Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.450 Themen, 80.306 Beiträge

Linux Router, aber wie?

MrBrother / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute, ich besitze ein Netzwerk mit 3 PCs, die an einem 10/100 8Port Switch hängen. Einen PC habe ich als Server für den Internetzugang mit ISDN eingerichtet und zwar mit dem Prog Proxy+.
Nun habe ich aber noch 2 PCs und DSl bekommen, wie kann ich mir jetzt am besten nen DSL Router einrichten? Ich habe Suse Linux 7.2 Prof., Madrake Linux 8.0, Debian 2.1 und beide Linux One Disk Syteme ( Coyote + fli4l)
Oder soll ich es mit Win 2000 Prof machen?
Wenn ihr mir antworten solltet, schreibt mir auch wenn es geht etwas detailierter wie ich es machen soll!

Danke im vorraus...

MfG
MrBrother

bei Antwort benachrichtigen
Schnufix MrBrother

„Linux Router, aber wie?“

Optionen

Hi MrBrother,
ich habe seit einer Woche den FLI4L und bin eigentlich ziemlich begeistert. Der kann alles, was man braucht: Bandbreitenaufteilung, DHCP-Server (den ich nicht nutze), uvm. Ich kann nur sagen, ich bin zufrieden mit Fli4L.

Gruß Schnufix

bei Antwort benachrichtigen
MrBrother Schnufix

„Hi MrBrother, ich habe seit einer Woche den FLI4L und bin eigentlich ziemlich...“

Optionen

Hi Schnufix, kannst du mir vieleicht auch sagen, wie ich den am besten Einrichte?
Ist das nicht sehr kompliziert?
Und kann ich den auch mit 2 gleichen Netztwerkkarten benutzen?

MfG
MrBrother

bei Antwort benachrichtigen
Linux-Newbie Schnufix

„Hi MrBrother, ich habe seit einer Woche den FLI4L und bin eigentlich ziemlich...“

Optionen

Hallo kann mit mir jemand vielleicht die Konfiguration machen ??
Ich bin ein absoluter Newbie in Sachen Linux und meine Netzwerkkenntnisse sind auch nicht gerade die tollsten.
Naja ich werde mir ebend noch nen alten Rechner als Router zusammen basteln.

Greetz

Der Newbie

bei Antwort benachrichtigen