Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.408 Themen, 79.743 Beiträge

Niemand kann auf meinen FTP server connecten

Warlord2x (Anonym: 62.224.184.8) / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

hi

wie im betreff schon beschrieben, kann niemand auf meinen ftp server connecten, außer mir selbst. Also selbst kann ich über nen browser connecten... Im Zonealarm ist das FTP prog freigegeben
aber selbst wenn ich es schließe geht es nicht.
Port:21 ist frei, es ist wie verhext...
als system läuft windows 2000 bei mir.

weiß mir einer zu helfen ???

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Warlord2x (Anonym: 62.224.184.8)

„Niemand kann auf meinen FTP server connecten“

Optionen

keiner ?

im lan kann ich auch connecten, wieso geht das von draußen nicht ?

bei Antwort benachrichtigen
DigiTalk (Anonym)

„keiner ? im lan kann ich auch connecten, wieso geht das von draußen nicht ?“

Optionen

Hallo.

Ich habe das gleiche Problem.
Liegt daran, dass windows alle einlog-versuche als login zu windows interpretiert. Soll heissen, windows denkt, man versuche sich in windows einzuloggen statt in den ftp-server. Damit kommen beim FTP die daten ncihtmal an. Aus dem LAN klappts, weil da alles freigegeben ist.

Mein Problem sieht so aus:

Ich möchte mir unter Windows 2000 Server (welches hier im intranet als Fileserversystem läuft) einen FTP-Server einrichten, damit ich Dateien mit anderen Teilen kann und selbst von aussen Zugriff habe. Vorher klappte dies unter Win98/ME mit WarFTP wunderbar. Leider werden unter W2K-Server jegliche Login-Versuche auf den FTP-Server als Windows-Logins interpretiert - und natürlich mit "Ungültiger Benutzername oder Kennwort" kommentiert. Bei WarFTP kommt der Verbindungsversuch nie an. Der von W2K Server eingebaute FTP-Server ist extrem bedienerunfreundlich und lässt kaum Optionen. Wie kann ich Windows beibringen, jegliche Verbindungsversuche auf Port 21 einfach an WarFTP weiterzuleiten?

Danke im Vorraus!

Digi



bei Antwort benachrichtigen
Ettl Warlord2x (Anonym: 62.224.184.8)

„Niemand kann auf meinen FTP server connecten“

Optionen

Hi !
Hmm, Du kannst also vom Internet aus Deinen FTP Server erreichen ?
Tue mir etwas schwer wie ich mir das Gesamtbild vorstellen soll. Über was für eine Anbindung is das Ding erreichbar und was ist vor dem FTP Host ? Ist der FTP Host direkt mit dem Internet konnektiert oder steht da noch was Routerähnliches davor ? Sorry wegen der Fragen, aber mit der momentanen Info gibts viel zu viele theoretische Fehlerquellen. Was mich auch interessiert......läuft der FTP Dienst auf dem Host von dem Du auch hierhin gepostet hast ? Dann hast Du ja bei jeder erneuten Einwahl eine andere IP Adresse, also Dein FTP Host auch. Ist das gewollt ?

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Ettl

„Hi ! Hmm, Du kannst also vom Internet aus Deinen FTP Server erreichen ? Tue mir...“

Optionen

ftp host ist direkt verbunden, der ftp läuft auf dem system, mit dem ich hierhin gepostet habe.
mit der ip adresse habe ich mir einen dyndns service eingerichtet, damit ist das problem beseitigt.

bei Antwort benachrichtigen