Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.409 Themen, 79.746 Beiträge

2 PC`s und keine Verbindung

(Anonym) / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute, hab folgendes Problem:
Will Netzwerk zwischen zwei Win98 Rechnern aufbauen.
Beide Netzwerkkarten (10/100MBit-Karten) sind laut 98 betriebsbereit.
habe die Protokolle tcp/ip, netbeui und ipx installiert.
Arbeitsgruppe, datei-/druckerfreigabe ist auch ok.
beide Pc´s können sich selbst anpingen, finden jedoch den anderen PC nicht (weder in der Netzwerkumgebung noch unter Computer suchen noch mittels ping). habe jetzt mehrere Kabel ausprobiert.
nicht mal die Leuchten an den Netzwerkkarten machen einen Mucks.
Was kann ich denn noch machen???

bei Antwort benachrichtigen
Dino1 (Anonym)

„2 PC`s und keine Verbindung“

Optionen

Hahaha HUaHua Hua Lach Kringel !!!!!!
Nix für ungut, aber das Problem hab ich auch schon mal auf der Arbeit gehabt.
Ein Hub oder Switch dazwischen und es läuft ohne Probleme!!!!
Das Problem an der Sache ist die Autonegotiation / Autodetection.
Die Karten daddeln immer zwischen 10 und 100MBit und Full/Half-Duplex hin und her und versuchen
ein Gegenüber zu finden. Das ist so, als ob du in einer Stadt rumläufst um einen Freund zu finden
und der läuft selber rum um dich zu finde. Alles scheiße!
Aus diesem Grund wird normalerweise auch eine Seite fest auf bestimmte Werte eingestellt.
Das ist genau wie bei Plug and Pray ;-)) Es kann funktionieren, es muss aber nicht.
Gruß von Dino

bei Antwort benachrichtigen
Fallenangel0311 (Anonym)

„2 PC`s und keine Verbindung“

Optionen

Hi!
Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Wie verbindest Du die Rechner? Mit Coaxialem BNC oder mit einem Cross-over-Kabel? Denk dran mit nem nornmalem Twistet Pair, dass Du an ein Hub steckst geht es nicht!

Check das mal ab und poste nochmal!

Fallen_Angel

bei Antwort benachrichtigen
Slight Fallenangel0311

„Hi! Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Wie verbindest Du die Rechner? Mit...“

Optionen

Hi, hab jetzt auch einen Benutzernamen. Also, ich hab ein Netzwerkkabel der Cat. 5 (sieht aus wie ein Isdn-Kabel) hab aber extra im Laden gesagt, daß ich nur zwei Rechner verbinden will (ohne Hub oder switch). Also geh ich mal davon aus, dass das Kabel wohl das richtige ist. hoffe ich jedenfalls. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Twisted Pair und Cross-over??

bei Antwort benachrichtigen
Slight Fallenangel0311

„Hi! Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Wie verbindest Du die Rechner? Mit...“

Optionen

Hi, hab jetzt auch einen Benutzernamen. Also, ich hab ein Netzwerkkabel der Cat. 5 (sieht aus wie ein Isdn-Kabel) hab aber extra im Laden gesagt, daß ich nur zwei Rechner verbinden will (ohne Hub oder switch). Also geh ich mal davon aus, dass das Kabel wohl das richtige ist. hoffe ich jedenfalls. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Twisted Pair und Cross-over??

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „2 PC`s und keine Verbindung“

Optionen

Twisted Pair und Cross-Over- Kabel sind in endeffekt gleich aufgebeaut. Von der Kabelanzahl usw. innendrin. Nur sind die Kabel anders angelegt, damit zwei Computer bei einer direkten Verbindung miteinander "reden" können. Bei der direkten Verbindung von zwei Computer mit normalen Twisted-Pair ist der Sender der Netzwerkkarte des einen Computers mit dem Sender der Netzwerkkarte des anderen Computers verbunden. Somit bekommt kein Computer ein Signal. Mit Cross-Over-Kabel ist der Sender des einen Computers dann mit dem Empfänger des anderen verbunden und umgekehrt. Ein Hub übernimmt diese Funktion automatisch. Crossover ist aber billiger....Sobald man jedoch mehr als zwei Computer hat ist ein Hub sowieso empfehlenswert, dann geht auch Twisted Pair wieder.

bei Antwort benachrichtigen
Durhack (Anonym) (Anonym)

„2 PC`s und keine Verbindung“

Optionen

Versuche es mal mit folgendem :
Gehe in Netzwerkumgebung und lade das NetBEUI Protokoll.
Sollte das nichts bringen, solltest Du Dich wirklich mit einem Hub auseinandersetzen, dann legst Du Deine IP Adressen fest z.B. 186.192.100.1 und 186.192.100.2 und alle folgenden Rechner eben so weiter.
Nun kannst Du in die Datei hosts.sam (lasse diese suchen), alle Rechner Deines Netzes eintragen (mit IP Nummer und Rechnername), anschließend dürften sich Deine Rechner immer sofort finden, weil sie nicht mehr suchen müssen.
Probiere das Gleiche einfach mal ohne den Hub aus, alelrdings mit Festlegen der IP Adressen (bei TCP/IP)

bei Antwort benachrichtigen