Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.482 Themen, 80.739 Beiträge

Router bremst Internetverkehr - Komplizierter Fall

flunda / 24 Antworten / Baumansicht Nickles

Guten Tag,

ich habe eine Frage und hoffe einer hat hier guten Rat. Ich habe mir vor ein paar Monaten einen Router von Buffallo gekauft, Kosten so ca. 150 €, ordentliches Teil mit jede Menge Quatsch. Aaber, Gigabit, g/n Wlan. Läuft auf dd-wrt Basis.

Nun habe ich das Problem dass der Router meine DSL Verbindung (Vodafone 16mbit) immer auf knapp 10mbit runter bremst - aber erst nach 10 Min. Betrieb. Am Anfang habe ich die volle Bandbreite. Ich habe alles gecheckt, alle Kabel, DSL Modem. Router settings auf default - alles 3 mal. Ich finde nichts, was nur andeutedet dass die Geschwindigkeit reduziert werden soll (QOS, Powersaving etc), alles off. Es ist allein ein Gerät an dem Router angeschloßen (per Kabel, zum testen).

Jetzt habe ich meinen uralt Linksys wrt54 hinter das Modem gegängt und kosequent die ganze Zeit 16mbit.

Woran kann es also liegen dass der Router nicht liefert? Das Ding war ja jetzt nicht so billig.

Vielen Dank vorab. Sowas eigenartiges habe ich echt noch nie erlebt.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we flunda „Router bremst Internetverkehr - Komplizierter Fall“
Optionen
aber erst nach 10 Min. Betrieb

Und was machst du so in diesen 10 Minuten, nur normales Surfen mit dem Browser oder noch anderes? P2P-Software kann z.B. einen Router in die Knie zwingen:

http://www.dd-wrt.com/wiki/index.php/Router_Slowdown

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
flunda mi~we „Und was machst du so in diesen 10 Minuten, nur normales ...“
Optionen

hi,

erstmal Danke für die Antwort.

Ich mache genau nix. Das ganze läßt sich zuverlässig reproduzieren, ob ich surfe, nur Mails abrufe oder eben warte. Keinerlei P2P, keine großen Videos etc.. Es macht auch keinen Unterschied ob ich so einen Vodafone Speedtest alle 2 Minuten mache oder warte. Früher oder später knickt die Geschwindigkeit auf 10m ein und bleibt dort (schwankt dann auch kaum)

bei Antwort benachrichtigen
mi~we flunda „hi, erstmal Danke für die Antwort. Ich mache genau nix. Das ...“
Optionen
Ich mache genau nix.

Na ja, dann ist die DSL-Geschwindigkeit doch egal.Lachend (Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen)

Ist vielleicht ein Bug in der Router-Firmware. Hast du mal nachgesehen, ob es für dd-wrt ein Update gibt? Wenn du nix machst, fällt mir da keine andere Erklärung ein.

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
flunda mi~we „Na ja, dann ist die DSL-Geschwindigkeit doch egal. Sorry, ...“
Optionen

Wäre auch meine Theorie gewesen, das hätte aber durch das Firmwareupgrade beseititgt sein müßen. Andernfalls sollte das ja alle User diesen Models betreffen....

Ich werd demnächst mal checken ob ich irgendwie auf dd-wrt switchen kann. Momentan ist das so ein Buffallo/dd-wrt Gemisch konstruktion.

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 flunda „Router bremst Internetverkehr - Komplizierter Fall“
Optionen

Hallo,

den bisherigen Router Linksys wrt54, wo hast Du den her? Von Vodafon?

Bei einen Anschluss von Vodafon baut der Router erstmal zum Server von Vodafon einen Verbindung auf. Bei den Router von Buffalo, der dürfte nicht in einen Anschluss von Vodafon passen.

Da dürfte das Problem liegen.

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
flunda apollo4 „Hallo, den bisherigen Router Linksys wrt54, wo hast Du den ...“
Optionen

Hi,

den Router hab ich irgendwann selber gekauft. Von Vodafone ist nur das DSL Modem selber, und das hängt auch vor dem Buffallllooooo.

Wenn ich den Rechner direkt an das Modem hänge gehen übrigens auch immer die vollen 16m!

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 flunda „Hi, den Router hab ich irgendwann selber gekauft. Von ...“
Optionen
den Router hab ich irgendwann selber gekauft. Von Vodafone ist nur das DSL

A-ha, liefert nicht Vodavon die Esybox aus bei einen DSL von denen?

Ist der Router von Baffalo auch richtig konfiguriert?

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
flunda apollo4 „A-ha, liefert nicht Vodavon die Esybox aus bei einen DSL ...“
Optionen

Ja, ich hätte es oben erwähnen soll. Easybox sowas steht druf.

