Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.409 Themen, 79.746 Beiträge

MS-Dos: Lanmanager ---- Argh!

Hunter797 / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi!

Ich hoffe mir kann einer helfen, ich dreh ansonsten ab, ich komme einfach nicht weiter...

Ich habe mit Hilfe vom MS Client (LAN Manager) eine Dos Boot Diskette erstellt mit der ich von DOS aus in die Dömane komme, und auf einen Server zugreifen kann.

Das war allerdings für rechner mit einer Allied telesyn 2450

nun brauche ich eine Boot Diskette für eine Allied Telesyn 1700

Da ich unter NT 4.0 Server beim LAN Manager Setup ja kein anderen Treiber angeben kann als der, der in der Standart treiber Liste angegeben ist habe ich mit dem DOS Setup die andere hälfte zusammen geschmiedet, da man im DOS Setup vom Lanmanager ein pfad für andere Netzwerkkarten angeben kann.

Jetzt habe ich die Beiden Bootdisketten zu einer gemacht.

Wenn ich nun auf dem rechner Boote, dann startet er mit Net initialize den Netzwerkkarten Treiber, danach will er Netbind starten und schreibt mir: Error 33 Unable to bind. Dadurch startet der rest natürlich auch nicht...

Warum startet Netbind nicht???

Und was macht Netbind überhaupt??

Bei der Anderen Bootdiskette für die Allied Telesy 2450 funktionierte es doch...

Hilfe!

Bitte Helft mir

Need Backup!

thx Hunter797

bei Antwort benachrichtigen