Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.408 Themen, 79.743 Beiträge

Buffalo Linkstation von aussen erreichen

fbe / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe an einem externen Standort eine Buffalo Linkstation, die an einem Speedport Router angeschlossen ist.
Besteht die Möglichkeit die Buffalo Linkstation ohne zusätzliche Hardware von einem anderen Standort aus zu erreichen?

Ich möchte mir das Hin und Herfahren für Dateiveränderungen ersparen.
fbe

bei Antwort benachrichtigen
kongking fbe

„Buffalo Linkstation von aussen erreichen“

Optionen

Jo, geht. Wenn die Sache offen ist, brauchst du nur die IP.
Bei dynamischer solcherseits entsprechend reagieren.

Gruß - Kongking

Es ist Zeit, dass die Menschheit ins Sonnensystem vordringt.(Zitat J.W.Bush) Donald John Trump liefert aehnliches jeden Tag auf Twitter. Moechten Sie diesen Dienst abonieren?
bei Antwort benachrichtigen
fbe kongking

„Jo, geht. Wenn die Sache offen ist, brauchst du nur die IP. Bei dynamischer...“

Optionen

hallo kongking,
sowohl die IP des Routers als auch die IP der Buffalo Box liegen im "privaten" Bereich (198.168. 2.....) wie komme ich denn da von aussen ran? Zugang zum Router vom Standort aus habe ich.
fbe

bei Antwort benachrichtigen
luttyy fbe

„hallo kongking, sowohl die IP des Routers als auch die IP der Buffalo Box liegen...“

Optionen

Du brauchst so etwas: (kostenlos)



http://www.dyndns.com/

http://www.dyndns.com/services/dns/dyndns/



Damit kannst du Weltweit dein Gerät erreichen!



Gruß

luttyy

bei Antwort benachrichtigen
fbe luttyy

„Du brauchst so etwas: kostenlos http://www.dyndns.com/...“

Optionen

Danke luttyy!

Ich habe mir jetzt eine dyndns-at-work.com Adresse angelegt. Aber wie geht das nun weiter? Muss ich an dem entfernten Standort über http://www.dyndns.com/services/dns/dyndns/
ebenfalls eine Adresse erstellen, oder muss ich den Standort über "Add new Host" hinzufügen?
Danke für Aufklärung.
fbe

bei Antwort benachrichtigen
luttyy fbe

„Danke luttyy! Ich habe mir jetzt eine dyndns-at-work.com Adresse angelegt. Aber...“

Optionen

Die Dyn muss in deinen Router, wie hier in meiner Fritzbox..
und in deine Bufallo



http://luttyy.de/Dyn2.jpg



Gruß

luttyy

bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 fbe

„Danke luttyy! Ich habe mir jetzt eine dyndns-at-work.com Adresse angelegt. Aber...“

Optionen
Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen
fbe Bergi2002

„Servus FBE, luurens mal he:...“

Optionen

Danke luttyy und Bergi2002 für die Links!

Jetzt sehe ich klarer. Morgen werde ich das mal in Angriff nehmen.
Seid mir nicht gram wenn ich mich ggf. noch mal melden muss

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fbe

Nachtrag zu: „Danke luttyy und Bergi2002 für die Links! Jetzt sehe ich klarer. Morgen werde...“

Optionen

So klar ist die Sache leider für mich doch nicht :-(
Was ich bisher gemacht habe:

Am externen Standort im Router dyndns.org aktiviert und eine dyndns-at-work.com eingetragen.

Im Linkstation Manager gesucht wo ich ggf. Eintragungen machen muss, habe aber nichts gefunden. FTP und Mail sind auf der Linkstation aktiviert.

Auf Dyndns.com eingeloggt und Zone Level Services eingetragen.

Im Dyndns.com Help gelesen dass man VPN ebenfalls installieren muss.

Ist VPN zwingend erforderlich oder geht das auch ohne?

Die Fragen nehmen zu :-(
fbe

bei Antwort benachrichtigen
luttyy fbe

„So klar ist die Sache leider für mich doch nicht :- Was ich bisher gemacht...“

Optionen

Hmm, ich habe mir da einfach eine Adresse bei der Dyn ausgesucht und bekommen:

luttyy.ath.cx

Mit dieser Adresse betreibe ich mein IP-Cam. Diese Adresse steht im Router und in der Camera. Somit kann ich von jedem Ort auf dem Globus darauf zugreifen. Netz vorausgesetzt :))

Das war alles...

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
fbe luttyy

„Hmm, ich habe mir da einfach eine Adresse bei der Dyn ausgesucht und bekommen:...“

Optionen
eine Adresse bei der Dyn ausgesucht und bekommen:
So habe ich das auch gemacht, es wurde noch ein Fenster für "Zone Level Services" angeboten, dort hab ich mir ebenfalls eine url eingetragen. Ich weiß abernicht wofür das gut sein soll.

Die Aussage im DYNDNS Help zum VPN lässt mich vermuten, dass ich am Buffalo Standort ebenfalls einen Rechner brauche. Dort gibt es aber nur temporär einen Rechner, kann ich ohne Rechner am Buffalo Standort DYNDNS garnicht nutzen?

Andererseits sendet mit die Buffalo Box täglich ein Mail über den Zustand der Box, also ebenfalls ohne Rechner.

Ein etwas ratloser fbe
bei Antwort benachrichtigen