Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.409 Themen, 79.746 Beiträge

Administration des Servers/Routers vom Client aus???

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Netzwerk mit vier Win98 SE-Rechnern. Seither ließ ich den Gateway-Rechner (Jana-Proxy-Server) ständig laufen. Da ich aber selten zu Hause bin, lohnt sich das nicht mehr und ich will den Server rauf- und runterfahren. Leider habe ich keine Mouse, Tastatur, Monitor für die Kiste, sodaß ich die An- & Abmeldungen, Systemdienste und Konfiguration von einem Client ausführen möchte.
Was muß ich dazu tun, damit ich diesen Zugriff bekomme? Kann sich der Server auch ohne "ok"-Bestätigung am Anfang selbst ins LAN einbinden?

Vielen Dank und Grüße

Stefan

bei Antwort benachrichtigen
xafford (Anonym)

„Administration des Servers/Routers vom Client aus???“

Optionen

der jana server verfügt über ein html-konfig interface....normalerweise kannst du einfach vom client aus im browser eingeben:
http://ip-des-servers:4400/
dann solltest du im konfig menü des servers sein, vorausgesetzt du hast den standardport (4400) nich tgeändert, in diesem fall mußt du natürlich den neuen port angeben.
für die serveradministation gibt es mehrere möglichkeiten, je nachdem welches betriebssystem du benutzt. für nt und 2000 gibt es die remote-administration, man kann es mittels netmeeting machen, über einen trojaner, bei linux über terminal....

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen