Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.511 Themen, 81.057 Beiträge

TCP/IP klappt nicht

Venex / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi! Habe zwei Win 98SE rechner mit den gleichen Netzwerkarten (Realtek RTL8139) und dem TCP/IP Protokoll ausgestattet, und mit einem Crossover- Kabel miteinander verbuden. Netzwerkkarten okay, Kabel okay, kann den zweiten rechner nicht finden. Was kann ich machen??? Vielen Dank für eure mühe!!!

bei Antwort benachrichtigen
macpherson Venex „TCP/IP klappt nicht“
Optionen

hallo venex,
die ip-adresse mit identischem subnet und beide rechner in der gleichen workgroup? erscheint der andere rechner nicht in der netzwerkumgebung oder ist er etwa gar nicht anzupingen?
(z.B. ping -a 192.168.1.10 ) bei diesem befehl müssen 3 replies mit der namensauflösung kommen!! an den netzwerkkarten blinken beide leuchtdioden? die netzwerkkarten haben auch wirklich eine tcp/ip bindung?
schreib mal,was du rausbringst.
grüsse
macpherson

bei Antwort benachrichtigen
Fonzi (Anonym) Venex „TCP/IP klappt nicht“
Optionen

Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, hast du bereits unter Netzwerkeigenschaften bei beiden Rechnern die Datei- und Druckerfreigabe aktiviert? Hatte selbes Prob. bei mir lags nur daran. Ansonsten muss natürlich, wie von meinem Vorredner bereits erwähnt, die Workgroup gleich sein
, z.b. game oder so, und der identische Netzwerkassistent sollte installiert sein. Grundsätzlich brauchst für das reine Arbeiten unter Windows eigentlich keine IP-Adressen und Subnet manuell vergeben, nur bestimmte Anwendungen, Spiele u.ä., fordern das teilweise.
Na denn check nochmal alles, dann klappt es bestimmt.
Gruss,
Fonzi

bei Antwort benachrichtigen