Die Router configs habe ich zig mal gescheckt, auch komplett zurückgesetzt, Firmwareupdate. Wlan aus, Firewall aus, Oalles was ich finden konnte. Es gibt absolut keinen Anhaltspunkt warum er bei 10m die Schotten dicht machen sollte... Vorallem erst nach 10 Minuten...

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 flunda „Ja, ich hätte es oben erwähnen soll. Easybox sowas steht ...“
Optionen
erwähnen soll. Easybox sowas steht druf.

Das ist doch dann ganz einfach Nur der Router Linksys wrt54 ist bei Vodafon registriert und darf die volle Bandbreite bekommen. Ein anderer Router, egal welcher, passt da nicht.

Du hättest bei Vodavon nach einen neuen Router fragen müssen.

Die 150€ hast Du richtig in den Sand gesetzt.

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
flunda apollo4 „Das ist doch dann ganz einfach Nur der Router Linksys wrt54 ...“
Optionen

Ich glaube nicht. Der wrt54 hängt ja hinter der Easybox und den wrt habe ich auch irgendwann selber gekauft. Der ist bei Vodfaone eigntl. nicht registriert.

Die 150€ sind also noch im Spiel Cool

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 flunda „Ich glaube nicht. Der wrt54 hängt ja hinter der Easybox und ...“
Optionen
Der wrt54 hängt ja hinter der Easybox

Ok. das hatte ich nicht auf den Schirm.

Schliesst Du nun der Router von Baffalo dann auch hinter der Easybox an?

Und ist der DSL nicht zufällig ein IP anschluss? Also Internettelefonie?

Der Baffalo Route ist genau welches Model?

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
apollo4 Nachtrag zu: „Ok. das hatte ich nicht auf den Schirm. Schliesst Du nun ...“
Optionen

Kannst Du und das Modell von Baffalo Router angeben?

Ich hatte gestern mein Beitrag nachträglich geändert was Du möglich nicht gelesen hast.

Wir kommen sonst nicht weiter.

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
flunda apollo4 „Kannst Du und das Modell von Baffalo Router angeben? Ich ...“
Optionen

Gutes Timing ;) Ich konnte mich gestern von zu Hause nicht einloggen, hab es aber gerade gepostet

bei Antwort benachrichtigen
flunda apollo4 „Ok. das hatte ich nicht auf den Schirm. Schliesst Du nun ...“
Optionen

Moin,

die Router sind jeweils immer hinter der Easybox. Ich habe die Zugangsdaten selber gar nicht, die sind in der Easybox... 1A Produktpolitik. Wie auch immer...

Telefonie ist über Internet, ja. Aber ich hab extra immer getestet wenn ich nicht telefoniert habe oder wenn ich das Telefon abgeschaltet habe.

Der Buffalo hat den handlichen Namen "WZR-HP-G300NH2 : AirStation™ Nfiniti™ Wireless-N High Power Router". Specs unter http://www.buffalo-technology.com/en/products/network-devices/300mbps-wireless-n/wireless-routers/airstation-trade-nfiniti-trade-wireless-n-high-power-router/

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 flunda „Moin, die Router sind jeweils immer hinter der Easybox. Ich ...“
Optionen

Hallo,

also, ich sehe das immer noch so, dass der Router von Baffalo nicht zum Vodafon anschluss passt. Der ist für mich ein Wlan Router den man mit ins Netzwerk einbauen kann. Allein diesen an die Easybox anzuschliesen funktioniert nicht.

Eher die Kofiguration welche Du gewählt hast.

Ich bleibe aber dabei, die 150€ sind verpatzt.

Ich hätte mir den nicht gekauft sondern, wie bereits erwähnt, an den Support von Vodafon gewendet und da nach neuen Router gefragt.

Ich weis eh nicht warum Du einen Funktionierenden Router austauschen willst. Wenn es an den Einstellung liegt, hätte ich dafür noch Verständins. Das habe ich auch gemacht da ich einen Mini Webserver betreibe. Beim den Router zur DSL Leitung konnte ich das notwendige nicht einstellen damit das Funktioniert. Ergo brauchte ich was neues.

Jetz mit IP bin ich etwas vorsichtig und versuche nicht sowas anzustellen.

Wenn der Router Linksys wrt54 stabile die 16MB liefert ist doch gut.

Denn wegen der Gigabit angaben für das Netzwerk werden auch die Kabel Cat 6 dafür benötigt. Mit Cat 5 geht es nicht ins Gigabitnetz. Mal ganz davon abgesehen, denke ich, dass im Gigabit Netzwerk eh nicht die Geschwindigkeit erreicht wird die Möglich wäre.

Also nichts für ungut, der Baffalo Router ist eine Fehlinvestition

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
flunda apollo4 „Hallo, also, ich sehe das immer noch so, dass der Router von ...“
Optionen

Der Linksys kamm immer ins Hadern wenn mehrere Geräte dran hingen, also in meinem Fall 1 Dekstop per Kabel, 1 Notebook und 3 mobile Geräte per Wlan. Der wrt kann auch nur Wlan bis g Standart, und wenn ich n Geräte hab... ;) Außerdem war der wrt immer überfordert wenn ich HD gestreamt hab (NFL Football ;) ).

Wenn ich dich dann aber richtig verstehe kann ich den Buffallo hinter den wrt hängen und habe dann vollen Speed - Vodafone merkt ja schließlich gar nicht welchen Router ich hängen hab (also DSL Büchse->Easybox->linksys wrt->buffallo). Das funktioniert auf jeden Fall stabil, ich teste heute abend mal den Speed und rufe Vodafone an ob die mir was sagen können.

Bleibt dann aber im Raum warum Vodafone den wrt vollen Speed zu geseteht, dem Buffallo aber nicht. Beide eben von mir gekauft und nicht in Verbindung mit Vodafone. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen dass es ein reines "Vodafone Diskrminierungsding" ist. Es mag sein dass du Recht hast, aber ich will es noch nicht einsehen ;)

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 flunda „Der Linksys kamm immer ins Hadern wenn mehrere Geräte dran ...“
Optionen
Der Linksys kamm immer ins Hadern wenn mehrere Geräte dran hingen, also in meinem Fall 1 Dekstop per Kabel, 1 Notebook und 3 mobile Geräte per Wlan

Na da hätte ich mir einen Switch gekauft. Den gibt es auch mit Wlan.

http://www.amazon.de/dp/B002YETVTQ

Aber warten wir mal ab, was Vodafon dazu sagt.

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
apollo4 Nachtrag zu: „Na da hätte ich mir einen Switch gekauft. Den gibt es auch ...“
Optionen

ich habe noch was gefunden was Du Dir mal ansehen solltest.

http://www.amazon.de/dp/B00HSGX92A

Eine App für android Smartphon wo man Wlan Switchen kann. Nennt sich Lan-Wlan-Switcher.

Wenn Du so ein Smartphon hast, die App kostet nichts.

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
flunda apollo4 „ich habe noch was gefunden was Du Dir mal ansehen solltest. ...“
Optionen

Moin,

das Rätsel ist gelöst - zumindest zum Teil.

Ich habe den Buffallo jetzt hinter den wrt gesteckt und habe dort Fullspeed, dauerhaft, ohne Probleme. Warum es nun dazu kaum? Keine Ahnung, scheinbar haben sich Easybox und der Buffallo nicht vertragen. Jetzt hängen bei mir am Telefon eben zwei Router, es sieht von der technischen Professionalität aus wie im Kanzleramt aber wat solls, wat läuft dat läuft.

Auf jeden Fall vielen Dank für die Hilfe und den Einsatz!!! Wohnst zufällig in der Nähe von Frankfurt?

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 flunda „Moin, das Rätsel ist gelöst - zumindest zum Teil. Ich habe ...“
Optionen

Hallo und Danke für die Rückmeldung,

So wie Du das nun eingerichtet hast, hätte ich das auch gelöst.

Das ist die beste Lösung. Man kann nur Hoffen, wegen Wlan ob das beim Baffalo Router besser funktioniert.

Wohnst zufällig in der Nähe von Frankfurt?

Jein, eher weiter Südlich aber ich fahre jeden Tag über Frankfurt Hbf.

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
flunda apollo4 „Hallo und Danke für die Rückmeldung, So wie Du das nun ...“
Optionen

Ich wollte jetzt einen Kasten Bier rüberschieben, aber ich kann mich nicht mit nem Kasten an Hauptbahnhof stellen. Der ist mir schneller geklaut als ich schauen kann ;)

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 flunda „Ich wollte jetzt einen Kasten Bier rüberschieben, aber ich ...“
Optionen

Danke aber Bier ist nicht mein Fall.Ich mag das einfach nicht.

Musst Dich nicht materiell dafür bedanken. Die Hilfe ist kostenlos.

Der ist mir schneller geklaut als ich schauen kann ;)

Ja das ist im Hbf immer gefährlich.Gerade bei Herrenlosen Gepäck kommt schnell die Bundespolizei.

Ok damit bernden wir diesen Beitrag.

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
Nashörnchen flunda „Router bremst Internetverkehr - Komplizierter Fall“
Optionen

Läuft der vielleicht auf einem fest eingestellten Funkkanal? Kann sein, daß dann die Nachbarn stören...

bei Antwort benachrichtigen
flunda Nashörnchen „Läuft der vielleicht auf einem fest eingestellten ...“
Optionen

Alles Kabel - die hab ich übrigens auch alle durchgecheckt. Nicht dass ich noch irgendwo ein Kabel von 1970 hab...

bei Antwort benachrichtigen