozu braucht man eine Dockingstation

Alekom / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

eine laienhafte Frage, fürwahr! Aber bis dato habe ich mit sowas noch nie zu tun gehabt. Vorgestern in einem Computer-Geschäft gesehen.

Ist es für eine Festplattenkopie? Backup?

Für eine zweite Festplatte mit einem anderen BS ist es nichts, oder?

mfg Alekom

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Alekom

„Wozu braucht man eine Dockingstation“

Optionen

Eine Dockingstation wird genutzt, um ein Notebook als Desktop-PC zu betreiben.

Die Peripherie wie Monitor, Tastatur usw. wird an der Docking angeklemmt und das NB dann einfach dort eingerastet.

In aller Regel haben so einen Anschluss für die DS Businessgeräte:

https://www.notebook-doktor.de/2016/02/docking-station-vs-port-replikator-die-unterschiede-und-vorteile

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Alekom

„Wozu braucht man eine Dockingstation“

Optionen
Wozu braucht man eine Dockingstation

Docking-Stations gibt es für die unterschiedlichsten Zwecke.

Neben der von fakiauso beschriebenen Docking-Station für Business-Notebooks gibt es auch Docking-Stations für Festplatten, für Tablets bzw. Smartphones oder auch für Spielekonsolen.

Der Begriff wird also vielfältig verwendet.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Alekom

„Wozu braucht man eine Dockingstation“

Optionen

Ich glaube, ich hatte gerade einen Syntax-Error;-)

Das was Du meinst, sind die Dinger, in welche man x-beliebige Platten stecken kann?

Die dienen tatsächlich nur dem pflegeleichten Kopieren oder Anschliessen von Platten an den PC für Backup etcpp.

Theoretisch kann man von dem Ding sicher auch booten, wenn die Platten über den meist USB-Anschluss gefunden werden beim Start. Das wäre der Fall einfach testen, aber eine Ideallösung ist das auf keinen Fall, selbst wenn es klappt.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Alekom fakiauso

„Ich glaube, ich hatte gerade einen Syntax-Error - Das was Du meinst, sind die Dinger, in welche man x-beliebige Platten ...“

Optionen

so ist es, auf der verpackung war so eine dockingstation zu sehen wo man verschieden festplatten 3,5 bzw 2,5 zoll einsteckt.

das wäre eine bequeme option, mit verschiedenen festplatten zu hantieren, die unter anderem verschieden BS haben.

viele haben noch den usb2.0 Anschluß, was ich so gesehen habe...das ist natürlich langsam.

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Alekom

„so ist es, auf der verpackung war so eine dockingstation zu sehen wo man verschieden festplatten 3,5 bzw 2,5 zoll ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen